Wahrnehmungspsychologie

Der Grundkurs

Author: E. Bruce Goldstein

Publisher: Springer

ISBN: 9783642550737

Category: Psychology

Page: 451

View: 706

Wahrnehmungspsychologie ist ein zentrales Prüfungsthema im Studiengang Psychologie – und Goldsteins Lehrbuchklassiker ist seit Jahren Marktführer. Die neue Auflage ist passgenau auf die Bachelor- und Master-Studiengänge zugeschnitten. Die Themenpalette dieses Lehrbuchs ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch faszinierend – und für manchen Laien auch verständlich lesbar. In 16 Kapiteln beantwortet Goldstein die folgenden Fragen: Was ist Wahrnehmung? Was sind die neuronalen Mechanismen der Wahrnehmung? Inwieweit arbeitet das Gehirn ähnlich wie ein Computer? Wie wird das Netzhautbild verarbeitet? Wie nehmen wir Farbe wahr? Wie erkennen wir Objekte? Wie nehmen wir Tiefe und Größe von Objekten wahr? Wie erkennen wir Bewegung? Wie funktioniert unser Gehör? Wie nehmen wir Klänge und Lautstärken wahr? Wie erkennen und verstehen wir Sprache? Wie funktionieren unsere Sinne?
Posted in Psychology

Statistics for The Behavioral and Social Sciences: Pearson New International Edition

A Brief Course

Author: Arthur Aron,Elliot Coups,Elaine N. Aron

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 1292036222

Category: Social Science

Page: 496

View: 2359

For one-quarter/semester courses that focus on the basics in statistics or combine statistics with research methods. The fifth edition of Statistics for the Behavioral and Social Sciences builds off an already well-established approach - emphasizing the intuitive, deemphasizing the mathematical, and explaining everything in direct, simple language - but also goes beyond these principles to further student understanding. By using definitional formulas to emphasize the concepts of statistics, rather than rote memorization, students work problems in a way that keeps them constantly aware of the underlying logic of what they are doing.
Posted in Social Science

Serious Stats

A guide to advanced statistics for the behavioral sciences

Author: Thomas Baguley

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 0230363555

Category: Psychology

Page: 864

View: 1626

Ideal for experienced students and researchers in the social sciences who wish to refresh or extend their understanding of statistics, and to apply advanced statistical procedures using SPSS or R. Key theory is reviewed and illustrated with examples of how to apply these concepts using real data.
Posted in Psychology

Nonparametric Statistics for the Behavioral Sciences

Author: Sidney Siegel,N. John Castellan

Publisher: N.A

ISBN: 9780071003261

Category: Experimental design

Page: 399

View: 8502

Revision of the classic text in the field, adding two new chapters and thoroughly updating all others. The original structure is retained, and the book continues to serve as a combined text/reference.
Posted in Experimental design

Loose-leaf Version for Essentials of Statistics for the Behavioral Sciences

Author: Susan A. Nolan,Thomas Heinzen

Publisher: Macmillan Higher Education

ISBN: 1464177988

Category: Psychology

Page: 500

View: 8823

With captivating storytelling, real-world examples, image-and graphic-rich design, accessible mathematics, and step-by-step worked examples, Nolan and Heinzen introduce students to the why and how of statistical practice in the behavioral sciences, while helping them break through common barriers to success in the course.
Posted in Psychology

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 8402

Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.
Posted in Business & Economics

Modern Statistics for the Social and Behavioral Sciences

A Practical Introduction, Second Edition

Author: Rand Wilcox

Publisher: CRC Press

ISBN: 149879680X

Category: Mathematics

Page: 706

View: 3857

Requiring no prior training, Modern Statistics for the Social and Behavioral Sciences provides a two-semester, graduate-level introduction to basic statistical techniques that takes into account recent advances and insights that are typically ignored in an introductory course. Hundreds of journal articles make it clear that basic techniques, routinely taught and used, can perform poorly when dealing with skewed distributions, outliers, heteroscedasticity (unequal variances) and curvature. Methods for dealing with these concerns have been derived and can provide a deeper, more accurate and more nuanced understanding of data. A conceptual basis is provided for understanding when and why standard methods can have poor power and yield misleading measures of effect size. Modern techniques for dealing with known concerns are described and illustrated. Features: Presents an in-depth description of both classic and modern methods Explains and illustrates why recent advances can provide more power and a deeper understanding of data Provides numerous illustrations using the software R Includes an R package with over 1300 functions Includes a solution manual giving detailed answers to all of the exercises This second edition describes many recent advances relevant to basic techniques. For example, a vast array of new and improved methods is now available for dealing with regression, including substantially improved ANCOVA techniques. The coverage of multiple comparison procedures has been expanded and new ANOVA techniques are described. Rand Wilcox is a professor of psychology at the University of Southern California. He is the author of 13 other statistics books and the creator of the R package WRS. He currently serves as an associate editor for five statistics journals. He is a fellow of the Association for Psychological Science and an elected member of the International Statistical Institute.
Posted in Mathematics

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 3110

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Posted in Philosophy

Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun

Author: Charles Duhigg

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070740

Category: History

Page: 416

View: 8946

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.
Posted in History

Physiologische Psychologie

Author: Neil R. Carlson

Publisher: N.A

ISBN: 9783827370877

Category: Neurobiology

Page: 848

View: 5516

Posted in Neurobiology

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Author: Robert Siegler,Judy DeLoache,Nancy Eisenberg

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827428783

Category: Psychology

Page: 710

View: 7216

Der besondere Charme dieses Lehrbuchklassikers liegt darin, dass es von Wissenschaftlern verfasst wurde, die gleichzeitig Eltern sind und dass es eine neue didaktische Konzeption etabliert hat, um klassische Themen der Entwicklungspschologie im Bachelor-Studium zu vermitteln: fokussiert auf die Kindheitsentwicklung - ohne Gerontopsychologie ansatzorientiert - mit Darstellung einschlägiger Theorien pragmatisch - schulenübergreifend nachhaltig - mit Vertiefungen und Lernfragen anwendungsorientiert - mit Blick auf Familie, Schule, Beruf.
Posted in Psychology

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 1608

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Posted in

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 926

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.
Posted in Political Science

Human Growth

Volume 3 Neurobiology and Nutrition

Author: F. Falkner

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 1468408178

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 606

View: 6412

Growth, as we conceive it, is the study of change in an organism not yet mature. Differential growth creates form: external form through growth rates which vary from one part of the body to another and one tissue to another; and internal form through the series of time-entrained events which build up in each cell the special ized complexity of its particular function. We make no distinction, then, between growth and development, and if we have not included accounts of differentiation it is simply because we had to draw a quite arbitrary line somewhere. It is only rather recently that those involved in pediatrics and child health have come to realize that growth is the basic science peculiar to their art. It is a science which uses and incorporates the traditional disciplines of anatomy, physiology, biophysics, biochemistry, and biology. It is indeed a part of biology, and the study of human growth is a part of the curriculum of the rejuvenated science of Human Biology. What growth is not is a series of charts of height and weight. Growth standards are useful and necessary, and their construction is by no means void of intellectual challenge. They are a basic instrument in pediatric epidemiology. But they do not appear in this book, any more than clinical accounts of growth disorders. This appears to be the first large handbook-in three volumes-devoted to Human Growth.
Posted in Juvenile Nonfiction

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 598

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!
Posted in Social Science

Traum und Mythus

Author: Karl Abraham

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864034957

Category:

Page: 80

View: 8288

Nachdruck des Originals 1909. Karl Abraham (1877-1925) war Neurologe und Psychiater. Er war ein Sch ler Sigmund Freuds und nahm an dessen so genannter Mittwochsvereinigung" in Wien teil, bevor er sich 1908 in Berlin als Nervenarzt niederlie .
Posted in

Statistical Reasoning in the Behavioral Sciences

Author: Bruce M. King,Patrick J. Rosopa,Edward W. Minium

Publisher: John Wiley and Sons

ISBN: 1118137485

Category: Psychology

Page: 496

View: 7986

Cited by more than 300 scholars, Statistical Reasoning in the Behavioral Sciences continues to provide streamlined resources and easy-to-understand information on statistics in the behavioral sciences and related fields, including psychology, education, human resources management, and sociology. The sixth edition includes new information about the use of computers in statistics and offers screenshots of IBM SPSS (formerly SPSS) menus, dialog boxes, and output in selected chapters without sacrificing any of the conceptual logic and the statistical formulas needed to facilitate understanding. The example problems have been updated to reflect more current topics (e.g., text messaging while driving, violence in the media). The latest research and new photos have been integrated throughout the text to make the material more accessible. With these changes, students and professionals in the behavioral sciences will develop an understanding of statistical logic and procedures, the properties of statistical devices, and the importance of the assumptions underlying statistical tools.
Posted in Psychology