Speer

eine Biographie

Author: Joachim Fest

Publisher: N.A

ISBN: 9783596150939

Category: Architects

Page: 538

View: 2441

Posted in Architects

Speer

Hitler's Architect

Author: Martin Kitchen

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300216009

Category: Biography & Autobiography

Page: 456

View: 6063

In his best-selling autobiography, Albert Speer, Minister of Armaments and chief architect of Nazi Germany, repeatedly insisted he knew nothing of the genocidal crimes of Hitler’s Third Reich. In this revealing new biography, author Martin Kitchen disputes Speer’s lifelong assertions of ignorance and innocence, portraying a far darker figure who was deeply implicated in the appalling crimes committed by the regime he served so well. Kitchen reconstructs Speer’s life with what we now know, including information from valuable new sources that have come to light only in recent years, challenging the portrait presented by earlier biographers and by Speer himself of a cultured technocrat devoted to his country while completely uninvolved in Nazi politics and crimes. The result is the first truly serious accounting of the man, his beliefs, and his actions during one of the darkest epochs in modern history, not only countering Speer’s claims of non-culpability but also disputing the commonly held misconception that it was his unique genius alone that kept the German military armed and fighting long after its defeat was inevitable.
Posted in Biography & Autobiography

Albert Speer

Eine deutsche Karriere

Author: Magnus Brechtken

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641159679

Category: History

Page: 912

View: 922

Das Ende einer Legende: Speer und die Lüge von der aufrichtigen Reue Seit 1931 NSDAP-Mitglied und bald ein Vertrauter Hitlers, wurde Albert Speer rasch zum Architekten des Rassenstaates. Im Krieg engagierte er sich als Rüstungsminister unermüdlich für den totalen Kampf und die Vernichtungsmaschinerie. Gleichwohl behauptete er nach Kriegsende, stets distanziert, ja eigentlich unpolitisch und gar kein richtiger Nazi gewesen zu sein. Magnus Brechtken zeigt, wie es Speer gelang, diese Legende zu verbreiten, und wie Millionen Deutsche sie begierig aufnahmen, um sich selbst zu entschulden. Brechtken, renommierter Zeithistoriker und stellvertretender Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte, beschreibt nicht nur, wie markant Speers Stilisierung als angeblich unpolitischer Techniker den historischen Tatsachen widerspricht. Auf der Basis jahrelanger Recherchen und vieler bislang unbekannter Quellen schildert er zugleich, wie Millionen Deutsche Speers Fabeln mit Eifer übernahmen, um sich die eigene Vergangenheit schönzureden, und wie sehr Intellektuelle, namentlich Joachim Fest und Wolf Jobst Siedler, diese Legendenbildung unterstützten. Die verblüffende Biographie eines umtriebigen Manipulators – und zugleich ein Lehrstück für den deutschen Umgang mit der eigenen Geschichte.
Posted in History

Albert Speer

das Ende eines Mythos : aktualisiertes Vorwort "Albert Speer und die geniale Manipulation der Geschichte"

Author: Matthias Schmidt

Publisher: N.A

ISBN: 9783938941003

Category: Architects

Page: 272

View: 6431

Posted in Architects

Fundamentals of Tree-ring Research

Author: James H. Speer

Publisher: University of Arizona Press

ISBN: 9780816526840

Category: Social Science

Page: 333

View: 6491

Although there are other scientific means of dating climatic and environmental events, dendrochronology provides the most reliable of all palaeorecords. This comprehensive text addresses all of the subjects that a reader who is new to the field will need to know and will be a welcome reference for practitioners at all levels. It includes a history of the discipline, biological and ecological background, principles of the field, basic scientific information on the structure and growth of trees, the complete range of dendrochronology methods, and a full description of each of the relevant subdisciplines.
Posted in Social Science

Grund-richtiger

Author: Daniel Speer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 144

View: 5231

Posted in Music

Die entdeckte Natur

Untersuchungen zu begründungsversuchen einer Scientia Naturalis im 12. Jahrhundert

Author: Andreas Speer

Publisher: BRILL

ISBN: 9789004103450

Category: Science

Page: 365

View: 1475

From an epistemological perspective, the "discovery of nature" in the 12th century represents a fundamental change in the speculative understanding of nature. It provides an important philosophical impetus for the wider assimiliation of the Aristotelian corpus. At the same time, it leads to the development of an original and distinctively medieval model of natural philosophy.
Posted in Science

Albert Speer (1905-1981)

Author: Sebastian Tesch

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 3205795954

Category: Architecture

Page: 337

View: 542

Albert Speer wurde in der Nachfolge von Paul Ludwig Troost zum ersten Architekten Adolf Hitlers. Mehr und mehr kontrollierte er Entscheidungen über das Baugeschehen im ganzen Reich. 1942 avancierte er zum Rüstungsminister. Seine Gebäude und Entwürfe sind bis heute der Inbegriff der NS-Architektur. Albert Speer fand seit 1934 das Vertrauen von Adolf Hitler und wurde bald sein bevorzugter Architekt. Er entwarf Großbauten auf dem Nürnberger Reichsparteitagsgelände, die Neue Berliner Reichskanzlei und plante eine Neugestaltung der Hauptstadt in bislang ungekannten Größendimensionen. Kaum ein Architekt hatte jemals zuvor eine so große Machtfülle. Albert Speer war Angeklagter im Nürnberger Prozess und wurde als Kriegsverbrecher zu 20 Jahren Haft verurteilt. Speers Karriere, sein architektonisches Gesamtwerk sowie seine Zusammenarbeit mit Hitler und der Einfluss seiner Memoiren auf die Architekturgeschichtsschreibung nach 1945 werden im vorliegenden Buch erstmals auf der Grundlage umfangreichen Quellenstudiums umfassend dargestellt.
Posted in Architecture

Inside The Third Reich

Author: Albert Speer

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1474603386

Category: History

Page: 832

View: 3855

'INSIDE THE THIRD REICH is not only the most significant personal German account to come out of the war but the most revealing document on the Hitler phenomenon yet written. It takes the reader inside Nazi Germany on four different levels: Hitler's inner circle, National Socialism as a whole, the area of wartime production and the inner struggle of Albert Speer. The author does not try to make excuses, even by implication, and is unrelenting toward himself and his associates . . . Speer's full-length portrait of Hitler has unnerving reality. The Fuhrer emerges as neither an incompetent nor a carpet-gnawing madman but as an evil genius of warped conceits endowed with an ineffable personal magic' NEW YORK TIMES
Posted in History

Albert Speer: His Battle With Truth

Author: Gitta Sereny

Publisher: Pan Macmillan

ISBN: 150985326X

Category: History

Page: N.A

View: 3801

‘A masterpiece . . . a contribution to the effort of recuperation of human dignity at the end of this atrocious century . . . This is the account Joan of Arc would have given if she had been charged with interrogating Faust’ John Banville, Observer ‘A remarkable new biography – arguably the most important and certainly the most fascinating book about the Nazi era published in the last ten years . . . Gitta Sereny has written a masterpiece’ Robert Harris, Sunday Times ‘An essential experience that conveys like no other book the qualities of the Nazi elite . . . restoring emotion to people we would prefer to regard as soulless machines’ David Cesarini, Financial Times ‘A masterpiece of historical and inquisitorial technique, enables us to understand the ablest, most articulate, and most ambiguous of Hitler’s ministers’ Hugh Trevor-Roper, Sunday Telegraph Books of the Year
Posted in History

Pädiatrie

Author: Christian P. Speer, Manfred Gahr and Jörg Dötsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662572958

Category:

Page: N.A

View: 2615

Posted in

Robert E. Speer

Prophet of the American Church

Author: John F. Piper

Publisher: Geneva Press

ISBN: 9780664501327

Category: Religion

Page: 538

View: 3806

This is a thorough yet easy-to-read biography of one of the major figures in Presbyterian and ecumenical church history. During the course of his forty-six-year career as Secretary of the Board of Foreign Missions of the Presbyterian Church (U.S.A.), Robert Speer shaped church policy, increased Presbyterian funding of world missions, and influenced many church leaders, including John D. Rockefeller Jr., Henry Sloane Coffin, and John Mackay. Pastors, laity, professors, and students interested in the history of mission work and ecumenical relations will be interested in the life and accomplishments of this influential Presbyterian.
Posted in Religion

Optimierung von automatischen Lagerkransystemen auf Containerterminals

Author: Ulf Speer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658172703

Category: Business & Economics

Page: 380

View: 8028

Ulf Speer entwickelt zwei Optimierungsverfahren fur die Reihenfolgeplanung von verschiedenen automatischen Lagerkransystemen und vergleicht sie quantitativ anhand eines Simulationsmodells. Dabei zeigt sich insbesondere beim integrierten Ansatz ein riesiges Potential, eine gute Robustheit gegen betriebliche Störungen und eine hohe Praxisrelevanz der Ergebnisse. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Darstellung der Planungsprobleme an Containerterminals sowie die Untersuchung und Kombination verschiedener Optimierungsverfahren und Detaillierungsgrade. Anhand einer Simulation mit praxisnahen Daten und Annahmen vergleicht der Autor Kransysteme und Optimierungsverfahren.
Posted in Business & Economics

Kriegswesen

Angriffswaffen : Schwert, Dolch, Lanze, Speer, Keule

Author: Hans-Günter Buchholz

Publisher: Ruprecht Gmbh & Company

ISBN: 9783525254035

Category: History

Page: 116

View: 6312

Posted in History

Kalter Krieg um Speer und Heß

Die Geschichte der Gefangenen von Spandau

Author: Norman J. W. Goda

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593388715

Category: History

Page: 458

View: 8965

Albert Speer, Rudolf Heß und fünf weitere hohe Vertreter des Dritten Reichs* wurden in den Nürnberger Prozessen zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Doch was sollte mit ihnen geschehen? Norman Goda schildert, wie sich die vier Siegermächte in harten, bereits vom Kalten Krieg geprägten Verhandlungen auf einen Ort für das Gefängnis und auf strenge Haftregelungen einigten. Während die Vertreter der Sowjetunion die NS-Verbrecher möglichst hart bestrafen wollten, wünschten die westlichen Mächte eine mildere Behandlung. Spannend zu lesen ist, mit welchen Maßnahmen verhindert werden sollte, dass die Gefangenen zu Märtyrern stilisiert wurden. Goda macht deutlich, wie sehr die Sowjets von der Angst getrieben waren, der Nationalsozialismus in Deutschland könne wieder erstarken. Und das Ende? Nach dem Tod von Rudolf Heß 1987 wurde das Spandauer Gefängnis dem Erdboden gleichgemacht – kein Bruchstück eines Steins blieb übrig, um alten und neuen Nazis als Reliquie zu dienen.
Posted in History

Smokey Bear and the Great Wilderness

Author: Elliott Speer Barker

Publisher: Sunstone Press

ISBN: 9780865340176

Category: Biography & Autobiography

Page: 149

View: 2620

In 1950, after a fire raged through an area in south-central New Mexico, a small bear cub was found clinging to a pine tree. The cub had suffered severe burns, and the fire fighters who rescued him were amazed that he could have survived such intense heat. So tiny he fit into a shoe box, the cub was taken to a veterinarian in Santa Fe and responded well to treatment. In time, fully recovered, he became a popular character in schools and social functions. Through the effort of Elliott S. Barker and others, the Bear was named Smokey and in time became a famous national symbol for forest fire prevention and wildlife conservation, eventually contributing to an increased awareness of the need for these measures. Also included in this book are stories about the author's experiences as Forest Supervisor, State Game Warden, and as Manager and Predator Warden for Vermejo Park in New Mexico. J. Frank Dobie said: "Barker writes exactly as he talks, and his talk is genuine. He talks of deer, elk, grizzlies, and mountain lions, and of people-women as well as men-who belong to the land." Barker was of pioneer stock, his parents having arrived in Sapello, New Mexico in a covered wagon and were among the early settlers of the Northern New Mexico wilderness. He was the author of many books.
Posted in Biography & Autobiography

Speer

Author: Esther Vilar

Publisher: Pinter & Martin Publishers

ISBN: 9780953096435

Category: Redemption

Page: 68

View: 3024

Posted in Redemption

Albert Speer: Architekt - Günstling Hitlers - Rüstungsminister - Hauptkriegsverbrecher

Author: Philipp Schubert

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 363859047X

Category: History

Page: 31

View: 2238

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Note: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Karrieren im Nationalsozialismus, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Albert Speer (1905- 1981) war Architekt, Günstling Hitlers und Rüstungsminister. Aber war er auch, wie die Anklage bei den Nürnberger Prozessen es verlauten ließ, Hauptkriegsverbrecher? Albert Speer zählt bis heute zu den umstrittensten Figuren des NS-Regimes. Trotz seines enormen Aufstiegs im Dritten Reich gelang es ihm, die Richter in Nürnberg zur Milde zu bewegen. Wer war dieser Mann und wie war es um die Voraussetzungen zu einer solchen Karriere beschaffen? Wie avancierte er zum Vertrauten Hitlers und zum Minister in dessen Regime? Warum arbeitete er für die Nationalsozialisten und wie war es um seine Einstellung und seine Verantwortung beschaffen? Diese und weitere Fragen sollen in der vorliegenden Hausarbeit beantwortet werden. Als Einstieg in das Thema werden die familiären Hintergründe, die Kindheit und Jugend sowie die ersten Stationen Speers Karriere näher betrachtet. Der Hauptteil erstreckt sich über das dritte und vierte Kapitel. Hier wird auf Speers Arbeit als Architekt und seine Funktion als Reichsminister für Bewaffnung und Munition (ab 1943 für Bewaffnung und Kriegsproduktion) eingegangen. Ebenso wird die Frage bezüglich seiner Verantwortung kritisch untersucht. Des Weiteren wird das Leben Speers nach 1945 skizziert. Dies umfasst die Nürnberger Prozesse, die Haft in Berlin-Spandau und sein Leben nach der Entlassung. Zum Schluss soll resümiert werden, inwiefern die Selbstdarstellung Speers zur Zeit der Nürnberger Prozesse und insbesondere in der Zeit nach seiner Haft Bestand hatte. [...]
Posted in History