The Adversary

A True Story of Monstrous Deception

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Random House

ISBN: 1473547857

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 6296

Selected as a Book of the Year 2017 in The Times THE SUNDAY TIMES BESTSELLER ON THE SATURDAY MORNING OF JANUARY 9, 1993, WHILE JEAN CLAUDE ROMAND WAS KILLING HIS WIFE AND CHILDREN, I WAS WITH MINE IN A PARENT-TEACHER MEETING... With these chilling first words, acclaimed master of psychological suspense, Emmanuel Carrère, begins his exploration of the double life of a respectable doctor, eighteen years of lies, five murders, and the extremes to which ordinary people can go. 'As a writer, Carrère is straight berserk; as a storyteller he is so freakishly talented, so unassuming in grace and power that you only realize the hold he's got on you when you attempt to pull away... You say: True crime and literature? I don't believe it. I say: Believe it' Junot Díaz 'Mesmerising' Sunday Telegraph 'Stunning' Evening Standard 'Unputdownable' Washington Post 'A masterpiece' New York Times
Posted in Biography & Autobiography

Ein russischer Roman

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574269

Category: Fiction

Page: 282

View: 8893

»Mein Leben war verfolgt von Wahnsinn und Horror. Die Bücher, die ich geschrieben hatte, sprachen von nichts anderem. Nach Der Widersacher konnte ich nicht mehr. Ich wollte diesem Zwang entkommen. Und ich dachte, ihm durch die Liebe zu einer Frau und durch Nachforschungen über meine Familie entkommen zu können. Die Nachforschungen drehten sich um meinen Großvater mütterlicherseits, der nach einem tragischen Leben 1944 verschwand und sehr wahrscheinlich als Kollaborateur erschossen wurde. Seine Geschichte ist das Geheimnis meiner Mutter, das Gespenst, das in unserer Familie spukt. Um dieses Gespenst zu bannen, ging ich riskante Wege. Sie führten mich in ein verlorenes russisches Provinzstädtchen, und ich blieb lange dort, auf der Lauer, dass irgendetwas geschehe. Und es geschah etwas: ein grausames Verbrechen. Wahnsinn und Horror holten mich wieder ein. Sie holten mich auch in meinem Privatleben ein. Ich hatte für die Frau, die ich liebte, eine erotische Geschichte geschrieben, die in die Wirklichkeit eingreifen sollte, doch die Wirklichkeit entzog sich meinen Plänen. Sie stürzte uns vielmehr in einen Albtraum, der den grausamsten in meinen Büchern glich und der unser Leben und unsere Liebe zerstörte. Denn darum dreht sich dieses Buch: um die Drehbücher, die wir ausarbeiten, um die Wirklichkeit zu zähmen, und um die fürchterliche Weise, mit der sich die Wirklichkeit dieser bemächtigt, um darauf zu antworten.«
Posted in Fiction

Limonow

Author: Emannuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3882219394

Category: Fiction

Page: 414

View: 7051

Ausgezeichnet mit dem Prix Renaudot 2011 und dem Prix de la langue française 2011 Eduard Limonow, spätestens seit der Gründung der Nationalbolschewistischen Partei eine der umstrittensten und widersprüchlichsten Figuren Russlands, lebt sein abenteuerliches Leben mit einer schwindelerregenden Intensität. Er verbrachte seine Jugend als Kleinkrimineller und dann als gefeierter Underground-Dichter in Charkow und Moskau, lebte als hungerleidender und partyfeiernder bisexueller Dandy-Autor in New York und Paris, kämpfte als Freiwilliger in den Balkankriegen auf Seiten der Serben, schloss sich mit seiner Partei Kasparow und der Bewegung Neues Russland an und saß im Gefängnis. Eine Kandidatur bei den Präsidentschaftswahlen 2012 wurde ihm verweigert, inzwischen agiert er als einer der führenden Köpfe der demokratischen Opposition. Seine politische Haltung oszilliert zwischen extrem rechts und extrem links - immer in Opposition zum Establishment und immer auch als ästhetische Geste einer Gegenkultur. Carrère erzählt in dieser alle Genres sprengenden Romanbiografie, die den Leser von der ersten Seite an in gefesselte Aufmerksamkeit versetzt, die schillernde Geschichte Eduard Limonows, rekonstruiert ein Leben, das ihn fasziniert aber auch abstößt - und skizziert wie nebenbei seine eigene Annäherung an das heutige Russland.
Posted in Fiction

Morgen früh in New York

Roman

Author: Adrien Bosc

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843712603

Category: Fiction

Page: 224

View: 8401

Am 27. Oktober 1949 hebt die neue Lockheed Constellation in Paris Richtung New York ab. Unter den 48 Passagieren: Marcel Cerdan, Boxchampion und Geliebter von Édith Piaf, die Violinvirtuosin Ginette Neveu und Disney-Manager Kay Kamen. Die Laune an Bord ist glänzend, die Stewardess reicht Champagner und Macarons, als plötzlich über den Azoren der Funkkontakt abreißt. In seinem glänzenden Debüt verknüpft Adrien Bosc das Schicksal des berühmtesten Flugzeugs der Nachkriegszeit mit den Lebensgeschichten der Reisenden – eine Hommage an die Ära des Hollywood-Kinos und des französischen Chansons.
Posted in Fiction

Das Reich Gottes

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957572940

Category: Fiction

Page: 524

View: 7852

In einer Phase von Selbstzweifeln und Depression gerät Emmanuel Carrère in eine Krise des Unglaubens. Er wendet sich dem Christentum zu und versucht, sich zum Glauben zu überzeugen. Nach einer Zeit der intensiven Auseinandersetzung mit den Ursprüngen des Christentums und dem Versuch, konsequent den christlichen Idealen zu folgen, gerät er in eine zweite Krise, eine Krise des Glaubens. In radikaler Ehrlichkeit stellt sich der vernunft- und psychoanalysegeprägte Pariser Intellektuelle der Gretchenfrage und der eigenen Tradition : Was bedeutet uns der Glaube, was uns persönlich und was unserer Gesellschaft ? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, vertieft er sich in die Anfänge des Christentums, er findet Identifikationsfiguren in Paulus, dem Revolutionär, Lukas, dem Intellektuellen und fragt nach der Kraft, mit der es ihnen gelang, etwas zu glauben, was niemand sonst glaubte und eine so machtvolle Tradition zu begründen. Er bringt diese überaus fesselnde frühe Geschichte des Christentums, voll politischer und gesellschaftlicher Unruhen und Intrigen, dem Leser so nahe, dass dieser unmittelbar herausgefordert wird, sein eigenes Verhältnis zur Tradition und zum Glauben zu hinterfragen. Carrère gelingt es in diesem einzigartigen und brisanten Buch, seine eigene Lebens- und Glaubensgeschichte mit der historischen Handlung zu verweben und den Leser mit den unendlichen Facetten des Glaubens und Nichtglaubens zu konfrontieren. Ob ablehnend oder bejahend : An den Fragen des Glaubens kommt heute niemand vorbei.
Posted in Fiction

Titus Andronicus

Author: William Shakespeare

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843043655

Category: Drama

Page: 92

View: 7017

William Shakespeare: Titus Andronicus Erstmals ins Deutsche übersetzt von Johann Joachim Eschenburg (1777). Die vorliegende Übersetzung stammt von Wolf Graf Baudissin. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 6, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1831. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 4, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ferdinand Bol, Titus Manlius Torquatus, 1663. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Posted in Drama

Unknown identity

Roman

Author: Didier Van Cauwelaert

Publisher: N.A

ISBN: 9783746626802

Category: German language

Page: 220

View: 5809

Posted in German language

Bluternte

Thriller

Author: Sharon Bolton

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641053463

Category: Fiction

Page: 512

View: 2835

Es gibt eine Zeit zu leben. Eine zu sterben. Und eine zu töten. Die Familie Fletcher ist erst vor kurzem aufs Land gezogen. Doch die vermeintliche englische Dorfidylle entpuppt sich bald als Alptraum. Die beiden Söhne der Fletchers hören auf dem Friedhof nahe des Hauses rätselhafte Stimmen und sehen immer wieder die seltsame Gestalt eines Kindes. Als eine Friedhofsmauer einstürzt und ein Grab mit den Überresten dreier Mädchen freigelegt wird, ist klar, dass der Ort ein tödliches Geheimnis birgt. Auch der neue Vikar, Harry Laycock, und die Psychotherapeutin Evi Oliver werden in die rätselhaften Vorgänge um verschwundene Mädchen und ein unfassbares Verbrechen hineingezogen. Und die kleine Tochter der Fletchers könnte das nächste Opfer eines rätselhaften Killers sein ...
Posted in Fiction

Sag ihren Namen

Author: Francisco Goldman

Publisher: N.A

ISBN: 9783498025212

Category:

Page: 459

View: 6299

Der Literaturwissenschaftler und Romancier erzählt von dem tödlichen Badeunfall seiner jungen und lebenshungrigen Frau und davon, wie er mit fast unerträglichen Verlust- und Schuldgefühlen umgeht.
Posted in

Alles ist wahr

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3882214058

Category: Fiction

Page: 247

View: 9919

Der internationale Bestseller jetzt auf Deutsch: Der neue Roman des Autors von ›Limonow‹ Dieses Buch, in dem »alles wahr« ist, handelt von Leben und Tod, Krankheit, extremer Armut, Gerechtigkeit, vor allem aber von Liebe. Es erreicht das, wonach Literatur sucht: Es erschafft Realität neu. Alles ist wahr: 2004 wurde Emmanuel Carrère Zeuge der Tsunami-Katastrophe. In den Trümmern des Desasters lernte er ein junges Paar kennen, dessen Tochter von der Welle fortgerissen wurde. Carrère kümmert sich um die verwaisten Eltern - und beginnt ihre Geschichte zu schreiben. Zurück in Paris, umlagert das Unglück weiter Carrères Leben: Seine Schwägerin stirbt und lässt drei Kinder zurück. In der Trauer blitzen Erinnerungen auf, fl ießen Erzählungen von Freunden und Verwandten zusammen, die Hoffnung und Stärkung verheißen. Carrère gibt den großen und kleinen Katastrophen ein Gesicht und zeichnet das Schicksal anonymer Helden nach, dabei ist sein Schreiben immer präzise und ergreifend, ohne rührselig zu werden. Voller Menschlichkeit führt er verschiedene Ereignisse zusammen und gibt ihnen Bedeutung und Tiefe.
Posted in Fiction

Die Psychologie des Überzeugens

ein Lehrbuch für alle, die ihren Mitmenschen und sich selbst auf die Schliche kommen wollen

Author: Robert B. Cialdini

Publisher: N.A

ISBN: 9783456848341

Category:

Page: 371

View: 9222

Welche Faktoren bringen uns dazu, das zu tun, was andere von uns wollen? Und welche Techniken machen von diesen Faktoren am wirksamsten Gebrauch? In seinem Bestseller “Die Psychologie des Überzeugens” beschäftigt sich Robert B. Cialdini - der zunächst in den Bereichen Verkauf, Fundraising und Werbung praktische Erfahrungen sammelte und heute Professor für Sozialpsychologie ist - mit Theorie und Praxis des Überzeugens. Frühere Ausgaben des Buches wurden für ihre gute Lesbarkeit, ihre praktischen Anregungen sowie ihre wissenschaftliche Genauigkeit hoch gelobt und haben eine große Leserschaft unter Wirtschaftsfachleuten, Fundraising-Spezialisten und Menschen mit Interesse an Psychologie gefunden. Die vorliegende Neuausgabe enthält: - doppelt so viele Berichte von Leserinnen und Lesern über deren persönliche Erfahrungen mit den im Buch beschriebenen Prinzipien - neue Beispiele aus den Bereichen Populärkultur und neue Technologien sowie - mehr darüber, wie Gesetzmäßigkeiten der Beeinflussung in unterschiedlichen Kulturen zum Ausdruck kommen.
Posted in

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781983638206

Category:

Page: 822

View: 9963

Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.
Posted in

Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien

Sämtliche Maigret-Romane

Author: Georges Simenon

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 325760503X

Category: Fiction

Page: 176

View: 1290

»Niemand bemerkte etwas. Niemand ahnte auch nur, dass sich im Wartesaal des kleinen Bahnhofs, wo bloß sechs Reisende teilnahmslos im Dunst von Kaffee, Bier und Limonade warteten, ein Drama abspielte.« Aus einer Eingebung heraus heftet sich Kommissar Maigret während einer kurzen Dienstreise nach Brüssel an die Fersen eines schäbig gekleideten Mannes, den er in einem kleinen Café Tausend-Francs-Scheine zählen sah. Für den Kommissar wird daraus zunächst eine lange Reise und dann ein quälendes Schuldgefühl..."
Posted in Fiction

Mord in Wien

Wahre Kriminalfälle

Author: Helga Schimmer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3852188768

Category: Fiction

Page: 176

View: 1945

Der einzig wahre Wien-Krimi! Die Wiener Würgerin, die Frau mit dem Fleischwolf, der Rächer von Stein und der Gerichtsmediziner als Mörder: Die spektakulärsten, schauerlichsten und skurrilsten Kriminalgeschichten Wiens hat das wahre Leben geschrieben. Packend und kenntnisreich erzählt Helga Schimmer von Verbrechen, die sich tatsächlich zugetragen haben vom Haus des Grauens in der Augustinerstraße, in dem die Gräfin Báthory junge Mädchen folterte, bis hin zu aufsehenerregenden Kriminalfällen der Gegenwart. Sie berichtet von genialen Ermittlern, überraschenden Geständnissen, kaltblütigen Mördern und vom fast perfekten Verbrechen. Eine Pflichtlektüre für all jene, die schon immer die dunkle Seite Wiens kennenlernen wollten.
Posted in Fiction

Tabu

Roman

Author: Ferdinand von Schirach

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641203317

Category: Fiction

Page: 256

View: 2301

Sebastian von Eschburg verliert als Kind durch den Selbstmord seines Vaters den Halt. Er versucht, sich durch die Kunst zu retten. Er zeigt mit seinen Fotografien und Videoinstallationen, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Es geht um Schönheit, Sex und die Einsamkeit des Menschen. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Konrad Biegler die Verteidigung. Der alte Anwalt versucht, dem Künstler zu helfen – und damit sich selbst.
Posted in Fiction

Ein winziger Makel

Roman

Author: Nancy Huston

Publisher: N.A

ISBN: 9783499249907

Category:

Page: 364

View: 2959

Posted in

Limonov

The Outrageous Adventures of the Radical Soviet Poet Who Became a Bum in New York, a Sensation in France, and a Political Antihero in Russia

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Farrar, Straus and Giroux

ISBN: 0374709211

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 7604

A thrilling page-turner that also happens to be the biography of one of Russia's most controversial figures This is how Emmanuel Carrère, the magnetic journalist, novelist, filmmaker, and chameleon, describes his subject: "Limonov is not a fictional character. There. I know him. He has been a young punk in Ukraine, the idol of the Soviet underground; a bum, then a multimillionaire's butler in Manhattan; a fashionable writer in Paris; a lost soldier in the Balkans; and now, in the fantastic shambles of postcommunism, the elderly but charismatic leader of a party of young desperadoes. He sees himself as a hero; you might call him a scumbag: I suspend my judgment on the matter. It's a dangerous life, an ambiguous life: a real adventure novel. It is also, I believe, a life that says something. Not just about him, Limonov, not just about Russia, but about all our history since the end of the Second World War." So Eduard Limonov isn't fictional—but he might as well be. This pseudobiography isn't a novel, but it reads like one: from Limonov's grim childhood to his desperate, comical, ultimately successful attempts to gain the respect of Russia's literary intellectual elite; to his immigration to New York, then to Paris; to his return to the motherland. Limonov could be read as a charming picaresque. But it could also be read as a troubling counternarrative of the second half of the twentieth century, one that reveals a violence, an anarchy, a brutality, that the stories we tell ourselves about progress tend to conceal.
Posted in Biography & Autobiography

Reveal: Robbie Williams

Enthüllungen

Author: Chris Heath

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644001359

Category: Biography & Autobiography

Page: 640

View: 3446

«Ich glaube, es ist so: Am Anfang tut man alles, um ein Star zu werden, und den Rest seiner Karriere verbringt man damit, als Star zu überleben.» Wie er zum Star wurde, beschrieb Robbie Williams 2004 in seiner Autobiographie «Feel», einem weltweiten Bestseller. In seinem neuen Buch schildert er, was danach passierte. Wie er gegen Depressionen und Alkoholismus kämpfte, sich aus dem Popgeschäft zurückzog, UFOs beobachtete und die Einsamkeit suchte, wie er Ehemann und zweifacher Vater wurde und nun, nach der Versöhnung mit seinem musikalischen Partner Guy Chambers, mit seinem elften Album «The Heavy Entertainment Show» wieder in die Öffentlichkeit zurückkehrt. Auch sein neues Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Musikjournalisten Chris Heath, der Williams in den vergangenen Jahren intensiv begleitete, ihn beim Komponieren und im Umgang mit seinen Kindern beobachtete. Daraus entstand ein intimer, unzensierter Bericht über den Robbie Williams der vergangenen zehn Jahre; eine Reportage über den Popstar und Privatmann und darüber, was es heißt, als Star zu überleben. Denn Robbie ist zurück – Vorhang auf! «Es ist das Tagebuch eines modernen Entertainers und seiner unsteten Gedankenwelt, die Geschichte eines Popstars, der versucht, sich selbst wiederzufinden, nachdem er aus dem Vorruhestand zurückgekehrt ist. Es ist wahr, lustig, manchmal traurig, gut geschrieben und sehr unterhaltsam. Ich hoffe, dass die Menschen Spaß daran haben.» Robbie
Posted in Biography & Autobiography

Bewahren Sie Ruhe

Author: Maile Meloy

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036993835

Category: Fiction

Page: 432

View: 1619

Eigentlich war die Kreuzfahrt eine großartige Idee: Während Liv und Nora mit ihren Ehemännern entspannen, toben sich die vier Kinder im Kids-Club aus. Doch was bei einem Ausflug an Land passiert, ist der Albtraum so ziemlich jeder Familie: Wegen eines Moments der Unachtsamkeit der Mütter sind die Kinder plötzlich spurlos verschwunden. Während die Eltern zunächst sich selbst und dann sich gegenseitig beschuldigen, geht es bei den Kindern ums blanke Überleben. "Das ist ein Buch, nach dem man sich sehnt: intelligent, spannend und unmöglich beiseite zu legen. Ein beunruhigend gutes Buch." Ann Patchett "Maile Meloy ist eine derart talentierte und unberechenbare Autorin, dass ich offiziell ihrem Fanclub beitrete; was auch immer sie als Nächstes schreibt - ich werde es lesen." The New York Times Book Review "Eine brillante Autorin mit einer packenden Geschichte und so lebensnahen Personen, dass ich keine wieder vergessen kann. Für alle, die wissen, was es heißt, sich um geliebte Menschen zu sorgen." Helen Fielding
Posted in Fiction