Lenin, Stalin und Hitler

Drei Diktatoren, die Europa in den Abgrund führten

Author: Robert Gellately

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783785723494

Category: History

Page: 920

View: 4535

Zwei Weltkriege, die russische Revolution, Aufstieg und Fall des "Dritten Reichs", der Holocaust - zwischen 1914 und 1945 brechen große politische Katastrophen über Europa herein und verändern die Gesellschaft von Grund auf. Im Zentrum der Katastrophen stehen drei Diktatoren: Lenin, Stalin und Hitler. Während über die Verbrechen und Grausamkeit der Letztgenannten Einigkeit besteht, wird Lenin bisweilen als "guter Gründungsvater" eingeschätzt. Zu unrecht. Der renommierte Historiker Robert Gellately beweist in seiner Studie Lenins verheerende Rolle für die jüngere Geschichte und liefert damit den Schlüssel zu einem besseren Verständnis des großen Weltenbrands.
Posted in History

Das Schwarzbuch des Kommunismus

Unterdrückung, Verbrechen und Terror / Mitarb.: Rémi Kauffer ... Aus dem Franz. von Irmela Arnsperger ...

Author: Stéphane Courtois

Publisher: N.A

ISBN: 9783492046640

Category:

Page: 1001

View: 9482

Das >Schwarzbuch des Kommunismus hat den Blick auf das 20. Jahrhundert tiefgreifend verändert. Von den Autoren minutiös recherchiert, zieht es die grausige Bilanz des Kommunismus, der prägenden Idee unserer Zeit. Mehr als 80 Millionen Tote, so rechnen die Autoren vor, hat die Vision der klassenlosen Gesellschaft gekostet - mehr als der Nationalsozialismus zu verantworten hat. Das Buch hat eine beispiellose Kontroverse ausgelöst, denn es beläßt es nicht bei einer Generalinventur des roten Terrors, es benennt auch Mitwisser und intellektuelle Mittäter im Westen: Das Schwarzbuch ist auch eine Unglücksgeschichte jener >willigen Helfer
Posted in

L' affiche rouge

Immigranten und Juden in der französischen Résistance

Author: Stéphane Courtois,Denis Peschanski,Adam Rayski

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: France

Page: 388

View: 396

Posted in France

Die sieben Führer

Author: Dimitri Wolkogonow

Publisher: N.A

ISBN: 9783797307743

Category:

Page: 572

View: 784

Posted in

Lenin

Utopie und Terror

Author: Dimitri Wolkogonow

Publisher: Edition Berolina

ISBN: 3958415407

Category: Biography & Autobiography

Page: 528

View: 4386

Bis zum Ende der Ära Gorbatschow war eine kritische Analyse der Rolle Lenins unmöglich. Dann erst konnte der renommierte Historiker Dimitri Wolkogonow exklusiv auf die unter Verschluss gehaltenen Dokumente zurückgreifen, darunter über 3000 Briefe aus Lenins Feder. Entstanden ist eine monumentale Biographie, die auch neues Licht auf ungelöste Streitfragen der Zeitgeschichte wie die Ermordung der Zarenfamilie oder das wahre Verhältnis zu Stalin wirft. Ein faszinierendes Standardwerk, das in keiner Bibliothek fehlen sollte.
Posted in Biography & Autobiography

Autoritarismus und Gesellschaft

Trendanalysen und vergleichende Jugenduntersuchungen von 1945–1993

Author: Gerda Lederer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322914011

Category: Social Science

Page: 424

View: 2409

Posted in Social Science

Geschichte des Baltikums

Author: Zigmantas Kiaupa

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Baltic States

Page: 223

View: 8820

Posted in Baltic States

Glaube - Wahrheit - Toleranz

das Christentum und die Weltreligionen

Author: Pope Benedict XVI

Publisher: N.A

ISBN: 9783451281105

Category: Christianity and other religions

Page: 220

View: 7814

Kardinal Ratzingers in gewohnt intellektueller Brillanz verfasste Analyse wird kontroverse Reaktionen hervorrufen. Sein Appell, Andersglaubende zu achten, ohne das eigene Selbstverstaendnis vorschnell aufzugeben, ist eine unbequeme, aber weiterfuehrende Wortmeldung in einer notwendigen Diskussion.
Posted in Christianity and other religions

Alles fließt

Author: Wassili Grossman

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716757

Category: Fiction

Page: 256

View: 352

Nach dreißig Jahren Gefängnis und Lager kehrt Iwan Grigorjewitsch in die Freiheit zurück. Er zieht nach Moskau, dann weiter nach Leningrad, findet Arbeit und eine Frau. Wieder gehen die Jahre dahin - und Iwan versucht zu verstehen, nach welchen Gesetzen das Leben funktioniert. Von der russischen Revolution bis hin zur Tauwetterperiode spannt Wassili Grossman den Bogen um Fragen nach Staat und Individuum, Verbrechen und Strafe, Schuld und Unschuld. Im Mittelpunkt steht dabei sein gütiger Blick auf die Fehlbarkeit des Menschen.
Posted in Fiction

Die Deutungen des Faschismus

Author: Renzo De Felice

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Fascism

Page: 303

View: 9201

Posted in Fascism

Kim Jong Il

Nordkoreas "Geliebter Führer" ; Biographie

Author: Michael Breen

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505853

Category:

Page: 246

View: 4597

Posted in

Der unpolitische Komponist als Politikum

die Rezeption von Jean Sibelius im NS-Staat

Author: Ruth-Maria Gleissner

Publisher: Lang, Peter, Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631389539

Category: Composers

Page: 551

View: 5898

Posted in Composers

Desolation and Enlightenment

Political Knowledge After Total War, Totalitarianism, and the Holocaust

Author: Ira Katznelson

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231111959

Category: History

Page: 185

View: 9177

In this major intellectual history, Ira Katznelson examines the works of Hannah Arendt, Robert Dahl, Richard Hofstadter, Harold Lasswell, Charles Lindblom, Karl Polanyi, and David Truman, detailing their engagement with the larger project of reclaiming the West's moral bearing.
Posted in History