Through the Eyes of Rebel Women

The Young Lords: 1969-1976

Author: Iris Morales

Publisher: N.A

ISBN: 9780996827614

Category:

Page: N.A

View: 7422

In the midst of the African American civil rights struggle, protests to end the Vietnam War, and feminists? uprising, the Young Lords emerged in New York in 1969. Through community organizing, mass protests, and direct actions, they mobilized a grassroots movement to demand justice for Puerto Ricans and other people of color. The Young Lords represented a new awakening of Puerto Rican militancy in the United States.Through the Eyes of Rebel Women is the Young Lords? story told by women members. Women joined to fight poverty and racism; to end gender discrimination; and to free Puerto Rico from US colonialism. Written and edited by former member Iris Morales, the collection includes essays, interviews, and articles that highlight women's diverse and powerful roles in the fight for women's rights and the radical transformation of society.
Posted in

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 5166

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Posted in History

50 Events that Shaped Latino History: An Encyclopedia of the American Mosaic [2 volumes]

Author: Lilia Fernández

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440837635

Category: Social Science

Page: 921

View: 3371

What are the historical events most key to shaping Latino culture? This book provides detailed and broad coverage of the 50 most pivotal developments across more than 500 years' time that have shaped the Latino experience, offering primary sources, biographies of notable figures, and suggested readings for further research. • Offers scholarly analysis of critical events in Latino/a history while also providing in-depth primary sources, biographies, and evidence that provide additional historical perspective • Represents an invaluable reference tool for students doing research papers, seeking accessibly written background information, or simply wanting to learn more about Latinos in the United States • Written by expert contributors with specialties in a variety of key fields—media, politics, history, and popular culture • Supplies breadth and depth on significant events that have shaped the Latino experience for the past five centuries
Posted in Social Science

Activist New York

A History of People, Protest, and Politics

Author: Steven H. Jaffe

Publisher: NYU Press

ISBN: 1479804606

Category: History

Page: 304

View: 2032

Follows centuries of New York activism to reveal the city as a globally influential machine for social change Activist New York surveys New York City’s long history of social activism from the 1650’s to the 2010’s. Bringing these passionate histories alive, Activist New York is a visual exploration of these movements, serving as a companion book to the highly-praised Museum of the City of New York exhibition of the same name. New York’s primacy as a metropolis of commerce, finance, industry, media, and ethnic diversity has given it a unique and powerfully influential role in the history of American and global activism. Steven H. Jaffe explores how New York’s evolving identities as an incubator and battleground for activists have made it a “machine for change.” In responding to the city as a site of slavery, immigrant entry, labor conflicts, and wealth disparity, New Yorkers have repeatedly challenged the status quo. Activist New York brings to life the characters who make up these vibrant histories, including David Ruggles, an African American shopkeeper who helped enslaved fugitives on the city’s Underground Railroad during the 1830s; Clara Lemlich, a Ukrainian Jewish immigrant who helped spark the 1909 “Uprising of 20,000” that forever changed labor relations in the city’s booming garment industry; and Craig Rodwell, Karla Jay, and others who forged a Gay Liberation movement both before and after the Stonewall Riot of June 1969. The city’s inhabitants have been at the forefront of social change on issues ranging from religious tolerance and minority civil rights to sexual orientation and economic justice. Across 16 lavishly illustrated chronological chapters focusing on specific historical episodes, Jaffe explores how New York and New Yorkers have changed the way Americans think, feel, and act.
Posted in History

Black Power

Radical Politics and African American Identity

Author: Jeffrey O. G. Ogbar

Publisher: Johns Hopkins University Press

ISBN: 1421429764

Category: History

Page: 296

View: 401

Ultimately, Black Power reveals a black freedom movement in which the ideals of desegregation through nonviolence and black nationalism marched side by side.
Posted in History

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 5824

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«
Posted in Business & Economics

Latina/o Studies

Author: Ronald L. Mize

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1509512608

Category: Social Science

Page: 192

View: 8508

Who are Latinos? What’s the difference between Hispanic and Latino – or indeed Latina, Latina/o, [email protected], Latinx? Beyond the political rhetoric and popular culture representations, how can we explore what it means to be part of the largest minority group in the United States? This compelling book acts as an illuminating primer introducing the multidisciplinary field of Latina/o Studies. Bringing together insights from a wide variety of communities, the book covers topics such as the history of Latinos in the United States, gender and sexuality, popular culture, immigration patterns, and social movements. Mize traces the origins of the field from the history of Latin American revolutionary thought, through the Chicano and Puerto Rican movements, and key disruptions from Latina feminisms, queer studies, and critical race theory, right up to the latest developments and interventions. Combining analysis and advocacy, Latina/o Studies is an accessible yet theoretically sophisticated introduction to the communities charting the future of the United States of America and the Américas writ large.
Posted in Social Science

Hexenjagd

ein Drama in 2 Akten

Author: Arthur Miller

Publisher: N.A

ISBN: 9783596271085

Category:

Page: 119

View: 9526

Posted in

Dan Zanes' House Party!

A Family Roots Music Treasury

Author: Dan Zanes,Claudia Eliaza

Publisher: Young Voyageur

ISBN: 0760362017

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 160

View: 9467

In Dan Zanes' House Party!, the Grammy Award-winning children's artist presents a huge collection of folk songs along with inspiration to start your own family band. Too often, new parents eager to share their love of music with their young children feel their options are limited to cuddly singing dinosaurs and well-meaning humans whose understanding of children’s music starts with “Kumbaya” and ends with “Puff the Magic Dragon.” For many sane adults, these choices are more abrasive than the most aggro noise-rock of their college years. Dan Zanes has spent the past 20 years creating a truly compelling body of children's music that music-loving parents can also get behind. A former 1980s indie rocker, Zanes' 13 children's albums have gained wide praise for their authentic arrangements and preservation of America's folk traditions. In Dan Zanes' House Party!, the Grammy Award–winning Zanes has curated a rich selection of folk songs that comprise an essential musical cross-section of the American experience and its multicultural, immigrant underpinnings. The selections include the standard songs we all know and love, along with folk classics. Each song is accompanied by a brief narrative on its historical context, followed by lyrics, notation, and chords. Among the songs you'll learn to play: "Erie Canal," "Pay Me My Money Down," "Titanic," "Waltzing Matilda," "The Farmer Is the One," "Wabash Cannonball," "Sloop John B.," "Old Joe Clark," "Skip to My Lou," "King Kong Kitchie," and "We Shall Not Be Moved." Dan Zanes' House Party! also includes informational sidebars throughout to give families the basics needed to pick up instruments and learn to more fully enjoy music as a family band. And in the back of the book, you'll find chord charts for guitar, ukele, and mandolin. More than just a collection of songs, Dan Zanes’ House Party! is part music book, part history lesson, and a work that all families can enjoy—together.
Posted in Juvenile Nonfiction

MACBETH (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)

Author: William Shakespeare

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027214696

Category: Drama

Page: 280

View: 4101

"Macbeth" ist eine um 1606 von William Shakespeare verfasste Tragödie und eines seiner bekanntesten Werke. Sie beschreibt den Aufstieg des königlichen Heerführers Macbeth zum König von Schottland, seinen Wandel zum Tyrannen und seinen Fall. - Macbeth is a play by William Shakespeare probably written between 1603 and 1607 and first published in 1623. The work tells the story of a brave Scottish general named Macbeth who receives a prophecy from a trio of witches that one day he will become King of Scotland. - William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. - William Shakespeare (1564-1616) was an English poet, playwright and actor, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist.
Posted in Drama

Latinas

Struggles & Protests in 21st Century USA

Author: Iris Morales

Publisher: Red Sugarcane Press

ISBN: 9780996827645

Category: Social Science

Page: 230

View: 1642

Latinas: Struggles & Protests in 21st Century USA is a collection of poetry and prose reflecting on women's experiences and the relationship between gender and social change. It examines inequities as women but also by class, race, ethnicity, and immigration status, and reveals Latina perspectives on important contemporary sociopolitical issues.
Posted in Social Science

My Life on the Road

Author: Gloria Steinem

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641201314

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 8443

Sie ist klug, elegant und charmant. Eine Kämpferin mit Leidenschaft und Stil. Ein Vorbild für Frauen seit fünf Jahrzehnten. Hillary Clinton verehrt sie genauso wie die Schauspielerin Emma Watson. Lange vor Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat Gloria Steinem Frauen den Glauben an sich selbst gegeben. Sie hat provoziert, Mut gemacht und alte Rollenbilder über den Haufen geworfen. Auch heute noch, mit über achtzig Jahren, ist Gloria Steinem ein Star, der Frauen jeder Generation begeistert. In MY LIFE ON THE ROAD erzählt Steinem von einem rastlosen Leben, ausgefüllt mit Reisen und unvergesslichen Begegnungen. Schon als Kind, als Tochter eines durch die Lande tingelnden Antiquitätenhändlers aus Toledo, Ohio, war ihr eines klar geworden: Man braucht nicht unbedingt einen geografischen Anker im Leben, dafür aber ein klares Ziel vor Augen.
Posted in Biography & Autobiography

Liebe, Wut, Wahnsinn

Roman

Author: Marie Chauvet

Publisher: N.A

ISBN: 9783548607436

Category:

Page: 478

View: 7106

Posted in

Orientalismus

Author: Edward W. Said

Publisher: N.A

ISBN: 9783100710086

Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Page: 459

View: 4346

Posted in Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Über die Zukunft unserer Bildungs-Anstalten

Author: Friedrich Nietzsche

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 374372152X

Category: Philosophy

Page: 92

View: 2063

Friedrich Nietzsche: Über die Zukunft unserer Bildungs-Anstalten Vortragsreihe an der Universität Basel: 16.1.1872 (1. Vortrag), 6.2.1872 (2. Vortrag), 27.2.1872 (3. Vortrag), 5.3.1872 (4. Vortrag), 23.3.1872 (5. Vortrag). Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Posted in Philosophy

Ulysses

Roman

Author: James Joyce

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518743864

Category: Fiction

Page: 987

View: 4910

Wer den großen Jahrhundertroman von James Joyce noch nicht gelesen hat, wer ihn liebt und ihn immer wieder von neuem lesen oder wer ihn an andere verschenken möchte, dem sei Ulysses jetzt in der neuen Kultausgabe zum 125. Geburtstag von James Joyce am 2. Februar 2007 empfohlen – in Halbleinen mit rotem Ringsumfarbschnitt und Schriftprägung.
Posted in Fiction

Doctor Who: SHADA

Author: Douglas Adams,Gareth Roberts

Publisher: Cross Cult

ISBN: 3864254566

Category: Fiction

Page: 420

View: 8731

SHADA basiert auf den Originaldrehbüchern, die der legendäre Douglas Adams für ein Doctor-Who-Abenteuer verfasste, das nie ausgestrahlt wurde. Ein Time Lord und alter Freund des Doktors namens Professor Chronotis hat sich an die Universität von Cambridge zurückgezogen, weil dort niemandem auffallen wird, dass er die Jahrhunderte überdauert. Als er Gallifrey verließ, nahm er das Verehrungswürdige und Uralte Gesetz von Gallifrey mit, eines der Artefakte, die aus Rassilons dunklem Zeitalter stammen. Es darf nicht in die falschen Hände fallen. Und der unheimliche Skagra hat definitiv die falschen Hände. Er will das Buch. Er will das Geheimnis von Shada lüften. Und er will den Verstand des Doktors ... Douglas Adams starb im Mai 2001. Er ist der Autor von Per Anhalter durch die Galaxis. Gareth Roberts hat neun Doctor-Who-Romane geschrieben.
Posted in Fiction

Die Erfindung der Kindheit

Roman

Author: Alejandro Zambra

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351879020X

Category: Fiction

Page: 167

View: 4662

Es sind die Jahre der chilenischen Militärdiktatur, aber seine Eltern verlieren kein Wort darüber. Er selbst lernt gerade zu lesen und zu schreiben und malt schöne Bilder, und wie sollte er da begreifen, dass seine heile Vorstadtwelt so harmlos nicht ist? Als ein Mädchen aus der Nachbarschaft ihn bittet, ihren Onkel zu beschatten, willigt er unbedarft ein. Und verstrickt sich auf eine Weise, die ihn sein Leben lang quälen wird. Die Erfindung der Kindheit handelt von dem mal melancholischen, mal wütenden Unterfangen, in den Trümmern der eigenen Geschichte eine verbindliche Wahrheit zu finden – ein Roman von blendender Strahlkraft und beeindruckender Tiefenschärfe. Und das bewegende Porträt einer ganzen Generation, die sich um ihre Vergangenheit betrogen fühlt. -- „Ein Buch von unglaublicher Intensität!“ La Vanguardia
Posted in Fiction

Scythe – Die Hüter des Todes

Author: Neal Shusterman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3733650158

Category: Fiction

Page: 528

View: 3937

Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen. Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis. Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster. Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten ... Der erste Band der internationalen Bestseller-Trilogie! Schutzumschlag mit Metallic-Folien-Veredelung
Posted in Fiction