Studieren - Das Handbuch

Author: Stella Cottrell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827423603

Category: Science

Page: 352

View: 3061

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch! Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende „Soft Skills“ (vom „Lernen lernen“ über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowie Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Das unterhaltsam-informative Werk beruht auf dem englischen Bestseller The Study Skilly Handbook und eignet sich für Abiturienten mit Studienwunsch, Studienanfänger verschiedenster Disziplinen und Quereinsteiger als Wegweiser durch die vielfältigen Anforderungen im "Studiendschungel".
Posted in Science

Endlich Studium!

Das Handbuch für die beste Zeit deines Lebens

Author: Philipp Appenzeller,Rieke Kersting

Publisher: rap Verlag

ISBN: 3942733110

Category: Education

Page: 300

View: 7199

Du hast das Abi in der Tasche und willst endlich an die Uni? Oder bist du bereits im Hochschul-Dschungel angekommen und brauchst dringend Orientierung? Mit dem Studium erwartet dich die aufregendste Zeit deines Lebens. Du hast unendlich viele Möglichkeiten, kannst alles selbst entscheiden und lernst nur noch das, was dich wirklich interessiert. Damit dabei nichts schiefgeht und dir die Herausforderungen nicht über den Kopf wachsen, gibt es dieses Handbuch. Es ist der ideale Begleiter für deine nächsten Jahre, denn es liefert dir alles, was du für einen guten Start an der Uni, ein erfolgreiches Studium und das Leben drum herum so brauchst: Von der Studienwahl und Bewerbung über die Finanzierung, Wohnungssuche und die erste Hausarbeit bis hin zum WG-Leben, der Mottenplage im Küchenschrank und dem drohenden Pleitegeier. In diesem Buch stecken ein Haufen Informationen, Tipps und Tricks, wichtige Kontaktadressen und dazu jede Menge Spaß und studentisches Lebensgefühl.
Posted in Education

Maschinenbau

Ein Lehrbuch für das ganze Bachelor-Studium

Author: Werner Skolaut

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662558823

Category: Technology & Engineering

Page: 1427

View: 5586

„Alles aus einer Hand“; Dieses vierfarbige Lehrbuch bietet in einem Band ein lebendiges Bild des gesamten Maschinenbaus. Studierende finden das im Bachelor-Studium behandelte Wissen ausführlich und anhand vieler Beispiele erklärt. Im Mittelpunkt steht das Verständnis der Zusammenhänge zwischen den Fachgebieten. Herausragende Merkmale sind: - Alle Grundlagenfächer in einem Band - Vierfarbiges Layout mit mehr als 1500 Abbildungen - Ein Leitbeispiel führt durch das gesamte Buch - Übersichtsboxen verdeutlichen Zusammenhänge und Methoden - Verständnisfragen ermöglichen die Lernkontrolle beim Lesen - Farbige Merkkästen heben das Wichtigste hervor - Jedes Kapitel enthält Rechenaufgaben und Kurzlösungen - Anwendungs- und Beispielboxen erklären schwierige Themen - Vertiefungsboxen erläutern Hintergründe - Bonusmaterial auf der Homepage Inhaltlich spannt sich der Bogen von der Technischen Mechanik über die Thermodynamik und Strömungslehre, die Werkstoffkunde, die Maschinenelemente und die Fertigungstechnik bis hin zur Elektrotechnik und Regelungstechnik. In der zweiten Auflage wurden; zukunftsweisende Themen wie geometrische Produktspezifikationen, additive Fertigungstechniken, Industrie 4.0 und Energiespeicher erweitert und weitere Aufgaben aufgenommen. Auf der Homepage zum Buch sind die Lösungen zu den Rechenaufgaben und das Bonusmaterial zu finden. „Das Lehrbuch Maschinenbau begeistert durch seine vielen Abbildungen, aktuellen Beispiele und lebendigen Formulierungen. Der rote Faden in Form des Antriebsstranges eines modernen Automobils sowie die aufeinander abgestimmten Verständnisfragen und Vertiefungsboxen machen das Buch zu einer angenehmen Lektüre. Hier wird deutlich, dass beim Leser Interesse geweckt und er spielerisch an die Lehrthemen herangebracht wird.“ Prof. Dr.-Ing. P.U. Thamsen, TU Berlin
Posted in Technology & Engineering

Morgens 15.30 in Deutschland

Handbuch für aufgeweckte Studenten

Author: David Werker

Publisher: Langenscheidt

ISBN: 3468692919

Category: Humor

Page: 190

View: 2357

Abi und jetzt? Eine Frage, die sich viele nach 14-15 erfolgreichen Jahren an der Schule stellen. Dabei fängt das Leben mit dem Studium erst so richtig an. Party jeden Tag. Vor lauter Feiern vergisst man als Student allerdings seine natürlichen Feinde: Uni, GEZ und Wäschekörbe. Damit man dennoch gut durchs Studium kommt, enthält dieses Handbuch alle überlebensnotwendigen Tipps und Tricks: Studieren, aber was? Hier merkt man ganz schnell, dass auch Eltern ein Mitspracherecht haben. Studieren, aber wo? Blöde Frage! Natürlich in der Kneipe neben der Uni!! Überlebenskünstler Student: Mit 85 Euro leben wie Gott in Frankfurt. Wie sag ich’s meinem Prof? Die 10 besten Ausreden für Prüfungen und Hausarbeiten. Drunk communicator: Lässig kommunizieren mit über 1,5 Promille auf lauten Partys.
Posted in Humor

Der Studi-Survival-Guide

Erfolgreich und gelassen durchs Studium!

Author: Martin Krengel

Publisher: N.A

ISBN: 9783942171816

Category:

Page: 251

View: 7457

Posted in

Einführung in die Ethnologie Mesoamerikas

Ein Handbuch zu den indigenen Kulturen

Author: Eveline Dürr,Henry Kammler

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830988044

Category: Political Science

Page: 601

View: 8246

Erstmals im deutschsprachigen Raum gibt es mit diesem Handbuch ein Überblickswerk zu den rezenten indigenen Kulturen Mesoamerikas. Heutige Maya, Mixteken, Zapoteken und viele weitere autochthone Gemeinschaften sind einerseits Nachfahren der gleichnamigen vorkolonialen Kulturen, andererseits haben sie sich über die Jahrhunderte dynamisch weiterentwickelt und prägen die modernen Nationalstaaten der Region von Mexiko bis Nicaragua auf vielfältige Weise mit. In 32 Einzelkapiteln stellt das Handbuch die indigenen Kulturen Mesoamerikas aus zeitgeschichtlicher und ethnologischer Perspektive dar. Es greift aktuelle Entwicklungen auf und bietet ausgehend vom gegenwärtigen Stand empirischer Kulturforschung fachliche Orientierung für ein weiterführendes, vertiefendes Studium der Region. Das Handbuch gliedert sich in fünf Hauptteile. Der erste bietet eine kompakte Einführung unter Berücksichtigung altamerikanistischer und sprachwissenschaftlicher Aspekte. Es folgen zwei historische Teile, einer zur Geschichte ethnologischer Forschung in Mesoamerika und einer zur neuzeitlichen Geschichte der Region. Im vierten Teil werden anhand ethnographischer Einzelfälle zentrale Themenbereiche der Ethnologie Mesoamerikas vorgestellt. Der fünfte Teil ist überregionalen kulturellen Prozessen gewidmet, wie Revitalisierungs- und Autonomiebewegungen oder der wachsenden indigenen Medienproduktion.
Posted in Political Science

Sport

Das Lehrbuch für das Sportstudium

Author: Arne Güllich,Michael Krüger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642375464

Category: Sports & Recreation

Page: 738

View: 8993

Sport ist überall und nirgends in Schule und Hochschule, im Alltag und im Gesundheitswesen. Bisher war die Ausbildung von Experten und Sportlehrern in den verschiedenen Berufszweigen sehr heterogen. Mit dem Bachelor-Studium und dem Memorandum des deutschen Sportlehrerverbandes stabilisieren sich Kernmodule der sportdidaktischen und sportwissenschaftlichen Studiengänge an deutschsprachigen Hochschulen. Dieses umfassende Lehrbuch Sport setzt hier an. Es bietet alle wesentlichen Themen und Inhalte für ein erfolgreiches Sportstudium. In diesem Stil ist es das erste auf dem Markt, das den gesamten Kerninhalt des Sportstudiums in einem Band anbietet. Vom Schulsport über den Freizeit-, Breiten-, Fitness- und Gesundheitssport bis hin zum Wettkampf- und Spitzensport enthält es alle wesentlichen Themen und Inhalte für ein erfolgreiches Sportstudium. Die Autoren sind renommierte Experten der führenden Hochschulen. Sie sind Trainingswissenschaftler, Mediziner, Sozialwissenschaftler und Pädagogen, die die wesentlichen Inhalte aus Theorie und Praxis des Sports speziell für das Sportstudium kompetent und knapp zusammengestellt haben. Der Text ist lesefreundlich aufbereitet, die wichtigsten Inhalte sind in prägnanten Merksätzen hervorgehoben. Zahlreiche praktische Beispiele und ca. 400 farbige Abbildungen und Grafiken veranschaulichen die Inhalte aus Theorie und Praxis. Übungsfragen zur Lernkontrolle helfen dem Studierenden, sich die Inhalte besser einzuprägen. Dieses voll vierfarbige, abbildungsreiche und didaktisch gut aufbereitete Lehrbuch vermittelt somit das gesamte relevante Grundwissen, ohne das man im Sport nicht auskommt. Obwohl es sich auf die Inhalte der neuen Bachelorstudiengänge konzentriert, bietet es darüber hinaus zentrale Grundlagen für die verschiedenen Masterstudiengänge, Fort- und Weiterbildungen von Sportlehrern und Sportexperten in den vielfältigen Berufsfeldern wie auch für den Leistungskurs Sport.
Posted in Sports & Recreation

Lern- und Arbeitstechniken für das Studium

Author: Friedrich Rost

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658176261

Category: Education

Page: 355

View: 4719

Das in der jetzt 8., vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage vorliegende Arbeitsbuch von Friedrich Rost motiviert dazu, neue und vielfältige Lernchancen zu nutzen, die ein Studium bietet. In verständlicher Sprache liefert das Buch notwendige Grundlagenkenntnisse – z. B. zu den Themen Wahrnehmen, Denken, Lernen und Informationsverarbeitung. Kompetenzorientierung, wie sie in den Bachelor-/Master-Studiengängen erwartetet wird, wird unterstützt, indem alle Aspekte des Studiums – von dessen Beginn bis zur Examensarbeit und den mündlichen Prüfungen – Schritt für Schritt thematisiert werden. Neben dem Einsatz der neuen Medien bilden Mitarbeit in Lehrveranstaltungen, Recherchieren und Lesen weitere Schwerpunkte. Da den Modulprüfungen in den sozial- und geisteswissenschaftlichen Studiengängen eine notenrelevante Bedeutung zukommt, werden die einzelnen Typen schriftlicher Leistungsnachweise ausführlich behandelt.
Posted in Education

Webdesign

Das Handbuch zur Webgestaltung

Author: Martin Hahn

Publisher: N.A

ISBN: 9783836226929

Category: Computers

Page: 783

View: 985

Posted in Computers

Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung

Author: Nina Baur,Jörg Blasius

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531189395

Category: Social Science

Page: 1086

View: 7589

Das Handbuch ist das erste im deutschen Sprachraum, in dem qualitative und quantitative Methoden gleichberechtigt dargestellt werden und in dem systematisch nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden hinsichtlich Problemen, Prinzipien, Vorgehensweisen, Standards und Gütekriterien für beide Forschungstraditionen gefragt wird. Um diese Fragen zu beantworten, diskutieren ausgewiesene Experten in 88 Beiträgen den aktuellen Stand der Forschung und bieten Forschenden, Lehrenden und Studierenden einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Methoden der empirischen Sozialforschung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Datenerhebung, also auf standardisierten und offenen Befragungen, aber es werden auch viele weitere aktuell verwendete Datentypen vorgestellt.
Posted in Social Science

Mobility

Das große Handbuch

Author: Patrick Meinart,Johanna Bayer

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959716729

Category: Health & Fitness

Page: 300

View: 1630

Wenn wir von Bewegung sprechen, denken wir an Gliedmaßen, Muskeln, Sehnen und Knochen, Herz und Kreislauf. Doch tatsächlich laufen alle unsere Bewegungen auch als neurologische Muster im Gehirn ab, und zwar bevor und während sie in sichtbare Bewegungen umgesetzt werden. Dieses Buch nimmt eine neurozentrierte Sichtweise auf unsere Bewegungen ein und rückt das Gehirn in den Fokus. Der Mobility-Experte Patrick Meinart und die Wissenschaftsjournalistin Johanna Bayer stellen dar, wie Bewegung und Mobilität vom Gehirn gesteuert und beeinflusst werden und wie wir neurologische Muster durch Training umprogrammieren und verbessern können, um Leistungsblockaden zu lösen, Schmerzen zu beseitigen und Beweglichkeit zurückzugewinnen. Neben der ausführlichen Darstellung der Neurophysiologie, der Biomechanik, der Prinzipien des Mobility-Trainings sowie einem Vergleich zum funktionellen Training und zum Stretching werden Themen wie Körperhaltung, chronische Schmerzen, Techniken und Geräte behandelt. Mit über 100 bebilderten Übungen, die ausführlich beschrieben sind, setzt dieses Buch neue Standards. Die praxistaugliche und verständliche Darstellung der Zusammenhänge zwischen Körper und Gehirn macht es für Trainer, Athleten und Laien gleichermaßen wertvoll.
Posted in Health & Fitness

Das große Handbuch Innovation

555 Methoden und Instrumente für mehr Kreativität und Innovation im Unternehmen

Author: Benno Aerssen,Christian Buchholz

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800656841

Category: Business & Economics

Page: 897

View: 8407

 Ein großer Schritt: 555 Innovations-Tools in einem Buch. Immer mehr Mitarbeiter müssen Innovationsprozesse, Kreativworkshops und Design-Thinking-Projekte organisieren, moderieren oder begleiten und benötigen einen Überblick bei der Auswahl zielführender Instrumente. Gleichzeitig ist die Anzahl der verfügbaren Methoden nahezu explodiert. Dieses Buch präsentiert Ihnen deshalb die wichtigsten Innovations-Methoden und -Werkzeuge. Jede der 555 Methoden wird Schritt für Schritt erklärt und um zahlreiche zusätzliche Informationen wie Ergebnisse der Methoden, gesammelte Erfahrungen, vorausgesetzte Innovationsfähigkeiten sowie zahlreiche Abbildungen erweitert. Ob Anfänger oder Profi, Das große Handbuch Innovation unterstützt Sie bei der schnellen, sicheren und undogmatischen Methodenauswahl. Innovationsberater, Produkt- und Projektverantwortliche erhalten Hilfe bei ihrer täglichen Arbeit, beispielsweise: bei der sicheren und schnellen Auswahl der passenden Methoden für den nächsten Kreativworkshop , bei der Weiterentwicklung ihrer etablierten Workshops durch Ausprobieren neuer Werkzeuge, bei nötigem Methodenwechsel durch auftretende Workshop-Dysfunktionen, durch ein methodenbasiertes Anreichern des nächsten Innovationsvortrags, durch praxisorientierte Methodenfilter (Hinderniseffekte, Extravorteile für bestimmte Gruppenkonstellationen), indem die Innovationskultur und innovativen Mindsets auch methodisch gestärkt werden, durch schnelles Auffinden weiterführender Quellen oder in Innovationsworkshops und -projekten wirksam Zeit spart durch den Einsatz der richtigen Methoden. Dieses Buch bietet zusätzlich eine Design-Thinking-Zuordnung aller Methoden sowie eine ergänzende Online-Methodensuche mit sieben zielführenden Suchwegen. Die Herausgeber Benno von Aerssen ist als Innovationscoach, Berater und Querdenker für internationale Unternehmen und Marken tätig und hat Erfahrung aus mehr als 1.000 Innovationsworkshops. Christian Buchholz ist Managementtrainer und zusammen mit Benno van Aerssen Inhaber des "verrocchio Institute for Innovation Competence".
Posted in Business & Economics