The Believing Brain

From Spiritual Faiths to Political Convictions – How We Construct Beliefs and Reinforce Them as Truths.

Author: Michael Shermer

Publisher: Hachette UK

ISBN: 178033530X

Category: Science

Page: 160

View: 2648

Synthesizing thirty years of research, psychologist and science historian, Michael Shermer upends the traditional thinking about how humans form beliefs about the world. Simply put, beliefs come first and explanations for beliefs follow. The brain, Shermer argues, is a belief engine. Using sensory data that flow in through the senses, the brain naturally looks for and finds patterns - and then infuses those patterns with meaning, forming beliefs. Once beliefs are formed, our brains subconsciously seek out confirmatory evidence in support of those beliefs, which accelerates the process of reinforcing them, and round and round the process goes in a positive-feedback loop. In The Believing Brain, Shermer provides countless real-world examples of how this process operates, from politics, economics, and religion to conspiracy theories, the supernatural, and the paranormal. Ultimately, he demonstrates why science is the best tool ever devised to determine whether or not our belief matches reality.
Posted in Science

übernatürlich? natürlich!

Warum wir an das Unglaubliche glauben

Author: Bruce M. Hood

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827425430

Category: Psychology

Page: 454

View: 3838

Die Wissenschaft vom (Aber-)Glauben Heutzutage trennen wir die Welt oft in eine Sphäre des Natürlichen und eine des Übernatürlichen. Unsere fünf Sinne erlauben uns, die natürliche Welt wahrzunehmen und zu verstehen, doch diese Sinne – das Sehen, das Riechen, das Schmecken, das Fühlen und das Hören – erklären nicht unseren Sinn für das Übernatürliche. In Natürlich übernatürlich beleuchtet Bruce Hood, auf welche Weise wir Menschen das Übernatürliche begreifen, und liefert uns einen fundierten Einblick in die Gründe, warum wir (an) das Unglaubliche glauben. _____ Die Mehrheit der Weltbevölkerung ist religiös oder glaubt an übernatürliche Phänomene. In den USA glauben neun von zehn Erwachsenen an Gott, und eine aktuelle Gallup-Umfrage zeigte, das etwa drei von vier Amerikanern in irgendeiner Form an Telepathie, Präkognition, Geister oder die Wiedergeburt glauben. Woher rührt dieses übernatürliche Gedankengut? Werden wir von unseren Eltern, von Kirchen und Medien indoktriniert, oder entstehen diese Glaubensinhalte auf andere Weise? In Natürlich übernatürlich gewährt uns der mehrfach ausgezeichnete Kognitionspsychologe Bruce M. Hood tiefe Einblicke in die Wissenschaft des Glauben an das Übernatürliche. Aberglaube und magisches Denken sind allgegenwärtig. Viele von uns drücken jemandem die Daumen, klopfen auf Holz, meiden schwarze Katzen oder gehen nicht unter Leitern hindurch. Der Tennisspieler John McEnroe weigerte sich, zwischen den Ballwechseln auf die weißen Linien des Platzes zu treten. Der Baseballspieler Wade Boggs bestand darauf, vor jedem Spiel der Boston Red Sox ein Hähnchen zum Abendessen zu verzehren. Präsident Barack Obama spielte am Morgen seines Siegs bei der Vorwahl in Iowa Basketball und setzte diese Gewohnheit dann an jedem weiteren Wahltag fort. Das übernatürliche Denken umfasst auch erhabenere Vorstellungen, etwa die sentimentalen Gefühle, die wir mit Fotos unserer Lieben verbinden, Trauringe und Teddybären. Auch der spirituellen Glaube und die Hoffnung auf ein Jenseits gehören dazu. Aber wir leben doch in einem modernen, wissenschaftlichen Zeitalter – warum also halten wir an solchen Verhaltensweisen und Glaubenssystemen fest? Wie sich zeigt, ist der Glaube an Dinge jenseits des Rationalen und Natürlichen allen Menschen gemein und taucht schon früh in der Kindheit auf. Tatsächlich ist, so Hood, dieser „Übersinn“ etwas, mit dem wir geboren werden - ein Sinn, den wir im Laufe des Lebens weiter entwickeln und der essenziell ist für die Art, wie wir die Welt verstehen. Ohne ihn könnten wir gar nicht leben! Unser Geist ist von vornherein darauf ausgerichtet, zu glauben, dass unsichtbare Muster, Kräfte und Wesenheiten die Welt durchdringen. Insofern ist es eher unwahrscheinlich, dass Versuche, den übernatürlichen Glauben oder abergläubische Verhaltensweisen zu verbannen, Erfolg haben werden. Diese gemeinsamen Glaubensvorstellungen und "heiligen" Werte sind wesentliche Grundlagen für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, denn sie helfen uns, eine tiefere Verbindung zwischen uns zu sehen.
Posted in Psychology

Schluss mit Prokrastination

Wie man aufhört zu verschieben und anfängt zu leben

Author: Petr Ludwig,Petra Kubin,Gernot Bogner

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149517

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 4964

Prokrastination ist in der heutigen Zeit ein weit verbreitetes Phänomen: Aufschieberitis. Statt sich den anstehenden Aufgaben und Verpflichtungen zu widmen, werden diese beharrlich vor sich hergeschoben. Vor lauter Optionen sehen viele nicht mehr das Wesentliche. Schluss mit Prokrastination zeigt den Ausweg aus Demotivation, Frustration, Chaos und Stress. Das Ziel ist innere Motivation, Aktionsfähigkeit, Effektivität und Zufriedenheit in Beruf und im Privatleben. Petr Ludwig überträgt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis und räumt mit Halbwahrheiten und Mythen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung auf. Er erklärt, warum Aufgaben überhaupt aufgeschoben werden und wie man sich immer wieder aufs Neue motivieren kann. Anhand acht konkreter Instrumente kann jeder lernen, die eigene Vision zu finden, neue Gewohnheiten zu entwickeln, Aufgaben und Zeit zu organisieren und mit Misserfolgen umzugehen – damit nachhaltig mit der Prokrastination endlich Schluss zu machen.
Posted in Business & Economics

Religionspsychologie

Eine historische Analyse im Spiegel der Internationalen Gesellschaft

Author: Jacob A. van Belzen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662465752

Category: Psychology

Page: 277

View: 2476

​Religionspsychologie ist erneut dabei, in Mode zu kommen. Doch was ist Religionspsychologie? Diese und andere interessante Fragen werden beantwortet, indem sich der Autor der International Association for the Psychology of Religion zuwendet, die 2015 ihr erstes Jahrhundert vollendet und damit eine der ältesten Organisationen in der Psychologie, den Religionswissenschaften und der Theologie ist. Ihre Geschichte war bewegt, lag aber bisher weitgehend im Dunkeln. Dieses spannend geschriebene Buch bietet nicht nur eine Fülle von Details zur Geschichte und Gegenwart des Faches, sondern vor allem auch eine hervorragende Grundlage für eine Bestandsaufnahme und Evaluierung der Religionspsychologie. Kritisch, aber nicht ohne Humor, ist es einzigartig im ständigen Einbeziehen internationaler Perspektiven. Empfehlenswert für jeden an Religionspsychologie Interessierten.
Posted in Psychology

Buffett, Newton, Darwin

Warum Anleger von Physik, Biologie & Co. profitieren

Author: Robert G. Hagstrom

Publisher: Börsenbuchverlag

ISBN: 3864701996

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 3511

Hagstrom erklärt, warum es für Investoren wichtig ist, Entdeckungen aus anderen Bereichen wie das Newton'sche Gleichgewicht oder die Darwin'sche Evolution zu berücksichtigen. Lässt man die Grundsätze der Physik, Biologie, Soziologie, Psychologie, Philosophie, Literaturwissenschaft und Mathematik in die eigenen Investment-Entscheidungen einfließen, stellen sich nämlich positive Ergebnisse ein. Hagstroms These: Nur wer den engen Rahmen der Investment-Welt verlässt, wird zu einem wirklich erfolgreichen Investor.
Posted in Business & Economics

Der Wissenschaftswahn

Warum der Materialismus ausgedient hat

Author: Rupert Sheldrake

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426416212

Category: Science

Page: 500

View: 7205

Lässt sich die Welt rein mechanistisch erklären? Kommt unser Bewusstsein wirklich aus dem Gehirn? Der berühmte Biologe Rupert Sheldrake beweist in seinem provozierenden neuen Werk, dass das materialistische Weltbild nicht mehr haltbar ist. Er zeigt anhand von zehn Dogmen, dass die meisten Forscher an Vorstellungen festhalten, die längst überholt sind. Sheldrake fordert ein neues, grenzüberschreitendes Denken und plädiert für mehr Offenheit und Neugier in den Naturwissenschaften. "Sheldrake ist ein herausragender Wissenschaftler. Er gehört zu jenen echten, visionären Entdeckern, die in früheren Zeiten neue Kontinente fanden." New Scientist
Posted in Science

Ein Universum aus Nichts

... und warum da trotzdem etwas ist

Author: Lawrence M. Krauss

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641091144

Category: Science

Page: 256

View: 2367

Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiß die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem Nichts entstanden sein. Und mit Lawrence Krauss ist das gar nicht so schwer zu verstehen. Ironisch, böse und zugleich mit einem Augenzwinkern weiß Krauss selbst die Erkenntnis, dass wir aller Wahrscheinlichkeit nach auch im Nichts verschwinden werden, höchst amüsant zu präsentieren, und schont dabei niemanden: weder Philosophen noch Theologen noch sich selbst. Die Frage nach der Entstehung unseres Universums ist eine der bemerkenswertesten Erkundungsreisen, die die Menschheit je unternommen hat. Einstein, Hubble, Relativitätstheorie, Inflation und Quantenmechanik – kein Bereich der Kosmologie, über den Lawrence Krauss nicht verständlich und vor allem spannend zu erzählen weiß. Dabei fragt er immer auch nach den Quellen unseres Wissens: Wie hat sich unsere Vorstellung vom Ursprung aller Dinge entwickelt? Weshalb wissen wir, was wir heute wissen? Und warum können wir davon ausgehen, dass das auch stimmt? Mit Ein Universum aus Nichts hat er ein Buch geschrieben, das schlau macht – voller Seitenhiebe gegen die theologische Zunft und alle anderen esoterischen Welterklärungen. Ganz ohne Berechnungen.
Posted in Science

Abominable Science!

Origins of the Yeti, Nessie, and Other Famous Cryptids

Author: Daniel Loxton,Donald R. Prothero

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231526814

Category: Science

Page: 432

View: 4004

Throughout our history, humans have been captivated by mythic beasts and legendary creatures. Tales of Bigfoot, the Yeti, and the Loch Ness monster are part of our collective experience. Now comes a book from two dedicated investigators that explores and elucidates the fascinating world of cryptozoology. Daniel Loxton and Donald R. Prothero have written an entertaining, educational, and definitive text on cryptids, presenting the arguments both for and against their existence and systematically challenging the pseudoscience that perpetuates their myths. After examining the nature of science and pseudoscience and their relation to cryptozoology, Loxton and Prothero take on Bigfoot; the Yeti, or Abominable Snowman, and its cross-cultural incarnations; the Loch Ness monster and its highly publicized sightings; the evolution of the Great Sea Serpent; and Mokele Mbembe, or the Congo dinosaur. They conclude with an analysis of the psychology behind the persistent belief in paranormal phenomena, identifying the major players in cryptozoology, discussing the character of its subculture, and considering the challenge it poses to clear and critical thinking in our increasingly complex world.
Posted in Science

Investing: The Last Liberal Art

Author: Robert G. Hagstrom

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 023153101X

Category: Business & Economics

Page: 216

View: 3022

Robert G. Hagstrom is one of the best-known authors of investment books for general audiences. Turning his extensive experience as a portfolio manager at Legg Mason Capital Management into valuable guidance for professionals and nonprofessionals alike, he is the author of six successful books on investment, including The Warren Buffett Way, a New York Times best-seller that has sold more than a million copies. In this updated second edition of Investing: The Last Liberal Art, Hagstrom explores basic and fundamental investing concepts in a range of fields outside of economics, including physics, biology, sociology, psychology, philosophy, and literature. He discusses, for instance, how the theory of evolution disrupts the notion of the efficient market and how reading strategies for literature can be gainfully applied to investing research. Building on Charlie Munger's famous "latticework of mental models" concept, Hagstrom argues that it is impossible to make good investment decisions based solely on a strong knowledge of finance theory alone. He reinforces his concepts with additional data and a new chapter on mathematics, and updates his text throughout to reflect the developments of the past decade, particularly the seismic economic upheaval of 2008. He has also added a hundred new titles to the invaluable reading list concluding the book. Praise for the first edition: "I read this book in one sitting: I could not put it down."—Peter L. Bernstein, author of Against the Gods: The Remarkable Story of Risk "Elegant and irresistible. Robert G. Hagstrom makes the complex clear as he confidently crisscrosses through the disciplines of finance, biology, physics, and literature. The only way to understand investing better, [Investing] shows, is to understand the world better. Ideas spark off the page at every turn. This is simply a gem of a book."—James Surowiecki, New Yorker "Investing is a brisk and engaging read, and it is a pleasure to be in the presence of Hagstrom's agile mind."—International Herald Tribune
Posted in Business & Economics

Vaccinology

An Essential Guide

Author: Gregg N. Milligan,Alan D. T. Barrett

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 111863652X

Category: Medical

Page: 400

View: 6289

Vaccinology: An Essential Guide outlines in a clear,practical format the entire vaccine development process, fromconceptualization and basic immunological principles through toclinical testing and licensing of vaccines. With anoutstanding introduction to the history and practice ofvaccinology, it also guides the reader through the basic sciencerelating to host immune responses to pathogens. Covering the safety, regulatory, ethical, and economicand geographical issues that drive vaccine development and trials,it also presents vaccine delivery strategies, novel vaccineplatforms (including experimental vaccines and pathogens), antigendevelopment and selection, vaccine modelling, and the developmentof vaccines against emerging pathogens and agents of bioterror.There are also sections devoted to veterinary vaccines andassociated regulatory processes. Vaccinology: An Essential Guide is a perfect tool fordesigned for undergraduate and graduate microbiologists andimmunologists, as well as residents, fellows and trainees ofinfectious disease and vaccinology. It is also suitable for allthose involved in designing and conducting clinical vaccine trials,and is the ideal companion to the larger reference bookVaccinology: Principles and Practice.
Posted in Medical

The Moral Arc

How Science Makes Us Better People

Author: Michael Shermer

Publisher: Henry Holt and Company

ISBN: 0805096930

Category: Science

Page: 560

View: 4435

Bestselling author Michael Shermer's exploration of science and morality that demonstrates how the scientific way of thinking has made people, and society as a whole, more moral From Galileo and Newton to Thomas Hobbes and Martin Luther King, Jr., thinkers throughout history have consciously employed scientific techniques to better understand the non-physical world. The Age of Reason and the Enlightenment led theorists to apply scientific reasoning to the non-scientific disciplines of politics, economics, and moral philosophy. Instead of relying on the woodcuts of dissected bodies in old medical texts, physicians opened bodies themselves to see what was there; instead of divining truth through the authority of an ancient holy book or philosophical treatise, people began to explore the book of nature for themselves through travel and exploration; instead of the supernatural belief in the divine right of kings, people employed a natural belief in the right of democracy. In The Moral Arc, Shermer will explain how abstract reasoning, rationality, empiricism, skepticism--scientific ways of thinking--have profoundly changed the way we perceive morality and, indeed, move us ever closer to a more just world.
Posted in Science

Supernormal

Science, Yoga, and the Evidence for Extraordinary Psychic Abilities

Author: Dean Radin PhD

Publisher: Deepak Chopra

ISBN: 0307986918

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 400

View: 1472

Can yoga and meditation unleash our inherent supernormal mental powers, such as telepathy, clairvoyance, and precognition? Is it really possible to perceive another person's thoughts and intentions? Influence objects with our minds? Envision future events? And is it possible that some of the superpowers described in ancient legends, science fiction, and comic books are actually real, and patiently waiting for us behind the scenes? Are we now poised for an evolutionary trigger to pull the switch and release our full potentials? Dean Radin, Director of Research at the Institute of Noetic Sciences (IONS) and bestselling author of The Conscious Universe, presents persuasive new experimental evidence for the existence of such phenomena. He takes us on a thrilling scientific journey and challenges outdated assumptions that these abilities are mere superstition. Focusing on Patanjali's mysterious Yoga Sutras -- 2,000 year-old meditation practices believed to release our extraordinary powers -- Radin offers powerful evidence confirming that sometimes fact is much stranger, spookier, and more wonderful than the wildest fiction.
Posted in Body, Mind & Spirit

Durch die Wand

die US-Armee, absurde Experimente und der Krieg gegen den Terror

Author: Jon Ronson

Publisher: N.A

ISBN: 9783905801163

Category:

Page: 239

View: 6869

Posted in

Mathe-Magie

Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis

Author: Arthur Benjamin,Michael Shermer

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641148472

Category: Self-Help

Page: 304

View: 1068

Zaubern mit Zahlen – wer dieses Buch gelesen hat, muss PISA nicht mehr fürchten Wer glaubt, Mathematik sei eine trockene Angelegenheit und Kopfrechnen eine unnötige Quälerei, der irrt sich gewaltig. Denn nach der Lektüre dieses Buches ist es für jeden ein Leichtes, Rechenoperationen mit vier- und fünfstelligen Zahlen in Sekundenschnelle im Kopf auszuführen. Und was wie Zauberei wirkt, ist letztendlich nichts anderes als mathematische Logik, die jedermann beherrschen kann und die dazu noch richtig Spaß macht. • So wird Kopfrechnen kinderleicht! • Mit zahlreichen Übungen und Lösungen
Posted in Self-Help

Monster, Mörder und Mutanten

eine Geschichte unserer schönsten Alpträume

Author: Stephen T. Asma

Publisher: N.A

ISBN: 9783549074008

Category:

Page: 479

View: 7810

Posted in

Das letzte Wort

Author: Thomas Nagel

Publisher: N.A

ISBN: 9783150180211

Category: Raison

Page: 214

View: 733

Posted in Raison

Die Psychologie des Aberglaubens

Schwarze Kater und Maskottchen

Author: Stuart A. Vyse

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034863586

Category: Psychology

Page: 278

View: 6487

Posted in Psychology

Alle Menschen sind gleich - erfolgreiche nicht

Die verblüffenden kulturellen Ursachen von Erfolg

Author: Amy Chua,Jed Rubenfeld

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593501171

Category: Political Science

Page: 318

View: 3157

Warum sind Einwanderer aus China und dem Iran Gewinnertypen und die aus anderen Nationen oft nicht? »Tigermutter« Amy Chua und ihr Mann Jed Rubenfeld haben eine überraschende Antwort. Erfolg hat, wer drei Dinge mit auf den Weg bekommt: das Gefühl kollektiver Überlegenheit, gepaart mit einer tiefen Unsicherheit gegenüber der neuen Gesellschaft und nicht zuletzt einer guten Portion Selbstdisziplin. Das Gute: Das Erfolgsprinzip ist kulturell geprägt, aber dennoch übertragbar und kann uns auch hierzulande eine Lehre sein. Vorausgesetzt, wir haben den nötigen Biss!
Posted in Political Science