The Government and Politics of the European Union

Author: Neill Nugent

Publisher: Palgrave

ISBN: 1137454105

Category: Political Science

Page: 512

View: 3512

A systematically updated and revised new edition of the leading text on the European Union. Combining authoritative coverage with student-friendly design and features, the eighth edition is brought fully up to date with recent developments in the EU, including the ongoing fallout from the eurozone crisis.
Posted in Political Science

Internationale Organisationen

Author: Volker Rittberger,Bernhard Zangl,Andreas Kruck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353119514X

Category: Social Science

Page: 279

View: 9259

Internationale Organisationen mit globaler oder regionaler Reichweite (z.B. UN, IWF, Weltbank, WTO, EU) spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung und Implementierung von internationalen Normen und Regeln, mithin bei Global Governance. Die Sicherheit, das ökonomische Wohlergehen, der Schutz der Menschenrechte und die ökologischen Lebensbedingungen von Menschen weltweit werden von der Fähigkeit bzw. Unfähigkeit internationaler Organisationen, Kooperation und Regieren jenseits des Nationalstaates möglich zu machen und zu stabilisieren, beeinflusst. Das Lehrbuch will die Leserin bzw. den Leser daher theoretisch informiert und empirisch fundiert mit den Entstehungsbedingungen, der Entwicklung, Funktionsweise und den Tätigkeiten internationaler Organisationen vertraut machen. Es führt in die wichtigsten Theorien über internationale Organisationen ein und bietet einen historischen Überblick über internationale Organisationen in verschiedenen Politikfeldern. Das Lehrbuch analysiert ferner die Akteure, Strukturen und Prozesse, die die Entscheidungsfindung in internationalen Organisationen prägen. Schließlich werden die Tätigkeiten eines breiten Spektrums internationaler Organisationen und deren Beitrag zur kooperativen Bearbeitung grenzüberschreitender Probleme in den Sachbereichen „Sicherheit“, „Wirtschaft“, „Umwelt“ und „Menschenrechte“ untersucht.
Posted in Social Science

Internationale Organisationen

Author: Volker Rittberger,Bernhard Zangl,Andreas Kruck

Publisher: Springer VS

ISBN: 9783531195131

Category: Social Science

Page: 279

View: 1969

Internationale Organisationen mit globaler oder regionaler Reichweite (z.B. UN, IWF, Weltbank, WTO, EU) spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung und Implementierung von internationalen Normen und Regeln, mithin bei Global Governance. Die Sicherheit, das ökonomische Wohlergehen, der Schutz der Menschenrechte und die ökologischen Lebensbedingungen von Menschen weltweit werden von der Fähigkeit bzw. Unfähigkeit internationaler Organisationen, Kooperation und Regieren jenseits des Nationalstaates möglich zu machen und zu stabilisieren, beeinflusst. Das Lehrbuch will die Leserin bzw. den Leser daher theoretisch informiert und empirisch fundiert mit den Entstehungsbedingungen, der Entwicklung, Funktionsweise und den Tätigkeiten internationaler Organisationen vertraut machen. Es führt in die wichtigsten Theorien über internationale Organisationen ein und bietet einen historischen Überblick über internationale Organisationen in verschiedenen Politikfeldern. Das Lehrbuch analysiert ferner die Akteure, Strukturen und Prozesse, die die Entscheidungsfindung in internationalen Organisationen prägen. Schließlich werden die Tätigkeiten eines breiten Spektrums internationaler Organisationen und deren Beitrag zur kooperativen Bearbeitung grenzüberschreitender Probleme in den Sachbereichen „Sicherheit“, „Wirtschaft“, „Umwelt“ und „Menschenrechte“ untersucht.
Posted in Social Science

Im Sog der Technokratie

Kleine Politische Schriften XII

Author: Jürgen Habermas

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518733370

Category: Philosophy

Page: 193

View: 961

Seit 1980 versammeln die Bände der Reihe »Kleine politische Schriften« Analysen, Stellungnahmen und Zeitdiagnosen Jürgen Habermas‘. Titel wie »Die neue Unübersichtlichkeit« sind längst in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen. Im titelgebenden Aufsatz dieser Folge knüpft Habermas an seine viel beachteten europapolitischen Interventionen der letzten Jahre an. Angesichts der Gefahr, dass technokratische Eliten die Macht übernehmen und die Demokratie auf Marktkonformität zurechtstutzen könnten, plädiert er für grenzüberschreitende Solidarität. Neben Habermas‘ hochaktueller Heine-Preis-Rede enthält der Band Porträts von Denkern wie Martin Buber, Jan Philipp Reemtsma und Ralf Dahrendorf sowie einen Aufsatz, in dem der Philosoph sich mit der prägenden Rolle jüdischer Remigranten nach dem Zweiten Weltkrieg auseinandersetzt. Mit Band XII beschließt der Autor eine Buchreihe, die kaleidoskopisch Grundzüge einer intellektuellen Geschichte der Bundesrepublik widerspiegelt.
Posted in Philosophy

The Political System of the European Union

Author: Simon Hix

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 134927531X

Category: European Union

Page: 428

View: 7132

A major new textbook on the politics of the European Union, which presents the EU as an emerging 'political system', in which the government, policies and the politics of the system are inextricably linked. The book will make an important contribution to the way the EU is analysed, studied and taught as it provides both comprehensive coverage of all aspects of EU politics and a new way of conceptualising the EU, integrating a much wider range of theoretical and empirical material.
Posted in European Union

Die ganze Geschichte

Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment

Author: Yanis Varoufakis

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142187

Category: Political Science

Page: 650

View: 1208

Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte aus, als er versuchte, die Beziehung seines Landes mit der EU neu zu verhandeln. Trotz der massenhaften Unterstützung seitens der griechischen Bevölkerung und der bestechend einfachen Logik seiner Argumente – dass die gigantischen Kredite und die damit verbundene Sparpolitik, die seinem bankrotten Land aufgezwungen wurden, eine zerstörerische Wirkung haben – hatte Varoufakis nur in einem Erfolg: Europas politisches und mediales Establishment in Rage zu versetzen. Aber die wahre Geschichte der damaligen Geschehnisse ist beinahe unbekannt, weil so vieles in der EU hinter verschlossenen Türen stattfindet. In diesem couragierten Bericht deckt Varoufakis alles auf und erzählt die ganze Geschichte von waghalsiger Politik, von Heuchelei, Betrug und Verrat, die das Establishment in den Grundfesten erschüttern wird. Dieses Buch ist ein Weckruf, die europäische Demokratie zu erneuern, bevor es zu spät ist.
Posted in Political Science

Politics in the European Union

Author: Ian Bache,Simon Bulmer,Stephen George,Owen Parker

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0199689660

Category: Political Science

Page: 604

View: 8528

The European Union is a unique, complex, and ever-changing political entity which continues to shape both international politics and the politics of its individual member states. Politics in the European Union provides a clear analysis of the theory, history, policies, and institutions of theEU, giving students a well-rounded introduction to the subject. With an updated history section, this text weaves together material on key contemporary concerns, including the Eurozone crisis and the implementation of the Lisbon Treaty, with a thorough consideration of the workings and remit of theEuropean Union.
Posted in Political Science

Institutions of the European Union

Author: John Peterson,Dermot Hodson

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198737416

Category:

Page: 498

View: 7072

The Institutions of the European Union is the key text for anyone wishing to understand the functions, powers, and composition of the EU's institutions. From the Council of Ministers to the European Central Bank, all of the most important organizations are analysed and explained byinternational experts. Updates for the fourth edition include discussions of the impact of the ratification of the Lisbon Treaty and the euro crisis on the EU's institutions. Authoritative yet accessible, it remains the best guide to how this range of different bodies work together to provide political direction, managepolicies, and integrate contrasting interests within the European Union.
Posted in

Policy-making in the European Union

Author: Helen Wallace,Mark A. Pollack,Alasdair R. Young

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0199689679

Category: Political Science

Page: 574

View: 1230

Constantly evolving, and with far-reaching implications, European Union policy-making is of central importance to the politics of the European Union. From defining the processes, institutions and modes through which policy-making operates, the text moves on to situate individual policieswithin these modes, detail their content, and analyse how they are implemented, navigating policy in all its complexities. Exploring the link between the modes and mechanisms of EU policy-making and its implementation at national level, Policy-Making in the Europe Union helps students to engage with the key issues related to policy. Written by experts, for students and scholars alike, this is the most authoritative andin-depth guide to policy in the European Union.
Posted in Political Science

Policies and Policy Processes of the European Union

Author: Laurie Buonanno,Neill Nugent

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 1137305274

Category: Political Science

Page: 376

View: 1562

This major new text on EU policy-making provides a concise but systematic introduction to the main policy areas in which the EU is active and the way in which EU policy is made, explaining how and why the EU's policy portfolio has developed as it has and the distinctive characteristics of each broad policy area.
Posted in Political Science

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 3611

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.
Posted in Political Science

Weltordnung

Author: Henry A. Kissinger

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641155487

Category: Political Science

Page: 480

View: 5673

Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.
Posted in Political Science

Integrating Gender

Women, Law and Politics in the European Union

Author: Catherine Hoskyns

Publisher: Verso

ISBN: 9781859840788

Category: Political Science

Page: 248

View: 5351

Integrating Gender makes a timely contribution to debate about the social content and internal politics of the European Union. Based on a detailed study of the EU's policy on women's rights, it draws together approaches from international relations and feminist theory to develop a powerful critique. Since the 1970s the European Community's policy on women's rights has provided a rare example of a European policy which grants social rights and engages at least to some extent with a mobilized political community. Analysis of policy implementation reveals the complex web which develops when national and transnational state activity interacts with social movements operating in different national and cultural contexts. In Integrating Gender, Catherine Hoskyns tracks these developments across the EU member states using a wide range of primary sources, including original interviews with some of the key women involved at grassroots, professional and official levels. For the first time the prism of feminism is focused on the political, legal and social history of the European Union; the resulting analysis illuminates both the politics of the Union and the reasons for its current crisis of legitimacy.
Posted in Political Science

Understanding the European Union

A Concise Introduction

Author: John McCormick

Publisher: Palgrave

ISBN: 1137607769

Category: Political Science

Page: 252

View: 6951

This best-selling textbook provides a broad-ranging but concise introduction to the EU, covering all major aspects of European integration. The revised new edition takes full account of the current challenges faced by the EU, including the ongoing difficulties in the eurozone and the rise of euroscepticism, which culminated spectacularly in Brexit.
Posted in Political Science

Europäische Integration

Wirtschaft, Erweiterung und regionale Effekte

Author: Ulrich Brasche

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486736094

Category: Business & Economics

Page: 591

View: 7634

Das vorliegende Buch hilft, die wirtschaftlichen Aspekte Europas zu verstehen, indem es grundlegende Annahmen und Strukturen darstellt, bisherige Abläufe sowie Erfolge und Misserfolge schildert und die Probleme und Widersprüche der europäischen Wirtschaftsintegration benennt. Der Leser gewinnt damit das notwendige Grundlagen- und Überblickswissen, um die wirtschaftlichen Vor- und Nachteile, die Risiken und Chancen der dynamischen und manchmal widersprüchlichen Entwicklungen Europas einschätzen zu können. In der Neuauflage wird die Euro-Krise thematisiert und ein grundlegendes Verständnis der Ursachen und Wirkungszusammenhänge der Krise Schritt für Schritt vermittelt.
Posted in Business & Economics

Contentious Europeans

Protest and Politics in an Emerging Polity

Author: Douglas R. Imig,Sidney Tarrow,Sidney G. Tarrow

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 9780742500846

Category: Political Science

Page: 293

View: 5315

Exploring how social movements have been influenced by growing Europeanization and globalization, this groundbreaking work analyzes the developing efforts of European citizens to make demands upon the supranational level of European government through social movements, protest politics, and contentious political action. The authors explore the conditions under which citizens are attempting to gain voice before the EU through protest politics, as well as the reasons why a truly transnational realm of collective action has proven so elusive.
Posted in Political Science

The European Commission

Author: Neill Nugent,Mark Rhinard

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 1137543337

Category: Political Science

Page: 456

View: 626

A fully revised and expanded new edition of the authoritative text on the European Commission. This major text based on extensive original research introduces and assesses the key factors involved in the Commission's evolution, organization, character, functioning and role.
Posted in Political Science

The European Union

What it is and how it works

Author: Ingeborg Toemmel

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 113742754X

Category: Political Science

Page: 380

View: 9184

This new introduction to the European Union is distinguished by its focus on the evolution and functioning of the political system of the EU and how best to understand and theorise its often contradictory and multifaceted nature and the dynamics of European integration.
Posted in Political Science

Spain and Portugal in the European Union

The First Fifteen Years

Author: Sebastián Royo,Paul Christopher Manuel

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780714655185

Category: History

Page: 338

View: 6717

Focusing upon the 15 years during which Spain and Portugal have been members of the European Union, this collection of essays addresses issues related to the anniversary which took place in 2001.
Posted in History