The Birth of the Pill: How Four Crusaders Reinvented Sex and Launched a Revolution

Author: Jonathan Eig

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393245942

Category: Science

Page: 416

View: 7023

A Chicago Tribune "Best Books of 2014" • A Slate "Best Books 2014: Staff Picks" • A St. Louis Post-Dispatch "Best Books of 2014" The fascinating story of one of the most important scientific discoveries of the twentieth century. We know it simply as "the pill," yet its genesis was anything but simple. Jonathan Eig's masterful narrative revolves around four principal characters: the fiery feminist Margaret Sanger, who was a champion of birth control in her campaign for the rights of women but neglected her own children in pursuit of free love; the beautiful Katharine McCormick, who owed her fortune to her wealthy husband, the son of the founder of International Harvester and a schizophrenic; the visionary scientist Gregory Pincus, who was dismissed by Harvard in the 1930s as a result of his experimentation with in vitro fertilization but who, after he was approached by Sanger and McCormick, grew obsessed with the idea of inventing a drug that could stop ovulation; and the telegenic John Rock, a Catholic doctor from Boston who battled his own church to become an enormously effective advocate in the effort to win public approval for the drug that would be marketed by Searle as Enovid. Spanning the years from Sanger’s heady Greenwich Village days in the early twentieth century to trial tests in Puerto Rico in the 1950s to the cusp of the sexual revolution in the 1960s, this is a grand story of radical feminist politics, scientific ingenuity, establishment opposition, and, ultimately, a sea change in social attitudes. Brilliantly researched and briskly written, The Birth of the Pill is gripping social, cultural, and scientific history.
Posted in Science

Ali

Ein Leben

Author: Jonathan Eig

Publisher: DVA

ISBN: 3641172179

Category: Biography & Autobiography

Page: 704

View: 8231

Das schillernde Leben der Boxlegende ganz neu erzählt Muhammad Ali – drei Mal unumstrittener Boxweltmeister – ist eine der schillerndsten Figuren des 20. Jahrhunderts, seine Geschichte verknüpft mit den großen politischen und kulturellen Konflikten seiner Zeit. Für viele ist er ein Symbol für den Kampf für Freiheit und gegen Unterdrückung. Dem Menschen hinter dieser Heldensaga sind wir jedoch nie nahe gekommen. Der Bestsellerautor und Sportlerbiograph Jonathan Eig erzählt dieses außergewöhnliche Leben auf der Basis bisher unbekannter Quellen noch einmal neu. Der »echte Ali« war Pazifist und Boxer, Muslim und treuloser Ehemann, ein Schwarzer, der zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus aufstieg, aber seinesgleichen demütigte – ein Leben voller Brüche und Widersprüche. Mit Bildteil
Posted in Biography & Autobiography

Anatomien

Kulturgeschichten vom menschlichen Körper

Author: Hugh Aldersey-Williams

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446436391

Category: Science

Page: 358

View: 345

Unser Körper: Wir sprechen ständig über ihn. Er inspiriert uns zu großer Kunst, er beschäftigt die Wissenschaft, und die spannendsten Geschichten drehen sich um ihn. Er ist der Quell aller Vergnügungen. Doch erst wenn wir krank werden, wird uns das komplizierte Gebilde aus Fleisch, Knochen und Flüssigkeiten wirklich bewusst. Auf der Suche nach Kulturgeschichten vom Körper begibt sich Hugh Aldersey-Williams auf einen Streifzug durch Naturwissenschaft, Kunst, Literatur und Alltag. Das Buch des Bestsellerautors aus Großbritannien ist eine Schatzkammer überraschender Fakten und Anekdoten – über die Physiologie der Engel, elektrische Knochen und den wahren Sitz der Seele: in der Leber.
Posted in Science

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8690

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Posted in History

Wert der Familie

Ehescheidung, Frauenarbeit und Reproduktion in den USA des 20. Jahrhunderts

Author: Isabel Heinemann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110463695

Category: History

Page: 550

View: 8505

Die Analyse von Normveränderungen auf dem Feld der Familienwerte eignet sich besonders gut, um zu einem breiteren Verständnis gesellschaftlichen Wandels zu gelangen. Dies liegt erstens daran, dass die Familie während des gesamten 20. Jahrhunderts als wichtigste Mikroeinheit der Gesellschaft nach dem Individuum und als zentrale Instanz der Wertevermittlung an die nächste Generation galt. Öffentliche Debatten um die Familie, ihre Strukturen und ihre Werte unterstreichen stets deren Bedeutung für die Gesellschaft. Zweitens entfaltete das Familienideal der weißen „Middle Class" im 20. Jahrhundert eine prägende Wirkung für alle US-Amerikaner/innen. Es diente als Projektionsfläche von Integrations- und Aufstiegshoffnungen, inspirierte aber auch Diversifizierungs- und Abgrenzungsstrategien. Quellen der Studie sind insbesondere die nationale Tages- und Wochenpresse, Grundsatzentscheide des Supreme-Court und ihre Begründungen, Statements von Präsidenten und ihrer Stäbe, Ratgeber-Literatur und zeitgenössische wissenschaftliche Publikationen sowie Veröffentlichungen religiöser Organisationen und sozialer Bewegungen. Als zentrale Untersuchungsachsen dienen die Kategorien „Race, Class, and Gender" sowie die Frage nach der Gültigkeit des sozialwissenschaftlichen Postulats eines „Wertewandels".
Posted in History

The 1960s: Key Themes and Documents

Author: James S. Olson

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440860424

Category: History

Page: 315

View: 1529

This volume serves as an invaluable study guide covering all of the key political, social, and cultural concepts of the turbulent 1960s. • Provides for ease of reference through rigorous thematic tagging of encyclopedic entries, period chronology, and primary documents • Helps readers to study a key period of American history • Features additional elements such as a sample document-based essay question and tips for answering document-based essay questions
Posted in History

Freedom's Child

Author: Jax Miller

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644542716

Category: Fiction

Page: 368

View: 2206

Niemand weiß, dass sie noch lebt. Nicht mal ihre Kinder. Doch die sind nun in höchster Gefahr. Sie raucht, sie flucht, sie trinkt. Und lässt sich von niemandem was sagen. Jeder in der Stadt schätzt – oder fürchtet – Freedom Oliver. Keiner kennt ihren wahren Namen, ihr altes Leben: ausgelöscht. Das Leben, in dem sie ihren Mann erschoss, den Schwager ans Messer lieferte und ihre Kinder verlor. Das Leben, das sie für das Zeugenschutzprogramm hinter sich ließ. Nur spät in der Nacht verfolgt Freedom per Facebook, wie Mason und Rebekah erwachsen werden. Und dann kommt der Tag. Der Tag, an dem ihre Feinde Rache schwören. An dem Rebekah verschwindet. Und Freedom weiß: Sie kann sich nicht länger verstecken, sie muss handeln ... Eine Heldin wie keine andere. Eine Geschichte von Liebe, Rache, Schuld und Tod.
Posted in Fiction

Riven Rock

Roman

Author: T.C. Boyle

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446243909

Category: Fiction

Page: 568

View: 3680

Eine amerikanische Ehe: Der steinreiche Erbe Stanley McCormick heiratet im Jahr 1904 die schöne Katherine Dexter. Alles paßt zusammen: Reichtum, Schönheit, Prestige, Intelligenz. Doch McCormick leidet unter sexuellen Wahnvostellungen und kann nicht mit einer Frau allein gelassen werden - schon gar nicht mit der eigenen. Primatenforscher, Quacksalber und Freudianer versuchen sich als Ärzte, aber nur seine Frau und ein Pfleger bleiben ihm wirklich treu. Eine bizarre, anrührende Liebesromanze.
Posted in Fiction

Reproductive Rights Issues in Popular Media

International Perspectives

Author: Waltraud Maierhofer,Beth Widmaier Capo

Publisher: McFarland

ISBN: 1476630062

Category: Social Science

Page: 236

View: 7861

 “No woman can call herself free who does not own and control her body.” Almost a century after Margaret Sanger wrote these words, women’s reproductive rights are still hotly debated in the press and among policymakers, while film, television and other media address issues of birth control and abortion to global audiences. This collection of new essays brings fresh perspectives to the study of family planning, contraception and abortion with a focus on their representation in popular media. Topics include dramas of adoption and abortion, telling the story of the pill, Sanger’s depiction in entertainment media, and a controversy about demographic developments stirred by Carl Djerassi, also known as “the father of the pill.”
Posted in Social Science

Sturmhöhe

Reclam Taschenbuch

Author: Emily Bronte

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315961302X

Category: Fiction

Page: 457

View: 3262

Das Stürmische, Wilde und Raue der nordenglischen Moor- und Heidelandschaft hat sich tief eingeprägt in die Charaktere dieses Romans, der im Dezember 1847 erschien, ein Jahr nur, bevor Emily Brontë dreißigjährig an Schwindsucht starb. Niemand legt den von Ingrid Rein kongenial übersetzten Band aus den Händen, bevor er weiß, wie's ausgeht: "Ist Mr. Heathcliff ein Mensch? Wenn ja, ist er verrückt? Und wenn nicht, ist er ein Teufel?" Sturmhöhe ist ein dramatisches, stellenweise grausig-geniales Stück Weltliteratur.
Posted in Fiction

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 4109

Posted in Afrika - Entkolonialisierung

Ein Monat auf dem Land

Roman

Author: J.L. Carr

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832189262

Category: Fiction

Page: 158

View: 392

Sommer 1920 im nordenglischen Oxgodby: Als auf dem Bahnhof ein Londoner aus dem Zug steigt, weiß gleich das ganze Dorf Bescheid: Er ist der Restaurator, der das mittelalterliche Wandgemälde in der örtlichen Kirche freilegen soll. Doch was steckt hinter der Fassade des stotternden und unter chronischen Gesichtszuckungen leidenden Mannes? Tom Birkin hat im Ersten Weltkrieg gekämpft, als traumatisierter Veteran wurde er von seiner Frau verlassen. Er hofft, in der Ruhe und Einfachheit Yorkshires zu gesunden. Und tatsächlich: Langsam gelingt es ihm, sich der Welt um sich herum zu öffnen, vielleicht sogar der Liebe ... J. L. Carr erzählt von einem Mann, der überlebt, und von der Rettung, die in uns wie den anderen liegt. Dieser moderne Klassiker der englischen Literatur ist in seiner sprachlichen Leichtigkeit und Eleganz eine echte Wiederentdeckung.
Posted in Fiction

Al Capone

die Biographie

Author: Robert J. Schoenberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783491960428

Category:

Page: 525

View: 6757

Posted in

Sex und die Zitadelle

Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt

Author: Shereen El Feki

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446242929

Category: Political Science

Page: 432

View: 4508

Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über Sex denken und welche Rolle er in ihrem Leben spielt. El Feki schildert bewegende Schicksale, erläutert historische Hintergründe und liefert aufschlussreiche Daten. Anhand der verschiedenen Aspekte von Sexualität eröffnet sie völlig neue Einblicke in das Innenleben der sich wandelnden arabischen Welt. Sie betont, dass den Islam eigentlich eine positive Haltung zur Sexualität auszeichnet, vertritt aber zugleich die provokante These, dass ohne einen freieren, offeneren Umgang damit die politisch-soziale Entwicklung in den arabischen Gesellschaften weiterhin stagnieren wird.
Posted in Political Science

Kitchen table wisdom

Geschichten, die heilen

Author: Rachel Naomi Remen

Publisher: N.A

ISBN: 9783442218295

Category:

Page: 376

View: 6948

Posted in

Die Physik des Bewusstseins

Über die Zukunft des Geistes

Author: Michio Kaku

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644036411

Category: Science

Page: 544

View: 2683

Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können - das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomografie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewußtsein im Eiltempo gesteigert hat. Mithilfe komplexer Rechner und Maschinen werden wir in fernerer Zukunft Gedanken direkt aufzeichnen können, Musikstücke komponieren zum Beispiel oder Bücher verfassen. Via Internet könnten wir von Bewußtsein zu Bewußtsein kommunizieren. Es wird möglich sein, fremde Erinnerungen auf unser Hirn spielen und gute oder schlechte Gefühle. Unser Begriff von Bewußtsein und Intelligenz selbst und wird sich verändern. Wir stehen am Anfang einer wissenschaftlich-technischen Revolution, wohin wird sie uns führen? Michio Kaku entfaltet in diesem Buch ein grandioses Panorama des Wissens und der wissenschaftlichen Voraussage. Er hat sorgfältig recherchiert und dazu rund 300 Experten befragt. Manche denken weit voraus: Nicht auszuschließen, dass sich dereinst das Bewusstsein ganz vom Körper lösen lässt, um vielleicht auf fremden Planeten spazieren zu gehen. So faszinierend solche Entwicklungen sind, es wird schon jetzt Zeit, sie ethisch und politisch zu ordnen, erklärt der weltbekannte Physiker.
Posted in Science

Gaming The System – In jedem Augenblick

Author: Brenna Aubrey

Publisher: Silver Griffon Associates

ISBN: 1940951208

Category: Fiction

Page: N.A

View: 8829

Es ist gefährlich alleine zu gehen! Mia Strong hatte nicht erwartet, mit zweiundzwanzig über ihr restliches Leben nachdenken zu müssen. Ist sie bereit, ein menschliches Versuchskaninchen zu werden? Muss sie ein Testament schreiben? Will sie jemals eine Familie haben – und wenn ja, mit wem? Diesen schwierigen Fragen kann sie jetzt nicht mehr ausweichen – nicht, wenn sie noch dreiundzwanzig werden möchte. Als ihr Leben auf dem Spiel steht, hat Mia keinen größeren Wunsch, als sich auf Adam Drake zu stützen, doch er hat sie verletzt. Du musst deine Gruppe sammeln, bevor du weiterziehen kannst … Adam Drake weiß, dass er Fehler gemacht hat, aber erst als er herausfindet, womit Mia konfrontiert ist, erkennt er, wie viel ihn diese Fehler kosten können. Jetzt muss er sich entscheiden, ob er der Mann sein will, der Mias Leben retten kann, oder der, den sie lieben kann. Egal wie sehr es ihn zerfleischt, Adam weiß, dass er Mia oberste Priorität einräumen muss … selbst wenn das bedeutet, dass er ganz aus dem Rennen ist. Wird ihre Liebe diese epische Schlacht überleben oder heißt es Game Over?
Posted in Fiction

Unerklärlich ehrlich

Warum wir weniger lügen, als wir eigentlich könnten

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426416670

Category: Self-Help

Page: 360

View: 2271

Täglich täuschen wir Kollegen und Bekannte. Aber es ist doch erstaunlich, dass wir weit weniger schwindeln, als wir eigentlich könnten. Dan Ariely eröffnet eine völlig neue Sichtweise auf unser Verhalten und erklärt, warum wir trotz aller lockenden Vorteile keine notorischen Falschspieler sind.
Posted in Self-Help

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas D. Seeley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017166

Category: Nature

Page: 320

View: 3114

»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times
Posted in Nature