Trauma and Memory

Brain and Body in a Search for the Living Past: A Practical Guide for Understanding and Working with Traumatic Memory

Author: Peter A. Levine, Ph.D.

Publisher: North Atlantic Books

ISBN: 158394995X

Category: Psychology

Page: 206

View: 3584

In Trauma and Memory, bestselling author Dr. Peter Levine (creator of the Somatic Experiencing approach) tackles one of the most difficult and controversial questions of PTSD/trauma therapy: Can we trust our memories? While some argue that traumatic memories are unreliable and not useful, others insist that we absolutely must rely on memory to make sense of past experience. Building on his 45 years of successful treatment of trauma and utilizing case studies from his own practice, Dr. Levine suggests that there are elements of truth in both camps. While acknowledging that memory can be trusted, he argues that the only truly useful memories are those that might initially seem to be the least reliable: memories stored in the body and not necessarily accessible by our conscious mind. While much work has been done in the field of trauma studies to address "explicit" traumatic memories in the brain (such as intrusive thoughts or flashbacks), much less attention has been paid to how the body itself stores "implicit" memory, and how much of what we think of as "memory" actually comes to us through our (often unconsciously accessed) felt sense. By learning how to better understand this complex interplay of past and present, brain and body, we can adjust our relationship to past trauma and move into a more balanced, relaxed state of being. Written for trauma sufferers as well as mental health care practitioners, Trauma and Memory is a groundbreaking look at how memory is constructed and how influential memories are on our present state of being.
Posted in Psychology

Trauma und Gedächtnis

Die Spuren unserer Erinnerung in Körper und Gehirn - Wie wir traumatische Erfahrungen verstehen und verarbeiten -

Author: Peter A. Levine

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641182069

Category: Psychology

Page: 240

View: 3505

Können wir unserer Erinnerung trauen? Was ist Erinnerung überhaupt, und wo wird sie gespeichert? Diesen Fragen geht der Bestsellerautor und Trauma-Experte Peter Levine in seinem neuen Buch auf den Grund. Nach 45 Jahren erfolgreicher Trauma-Forschung und -behandlung kommt er zu dem Schluss: Die einzig verlässlichen Erinnerungen sind die Erinnerungen des Körpers, die dem Bewusstsein nicht unbedingt zugänglich sind. Was wir als Erinnerung oder Gedächtnis bezeichnen, erreicht uns oft unbewusst durch ein Gefühl. Wir können lernen, die komplexe Interaktion zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Gehirn und Körper besser zu verstehen und so die Einstellung zu einem erlebten Trauma ändern. Dieses wegweisende Buch zeigt, wie Erinnerung entsteht, wo sie sich verbirgt und wie wir ihr auf die Spur kommen können. Vom weltbekannten Trauma-Experten und Bestseller-Autor Wie Erinnerung entsteht – das Grundlagenwerk Über 100.000 verkaufte Exemplare der Standardwerke von Peter A. Levine bei Kösel
Posted in Psychology

Der Körper vergißt nicht

Gehirn, Geist & Körper bei der Heilung von Traumata

Author: Bessel van der Kolk

Publisher: N.A

ISBN: 9783944476131

Category:

Page: 480

View: 6792

Posted in

Emerging Ritual in Secular Societies

A Transdisciplinary Conversation

Author: Jeltje Gordon-Lennox

Publisher: Jessica Kingsley Publishers

ISBN: 1784503444

Category: Religion

Page: 256

View: 4922

The growing absence of meaningful ritual in contemporary Western societies has led to cohesive research on the history of ritualizing behaviour in different cultures. The relatively new field of ritology, which includes neuroscience, anthropology, cultural psychology, psychotherapy and even art and performance, raises questions about the significance and practice of ritual today. This book is the first of its kind to discuss the importance of secular rituals for cultural and personal growth. Using a transdisciplinary approach, a range of contributors provide an authoritative account of the science and history of rituals and their role in creating healthy societies in the modern age.
Posted in Religion

Understanding and Loving a Person with Post-traumatic Stress Disorder

Biblical and Practical Wisdom to Build Empathy, Preserve Boundaries, and Show Compassion

Author: Stephen Arterburn,Becky Johnson

Publisher: David C Cook

ISBN: 0830772294

Category: Religion

Page: 160

View: 2130

This book is a compassionate companion to those who love someone who has experienced severe trauma that left his or her brain changed by PTSD. As someone who suffered from PTSD herself, Becky Johnson knows what is most helpful on the path to recovery. Becky teams up with Stephen Arterburn to offer: • Insight into what is happening in the brain • Background on treatments such as EMDR • Ideas on what to say and what not to say • Suggestions for calming a loved one during a PTSD episode A personal coach and a compassionate companion, this book helps readers become a healing presence in their loved one’s life while practicing self-care as well.
Posted in Religion

Trauma und Gedächtnis

Die Spuren unserer Erinnerung in Körper und Gehirn - Wie wir traumatische Erfahrungen verstehen und verarbeiten -

Author: Peter A. Levine

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641182069

Category: Psychology

Page: 240

View: 6147

Können wir unserer Erinnerung trauen? Was ist Erinnerung überhaupt, und wo wird sie gespeichert? Diesen Fragen geht der Bestsellerautor und Trauma-Experte Peter Levine in seinem neuen Buch auf den Grund. Nach 45 Jahren erfolgreicher Trauma-Forschung und -behandlung kommt er zu dem Schluss: Die einzig verlässlichen Erinnerungen sind die Erinnerungen des Körpers, die dem Bewusstsein nicht unbedingt zugänglich sind. Was wir als Erinnerung oder Gedächtnis bezeichnen, erreicht uns oft unbewusst durch ein Gefühl. Wir können lernen, die komplexe Interaktion zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Gehirn und Körper besser zu verstehen und so die Einstellung zu einem erlebten Trauma ändern. Dieses wegweisende Buch zeigt, wie Erinnerung entsteht, wo sie sich verbirgt und wie wir ihr auf die Spur kommen können. Vom weltbekannten Trauma-Experten und Bestseller-Autor Wie Erinnerung entsteht – das Grundlagenwerk Über 100.000 verkaufte Exemplare der Standardwerke von Peter A. Levine bei Kösel
Posted in Psychology

Vom Trauma befreien

Wie Sie seelische und körperliche Blockaden lösen

Author: Peter A. Levine

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641098513

Category: Psychology

Page: 112

View: 4168

Energieblockaden lösen: Trauma-Selbstheilung durch gezielte Körperarbeit Traumasymptome sind vor allem blockierte Energie. Sie lassen sich daher über den Körper weit besser als über die Seele heilen – so die revolutionäre Erkenntnis des großen Traumatherapeuten Peter A. Levine. Erstmals ermöglicht dieser Ratgeber, seine bahnbrechende Methode in Selbstanwendung zu nutzen. Das E-Book enthält keine Audio-Dateien.
Posted in Psychology

Allgemeine Psychopathologie

Author: Karl Jaspers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364249689X

Category: Psychology

Page: 748

View: 6935

Posted in Psychology

Sprache ohne Worte

Wie unser Körper Trauma verarbeitet und uns in die innere Balance zurückführt

Author: Peter A. Levine

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641061237

Category: Psychology

Page: 448

View: 2546

Dr. Peter A. Levine, soeben für sein Lebenswerk ausgezeichnet vom amerikanischen Verband der Körpertherapeuten, ist einer der bedeutendsten Traumaforscher unserer Zeit. Seine Bücher sind internationale Bestseller. »Sprache ohne Worte« stellt den Gipfelpunkt seines Schaffens dar. »Traumatisiert zu sein bedeutet, verdammt zu sein zu einer geistigen Endlosschleife unerträglicher Erfahrungen. In diesem fesselnden Buch erklärt Peter Levine, was bei einem Trauma in unserem Körper und unserer Psyche geschieht, und zeigt, wie die Weisheit des Körpers hilft, es zu überwinden und zu transformieren.« Dr. Onno van der Hart, Prof. für Psychopathologie und Trauma, Universität Utrecht
Posted in Psychology

Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 7412

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit
Posted in Psychology

Entwicklungstrauma heilen

Alte Überlebensstrategien lösen - Selbstregulierung und Beziehungsfähigkeit stärken - Das Neuroaffektive Beziehungsmodell zur Traumaheilung NARM

Author: Laurence Heller,Aline LaPierre

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068622

Category: Psychology

Page: 432

View: 317

Frühe traumatische Erfahrungen beeinträchtigen unsere Fähigkeit, mit uns selbst und mit anderen in Kontakt zu sein. Auf diese Weise werden unsere Lebenskraft und Lebendigkeit eingeschränkt, worauf die meisten psychologischen und viele körperliche Probleme beruhen. Das Neuroaffektive Beziehungsmodell (NARM), ein neues therapeutisches Werkzeug zur Traumaheilung, stärkt die Fähigkeit zur Selbstregulierung und ermöglicht die Entwicklung eines gesünderen Selbstbildes. Dieses Buch wendet sich an alle, die daran arbeiten, Entwicklungstraumen zu heilen, oder die neue Werkzeuge suchen, um Selbstwahrnehmung und das eigene Wachstum zu unterstützen. Das von Laurence Heller entwickelte Neuroaffektive Beziehungsmodell (NeuroAffective Relational Model, NARM) ist ein umfassender Ansatz für die Arbeit an Entwicklungs-, Bindungs- und Schocktraumen, der die Vergangenheit eines Menschen zwar nicht ignoriert, bei dem die Betonung jedoch auf der Arbeit im Hier und Jetzt liegt. Die ressourcenorientierte Methode ist eine auf somatischen Grundlagen basierende Psychotherapie, die hilft, dysfunktionale Anteile wahrzunehmen, ohne dass diese zum Hauptthema der Therapie werden. Das Verfahren betont unsere Stärken, Fähigkeiten und Resilienz und setzt an der Regulierung des Nervensystems an. Ein Fokus von NARM liegt auf den fünf biologischen Grundbedürfnissen jedes Menschen: Kontakt, Einstimmung, Vertrauen, Autonomie und Liebe/Sexualität. Werden diese Bedürfnisse in der kindlichen Entwicklung nicht ausreichend genährt, leiden Selbstregulierung, Identität und Selbstachtung. In dem Maß, in dem die Fähigkeit zur Befriedigung der Grundbedürfnisse nicht reifen kann, entwickeln wir statt einer erfüllenden Lebensweise Überlebensstrategien, die unsere Erfahrungen in der Gegenwart verzerren und Fragmentierung und Entfremdung bewirken. Die fünf Kernressourcen können mithilfe von NARM nachreifen, sodass sich nicht länger das Gefühl einstellt, Opfer der eigenen Geschichte zu sein. Identitätsverzerrungen wie geringes Selbstwertgefühl, Scham und chronische Selbstverurteilung können sich auflösen, zugleich wachsen die Beziehungsfähigkeit und gesunde Ausdrucksformen unserer Lebendigkeit. Der neue Weg zur Traumaheilung Bindungsstörungen und Entwicklungstraumata auflösen Traumatherapeutisches Grundlagenwerk
Posted in Psychology

Trauma-Heilung

Das Erwachen des Tigers ; unsere Fähigkeit, traumatische Erfahrungen zu transformieren

Author: Peter A. Levine,Ann Frederick

Publisher: N.A

ISBN: 9783922026914

Category:

Page: 265

View: 6340

Im Gegensatz zur allgemein verbreiteten Sicht können Traumata geheilt werden. In vielen Fällen sind dazu nicht einmal langwierige Therapien, kein schmerzhaftes Reaktivieren von Erinnerungen und keine Dauermedikation erforderlich. Wir müssen verstehen, daß es weder notwendig noch möglich ist, Ereignisse, die in der Vergangenheit liegen, zu verändern. Alte Traumasymptome sind Beispiele für gebundene Energie und vergessene Lektionen des Lebens. Die Vergangenheit spielt für uns keine Rolle, wenn wir lernen, in der Gegenwart präsent zu sein. Jeder Augenblick entfaltet dann sein kreatives Potential. Mit der Information und den Hilfsmitteln, die Ihnen dieses Buch an die Hand gibt, können Sie vermeiden, daß potentiell traumatische Erfahrungen ihre destruktive Wirkung entfalten, und besser mit bedrohlichen Situationen umgehen. In vielen Fällen ermöglichen die hier vorgestellten Methoden auch, die Symptome älterer Traumata in bereichernde Lebenserfahrungen umzuwandeln.
Posted in

Mit dem Herzen eines Buddha

Heilende Wege zu Selbstakzeptanz und Lebensfreude

Author: Tara Brach

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426452251

Category: Religion

Page: 384

View: 2268

Wie lernt man, sich so anzunehmen, wie man ist? Wie stärkt man sein Selbstwertgefühl? Tara Brach führt den Leser auf den Weg des inneren Friedens, der zeigt, wie man im eigenen Herzen Zuflucht finden kann. Die berühmte Lehrerin gibt genaue Anleitungen zu Meditation und Reflexion, so dass jeder zu einem positiven Verhältnis zu sich selbst finden kann. »Mit dem Herzen eines Buddha lädt uns ein, uns mit all unserem Schmerz, unseren Ängsten und Sorgen selbst zu umarmen und mit leichtem, doch festem Schritt den Pfad des Verständnisses und Mitgefühls zu gehen.« Thich Nhat Hanh
Posted in Religion

Der Wille meines Vaters

Wie ich seinem Wahn entkam

Author: Maude Julien,Ursula Gauthier

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426436078

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 9714

Louis Didier ist Mitte 30, da adoptiert er die 6-jährige Tochter eines Bergarbeiters. Als sie zu einer jungen Frau heranwächst, heiratet er sie und zeugt ein Kind mit ihr: Maude. Die Familie zieht in ein abgelegenes Herrenhaus, dort sperrt der psychopathische Vater seine 3-jährige Tochter ein und verweigert ihr jeglichen Kontakt zur Außenwelt. Maude wird von ihrer Mutter unterrichtet, und ihr Leben besteht nur noch aus harter körperlicher Arbeit, Misshandlungen, Züchtigung und Schlägen. Das alles dient einem perfiden Plan: Didier Julien will Maude zum Übermenschen erziehen. Erst mit 19 Jahren gelingt es ihr, dem Elternhaus zu entkommen. In "Der Wille meines Vaters" erzählt Maude Julien eindringlich von ihrer entsetzlichen Kindheit und wie es ihr gelingt, sich von ihrem Vater zu befreien.
Posted in Biography & Autobiography

Die Narben der Gewalt

Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden

Author: Judith Herman

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955717631

Category: Psychology

Page: 352

View: 2891

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann
Posted in Psychology

Mindsight

die neue Wissenschaft der persönlichen Transformation

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: N.A

ISBN: 9783442220052

Category:

Page: 448

View: 1970

Posted in

Neustart im Kopf

Wie sich unser Gehirn selbst repariert

Author: Norman Doidge

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593508397

Category: Science

Page: 382

View: 8207

Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk
Posted in Science

Drei Abhandlungen Zur Sexualtheorie 1905

Author: Sigmund Freud

Publisher: V&R unipress GmbH

ISBN: 3847103989

Category: Psychology

Page: 138

View: 7838

English summary: Freud's Three Essays on the Theory of Sexuality is one of the grounding texts of 20th century European thinking. In it Freud develops a highly original theory of sexuality for which hysteria (and pathology in general) serves a model to understand human existence. Freud published this text seven times during his lifetime. The later editions tend to hide the revolutionary potential of his thinking. In this commentary we want to reconstruct this potential and in doing so it wants to make clear in what respect Freud's thinking remains a permanent challenge to contemporary psychoanalytic and psychiatric thinking. German description: In seinen Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie von 1905 entwickelt Freud eine hochst originelle Theorie der Sexualitat, indem er u.a. die menschliche Existenz aus der Perspektive der Psychopathologie (Hysterie) versteht. Freud uberarbeitete den Text wahrend seiner Karriere vier Mal, wobei viele revolutionare Ansatze aus der Erstfassung von spateren Einsichten uberlagert wurden. In diesem Kommentar wird das ursprungliche Potenzial des Textes herausgearbeitet und in seiner Relevanz fur die gegenwartige psychoanalytische und psychiatrische Theoriebildung dargestellt.
Posted in Psychology