The Chessboard and the Web

Strategies of Connection in a Networked World

Author: Anne-Marie Slaughter

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300215649

Category: Political Science

Page: 304

View: 4226

From a renowned foreign-policy expert, a new paradigm for strategy in the twenty-first century In 1961, Thomas Schelling's The Strategy of Conflict used game theory to radically reenvision the U.S.-Soviet relationship and establish the basis of international relations for the rest of the Cold War. Now, Anne-Marie Slaughter--one of Foreign Policy's Top 100 Global Thinkers from 2009 to 2012, and the first woman to serve as director of the State Department Office of Policy Planning--applies network theory to develop a new set of strategies for the post-Cold War world. While chessboard-style competitive relationships still exist--U.S.-Iranian relations, for example--many other situations demand that we look not at individual entities but at their links to one another. We must learn to understand, shape, and build on those connections. Concise and accessible, based on real-world situations, on a lucid understanding of network science, and on a clear taxonomy of strategies, this will be a go-to resource for anyone looking for a new way to think about strategy in politics or business.
Posted in Political Science

Machine, Platform, Crowd

Wie wir das Beste aus unserer digitalen Zukunft machen

Author: Andrew McAfee,Erik Brynjolfsson

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864705649

Category: Political Science

Page: 432

View: 7363

Digitale Maschinen wie selbstfahrende Autos, Drohnen oder 3D-Drucker sind jetzt schon schlauer, besser und schneller, als man es je für möglich gehalten hätte. Onlineplattformen ändern das Verhältnis von Angebot und Nachfrage und bringen neue Marktführer hervor – in der Musikindustrie, beim Personentransport, bei Computerhardware oder beim Fitnesstraining. Crowds haben bereits Betriebssysteme und Lexika geschaffen, finanzierten unendlich viele Projekte und haben sogar das Geld neu erfunden. Dieses Buch ist voller Science-Fiction-Technologien, die real geworden sind, und voller Start-ups, die Weltkonzerne wurden. Es zeigt die fundamentalen Prinzipien, die sich hinter all der Innovation und Disruption verbergen und die von intelligenten Organisationen rund um die Welt genutzt werden. Ein Wegweiser von heute für den Weg in die Welt von morgen.
Posted in Political Science

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 5610

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können
Posted in Computers

Unsere gemeinsame Zukunft

Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 348

View: 7254

Posted in

Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe

Author: John M Gottman

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843708223

Category: Family & Relationships

Page: 320

View: 3115

'Kann man voraussagen, wie lange eine Partnerschaft hält? Ja, meint John M. Gottman, und tritt dafür sogar den wissenschaftlichen Beweis an. Mit Hilfe seines 'Ehelabors' erforscht er seit Jahrzehnten die Geheimnisse glücklicher Ehen. Er hat dabei sieben Prinzipien herausgearbeitet, die erfolgreiche Paare auf ihrem Weg zu einer harmonischen und langlebigen Beziehung anwenden. Mit vielen praktischen Ratschlägen und griffigen Fallbeispielen.'
Posted in Family & Relationships

Die Zukunft der Intelligenz

wie das Gehirn funktioniert, und was Computer davon lernen können

Author: Jeff Hawkins

Publisher: N.A

ISBN: 9783499621673

Category:

Page: 315

View: 2679

Posted in

Psychoanalyse und Religion

Author: Erich Fromm

Publisher: Open Publishing Rights GmbH

ISBN: 3959120303

Category: Psychology

Page: 112

View: 8548

In diesem Buch aus dem Jahr 1950 hat Fromm erstmals seine Ansichten zur Religion veröffentlicht. Sie sind von seiner Beschäftigung mit der Psychoanalyse ebenso beeinflusst, wie von seiner Auseinandersetzung mit nicht-theistischen Religionen und der Mystik. Fromms Sicht der Religion ist stark davon geprägt, dass er ein autoritäres Religionsverständnis einem humanistischen gegenüberstellt – eine Kontrastierung, die auf der in Psychoanalyse und Ethik ausgeführten Unterscheidung zwischen einer nicht-produktiven und der produktiven Charakterorientierung aufbaut. Da institutionalisierte Volksreligionen in der Regel an den nicht-produktiven Gesellschafts-Charakterorientierungen partizipieren, haben sie nur zu oft negative Wirkungen für das Gelingen des Menschen. Diese Erkenntnis führt bei Fromm zu einer deutlichen Religionskritik, obwohl für ihn das Phänomen des Religiösen ein urmenschliches Phänomen ist. Fromms kritische Auseinandersetzung mit autoritären Religionsphänomenen provozierte eine zum Teil heftig geführte Auseinandersetzung vor allem mit christlichen Theologen des angelsächsischen Raums, die sich gegen Fromms Kritik am calvinistisch geprägten Protestantismus zur Wehr setzten und nicht müde wurden, sein humanistisches Religionsverständnis in Frage zu stellen.
Posted in Psychology

Internet and Democracy in the Network Society

Author: Jan A.G.M. van Dijk,Kenneth L. Hacker

Publisher: Routledge

ISBN: 1351110691

Category: Political Science

Page: 218

View: 3773

A seminal shift has taken place in the relationship between Internet usage and politics. At the turn of the century, it was presumed that digital communication would produce many positive political effects like improvements to political information retrieval, support for public debate and community formation or even enhancements in citizen participation in political decision-making. While there have been positive effects, negative effects have also occurred including fake news and other political disinformation, social media appropriation by terrorists and extremists, ‘echo-chambers’ and "filter bubbles", elections influenced by hostile hackers and campaign manipulation by micro-targeting marketing. It is time for critical re-evaluation. Designed to encourage critical thinking on the part of the student, internationally recognized experts, Jan A.G.M. van Dijk and Kenneth Hacker, chronicle the political significance of new communication technologies for the promotion of democracy over the last two decades. Drawing upon structuration theory and network theory and real-world case studies from across the globe, the book is logically structured around the following topics: Political Participation and Inclusion Habermas and the Reconstruction of Public Space Media and Democracy in Authoritarian States Democracy and the Internet in China E-government and democracy Views of democracy and Internet use Underpinned by up-to-date literature, this important textbook is aimed at students and scholars of communication studies, political science, sociology, political communication, and international relations.
Posted in Political Science

Nur wenn du allein kommst

Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad

Author: Souad Mekhennet

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406711685

Category: Religion

Page: 384

View: 3148

Was passiert hinter den Fronten des Jihad? Wie ticken Warlords und jugendliche Attentäter? Spannend wie in einem Krimi berichtet Souad Mekhennet von ihren teils lebensgefährlichen Recherchen in den No-go-Areas des Terrors, allein, ohne Handy, bekleidet mit einer schwarzen Abaya. Die Journalistin Souad Mekhennet verfügt über ungewöhnliche Verbindungen zu den Most Wanted des Jihad – und über ein einzigartiges investigatives Talent. Sie deckte die Entführung und Folterung des Deutsch-Libanesen Khaled al-Masri durch die CIA auf, interviewte den Führer von al-Qaida im Maghreb, obwohl ihr die Geheimdienste auf den Fersen waren, lernte ein ägyptisches Foltergefängnis unfreiwillig von innen kennen, enttarnte den berüchtigten IS-Henker "Jihadi John" und wusste nach den Pariser Anschlägen schon vor der Polizei, wer der in Saint Denis erschossene Attentäter war. Ihre meisterhaften Nahaufnahmen lassen uns die Kämpfe und Wünsche der islamischen Welt besser verstehen und führen uns heilsam vor Augen, dass sich der Clash zwischen Islam und Westen in Wirklichkeit nur in den Köpfen abspielt.
Posted in Religion

System Neustart

Author: William Gibson

Publisher: Klett Cotta

ISBN: 9783608501131

Category:

Page: 487

View: 5913

Posted in

The Square and the Tower

Networks, Hierarchies and the Struggle for Global Power

Author: Niall Ferguson

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141984821

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 7937

The New York Times bestseller 'Silicon Valley needed a history lesson and Ferguson has provided it' Eric Schmidt What if everything we thought we knew about history was wrong? From Niall Ferguson, the global bestselling author of Empire, The Ascent of Money and Civilization, this is a whole new way of imagining the world. Most history is hierarchical: it's about popes, presidents, and prime ministers. But what if that's simply because they create the historical archives? What if we are missing equally powerful but less visible networks - leaving them to the conspiracy theorists, with their dreams of all-powerful Illuminati? The twenty-first century has been hailed as the Networked Age. But in The Square and the Tower Niall Ferguson argues that social networks are nothing new. From the printers and preachers who made the Reformation to the freemasons who led the American Revolution, it was the networkers who disrupted the old order of popes and kings. Far from being novel, our era is the Second Networked Age, with the computer in the role of the printing press. Once we understand this, both the past, and the future, start to look very different indeed. 'Ambitious and illuminating ... the historian who more than most connects our age to its past' Evening Standard, Books of the Year 'Captivating and compelling' The New York Times 'Niall Ferguson has again written a brilliant book ... In 400 pages you will have restocked your mind. Do it' Wall Street Journal
Posted in Business & Economics

Transition in Afghanistan

Hope, Despair and the Limits of Statebuilding

Author: William Maley

Publisher: Routledge

ISBN: 1351389769

Category: Social Science

Page: 260

View: 1468

This book, by one of the most experienced authorities on the subject, presents a deep analysis of the very difficult current situation in Afghanistan. Covering a wide range of important subjects including state-building, democracy, war, the rule of law, and international relations, the book draws out two overarching key factors: the way in which the prevailing neopatrimonial political order has become entrenched, making it very difficult for any other political order to take root; and the hostile region in which Afghanistan is located, especially the way in which an ongoing ‘creeping invasion’ from Pakistani territory has compromised the aspirations of both the Afghan government and its international backers to move the country to a more stable position.
Posted in Social Science

Gute Chefs essen zuletzt

Warum manche Teams funktionieren – und andere nicht

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149436

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 1160

Ohne ein gutes, verlässliches Team könnten viele Führungskräfte ihre Ziele niemals erreichen. Doch leider werden viele Teams von internen Machtkämpfen, Streitigkeiten und den daraus resultierenden Misserfolgen ausgebremst – und die Führungskräfte schaffen es dann oft auch mit Leistungsanreizen oder Belohnungen nicht, ein Team wieder in die Spur zu bekommen. Doch warum sind hier manche Vorgesetzte oft erstaunlich hilflos? Die Antwort wurde Simon Sinek während einer Unterhaltung mit einem General des Marine Corps offensichtlich. Dieser erläuterte die Tradition: "Offiziere essen immer zuletzt." Was in der Kantine noch symbolisch gemeint ist, wird auf dem Schlachtfeld todernst: Gute Anführer opfern ihren eigenen Komfort, sogar ihr eigenes Leben, zum Wohl derer, die ihnen unterstehen. Sinek überträgt diese Tradition auf Unternehmen, wo sie bedeutet, dass die Führungskraft einen sogenannten Safety Circle, einen Sicherheitskreis, bilden muss, der das Team vor Schwierigkeiten von außen schützt. Nur so bildet sich im Unternehmen eine vertrauensvolle Atmosphäre. Der Sicherheitskreis führt zu stabilen, anpassungsfähigen und selbstbewussten Teams, in denen sich jeder zugehörig fühlt und in denen alle Energie darauf verwendet wird, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Chefs, die bereit sind, als letzte zu essen, werden mit zutiefst loyalen Kollegen belohnt und schaffen so konfliktfreie, motivierte und erfolgreich Teams.
Posted in Business & Economics

Guerilla Marketing des 21. Jahrhunderts

Clever werben mit jedem Budget

Author: Jay Conrad Levinson,Jeannie Levinson,Amy Levinson

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593508532

Category: Business & Economics

Page: 439

View: 842

Kleiner Einsatz, große Wirkung Einfallsreiche Werbeaktionen, die möglichst wenig Geld kosten - das ist der Grundgedanke des Guerilla Marketings. Der Marketing-Experte Jay C. Levinson präsentiert in diesem Standardwerk sein revolutionäres Konzept: kreative Ideen und Aktionen, die mit kleinem Mitteleinsatz große Wirkungen erzeugen. Dabei zieht er alle Register und beweist anhand vieler praktischer Beispiele, wie einfach es ist, Chancen für sich zu nutzen und das Marketing schneller, schlanker, flexibler und effektiver zu machen.
Posted in Business & Economics

Menschheit 2.0

Die Singularität naht

Author: Ray Kurzweil

Publisher: Lola Books

ISBN: 3944203135

Category: Technology & Engineering

Page: 672

View: 2338

Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.
Posted in Technology & Engineering

Der Einstein-Faktor

Author: Win Wenger,Richard Poe

Publisher: N.A

ISBN: 9783932098055

Category: Lerntechnik

Page: 398

View: 5624

Posted in Lerntechnik

Aus der Welt

Grenzen der Entscheidung oder Eine Freundschaft, die unser Denken verändert hat

Author: Michael Lewis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593506866

Category: BUSINESS & ECONOMICS

Page: 359

View: 4546

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.
Posted in BUSINESS & ECONOMICS

Multitude

Krieg und Demokratie im Empire

Author: Michael Hardt,Antonio Negri

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593374109

Category: Democracy

Page: 429

View: 5316

Posted in Democracy