The Great Railway Bazaar

By Train Through Asia

Author: Paul Theroux

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141930764

Category: Travel

Page: 400

View: 1738

The Great Railway Bazaar is Paul Theroux's classic and much-loved homage to train travel. The Orient Express; The Khyber Pass Local; the Delhi Mail from Jaipur; the Golden Arrow of Kuala; the Trans-Siberian Express; these are just some of the trains steaming through Paul Theroux's epic rail journey from London across Europe through India and Asia. This was a trip of discovery made in the mid-seventies, a time before the West had embraced the places, peoples, food, faiths and cultures of the East. For us now, as much as for Theroux then, to visit the lands of The Great Railway Bazaar is an encounter with all that is truly foreign and exotic - and with what we have since lost. Praise for Paul Theroux: 'Theroux's work remains the standard by which other travel writing must be judged' Observer 'One needs energy to keep up with the extraordinary, productive restlessness of Paul Theroux ... [He is] the most gifted, most prodigal writer of his generation'Jonathan Raban 'Always a terrific teller of tales and conjurer of exotic locales, he writes lean prose that lopes along at a compelling pace'Sunday Times Paul Theroux's books include Dark Star Safari, Ghost Train to the Eastern Star, Riding the Iron Rooster, The Great Railway Bazaar, The Elephanta Suite, A Dead Hand, The Tao of Travel and The Lower River. The Mosquito Coast and Dr Slaughter have both been made into successful films. Paul Theroux divides his time between Cape Cod and the Hawaiian islands.
Posted in Travel

Basar auf Schienen

Eine Reise um die halbe Welt

Author: Paul Theroux

Publisher: N.A

ISBN: 9783847703655

Category:

Page: 432

View: 9737

Posted in

Der alte Patagonien-Express

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455851606

Category: Travel

Page: 528

View: 2021

Von Boston bis nach Esquel im mythenumwobenen Patagonien - an einem eiskalten Wintermorgen begibt sich Paul Theroux auf eine ganz besondere Zugreise: Mit Bummelbahnen und Luxuszügen fährt er monatelang quer durch die USA und Mexiko gen Süden. Unterwegs besucht er pittoreske mittelamerikanische Orte, trifft auf Fußballrowdys in El Salvador und Aussteiger in Costa Rica. Er setzt über den Panamakanal, begegnet Straßenkindern in Kolumbien, teilt sich ein Hotelzimmer mit Ratten in Ecuador und wird höhenkrank auf dem Weg zur Inka-Stadt Machu Picchu. Schließlich erreicht er die Endstation Esquel im Hochland Argentiniens - wo die Welt zu Ende ist, wie ihm scheint. Treffsicher beschreibt Theroux seine Erlebnisse und Begegnungen von unterwegs - humorvoll, scharfzüngig und stilistisch brillant.
Posted in Travel

Das Tao des Reisens

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455180094

Category: Travel

Page: 200

View: 2110

Mit Nabokov in der Eisenbahn, mit Graham Greene auf der Flucht vor giftigen Spinnen und mit Chatwin auf Wanderschaft - Das »Tao des Reisens« ist die Quintessenz aus den Erlebnissen und Einsichten reisender Schriftsteller. Theroux untersucht den Inhalt von Reisegepäck, durchleuchtet das Gefühl des Fremdseins und probiert unangenehm exotische Gerichte. Dabei kommen in diesem philosophischen Handbuch auch imaginäre Reisen nicht zu kurz - denn letztlich lässt sich lesend genauso gut die Welt erkunden. Paul Therouxs Grundsätze des Reisens: 1. Verlass dein Zuhause 2. Reise alleine 3. Reise mit leichtem Gepäck 4. Nimm eine Landkarte mit 5. Reise auf dem Landweg 6. Geh zu Fuß über eine Grenze 7. Führe ein Reisetagebuch 8. Lies einen Roman, der nichts mit dem Ort zu tun hat, an dem du dich befindest 9. Wenn du schon ein Handy dabei hast, vermeide wenigstens, es zu benutzen 10. Finde einen Freund
Posted in Travel

Ghost Train to the Eastern Star

On the tracks of 'The Great Railway Bazaar'

Author: Paul Theroux

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141930799

Category: Travel

Page: 496

View: 9157

Paul Theroux's Ghost Train to the Eastern Star is a journey from London to Asia by train. Thirty years ago Paul Theroux left London and travelled across Asia and back again by train. His account of the journey - The Great Railway Bazaar - was a landmark book and made his name as the foremost travel writer of his generation. Now Theroux makes the trip all over again. Through Eastern Europe, India and Asia to discover the changes that have swept the continents, and also to learn what an old man will make of a young man's journey. Ghost Train to the Eastern Star is a brilliant chronicle of change and an exploration of how travel is 'the saddest of pleasures'. 'A dazzler, giving us the highs and lows of his journey and tenderness and acerbic humour . . . fellow-travelling weirdoes, amateur taxi drivers, bar-girls and long-suffering locals are brought vividly to life' Spectator 'Fans of Theroux are not likely to be disappointed. Theroux has great descriptive skill . . . the world is slightly less unknown by virtue of reading the book' Sunday Telegraph 'Relaxed, curious, confident, surprisingly tender. Theroux's writing has an immediate, vivid and cursory quality that gives it a collective strength' Sunday Times 'A brilliant eye, readable and vivid. Theroux has still got it' Observer 'Fascinating, a joy to read' Tatler Paul Theroux's books include Dark Star Safari, Ghost Train to the Eastern Star, Riding the Iron Rooster, The Great Railway Bazaar, The Elephanta Suite, A Dead Hand, The Tao of Travel and The Lower River. The Mosquito Coast and Dr Slaughter have both been made into successful films. Paul Theroux divides his time between Cape Cod and the Hawaiian islands.
Posted in Travel

Riding the Rails with Paul Theroux

The Great Railway Bazaar, The Old Patagonian Express, and Ghost Train to the Eastern Star

Author: Paul Theroux

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 0358003970

Category: Travel

Page: 1296

View: 8431

Riding the Rails with Paul Theroux Three quintessential works from the legendary Paul Theroux are collected here for the first time. Let the master take you by train through Asia in 1975’s The Great Railway Bazaar, then cross the Americas in 1979’s The Old Patagonian Express, and round out your journey through Eastern Europe in 2008’s Ghost Train to the Eastern Star. The Great Railway Bazaar: By Train Through Asia The Great Railway Bazaar, Theroux’s strange, unique, and hugely entertaining railway odyssey has become a modern classic of travel literature. Here he recounts his early adventures on an unusual grand tour. Asia’s fabled trains—the Orient Express, the Khyber Pass Local, the Frontier Mail, the Golden Arrow to Kuala Lumpur, the Mandalay Express, the Trans-Siberian Express—are the stars of a journey that takes him on a loop eastbound from London’s Victoria Station to Tokyo Central, then back from Japan on the Trans-Siberian Express. Brimming with Theroux’s signature humor and wry observations, this engrossing chronicle is essential reading for both the ardent adventurer and the armchair traveler. The Old Patagonian Express: By Train Through the Americas Starting with a rush-hour subway ride to South Station in Boston to catch the Lake Shore Limited to Chicago, Theroux winds up on the poky Old Patagonian Express steam engine (“a kind of demented samovar on wheels”), which comes to a halt among cracked hills and thorn bushes in the southern reaches of Argentina. But with Theroux the souls he meets along the way matter most, like the monologuing Mr. Thornberry in Costa Rica, the bogus priest of Cali, and the blind Jorge Luis Borges, who delights in having Theroux read Robert Louis Stevenson to him. Ghost Train to the Eastern Star: On the Tracks of the Great Railway Bazaar Half a lifetime ago, Paul Theroux virtually invented the modern travel narrative by recounting his grand tour by train through Asia. In the decades since, the world he recorded in that book has undergone phenomenal change. The Soviet Union has collapsed and China has risen; India booms while Burma smothers under dictatorship; Vietnam flourishes in the aftermath of the havoc America was unleashing on it the last time Theroux passed through. And no one is better able to capture the texture, sights, smells, and sounds of that changing landscape than Theroux. His odyssey takes him from eastern Europe, still hung-over from communism, through tense but thriving Turkey into the Caucasus, where Georgia limps back toward feudalism while its neighbor Azerbaijan revels in oil-fueled capitalism. Theroux travels as the locals do—by stifling train, rattletrap bus, illicit taxi, and mud-caked foot—encountering adventures only he could have: from the literary (sparring with the incisive Nobel laureate Orhan Pamuk) to the dissolute (surviving a week-long bender on the Trans-Siberian Railroad). And wherever he goes, his omnivorous curiosity and unerring eye for detail never fail to inspire, enlighten, and entertain.
Posted in Travel

Keiner von uns

Stories

Author: Patricia Highsmith

Publisher: N.A

ISBN: 9783257234268

Category:

Page: 360

View: 9300

Der Matrose des vor Massachusetts kreuzenden Fischkutters sieht einen weißen Fleck auf dem Meer. Eine Möwe, ein Wasserball, eine Badekappe? Die blasse Fracht, die die Crew schließlich an Bord hievt, hat 'volle Brüste, eine schmale Taille und Hüften wie eine Meerjungfrau, aber eine Meerjungfrau ist das nicht.' Elf Stories von Leuten, deren Existenz von einem Lidschlag zum nächsten einen Riß bekommt, als ginge - ratsch - endlich der Vorhang auf zum wirklichen, gefahrvollen Leben, das sie über sich hinaus ins Weite trägt. Es sind schüchterne Mädchen, Feiglinge, Betrüger, Senioren, Jugendliche - all diejenigen, die im Kampf gegen die Gemeinheiten des Alltags auf der Strecke bleiben.
Posted in

Die Zeit der Gaben

Zu Fuß nach Konstantinopel: Von Hoek van Holland an die mittlere Donau. Der Reise erster Teil

Author: Patrick Leigh Fermor

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778034

Category: Fiction

Page: 416

View: 1372

Zu Fuß zum Meer, die Feder im Gepäck Eine der erstaunlichsten Reisen unserer Zeit! An einem verregneten Dezembertag macht sich der 18jährige Patrick Leigh Fermor zu Fuß, quer durch Europa, nach Konstantinopel auf. In dem Jahr, in dem Hitler an die Macht kommt, wandert der vielseitig interessierte junge Mann durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte und die Salons der guten Gesellschaft. Er macht Bekanntschaft mit Handwerkern, Arbeitern und Direktoren, er nächtigt in ärmlichen Hospizen, Scheunen und auf märchenhaften Schlössern. Mit wachem Geist nimmt er nicht nur die Schönheit der Landschaften wahr, sondern erahnt das Heraufziehen des Sturms. In seiner poetischen und präzisen Sprache erzählt Patrick Leigh Fermor von Menschen und Begegnungen, Landschaften und Orten im Europa vor dem Krieg. Er läßt vor unserem inneren Auge noch einmal das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später endgültig in Schutt und Asche versinkt.
Posted in Fiction

Straßen der Erinnerung

Reisen durch das vergessene Amerika

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 364109061X

Category: Fiction

Page: 384

View: 2993

Bill Brysons amüsante Reise in das Herz Amerikas. Mit Mitte zwanzig kehrt Bill Bryson dem verschlafenen Mittleren Westen Amerikas den Rücken, um Jahre später voll Heimweh zurückzukehren. In einem alten Chevrolet macht er sich auf die 14.000 Meilen lange Fahrt durch das Amerika seiner Jugend. Und mit liebevoller Ironie beschreibt er die Stationen seiner Reise, erzählt von Begegnungen mit schrulligen Einwohnern und von Orten, die er kurzerhand in Coma oder Dead Squaw umbenennt. Dabei zelebriert er, pendelnd zwischen Witz und Wehmut, auch einmal mehr den amerikanischen Traum von Freiheit und Abenteuer. • Vom Autor der Bestseller „Eine kurze Geschichte von fast allem“ und „Picknick mit Bären“.
Posted in Fiction

Hotel Honolulu

Author: Paul Theroux

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455813968

Category: Fiction

Page: 528

View: 9496

Das Hotel Honolulu auf Hawaii, nicht weit vom Strand, hat seine besten Tage lange hinter sich. Achtzig Zimmer - achtzig Gäste - achtzig Geschichten: ein eigenes Universum. Hier wird ein Schriftsteller unverhofft Manager und findet in den Geschichten der liebenswert-exzentrischen Hotelgäste genug Stoff für ein ganzes Leben. Im Hotel Honolulu steigen Hochzeitsreisende, Strandurlauber, ruhelose Seelen und notorische Lügner ab. Hier treffen sich Hawaiianer und Urlaubsgäste, und sie alle sind auf der Suche nach etwas: Sonne, Liebe, Glück - und manche Sehnsüchte bleiben namenlos. Buddy Hamstra, der verschwenderische Lebemann und Hotelbesitzer, bietet einem Schriftsteller den Posten als Hotelmanager an. Der zögert nicht lange - nach einem ruhelosen Leben und geplagt von einer Schreibblockade ist es Zeit für einen Neubeginn. Im Hotel Honolulu trifft er nicht nur auf Sweetie, die die Mutter seiner Tochter werden wird, sondern auch auf skurrile Hotelgäste: Da ist Eddie, der seiner Frau zum Geburtstag stets einen Liebhaber organisiert; oder Benno, der Befriedigung in den traurigen Schicksalen ehemaliger Vorzeigeschüler findet; oder der Dauergast, dessen geräuschvolles Liebesleben alle in die Irre führt. Sie bilden ein Panoptikum aus unerfüllter Liebe, geplatzten Träumen, spannenden Geschichten und kuriosen Begegnungen.
Posted in Fiction

Kondor und Kühe

Ein südamerikanisches Reisetagebuch

Author: Christopher Isherwood

Publisher: N.A

ISBN: 9783954380077

Category: Isherwood, Christopher 1904-1986 / Travel / South America

Page: 361

View: 2504

Posted in Isherwood, Christopher 1904-1986 / Travel / South America

Pulphead

Vom Ende Amerikas

Author: John Jeremiah Sullivan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518788906

Category: Fiction

Page: 416

View: 4022

Kann man ganz Amerika in ein Buch packen? Geschichte und Gegenwart? Popkultur und Frömmigkeit? Glänzende Oberfläche und enttäuschte Versprechen? Mit »Pulphead« hat John Jeremiah Sullivan bewiesen, dass das möglich ist. In der Tradition von Meistern wie Tom Wolfe und Hunter S. Thompson verwischt er die Grenze zwischen Literatur und Journalismus, Erzählung und Reportage, Hochliteratur und Unterhaltung, Hemingway und Hollywood. Wie in einem Panoptikum entsteht aus Artikeln über Axl Rose, christliche Rockfestivals, Reality TV, die Tea-Party-Bewegung, vergessene Naturforscher und den heruntergekommenen Süden das Panorama eines Landes, das der Rest der Welt immer weniger versteht. Pulphead löste in den USA wahre Jubelstürme aus, und die Begeisterung hat längst auch die alte Welt respektive die Bundesrepublik erreicht: »Noch jeder ungläubige Thomas, der dem konzertierten Entzücken misstrauen wollte, kehrte mit leuchtenden Augen von der Lektüre zurück.« Der Tagesspiegel »Essays aus und über Amerika von einem, der schreiben kann, dass einem der Mund offen stehen bleibt.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Die besten Geschichten über Amerika, die Popkultur und die Gegenwart seit langem.« Süddeutsche Zeitung »... die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, und das ist Sullivans Stoff.« Tages-Anzeiger »Sehr, sehr gute, wahre, berührende Geschichten darüber, was es heißen kann, heute zu leben« Süddeutsche Zeitung
Posted in Fiction

Mit dem Kühlschrank durch Irland

Author: Tony Hawks

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641133424

Category: Fiction

Page: 384

View: 896

Für alle Leser von Bill Bryson - der Bestseller aus England: Nach einer durchzechten Nacht erwacht Tony mit schwerem Schädel und dem unguten Gefühl, daß da noch etwas war ... Genau. Diese Wette, die Küste Irlands gemeinsam mit seinem Kühlschrank zu umrunden. Als Tony startet, ist ihm ein wenig mulmig zumute. Doch er hat nicht mit dem Charme seines unternehmungslustigen Kühlschranks gerechnet, der die Herzen der Bevölkerung im Flug erobert.
Posted in Fiction

Riding the Iron Rooster

By Train Through China

Author: Paul Theroux

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241958830

Category: Travel

Page: 512

View: 7297

Paul Theroux left Victoria Station on a rainy Saturday in April thinking that taking eight trains across Europe, Eastern Europe, the USSR and Mongolia would be the easy way to get to the Chinese border – the relaxing way, even. He would read a little, take notes, eat regular meals and gaze contentedly out of windows. The reality, of course, was very different. In fact, Theroux experienced a decidedly odd and unexpected trip to China that set the challenging tone for his epic year-long rail journey around that vast, inscrutable land – a journey which involved riding nearly every train in the country. ‘Wry, humorful and occasionally querulous ... as Theroux makes excruciatingly clear, travelling alone in the Middle Kingdom is not for the faint of heart or stomach’ Time.
Posted in Travel

Der Geizige (L'Avare)

Author: Jean Baptiste Molière

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027207339

Category: Drama

Page: 66

View: 9665

Der Geizige ist eine Komödie von Molière in fünf Akten und in Prosaform. Die Geschichte spielt sich in Paris ab. Der reiche und geizige Harpagon hat zwei Kinder: Élise, die in Valère verliebt ist, einen ehrenwerten Napolitaner, der als Intendant im Dienst ihres Vaters steht, und Cléante, der sich danach sehnt, Mariane zu heiraten, ein junges und besitzloses Mädchen. Harpagon ist angsterfüllt, weil er im Garten eine Geldkassette mit 10.000 Goldécus vergraben hat und diese entdeckt und gestohlen werden könnte. Argwöhnisch misstraut er jedem, sogar seinen Kindern. Am Ende enthüllt er seine Absichten: Er will Mariane heiraten, Élise wird (ohne Mitgift) Anselm versprochen, einem Greis, und Cléante ist für eine Witwe bestimmt. Das junge Mädchen lehnt energisch ab, aber ihr Vater verlangt von Valère, dass er sie überzeugen soll. Dieser stimmt zwar ein, aber denkt schon daran, mit seiner Geliebten zu flüchten, wenn es nötig ist... Molière (eigentlich Jean-Baptiste Poquelin; 1622-1673) war ein französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker.
Posted in Drama

The Old Patagonian Express

By Train Through the Americas

Author: Paul Theroux

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 0547524005

Category: Transportation

Page: 432

View: 8507

Starting with a rush-hour subway ride to South Station in Boston to catch the Lake Shore Limited to Chicago, Theroux winds up on the poky, wandering Old Patagonian Express steam engine, which comes to a halt in a desolate land of cracked hills and thorn bushes. But with Theroux the view along the way is what matters: the monologuing Mr. Thornberry in Costa Rica, the bogus priest of Cali, and the blind Jorge Luis Borges, who delights in having Theroux read Robert Louis Stevenson to him.
Posted in Transportation

Dark Star Safari

Overland from Cairo to Cape Town

Author: Paul Theroux

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241958644

Category: Travel

Page: 512

View: 3068

Dark Star Safari is Paul Theroux's now classic account of a journey from Cairo to Cape Town. Travelling across bush and desert, down rivers and across lakes, and through country after country, Theroux visits some of the most beautiful landscapes on earth, and some of the most dangerous. It is a journey of discovery and of rediscovery -- of the unknown and the unexpected, but also of people and places he knew as a young and optimistic teacher forty years before. Safari in Swahili simply means "journey", and this is the ultimate safari. It is Theroux in his element -- a trip where chance encounter is everything, where departure and arrival times are an irrelevance, and where contentment can be found balancing on the top of a truck in the middle of nowhere. Praise for Paul Theroux: 'Theroux's work remains the standard by which other travel writing must be judged' Observer 'One needs energy to keep up with the extraordinary, productive restlessness of Paul Theroux ... [He is] the most gifted, most prodigal writer of his generation'Jonathan Raban 'Always a terrific teller of tales and conjurer of exotic locales, he writes lean prose that lopes along at a compelling pace'Sunday Times Paul Theroux's books include Dark Star Safari, Ghost Train to the Eastern Star, Riding the Iron Rooster, The Great Railway Bazaar, The Elephanta Suite, A Dead Hand, The Tao of Travel and The Lower River. The Mosquito Coast and Dr Slaughter have both been made into successful films. Paul Theroux divides his time between Cape Cod and the Hawaiian islands.
Posted in Travel