The Swimming-Pool Library

Author: Alan Hollinghurst

Publisher: Random House

ISBN: 1409002268

Category: Fiction

Page: 304

View: 7618

Young, gay, William Beckwith spends his time, and his trust fund, idly cruising London for erotic encounters. When he saves the life of an elderly man in a public convenience an unlikely job opportunity presents itself - the man, Lord Nantwich, is seeking a biographer. Will agrees to take a look at Nantwich’s diaries. But in the story he unravels, a tragedy of twentieth-century gay repression, lurk bitter truths about Will’s own privileged existence.
Posted in Fiction

Des Fremden Kind

Author: Alan Hollinghurst

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641076080

Category: Fiction

Page: 688

View: 9875

Im Sommer 1913 verbringt der junge aristokratische Dichter Cecil Valance ein Wochenende bei der Familie seines Cambridge-Kommilitonen George Sawle. Besonders Georges kleine Schwester Daphne ist sofort von dem gut aussehenden Gentleman eingenommen, und Cecil widmet ihr ein Gedicht. Es wird zum lyrischen Symbol einer ganzen Generation. Nach Cecils Tod im Ersten Weltkrieg ranken sich immer neue Mythen und Geheimnisse um die Person und das Werk des Dichters. Cecils Leser und sogar seine Familie stehen vor einem Rätsel. In den folgenden Jahrzehnten werden nicht nur Daphne und George, sondern vor allem Cecils literarischer Nachlass von Öffentlichkeit, Biografen und Wissenschaft instrumentalisiert – entsprechend der jeweiligen literarischen und kulturellen Mode der Zeit. Doch dann macht sich ein junger Literaturfreund daran, Cecils Geheimnis zu lüften, und ein Antiquar macht eine überraschende Entdeckung ... Ein sinfonischer Roman um eine schillernde und geheimnisvolle Figur – brillant erzählt in sinnenfreudigen Bildern und kommentiert mit ironischem Witz.
Posted in Fiction

Bahnen ziehen

Author: Leanne Shapton

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518793004

Category: Fiction

Page: 325

View: 9452

Mit dem Überraschungserfolg »Bedeutende Objekte und persönliche Besitzstücke aus der Sammlung von Lenore Doolan und Harold Morris, darunter Bücher, Mode und Schmuck« erfand Leanne Shapton auf spektakuläre Weise die Liebesgeschichte neu. »Bahnen ziehen« ist ihre Liebeserklärung an das Schwimmen. Und wieder beschreitet sie neue Wege des Erzählens – in Wort und Bild. Der Geruch von Chlor durchweht dieses Buch, die Rufe des Trainers hallen darin wider. Junge Menschen auf dem Sprung zum großen Traum: Teil des olympischen Schwimmteams zu werden. Selbst jenseits des Beckens noch ist ihr Leben, sind ihre Gespräche und Träume, ihre Essgewohnheiten und Liebesbeziehungen geprägt vom Rhythmus des Trainings und ihren sportlichen Ambitionen. Doch wo hat die Faszination für das Schwimmen ihren Ursprung? In den Kinderbüchern? Den Familienausflügen ans Meer? Und was ist heute, wo ganz andere Dinge ihr Leben bestimmen, von dieser Faszination noch übrig? Leanne Shapton, damals selbst Teil der Schwimmmannschaft, geht diesen Fragen nach – Bahn um Bahn. So ist aus sehr persönlichen Momentaufnahmen zwischen Selbstdisziplin und Selbstfindung ein eindringliches, unmittelbares Panorama des Erwachsenwerdens entstanden. - Mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Fotos
Posted in Fiction

The Philosophy of Sex

Contemporary Readings

Author: Alan Soble

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 9780742513464

Category: Philosophy

Page: 513

View: 1785

In the fourth edition of The Philosophy of Sex, distinguished philosophers and social critics confront a variety of issues, including prostitution, adultery, masturbation, homosexuality, and the different attitudes men and women have about sex. The fourth edition includes an entirely new section on Kant and sex, as well as new essays by Michael E. Levin, Cheshire Calhoun, Irving Singer, Pat Califia, and Alan Soble. Visit our website for sample chapters!
Posted in Philosophy

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2585

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Posted in History

Sex and Social Justice

Author: Martha C. Nussbaum

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199880492

Category: Political Science

Page: 488

View: 493

What does it mean to respect the dignity of a human being? What sort of support do human capacities demand from the world, and how should we think about this support when we encounter differences of gender or sexuality? How should we think about each other across divisions that a legacy of injustice has created? In Sex and Social Justice, Martha Nussbaum delves into these questions and emerges with a distinctive conception of feminism that links feminist inquiry closely to the important progress that has been made during the past few decades in articulating theories of both national and global justice. Growing out of Nussbaum's years of work with an international development agency connected with the United Nations, this collection charts a feminism that is deeply concerned with the urgent needs of women who live in hunger and illiteracy, or under unequal legal systems. Offering an internationalism informed by development economics and empirical detail, many essays take their start from the experiences of women in developing countries. Nussbaum argues for a universal account of human capacity and need, while emphasizing the essential role of knowledge of local circumstance. Further chapters take on the pursuit of social justice in the sexual sphere, exploring the issue of equal rights for lesbians and gay men. Nussbaum's arguments are shaped by her work on Aristotle and the Stoics and by the modern liberal thinkers Kant and Mill. She contends that the liberal tradition of political thought holds rich resources for addressing violations of human dignity on the grounds of sex or sexuality, provided the tradition transforms itself by responsiveness to arguments concerning the social shaping of preferences and desires. She challenges liberalism to extend its tradition of equal concern to women, always keeping both agency and choice as goals. With great perception, she combines her radical feminist critique of sex relations with an interest in the possibilities of trust, sympathy, and understanding. Sex and Social Justice will interest a wide readership because of the public importance of the topics Nussbaum addresses and the generous insight she shows in dealing with these issues. Brought together for this timely collection, these essays, extensively revised where previously published, offer incisive political reflections by one of our most important living philosophers.
Posted in Political Science

Die Schönheitslinie

Roman

Author: Alan Hollinghurst

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641150175

Category: Fiction

Page: N.A

View: 4269

Sommer 1983. Als der zwanzigjährige Nick Guest eine Dachkammer bei den Feddens im reichen Londoner Stadtteil Notting Hill bezieht, taucht er in eine ihm bis dahin völlig fremde Welt ein. Nicks Entwicklung vom kleinbürgerlichen Provinzler zum dandyhaften Kosmopoliten ist gleichzeitig ein großartiges Sittengemälde der Thatcher-Ära, für das Hollinghurst mit dem Booker-Preis ausgezeichnet wurde.
Posted in Fiction

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 3450

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Posted in Architecture

In jedem Augenblick unseres Lebens

Roman

Author: Tom Malmquist

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608100814

Category: Fiction

Page: 304

View: 6773

»In jedem Augenblick unseres Lebens« ist ein tragisch-schönes Buch über ein Jahr, das alles verändert. Eine Geschichte über Verlust, Elternschaft und das Leben, das wir leben, Augenblick für Augenblick. Hier gibt es kein Dann, kein Später, nur Jetzt. Ein Buch wie ein einziger Atemzug. Tom und Karin erwarten ihr erstes Kind, als Karin plötzlich schwer erkrankt und ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Das Baby wird per Kaiserschnitt gerettet, während Tom wie in einem Albtraum in den unterirdischen Gängen des Krankenhauses umherirrt. Zwischen Intensivstation und Säuglingsstation, zwischen Leben und Tod. Als er nach Hause zurückkehrt, hat er Karin verloren und ist allein mit einem Neugeborenen. Um sich seiner Trauer zu stellen und seiner Tochter ein Vater zu sein, beginnt er ein Buch zu schreiben.
Posted in Fiction

The Swimming Pool Season

Author: Rose Tremain

Publisher: Random House

ISBN: 0099428253

Category: Love stories

Page: 274

View: 5230

After the collapse of 'Aquazure', his swimming pool construction business, Larry and Miriam Kendall have exiled themselves to a sleepy French village. When Miriam is summoned to her mother's deathbed in Oxford, Larry begins to formulate a dazzling new idea: the creation of the most beautiful, the most artistic swimming pool of all. Around them, Rose Tremain weaves the intricate fabric of the lives of two communities: Miriam's mother, Leni, clever, beautiful and arrogant. Polish Nadia, tortured by the passions of her sad and guilty past. Gervaise the peasant woman - content with her boisterous German lover and confused husband. And the young tearaway Xavier, in love with the virginal Agnes.
Posted in Love stories

Die Muschelöffnerin

Author: Sarah Waters

Publisher: Verlag Krug & Schadenberg

ISBN: 3944576225

Category: Fiction

Page: 574

View: 1228

»Die Muschelöffnerin«, ein fesselnder, vielschichtig-erotischer Liebesroman, spielt in der viktorianischen (Halb-) Welt der wilden 1890er Jahre und erzählt von der schillernden Karriere der Nancy Astley: Als Kind arbeitet sie als Muschelöffnerin im elterlichen Austernrestaurant an der Küste von Kent. Zu ihren wenigen Vergnügungen zählen die Besuche in der Music Hall im nahegelegenen Canterbury. Dort sieht sie eines Tages die »Herrendarstellerin« Kitty Butler auf der Bühne - und ist hingerissen! Die junge Künstlerin lässt sich auf Nancys verliebte Schwärmerei ein und beginnt eine Liebesbeziehung mit ihr. Nancy folgt Kitty nach London. Bald schon stehen die beiden als Duo in Männerkleidern auf der Bühne und feiern Triumphe ...
Posted in Fiction

Leben auf dem Mississippi

Author: Mark Twain

Publisher: nexx verlag gmbh

ISBN: 3958705804

Category: Fiction

Page: N.A

View: 7943

»Leben auf dem Mississippi«, der 1883 erschienene, autobiographische Bericht beschreibt Mark Twains Leben als Lotse von 1857 bis 1861 auf verschiedenen Mississippi-Dampfern und das bunte, abenteuerliche Leben auf dem Fluss. »Nach dem fernen Westen« schildert seine Erlebnisse und Eindrücke, die er während einer zwanzigtägigen Fahrt mit der Postkutsche von St. Joseph nach Carson City, Nevadas Hauptstadt, erlebte.
Posted in Fiction

American Dreamer

Roman

Author: John Kenney

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641124468

Category: Fiction

Page: 400

View: 6750

MAD MEN meets Nick Hornby Finbar Dolan ist Ende dreißig, Angestellter in einer renommierten New Yorker Werbeagentur und erfindet Tag für Tag die ideale Wirklichkeit – nicht nur für seine Kunden, sondern auch für sein eigenes Leben. Doch schließlich muss er sich sein Scheitern eingestehen. Seine Hochzeit hat er abgesagt, seine Vergangenheit umgedichtet, und in der Gegenwart fühlt er sich verloren. Als er erfährt, dass sein Vater im Sterben liegt, wird dies zum Wendepunkt. Mitten in der Arbeit an einer vom Unglück verfolgten Kampagne für Babywindeln muss er sich seiner Vergangenheit stellen. Es ist seine Chance, zu sich selbst zu finden – und womöglich zu einem echten Happy End ...
Posted in Fiction

The Cambridge Companion to Gay and Lesbian Writing

Author: Hugh Stevens

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139828460

Category: Literary Criticism

Page: N.A

View: 1535

In the last two decades, lesbian and gay studies have transformed literary studies and developed into a vital and influential area for students and scholars. This Companion introduces readers to the range of debates that inform studies of works by lesbian and gay writers and of literary representations of same-sex desire and queer identities. Each chapter introduces key concepts in the field in an accessible way and uses several important literary texts to illustrate how these concepts can illuminate our readings of them. Authors discussed range from Henry James, E. M. Forster and Gertrude Stein to Sarah Waters and Carol Ann Duffy. The contributors showcase the wide variety of approaches and theoretical frameworks that characterise this field, drawing on related themes of gender and sexuality. With a chronology and guide to further reading, this volume offers a stimulating introduction to the diversity of approaches to lesbian and gay literature.
Posted in Literary Criticism

Adieu, Sir Merivel

Roman

Author: Rose Tremain

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458731776

Category: Fiction

Page: 445

View: 9061

Die Aussichten sind nicht rosig: Sir Robert Merivel, Medicus, Lebemann und Vertrauter Charles’ II., hat bessere Zeiten gesehen. War er nicht der Mann, der den König von England zum Lachen brachte? Soll er sich jetzt mit nur 57 Jahren bereits zurückziehen und auf seinem Landgut Trübsal blasen? Merivel denkt nicht daran und begibt sich nach Frankreich, zum Sonnenkönig in dessen soeben erbautes Wunderwerk Versailles. Statt mit Pomp und Zeremoniell empfangen zu werden und gar zum Leibarzt Ludwigs XIV. aufzusteigen, muss er sich jedoch im Gesindehaus den Nachttopf mit einem holländischen Uhrmacher teilen! Als er der charmanten Louise de Flamanville begegnet, glaubt er an einen zweiten Frühling – der jäh zu enden droht, als ihn ein Ruf des englischen Hofes erreicht: Sir Merivel soll umgehend ans Krankenbett Charles’ II. eilen ...
Posted in Fiction

Im Meer, zwei Jungen

Author: Jamie O'Neill

Publisher: N.A

ISBN: 9783867876810

Category:

Page: 704

View: 3141

Posted in

Tortenzeit

Schicht für Schicht ein Genuss

Author: Tessa Huff

Publisher: Südwest Verlag

ISBN: 3641205158

Category: Cooking

Page: 288

View: 8956

Schicht für Schicht ein Traum Haben Sie genug von schlichten Kuchen und möchten neue cremige Höhen der Backkunst erklimmen? Dann ist „Tortenzeit“ genau das Richtige für Sie. Tessa Huff hat für alle, denen ein Kuchen nicht groß genug sein kann, 150 traumhafte Rezepte zusammengestellt: Dabei verwandelt sie nicht nur Klassiker wie die Schwarzwälder Kirschtorte in ganz neue Kreationen, sondern beeindruckt auch mit modernen Rezeptideen wie dem Schokoladen-Matcha-Kuchen oder der Kürbis-Vanille-Chai-Torte. Durch die anschaulichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Zubereitungstipps und -tricks sowie Dekorationstechniken, die jeden Konditor vor Neid erblassen lassen, können Sie – egal ob Backanfänger oder Tortenprofi – Schicht für Schicht Ihren Traumkuchen erschaffen – leckere Teige, Füllungen und Frostings inklusive.
Posted in Cooking

Die Farbe der Träume

Roman

Author: Rose Tremain

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 345877470X

Category: Fiction

Page: 459

View: 8446

Ein Neuanfang soll es werden, als Harriet mit ihrem Mann Joseph im 19. Jahrhundert von England nach Neuseeland auswandert. Aber die erhoffte Liebe bleibt aus, genauso wie der Wohlstand, den sie sich erträumten. Als Joseph dem Goldfieber verfällt, bricht er Hals über Kopf auf und läßt seine Frau allein zurück. Doch Harriet gibt nicht auf und nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand. Voller Abenteuerlust und Freiheitsdrang reist sie ihrem eigenen Traum entgegen ...
Posted in Fiction