The Meaning of Ludwig Von Mises

Contributions in Economics, Epistemology, Sociology, and Political Philosophy

Author: Jeffrey M. Herbener

Publisher: Kluwer Academic Pub

ISBN: N.A

Category: Business & Economics

Page: 350

View: 3680

The volume is both a restatement and extension of the major contributions of Ludwig von Mises to epistemology, history, economics, and political philosophy. The new and original contributions to this book review topics of importance to the Austrian school of economic thought, including positivism and public choice, socialism, methodology, and the philosophy of history. Finally, the contributors to this volume represent the best scholarship across the spectrum of Austrian economic thought, including Hans-Herman Hoppe, Israel Kirzner, Murray Rothbard, and Leland B. Yeager.
Posted in Business & Economics

Liberalismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Ludwig von Mises Institute

ISBN: 1933550864

Category:

Page: N.A

View: 6010

Posted in

Zur Logik der Moralwissenschaften

Author: John Stuart Mill

Publisher: Vittorio Klostermann

ISBN: 9783465029526

Category: Ethics

Page: 202

View: 2941

John Stuart Mill (1806-1873) hat mit seiner Abhandlung Uber die Logik der Moralwissenschaften das methodologische Grundlagenwerk der nichtnaturwissenschaftlichen Disziplinen im 19. Jahrhundert geschaffen. Mill hat darin den ehrgeizigen Versuch unternommen, den moral sciences, unseren heutigen Geistes- und Sozialwissenschaften, nach Art der Naturwissenschaften ein Fundament zu legen, das ihren Status als ernst zu nehmende Wissenschaft methodologisch festigen und sie in den Stand versetzen sollte, die sozialen Zustande und geschichtlichen Entwicklungen dem positivistischen Paradigma der Kausalitat gemass angemessener erklaren zu konnen. Die Logik der Moralwissenschaften wird hier seit uber einhundert Jahren erstmalig auf Deutsch vollstandig der Offentlichkeit vorgelegt, zu einem betrachtlichen Teil in neuer Ubersetzung. Damit ist die Voraussetzung gegeben, dass Studierende wie Lehrende der Sozial- und Geisteswissenschaften eine verlassliche Arbeitsgrundlage haben, mit der sich die methodologische Grundlagendiskussion im Lichte eines Klassikers argumentativ bestreiten lasst.
Posted in Ethics

Die Bürokratie

Author: Ludwig von Mises

Publisher: N.A

ISBN: 9783896655936

Category:

Page: 128

View: 7043

Posted in

Eigentum, Anarchie und Staat

Studien zur Theorie des Kapitalismus

Author: Hans-Hermann Hoppe

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322886441

Category: Business & Economics

Page: 200

View: 7514

Posted in Business & Economics

Der natürliche Werth

Author: Friedrich Freiherr von Wieser

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Value

Page: 239

View: 8432

Posted in Value

Die Partei der Freiheit

Studien zur Geschichte des deutschen Liberalismus

Author: Ralph Raico

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110509946

Category: Business & Economics

Page: 317

View: 8245

Posted in Business & Economics

Politische Philosophie heute

eine Einführung

Author: Will Kymlicka

Publisher: N.A

ISBN: 9783593358918

Category: Political science

Page: 297

View: 5310

Eine grundlegende und umfassende Einführung in die modernen Strömungen der politischen Philosophie: Utilitarismus, Liberalismus, Libertarismus, Marxismus, Kommunitarismus und Feminismus.
Posted in Political science

Die Gemeinwirtschaft

Untersuchungen über den Sozialismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110504707

Category: Business & Economics

Page: 538

View: 9405

Posted in Business & Economics

Wissen-Können-Reflexion

Ausgewählte Verhältnisbestimmungen

Author: Georg Hans Neuweg

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3706513781

Category: Psychology

Page: 296

View: 4584

Die komplexen Beziehungen zwischen Wissen, Können und Reflexion werden im vorliegenden Sammelband aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven metatheoretisch, objekttheoretisch und empirisch beleuchtet. Experten aus Großbritannien, Deutschland, Österreich und der Schweiz diskutieren das Verhältnis zwischen Reflexion und Handlung, Wissen und Können, bewusstem Denken und intuitiver Urteils- und Handlungssteuerung, Theorie- und Erfahrungswissen.
Posted in Psychology

Denker des Abendlandes

eine Geschichte der Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783868201277

Category:

Page: 430

View: 6996

Posted in

Kritik des Interventionismus

Untersuchungen zur Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsideologie der Gegenwart

Author: Ludwig Von Mises

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3981600800

Category:

Page: 208

View: 1221

Posted in

Ökonomik als Wissenschaft und die Methode der Österreichischen Schule

Author: Hans-Hermann Hoppe

Publisher: N.A

ISBN: 9783902639257

Category: Philosophy

Page: 102

View: 7993

Erstmals in deutscher Ubersetzung liegt hiermit die frUhe Schrift "Economic Science and the Austrian Method" des Okonomen und Philosophen Hans Hermann Hoppe vor. Aufbauend auf den Werken von Ludwig von Mises entwickelt Hoppe ein VerstAndnis der Okonomik als einer apriorischen Wissenschaft vom menschlichen Handeln. Ein grundlegender Beitrag zur Methodik der Osterreichischen Schule und ein Klassiker der Wissenschaftstheorie und Epistemologie.
Posted in Philosophy

Wirtschaft und Gesellschaft

Author: Max Weber,Wolfgang J. Mommsen

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161475580

Category: Economics

Page: 506

View: 3143

Posted in Economics

Das Gesetz der Macht

Author: Friedrich von Wieser

Publisher: N.A

ISBN: 9783865507594

Category:

Page: 562

View: 1395

Posted in

Elementarformen sozialen Verhaltens

Social Behavior Its Elementary Forms

Author: George Caspar Homans

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663023915

Category: Social Science

Page: 352

View: 1615

Das vorliegende Buch von George C. Romans bedarf keines Vorwortes im üblichen Sinne. Was Homans aussagen will, sagt er selbst: klar, folgerichtig und ausführlich. Es wäre deshalb unerheblich, etwa darstellen zu wollen, ob ich ihn auch richtig ver standen habe. Es wäre auch vermessen, wollte ich das mir Wesentliche aus seinem Buche herausstellen. Ich lehne dies als untunliche Einmischung in seine eigenen exak ten Gedankengänge ab, wie ich auch dem Leser zumute, daß er sich unbeeinflußt seine eigenen Gedanken über die Erklärungsvorschläge von Homans machen wird. Wie in allen Veröffentlichungen von Homans ist nicht nur wesentlich, was er aus sagt, sondern wie und vor allem wo, d. h. in welchem Zusammenhang er selbst seine Erklärungen abgibt. Wie hat sich, so könnten wir uns allerdings fragen, sein wissenschaftstheoretischer Standort seit seinem Buche THE HUMAN GROUP 1 verändert? Viele werfen Homans vor, er sei zu einem "psychologischen Reduktionalisten" geworden. Er ver suche, das Soziale mit psychologischen Erklärungen zu erfassen. Er hätte, welch ein Sakrileg, gegen Durkheim verstoßen, demzufolge das Soziale nur durch Soziales zu erklären sei.
Posted in Social Science

Der wahre Staat

Author: Othmar Spann

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5880099849

Category: History

Page: 268

View: 2174

Vorlesungen ?ber Abbruch Und Neubau Der Gesellschaft Gehalten Im Sommersemester 1920 an Der Universitat Wien.
Posted in History

Methodenlehre der Sozialwissenschaften

Author: Felix Kaufmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709160014

Category: History

Page: N.A

View: 3083

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Posted in History