The Use and Abuse of Political Asylum in Britain and Germany

Author: Liza Schuster

Publisher: Routledge

ISBN: 1135761833

Category: Political Science

Page: 310

View: 2893

All European states have the legal right to grant asylum but only Germany is obliged by law to do so. Liza Schuster contributes to the asylum debate primarily in the area of comparative politics in this study of British and German policies on asylum practice.
Posted in Political Science

Nationalstaatliche Koordination der europapolitischen Willensbildung

Author: Michael Krax

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3866497059

Category: Political Science

Page: 377

View: 6493

Sieger im Dissertationswettbewerb Häufig wird die Bundesregierung für ihr ineffizientes Koordinationsverfahren kritisiert. Doch trifft dies zu? Der Autor hinterfragt die üblichen Herangehensweisen und vergleicht die europapolitischen Koordinationsverfahren jeweils mit den allgemeinen Verfahren in den Regierungen. Die überraschend geringen Unterschiede zwischen den Verfahren in einer Regierung erlauben eine fundierte Bewertung der Leistungsfähigkeit der Koordinationsverfahren und vor allem eine kritische Neubetrachtung der Verfahren. Aus dem Inhalt: Nationalstaatliche Koordination als ein zentrales Problem europaischer Willensbildung Institutionen, Akteure und Prozesse der Koordination Nationalstaatliche und europäische Rahmenbedingungen Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland Le gouvernement de la République française Her Majesty’s Government: The United Kingdom Fallstudien Die umweltpolitischen Maßnahmen der Gemeinschaft Der Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts Ergebnisse und Ausblick Begrenzter Spielraum für Verfahrensoptimierungen Politisch-praktische und theoretische Konsequenzen
Posted in Political Science

International Migration Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Emigration and immigration

Page: N.A

View: 3590

Quarterly journal on sociodemographic, economic, historical, political and legislative aspects of human migration and refugee movements. Each issue of IMR presents original articles, research and documentation notes, reports on key legislative developments - both national and international, an extensive bibliography and abstracting service, the International Sociological Association's International Newsletter on Migration, plus a scholarly review of new books in the field. IMR also offers annual special issues. Planned by the Editorial Board in conjunction with guest editors, each of these issues provides an extensive and comprehensive analysis of a single topic of emerging relevance in migration studies.
Posted in Emigration and immigration

Refugee Community Organisations and Dispersal

Networks, Resources and Social Capital

Author: David J. Griffiths,Nando Sigona,Roger Zetter

Publisher: N.A

ISBN: 9781861346346

Category: Political Science

Page: 246

View: 4757

Despite increased political and public interest in asylum issues in the UK, little has been written on the topic. This book, written by leading experts in the field, is the first to examine the role of refugee community organisations (RCOs) at a critical point of policy change.
Posted in Political Science

New Migrants in the UK

Education, Training and Employment

Author: Jenny Phillimore,Lisa Goodson

Publisher: Trentham Books Limited

ISBN: 9781858563503

Category: Education

Page: 213

View: 1341

The book draws on extensive empirical research to explore the education and training needs and aspirations of new migrants, their skills, qualifications, and work experiences and how these relate to education, training, and employment opportunities currently on offer in the UK. The perspectives of training providers and employers on working with new migrants are also examined. The authors conclude that the governments laissez faire approach needs to be replaced with well-targeted and resourced integration programs, and present a model for developing an effective program.
Posted in Education

Encyclopedia of Social Problems

Author: Vincent N. Parrillo

Publisher: SAGE Publications, Incorporated

ISBN: N.A

Category: Reference

Page: 1208

View: 1379

From terrorism to social inequality and from health care to environmental issues, social problems affect us all. The Encyclopedia will offer an interdisciplinary perspective into these and many other social problems that are a continuing concern in our lives, whether we confront them on a personal, local, regional, national, or global level.
Posted in Reference

Talking Politics

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Political science

Page: N.A

View: 5974

Posted in Political science

Choice

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 1364

Posted in Academic libraries

Exit West

Roman

Author: Mohsin Hamid

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189645

Category: Fiction

Page: 224

View: 8002

In einer Welt, die aus den Fugen geraten ist, in einem muslimisch geprägten Land, das am Rande eines Bürgerkriegs steht, in einer Stadt, die namenlos bleibt, lernen sie sich kennen: Nadia und Saeed. Sie hat mit ihrer Familie gebrochen, fährt Motorrad, lebt säkular und trägt ihr dunkles Gewand nur als Schutz vor den Zudringlichkeiten fremder Männer. Er wohnt noch bei seinen Eltern, ist eher schüchtern und nimmt die Ausübung seiner Religion sehr ernst. Doch während die Stadt um sie herum in Flammen aufgeht, sich Anschläge häufen und die Sicherheitslage immer prekärer wird, finden die beiden zusammen. Sie wollen eine gemeinsame Zukunft, in Freiheit. Und da sind diese Gerüchte über Türen, die diejenigen, die sie passieren, an ferne Orte bringen können. Doch den Weg durch diese Türen muss man sich mit viel Geld erkaufen. Als die Gewalt weiter eskaliert, entscheiden sich Nadia und Saeed, diesen Schritt zu gehen. Sie lassen ihr Land und ihr altes Leben zurück ... ›Exit West‹ ist ein überaus berührender Roman, der sich mit den zentralen Themen unserer Zeit beschäftigt: Flucht und Migration. Mohsin Hamid beweist, dass Literatur poetisch und zugleich politisch sein kann. Mit diesem »fesselnden Roman« (New York Times) steht Mohsin Hamid auf der Longlist des diesjährigen Man Booker Preises.
Posted in Fiction

Sociological Abstracts

Author: Leo P. Chall

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sociology

Page: N.A

View: 9173

CSA Sociological Abstracts abstracts and indexes the international literature in sociology and related disciplines in the social and behavioral sciences. The database provides abstracts of journal articles and citations to book reviews drawn from over 1,800+ serials publications, and also provides abstracts of books, book chapters, dissertations, and conference papers.
Posted in Sociology

The Salisbury Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Political Science

Page: N.A

View: 3129

Posted in Political Science

Western Europe

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Europe

Page: N.A

View: 2959

Posted in Europe

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 2729

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.
Posted in Political Science

New Statesman Society

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Great Britain

Page: N.A

View: 1078

Posted in Great Britain

Evidence, History, and the Great War

Historians and the Impact of 1914-18

Author: Gail Braybon

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 9781571818010

Category: History

Page: 248

View: 9875

In the English-speaking world the Great War maintains a tenacious grip on the public imagination, and also continues to draw historians to an event which has been interpreted variously as a symbol of modernity, the midwife to the twentieth century and an agent of social change. Although much 'common knowledge' about the war and its aftermath has included myth, simplification and generalisation, this has often been accepted uncritically by popular and academic writers alike. While Britain may have suffered a surfeit of war books, many telling much the same story, there is far less written about the impact of the Great War in other combatant nations. Its history was long suppressed in both fascist Italy and the communist Soviet Union: only recently have historians of Russia begun to examine a conflict which killed, maimed and displaced so many millions. Even in France and Germany the experience of 1914-18 has often been overshadowed by the Second World War. The war's social history is now ripe for reassessment and revision. The essays in this volume incorporate a European perspective, engage with the historiography of the war, and consider how the primary textural, oral and pictorial evidence has been used - or abused. Subjects include the politics of shellshock, the impact of war on women, the plight of refugees, food distribution in Berlin and portrait photography, all of which illuminate key debates in war history.
Posted in History

Die kürzeste Geschichte Deutschlands

Author: James Hawes

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717389

Category: History

Page: 336

View: 7053

Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.
Posted in History

Der Afghane

Roman

Author: Frederick Forsyth

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641128153

Category: Fiction

Page: 352

View: 9159

SPIEGEL-Jahresbestseller 2006 Al Isra heißt der Plan eines Terroranschlags der al Qaida von unvorstellbarem Ausmaß. Als der englische und amerikanische Geheimdienst davon erfahren, bleibt nur noch eine Chance: Ein Agent muss in die Schaltzentrale des Terrornetzwerks eingeschleust werden, der die Zielkoordinaten des Attentats herausfindet. Und nur einer erweist sich hierfür als geeignet: Mike Martin, ein erfahrener SIS-Offizier, der mit der Sprache und der Kultur des Nahen Ostens aufgewachsen ist. Ein atemloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...
Posted in Fiction