e-Study Guide for: Anthropology Unbound: A Field Guide to the 21st Century by E. Paul Durrenberger, ISBN 9780199945863

Author: Cram101 Textbook Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1478432012

Category: Education

Page: 51

View: 2951

Never Highlight a Book Again! Just the FACTS101 study guides give the student the textbook outlines, highlights, practice quizzes and optional access to the full practice tests for their textbook.
Posted in Education

Rhetorik und Theologie

der Dialog Gregors von Nyssa De anima et resurrectione

Author: Henriette M. Meissner

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: 9783631440322

Category: Religion

Page: 474

View: 8096

Posted in Religion

Unter den Erwartungen

Warum das jährliche Mitarbeitergespräch in modernen Arbeitswelten versagt

Author: Armin Trost

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527696660

Category: Business & Economics

Page: 223

View: 6675

Armin Trost setzt sich in seinem Buch erstmalig kritisch mit dem jährlichen Mitarbeitergespräch auseinander. Die damit angestrebten Ziele und Praktiken werden auf den Prüfstand gestellt und vor dem Hintergrund unterschiedlicher, unternehmerischer Rahmenbedingungen diskutiert. Im Fokus stehen dabei die Führungskultur, das Aufgabenumfeld und der organisationale Kontext. Dabei wird deutlich, dass das jährliche Mitarbeitergespräch ein hierarchisches, statisches Organisationsverständnis widerspiegelt. Es steht insofern im Widerspruch zu einer neuen Unternehmensrealität, die von Komplexität und Unsicherheit geprägt ist. Der Sinn dieses Gesprächs kann und sollte in der heutigen Zeit vehement hinterfragt werden. Neben aller Kritik zeigt Trost in seinem Buch aber auch praktische Alternativen auf. Während klassische Ansätze des jährlichen Mitarbeitergesprächs sehr strukturiert, mit zahlreichen Zielsetzungen überladen (all at once), top-down und individuell durchgeführt werden, die Ergebnisse in einem System oder bei der Personalabteilung landen, funktionieren moderne Ansätze gänzlich anders. Ziele werden in Gruppen gemeinsam vereinbart, in kurzen Zyklen, Feedback und Beurteilungen erfolgen peer-to-peer in sozialen Settings. Feedback von Kunden und Kollegen wird wichtiger als Feedback vom direkten Vorgesetzten. Im Sinne einer stärkeren Selbststeuerung bleiben Ergebnisse bei den verantwortlichen Mitarbeitern, Teams und Führungskräften. Inhalte werden weniger vorstrukturiert und quantitativ, sondern eher offen und qualitativ behandelt. Was getan wird, geht deutlich mehr von den Teams und den Mitarbeitern aus und wird weniger "von oben" vorgegeben und verordnet. Dabei haben Führungskräfte mehr eine Vermittlerrolle als die eines Richters. Die Personalabteilung nimmt mehr die Position von Befähigern als die von Schiedsrichtern und zentralen Kontrolleuren ein.
Posted in Business & Economics

Sterne und Sternhaufen

Author: Cecilia Helena Payne Gaposchkin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322862666

Category: Science

Page: 230

View: 4522

Posted in Science

Die Heimkehr der Tochter

Author: Ginna Gray

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3955761851

Category: Fiction

Page: 192

View: 4644

Topmodel Maggie Malone glaubte, mit der Vergangenheit abgeschlossen zu haben. Irrtum: Als sie jetzt auf den dringenden Wunsch ihrer Mutter hin in ihr Elternhaus zurückkehrt, um Frieden mit ihrem sterbenden Vater Jacob zu schließen, ist alles genau wie damals: Noch immer schmerzt es, von Jacob voller Feindseligkeit abgelehnt zu werden. Aber diesmal ist Maggie stärker. Denn sie hat erkannt, dass ihr Vater sie trotz allem braucht. Wer, wenn nicht sie, könnte herausfinden, wie es um Malone Enterprises wirklich steht? Zusammen mit dem attraktiven Geschäftsführer Dan Garrett kommt sie einem Betrüger auf die Spur - und gerät in Lebensgefahr ...
Posted in Fiction

Venture Capital-Netzwerke

Eine empirische Analyse innerhalb der Frühphasenfinanzierung

Author: Torsten Fiegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658151889

Category: Business & Economics

Page: 258

View: 881

Torsten Fiegler beschäftigt sich mit der Venture Capital-Finanzierung junger technologieorientierter Unternehmen und legt den Schwerpunkt auf die Wirkung von „Netzwerken“. Er untersucht, welche Kontakte in einem Netzwerk eingesetzt werden und zu welchen Zeitpunkten im Verlauf einer Beteiligung dies geschieht. Venture Capital-Gesellschaften steigern mit den eigenen Netzwerkkontakten den Erfolg des Fonds und der Portfoliounternehmen. Der Autor verwendet einerseits eine longitudinale Methodik auf Basis von Originaldokumenten von Frühphasenfonds, um Veränderungen der genutzten Netzwerkinhalte im Finanzierungsprozess zu messen, und andererseits einen Fragebogen, um den Erfolg zu evaluieren. Durch diese Kombination von qualitativen und quantitativen Methoden werden für die Frühphasenforschung zahlreiche Implikationen für Investoren, Entrepreneure und Forschung ableitbar.
Posted in Business & Economics

Die Wertschätzende Organisation

Author: Klaus G. Deissler,Kenneth J. Gergen

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839402239

Category: Business & Economics

Page: 196

View: 1661

Die Akzentuierung des Positiven ist ein Grundsatz, der im geschäftlichen Alltag von Organisationen oft verloren geht. Wertschätzendes Organisieren liefert hier neben einem innovativen theoretischen Rahmen auch neue Praxisformen, die wachsende Effizienz-, Leistungs- und Qualitätsanforderungen erfüllen. Wertschätzendes Organisieren setzt dabei zwei zentrale Gedanken um: dass wir uns insbesondere für die Dinge engagieren, die uns etwas bedeuten und die wertvoll für uns sind, und dass diese Bedeutungen und Werte in Beziehungen hergestellt werden. Im Mittelpunkt dieses Bandes steht der prominente Text von Kenneth Gergen et al. »Die Wertschätzende Organisation« (Titel der US-amerikanischen Originalausgabe: »The Appreciative Organisation«), der hier erstmalig in deutscher Übersetzung vorliegt. Experten aus unterschiedlichen Berufsfeldern diskutieren die neue Konzeption und untersuchen ihre Praxistauglichkeit.
Posted in Business & Economics

Grundbau-Taschenbuch

Teil 2: Geotechnische Verfahren

Author: Karl Josef Witt

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783433018453

Category: Technology & Engineering

Page: 939

View: 6925

Das Grundbau-Taschenbuch ist das bekannteste und umfangreichste deutschsprachige Kompendium auf dem Gebiet der Geotechnik. Für die 7. Auflage wurde es unter einem neuen Herausgeber von zahleichen neuen Autoren überarbeitet. Der zweite Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt die geotechnischen Verfahren mit ihren Berechnungs- und Nachweismethoden: Erd- und Grundbau, Baugrundverbesserung, Injektions- und Ankertechnik, Rammen und Bohren, Bauwerksabdichtungen, Bodenvereisung, Grundwasserhaltung bis hin zu ingenieurbiologischen Verfahren zur Böschungssicherung.
Posted in Technology & Engineering

Wortbildung der deutschen Gegenwartssprache

Author: Wolfgang Fleischer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110256657

Category: Foreign Language Study

Page: 504

View: 2561

In einer grundlegenden Überarbeitung der 3. Auflage von 2007 bietet das Werk unter Einbeziehung der neuesten Forschungsliteratur eine aktualisierte Gesamtdarstellung der Wortbildung der deutschen Sprache des 20. und des beginnenden 21. Jahrhunderts. Herausgearbeitet werden die Grundzüge der Wortbildung des Substantivs, Adjektivs, Verbs und Adverbs, wobei sowohl die strukturell-morphologischen als auch die semantischen Parameter der Bildungsmodelle in analytischer und synthetischer Sicht behandelt werden. Im Vordergrund steht das Prinzip synchroner Beschreibung, ggf. ergänzt um sprachhistorische Erklärungen. Neu aufgenommen wurden Kapitel zur Stellung der Wortbildung in der Grammatik sowie zum Verhältnis zwischen Wortbildung und Lexikon. Einige Grundfragen wurden neu entschieden, z. B. die Gliederung der Wortbildungsarten, der wortbildungsmorphologische Status der Verbzusätze und die Gruppierung wortbildungsmorphologischer Paradigmen. Morphosyntaktische Bezüge der Wortbildungsmodelle bekommen ein stärkeres Gewicht. Erweitert wurden das Textkapitel sowie die Darstellung der Fremdwort- und der Kurzwortbildung. Zeitgemäße Beispiele aus journalistischen und belletristischen Quellen sowie aus elektronisch verfügbaren Korpora wurden ergänzt. Ein Sach- und ein Formenregister, beide verbessert, erleichtern die Orientierung im Text.
Posted in Foreign Language Study

Museumsinsel Berlin

Author: Peter-Klaus Schuster,Cristina Inês Steingräber

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Travel

Page: 511

View: 5831

Posted in Travel

Astrologie

Author: Julia Parker,Derek Parker

Publisher: N.A

ISBN: 9783831013050

Category:

Page: 352

View: 4281

Posted in

Zu Arthur W. Burks "Eine Theorie der Eigennamen"

Author: Thomas Wörther

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640819489

Category: Philosophy

Page: 10

View: 7953

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,0, Technische Universität Berlin (Philosophie), Veranstaltung: Seminar Eigennamen, Sprache: Deutsch, Abstract: Arthur W. Burks modifiziert die von Frege und Russell eingeführte Beschreibungstheorie durch seinen Versuch, eine eigene Theorie über den Begriff des Eigennamens der gewöhnlichen Rede zu entwickeln. Darin behauptet er, daß man allein mit beschreibenden Kennzeichnungen keinen Gegenstand ausreichend identifizieren könne. Auch die von Searle und Wittgenstein gemachten Vorschläge der Bündeltheorie, daß die Bedeutung eines Eigennamens in einem Bündel von Kennzeichnungen bestehe, lehnt er ab. Immerhin, so Burks, sei es möglich, daß es zwei identische Gegenstände gibt, die exakt dieselben Eigenschaften aufweisen. Auch deiktische Ausdrücke allein reichen nicht aus, da der gemeinte Gegenstand ohne zusätzliche Beschreibung nicht eindeutig bezeichnet werden kann.
Posted in Philosophy

Daphnis, Band 40 - 2011, Heft 3-4

Zeitschrift Für Mittlere Deutsche Literatur und Kultur der Frühen Neuzeit (1400-1750).

Author: Barbara Becker-Cantarino

Publisher: N.A

ISBN: 9789042036246

Category: History

Page: 378

View: 5625

Posted in History

Contemporary American architects

Author: Philip Jodidio

Publisher: Taschen America Llc

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 176

View: 7249

Posted in Architecture

Der steinerne Engel

Roman

Author: Carol O'Connell

Publisher: N.A

ISBN: 9783442452842

Category:

Page: 380

View: 6338

Posted in

Die Möglichkeit transnationaler Tarifverträge in Europa anhand eines Vergleichs des britischen und deutschen Tarifvertragsrechts

Author: Sebastian Schulte

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631671924

Category:

Page: 229

View: 2115

Das Buch bietet die Untersuchung der rechtstatsächlichen Möglichkeit eines transnationalen Tarifvertrags. Nach wie vor fehlt es hierfÃ1⁄4r auf europäischer Ebene an einer expliziten Rechtsgrundlage. In jÃ1⁄4ngerer Zeit haben die Auswirkungen des Lissabon-Vertrags und die Neuregelungen im Bereich des Internationalen Privatrechts zu einer weiteren Vereinheitlichung europäischen Rechts gefÃ1⁄4hrt. Der Autor fÃ1⁄4hrt hinsichtlich der Möglichkeit transnationaler Tarifverträge eine rechtsvergleichende Betrachtung der Rechtsordnungen Deutschlands und GroÃYbritanniens durch. Er zeigt auf, dass die unterschiedliche Ausgestaltung etwa der Bindungswirkung der Tarifverträge in beiden Rechtsordnungen nicht das entscheidende Hindernis ist. Es fehlt jedoch eine entsprechende Harmonisierung der Durchsetzungsmechanismen fÃ1⁄4r solche Tarifverträge.
Posted in