The Universe of Conics

From the ancient Greeks to 21st century developments

Author: Georg Glaeser,Hellmuth Stachel,Boris Odehnal

Publisher: Springer

ISBN: 3662454505

Category: Mathematics

Page: 488

View: 7806

This text presents the classical theory of conics in a modern form. It includes many novel results that are not easily accessible elsewhere. The approach combines synthetic and analytic methods to derive projective, affine and metrical properties, covering both Euclidean and non-Euclidean geometries. With more than two thousand years of history, conic sections play a fundamental role in numerous fields of mathematics and physics, with applications to mechanical engineering, architecture, astronomy, design and computer graphics. This text will be invaluable to undergraduate mathematics students, those in adjacent fields of study, and anyone with an interest in classical geometry. Augmented with more than three hundred fifty figures and photographs, this innovative text will enhance your understanding of projective geometry, linear algebra, mechanics, and differential geometry, with careful exposition and many illustrative exercises.
Posted in Mathematics

Ebene algebraische Kurven

Author: Egbert Brieskorn,Horst Knörrer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: 964

View: 8421

Posted in Mathematics

Mathematik à la Carte

Quadratische Gleichungen mit Schnitten von Kegeln

Author: Franz Lemmermeyer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662503417

Category: Mathematics

Page: 241

View: 5004

Der zweite Band dieser Reihe macht Lust auf Mathematik, und zwar auf Mathematik, die wie die Elementargeometrie im ersten Band lange Zeit den Schulunterricht geprägt hat. Die Leser können einen kurzen Blick auf die 4000-jährige Geschichte der quadratischen Gleichungen werfen und erfahren, was diese mit der Geometrie der Kegelschnitte zu tun haben. Darüber hinaus lernen sie Anwendungen der Kegelschnitte in der Physik und Astronomie kennen und entdecken, wie leistungsfähig selbst elementare Mathematik ist, wenn man sie ernst nimmt. Das letzte Kapitel geht inhaltlich etwas über die klassische Schulmathematik hinaus und zeigt, wie die Algebra und die Geometrie der Kegelschnitte einen neuen Zugang zu einem bekannten Olympiadeproblem aus der Zahlentheorie eröffnen. Vom gleichen Autor ist in der Reihe bereits erschienen: Mathematik à la Carte – Elementargeometrie an Quadratwurzeln mit einigen geschichtlichen Bemerkungen.
Posted in Mathematics

Denker des Abendlandes

eine Geschichte der Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783868201277

Category:

Page: 430

View: 1969

Posted in

Eine Einladung in die Mathematik

Einblicke in aktuelle Forschung

Author: Dierk Schleicher,Malte Lackmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642257984

Category: Mathematics

Page: 228

View: 1104

Diese Einladung zur Mathematik besteht aus 14 Beiträgen, viele davon von weltweit führenden Mathematikern geschrieben, die die Leser in spannende Aspekte aktueller mathematischer Forschung einführen. Die Artikel sind so vielfältig wie die Persönlichkeiten ihrer Autoren und zeigen, wie reich und lebendig die Mathematik als Forschungsgebiet ist. Das Buch richtet sich in erster Linie an interessierte Schüler und junge Studierende, die Mathematik aus der Schule oder von Wettbewerben kennen und die aktuelle Forschungsmathematik kennenlernen wollen. Zusammen mit einem Team junger "Testleser" haben die Herausgeber und Autoren in einem intensiven Bearbeitungsprozess die Texte für junge Leser verständlich gestaltet. Schüler, Lehrer, Mathematiker und alle Mathematik-Begeisterten werden in diesem vielseitigen und spannenden Buch genussvoll lesen.
Posted in Mathematics

Pythagoras, der Quintenwolf und das Komma

Mathematische Temperierungstheorie in der Musik

Author: Karlheinz Schüffler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658151862

Category: Mathematics

Page: 280

View: 8453

Dieses Buch beschreibt einige der wunderschönen und historisch tief verankerten Verflechtungen der beiden Kulturen Mathematik und Musik. Entgegen mancher Vorurteile ist die Mathematik weder “trocken“ noch kunstfremd wie auch umgekehrt die Musik keineswegs nur dem ausschließlichen Diktat nach irrationaler Eingebung und "Gefühl" unterliegt. Für den Kulturbringer Pythagoras war Musik allerdings nachweislich nur ein Zahlenspiel. Wie man aber 12 Töne zu einer „wohlklingenden“ Tonleiter in einem Oktavraum anordnet – diese Frage führte dank ihrer eigenen naturgegebenen Konflikte im Laufe der neueren Geschichte mit ihrer Unzahl an Stimmungen wie auch einem ebenso fast unüberblickbarem Gewirr von exotischen Mikro-Intervallen, „Wolfsquinten und Kommata“ zu einer Blütezeit der Musikwissenschaften. Der Autor entwickelt in diesem Buch mithilfe der Mathematik eine Systematik der Skalen-Konstruktionen, verbunden mit dem Ziel, die überaus komplexen historischen Ideen, Konstruktionen und Zusammenhänge wie auch überraschenden Ansätze transparent und somit anwendbar zu machen.
Posted in Mathematics

Tipps zur Physik

Eine Ergänzung

Author: Richard P. Feynman,Michael A. Gottlieb,Ralph Leighton

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311039684X

Category: Science

Page: 180

View: 2779

This supplemental volume contains lectures long thought lost, which Richard Feynman used to prepare his students for their examination.
Posted in Science

Poincarés Vermutung

die Geschichte eines mathematischen Abenteuers

Author: Donal O'Shea

Publisher: N.A

ISBN: 9783596176632

Category:

Page: 376

View: 5074

Posted in

Ebene Isotrope Geometrie

Author: Hans Sachs

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322841502

Category: Mathematics

Page: 198

View: 9932

Posted in Mathematics

Philosophie des Abendlandes

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783905811636

Category:

Page: 855

View: 9910

Posted in

Geometrie und ihre Anwendungen in Kunst, Natur und Technik

Author: Georg Glaeser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364241852X

Category: Mathematics

Page: 508

View: 4852

Die „Geometrie und ihre Anwendungen“ ist für Personen geschrieben, die von relativ einfachen Problemen der ebenen Geometrie bis hin zu schwierigeren Aufgaben der Raumgeometrie Interesse an geometrischen Zusammenhängen haben. Ähnlich wie beim „mathematischen Werkzeugkasten“ stehen Anwendungen aus verschiedenen Disziplinen wie dem Ingenieurwesen, der Biologie, Physik, Astronomie, Geografie, Fotografie, Kunstgeschichte, ja sogar der Musik im Vordergrund. Die Anwendungsbeispiele veranschaulichen wichtige Begriffe der Geometrie wie Normalprojektion und Zentralprojektion, Krümmung von Kurven und Flächen, der Geometrie der Bewegung und sogar der Geometrie nichteuklidischer Räume. Stets hat die Raumvorstellung Vorrang. Das Buch kann daher auch von Personen ohne spezielle mathematische Vorbildung gelesen werden. Die 3. Auflage ist um gut 60 Seiten erweitert und enthält zahlreiche neue Anwendungen mit hochwertigen Grafiken.
Posted in Mathematics

5000 Jahre Geometrie

Geschichte Kulturen Menschen

Author: Christoph J. Scriba,Peter Schreiber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662045001

Category: Mathematics

Page: 596

View: 9858

Lange bevor die Schrift entwickelt wurde, hat der Mensch geometrische Strukturen wahrgenommen und systematisch verwendet: ob beim Weben oder Flechten einfacher zweidimensionaler Muster oder beim Bauen mit dreidimensionalen Körpern. Das Buch liefert einen faszinierenden Überblick über die geometrischen Vorstellungen und Erkenntnisse der Menschheit von der Urgesellschaft bis hin zu den mathematischen und künstlerischen Ideen des 20. Jahrhunderts.
Posted in Mathematics

Die Coss

Author: Abraham Ries,Hans Wussing

Publisher: Institut Fur Geschichte Der Naturwissenschaften

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: 263

View: 6947

Posted in Mathematics

AnalyOmen 2

Proceedings of the 2nd Conference "Perspectives in Analytical Philosophy"

Author: Georg Meggle,Andreas Mundt

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110152531

Category: Analysis (Philosophy)

Page: 573

View: 4744

Posted in Analysis (Philosophy)

Die Evolution des Auges - Ein Fotoshooting

Author: Georg Glaeser,Hannes F. Paulus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642377769

Category: Science

Page: 214

View: 1919

Sehen und Gesehen werden Spektakuläre, großformatige Fotos auf Doppelseiten mit einem Erklärungstext machen die Leser neugierig auf das, was die Evolution im Bereich der Augen hervorgebracht hat: unabhängig bewegbare Augen, Stielaugen, Pigmentbecher, Lochkameraaugen, Komplexaugen, ... Das Buch kann in beliebiger Reihenfolge, Doppelseite für Doppelseite, gelesen werden. Querverweise sorgen für bequemes Umspringen auf andere Doppelseiten. Die Textpassagen sind zumeist - abgesehen von der fundierten Einleitung in jedem der 10 Kapitel - unabhängig voneinander und besprechen besondere Highlights im evolutionären Prozess. Ergänzt wird die Doppelseite mit Literaturhinweisen und Verweisen auf instruktive Internet-Seiten. Die Evolution des Auges in Bildern und Texten
Posted in Science

Ein Schaubild der Mathematik

30 Vorlesungen über klassische Mathematik

Author: Dmitry Fuchs,Serge Tabachnikov

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642129609

Category: Mathematics

Page: 541

View: 3321

Das Buch enthält 30 Vorlesungen zu unterschiedlichen Themen, die einen Großteil der mathematischen Landschaft abdecken. Klar und verständlich werden die Leser zu zahlreichen Resultaten geführt, die zumeist nicht Teil des mathematischen Curriculums sind. Es entsteht ein Gesamtbild der Mathematik, in dem Leser die Zusammenhänge zwischen klassischen und modernen Ideen der Algebra, der Kombinatorik, der Geometrie und der Topologie erschließen können. Mit über 400 Zeichnungen, künstlerischen Illustrationen und rund 100 Mathematiker-Porträts.
Posted in Mathematics

Die Evolution des Fliegens – Ein Fotoshooting

Author: Georg Glaeser,Hannes F. Paulus,Werner Nachtigall

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662498995

Category: Science

Page: 249

View: 1785

Dieser Band nimmt sie mit auf eine spannende Reise in Bildern und Texten. Spektakuläre, großformatige Fotos auf Doppelseiten mit einem Erklärungstext machen die Leser neugierig auf das, was die Evolution im Bereich des Fliegens hervorgebracht hat: von der pflanzlichen Luftflotte (Pollenkörner, Flugsamen,...) über fliegende Schlangen und Fische, unter Wasser fliegende Pinguine bis zum Menschen, der sich in die Lüfte erhebt. Das Buch kann in beliebiger Reihenfolge, Doppelseite für Doppelseite, gelesen werden. Querverweise sorgen für bequemes Umspringen auf andere Doppelseiten. Die Textpassagen sind zumeist - abgesehen von der fundierten Einleitung - unabhängig von einander und besprechen besondere Highlights im evolutionären Prozess. Ergänzt wird die Doppelseite mit Literaturhinweisen und Verweisen auf instruktive Internet-Seiten.
Posted in Science