The Indus

Lost Civilizations

Author: Andrew Robinson

Publisher: Reaktion Books

ISBN: 1780235410

Category: History

Page: 192

View: 3904

When Alexander the Great invaded the Indus Valley in the fourth century BCE, he was completely unaware that it had once been the center of a civilization that could have challenged ancient Egypt and neighboring Mesopotamia in size and sophistication. In this accessible introduction, Andrew Robinson tells the story—so far as we know it—of this enigmatic people, who lay forgotten for around 4,000 years. Going back to 2600 BCE, Robinson investigates a civilization that flourished over half a millennium, until 1900 BCE, when it mysteriously declined and eventually vanished. Only in the 1920s, did British and Indian archaeologists in search of Alexander stumble upon the ruins of a civilization in what is now northwest India and eastern Pakistan. Robinson surveys a network of settlements—more than 1,000—that covered over 800,000 square kilometers. He examines the technically advanced features of some of the civilization’s ancient cities, such as Harappa and Mohenjo-daro, where archaeologists have found finely crafted gemstone jewelry, an exquisite part-pictographic writing system (still requiring decipherment), apparently Hindu symbolism, plumbing systems that would not be bettered until the Roman empire, and street planning worthy of our modern world. He also notes what is missing: any evidence of warfare, notwithstanding an adventurous maritime trade between the Indus cities and Mesopotamia via the Persian Gulf. A fascinating look at a tantalizingly “lost” civilization, this book is a testament to its artistic excellence, technological progress, economic vigor, and social tolerance, not to mention the Indus legacy to modern South Asia and the wider world.
Posted in History

The Indus Civilization

Author: Mortimer Wheeler

Publisher: CUP Archive

ISBN: 9780521069588

Category: Social Science

Page: 143

View: 7891

This book discusses climate and dating of the Indus Valley civilization and Sir Mortimer Wheeler summarizes other contributions to the study.
Posted in Social Science

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 4711

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Posted in Social Science

Rig-Veda

Author: Hermann Grassmann

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5879498484

Category: History

Page: N.A

View: 5208

Rig-Veda. Theil 2. Sammelb?cher Des Rig-Veda (1., 9.-10. Buch). ?bersetzt und mit kritischen und erl?uternden anmerkungen versehen von Hermann Grassmann.
Posted in History

Tod auf dem Fluss

Author: Richard Flanagan

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972594

Category: Fiction

Page: 368

View: 6853

Aljaz Cosini führt als Raftingführer Touristen den wilden Franklin River in Tasmanien hinunter. Bei der Landung vor einem Wasserfall gleitet Aljaz bei dramatischen Rettungsversuch auf einem Felsen aus und stürzt in den Fluss. Von der Wucht des Wassers an die Felsen gedrückt, droht er zu ertrinken. Während er um sein Leben kämpft, zieht seine Vergangenheit an ihm vorbei. Aljaz› Erinnerungen und Gefühle fügen sich zu einem großen erzählerischen Porträt dieses wilden Landstrichs und seiner Bewohner...
Posted in Fiction

Geschichte der Welt Die Welt vor 600

Frühe Zivilisationen

Author: Akira Iriye,Jürgen Osterhammel,Hans-Joachim Gehrke

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406641113

Category: History

Page: 1082

View: 6649

Von der Altsteinzeit bis zur Spätantike reicht das große Panorama, das im ersten Band der Geschichte der Welt entworfen wird – eine grandiose Darstellung von mehr als 2,7 Millionen Jahren Kultur- und Ereignisgeschichte der Menschheit. Sie reicht von den Anfängen der Menschwerdung über den Beginn des Ackerbaus, das Aufblühen der frühen Hochkulturen bis zur Epoche der griechisch-römischen Welt und dem Ende der Gupta-Zeit in Indien, dem Niedergang der Sui-Dynastie in China und dem Aufkommen des Islam. Dieser Band über ferne Zeiten und alte Kulturen der Menschheit liefert den Schlüssel zum Verständnis auch jüngerer Epochen, wurden sie doch nachhaltig von Kulturen geprägt, die bereits untergegangen waren, lange bevor die Schrift erfunden wurde. Die meisterhafte Beschreibung der frühen Zivilisationen erhellt gleichermaßen das schriftlose Dunkel der Frühgeschichte wie den kulturellen Reichtum des Alten Orients, Ägyptens und der Klassischen Antike, aber auch der indischen und ostasiatischen Staatenwelt. Alle Beiträge sind großzügig mit Karten, Plänen, Abbildungen und Zeittafeln ausgestattet. Mit Beiträgen von Hans-Joachim Gehrke, Mark Edward Lewis (übersetzt von Andreas Wirthensohn), Axel Michaels, Hermann Parzinger und Karen Radner
Posted in History

A Peaceful Realm

The Rise and Fall of the Indus Civilization

Author: Jane McIntosh

Publisher: N.A

ISBN: 9780813335322

Category: History

Page: 224

View: 8568

Looks at the rise and fall of the Indus civilization covering such topics as religion, farming, language, trade, crafts, and society.
Posted in History

The Indus Valley

Author: Ilona Aronovsky,Sujata Gopinath

Publisher: Capstone

ISBN: 1484636449

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 48

View: 5659

Contents include: The Lost Cities of the Indus Civilization; Constructing Great Cities (The cities of the rivers, Monumental Mohenjo-daro, An Indus Valley home, Excavating Harappa, Dholavira); Clues to Daily Living (Jobs, Figuring out figurines, Food and cooking); The Mystery of the Indus Script; Traveling Far and Wide; Craft Technology and the Art of Fire; The Rulers and People; The End of the Indus Civilization; Archaeology Today; Timelines.
Posted in Juvenile Nonfiction

Oralität und Literalität

Die Technologisierung des Wortes

Author: Walter J. Ong

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658109726

Category: Social Science

Page: 190

View: 6478

Walter J. Ongs Standardwerk erweist sich vor dem Hintergrund des heutigen Wandels von Medien, Kultur und Gesellschaft als relevanter denn je: Es bietet in anschaulicher Weise Einblicke in den Charakter mündlicher und schriftlicher Gesellschaften und führt damit vor Augen, welche zentrale Bedeutung der Transformation von Kommunikation für die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung zukommt. Ong zeichnet nach, wie tiefgreifend unsere gesamte Kultur durch den Übergang von der mündlichen zur schriftlichen und dann zur elektronischen Kommunikation, durch die Entwicklung des Schreibens und Druckens umgestaltet worden ist. Dieses Buch zeigt eindrucksvoll die unterschiedliche Bedeutung mündlicher und schriftlicher Kommunikationsweisen und hilft, die ‚zweite Oralität’ einer digitalen Medienumgebung zu verstehen. Es beantwortet Fragen wie: welchen Stellenwert hat gesprochene Sprache in einer schriftbasierten Gesellschaft? Wie haben sich Kulturen durch immer leistungsfähigere Aufzeichnungstechniken verändert? Und in welchem Spannungsverhältnis befinden sich Oralität und Literalität im elektronischen Zeitalter?
Posted in Social Science

1177 v. Chr.

Der erste Untergang der Zivilisation

Author: Eric H. Cline

Publisher: N.A

ISBN: 9783806231953

Category:

Page: 352

View: 8376

Posted in

Die Technologie der Götter

die unglaubliche Wissenschaft der Antike

Author: David Hatcher Childress

Publisher: N.A

ISBN: 9783895392344

Category:

Page: 356

View: 2059

Posted in

Vergessene Städte am Indus

frühe Kulturen in Pakistan vom 8.-2. Jahrtausend v. Chr

Author: Alexandra Ardeleanu-Jansen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Indus civilization

Page: 312

View: 8098

Posted in Indus civilization

Lothal

Stadt der Harappa-Kultur in Nordwestindien

Author: Paul Yule,Shikaripur Ranganatha Rao

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Cities and towns, Ruined, extinct, etc

Page: 50

View: 5796

Posted in Cities and towns, Ruined, extinct, etc

Timeline

Eine Reise in die Mitte der Zeit - Roman

Author: Michael Crichton

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364112803X

Category: Fiction

Page: 640

View: 6868

An der idyllischen Dordogne in Frankreich liegt das Ausgrabungscamp des amerikanischen Geschichtsprofessors Edward Johnston. Hier bekämpften sich Engländer und Franzosen Mitte des 14. Jahrhunderts während des Hundertjährigen Krieges, und die vier Ruinen – zwei Festungen, eine Mühle und ein Kloster – sind für Johnston und seine Studenten ein ideales Betätigungsfeld. Eines Tages kommt Professor Johnston ein unheimlicher Verdacht: Könnte es sein, dass die amerikanische High-Tech-Firma ITC, die sein Forschungsprojekt seit Jahren großzügig unterstützt, eine Zeitmaschine entwickelt hat und damit bereits in die Vergangenheit gereist ist? Wie sonst ist die Genauigkeit eines Aufrissplans des Klosters zu erklären, der ihm aus Amerika in die Hände gespielt wurde? Wutentbrannt fährt Johnston in die USA. Nur wenige Tage später erreicht ein erregter Anruf das Camp: Der Professor sei ins Mittelalter gereist, und seine Studenten würden dringend gebeten, ihn von dort zurückzuholen. Auf den Wissenschaftshistoriker Chris, die Architektin Katherine und den Alltagshistoriker André wartet die Begegnung mit einer sensationellen Maschinerie, die die Erfüllung eines uralten Menschheitstraum in greifbare Nähe rückt – und eine Reise zurück in eben die Zeit, an deren Erforschung sie schon seit Jahren arbeiten. Die Verlockung, sie hautnah zu erleben – und dabei den Professor zu retten – ist größer als jede Angst...
Posted in Fiction

The Ancient Indus Valley

New Perspectives

Author: Jane McIntosh

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1576079074

Category: History

Page: 441

View: 5211

This work is a revealing study of the enigmatic Indus civilization and how a rich repertoire of archaeological tools is being used to probe its puzzles. * A chronological overview that establishes the important phases of the Indus civilization and places Indus society in the historical context of the development of South Asia * Illustrations showing speculative reconstructions of the Indus civilization's magnificent cities and photographs of artifacts from exquisite jewelry to beautiful carved seals
Posted in History

The Lost River

On the Trail of the Sarasvatī

Author: Michel Danino

Publisher: Penguin Books India

ISBN: 0143068644

Category: India

Page: 357

View: 1412

The Indian subcontinent was the scene of dramatic upheavals a few thousand years ago. The Northwest region entered an arid phase, and erosion coupled with tectonic events played havoc with river courses. One of them disappeared. Celebrated as Sarasvati in the Rig Veda and the Mahabharata, this river was rediscovered in the early nineteenth century through topographic explorations by British officials. Recently, geological and climatological studies have probed its evolution and disappearance, while satellite imagery has traced the river s buried courses and isotope analyses have dated ancient waters still stored under the Thar Desert. In the same Northwest, the subcontinent s first urban society the Indus civilization flourished and declined. But it was not watered by the Indus alone: since Aurel Stein s expedition in the 1940s, hundreds of Harappan sites have been identified in the now dry Sarasvati s basin. The rich Harappan legacy in technologies, arts and culture sowed the seeds of Indian civilization as we know it now. Drawing from recent research in a wide range of disciplines, this book discusses differing viewpoints and proposes a harmonious synthesis a fascinating tale of exploration that brings to life the vital role the lost river of the Indian desert played before its waters gurgled to a stop.
Posted in India

Atlantis Rising Magazine - 121 January/February 2017

Author: J. Douglas Kenyon

Publisher: Primedia E-launch LLC

ISBN: 0990690458

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 100

View: 8621

In this downloadable ebook version: EMP WARS Are the Exotic Weapons of the Future Already Here? BY STEVEN SORA CLUES TO THE GREAT CATASTROPHE The Author of 'Atlantis in the Caribbean' Searches for the Truth of the Younger Dryas BY ANDREW COLLINS CHALLENGING EINSTEIN Does Special Relativity Explain Anything? BY STEPHEN ROBBINS, Ph.D. SEARCHING FOR THE MAN CALLED NOAH What Can 'Ark'-aeology Reveal About Him? BY SUSAN MARTINEZ, Ph.D. KHUFU PAPYRI UNVEILED Can the 'Oldest Papyrus' Give Us the True Age of the Great Pyramid or Not? BY ROBERT M. SCHOCH, Ph.D. ALTERNATIVE NEWS INDUS CIVILIZATION NOT PRIMITIVE EARLIEST AMERICANS NOT SIBERIAN EASTER ISLAND NOT WARLIKE IS THIS PALEOLITHIC ALUMINUM? CAN WE READ THE UNREADABLE? CRYING 'WOLF' AND THE POLAR BEAR CLIMATE CHANGE BLAMED ON A 'WOBBLING EARTH' BUMBLE BEE 'BRAIN' BEDAZZLES TO INFINITY AND BEYOND ...BUT DON'T FEED THE ALIENS ANCIENT TALES & SHIFTING POLES What Really Happened at the End of the Ice Age? BY SCOTT CREIGHTON AN ENGINEER VISITS NOAH'S ARK Would the Biblical Specifications Actually Work? BY ARLAN ANDREWS, SR., SC.D., P.E. THE VERY ODD CASE OF THE MICHIGAN RELICS Who Are you Going to Trust? BY FRANK JOSEPH BODY ART Tattooing Has Been with Us from the Beginning, Apparently BY RITA LOUISE, Ph.D. THE SPACEMAN HYPOTHESIS What Does the Evidence Show? BY WILLIAM B. STOECKER HAMLET'S MILL & THE WHEEL OF HEAVEN BY JULIE LOAR PUBLISHER'S LETTER FIGHTING THE FORCES OF EVIL BY J. DOUGLAS KENYON BEAM ME UP SCOTTY! Researchers Teleport Particle Four Miles What if you could behave like the crew on the Starship Enterprise and teleport yourself home or anywhere else in the world? Michael A. Cremo p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Helvetica} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px Helvetica; min-height: 14.0px} AT THE WORLD ARCHAEOLOGICAL CONGRESS IN KYOTO
Posted in Body, Mind & Spirit