Shall the Religious Inherit the Earth?

Demography and Politics in the Twenty-first Century

Author: Eric P. Kaufmann

Publisher: Profile Books

ISBN: 1846681448

Category: Philosophy

Page: 330

View: 5519

The implications of the decline in liberal secularism and the rise of religious conservatism - and what it means
Posted in Philosophy

Sehnsucht nach Gott

Leben als "christlicher Genießer"

Author: John Piper

Publisher: N.A

ISBN: 9783935188296

Category:

Page: 420

View: 1240

Posted in

Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch

Argumente zum Memorandum

Author: Marianne Heimbach-Steins,Gerhard Kruip,Saskia Wendel

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451339005

Category: Religion

Page: 300

View: 8198

Das Memorandum von Theologieprofessoren und -professorinnen "Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch" prägte die Diskussionen innerhalb der katholischen Kirche in den letzten Wochen. Die hier versammelten kurzen und allgemein verständlichen Beiträge namhafter Theologinnen und Theologen bieten nun die vielfach angemahnten weitergehenden Argumente zum Grundanliegen und zu den zentralen Themen des Memorandums. Im ersten Teil werden grundsätzliche Fragen zu Situation und Anspruch der Kirche sowie zum Verständnis des Katholischen bearbeitet. Der zweite Teil nimmt die sechs im Memorandum genannten Handlungsfelder auf und erörtert die darin genannten dogmatischen, kirchenrechtlichen, moraltheologischen, pastoral- und liturgietheologischen Herausforderungen, u. a. das Verhältnis von Gemeinde und Amt, Zölibat und "viri probati", Umgang mit geschieden wiederverheirateten Paaren. Die lesefreundlich dargebotenen theologischen Argumentationen leisten einen wichtigen Beitrag zum sachorientierten Dialog sowohl in Kirche und Gemeinde als auch innerhalb der Theologie.
Posted in Religion

Familie und Religion

aktuelle Beiträge aus der interdisziplinären Familienforschung

Author: Wolfgang Mazal

Publisher: N.A

ISBN: 9783940755728

Category: Austria

Page: 338

View: 2901

Posted in Austria

Das Buch Jesaia

Author: Bernhard Duhm

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525516560

Category: Bible

Page: 490

View: 4071

Posted in Bible

Origin

Thriller

Author: Dan Brown

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732542211

Category: Fiction

Page: 668

View: 7418

ILLUMINATI, SAKRILEG, DAS VERLORENE SYMBOL und INFERNO - vier Welterfolge, die mit ORIGIN ihre spektakuläre Fortsetzung finden. Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner "bahnbrechenden Entdeckung", das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen. Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen. Jetzt das eBook herunterladen und in wenigen Sekunden loslesen!
Posted in Fiction

Postcolonialism and Islam

Theory, Literature, Culture, Society and Film

Author: Geoffrey Nash,Kathleen Kerr-Koch,Sarah Hackett

Publisher: Routledge

ISBN: 1134647522

Category: Religion

Page: 256

View: 1539

With a focus on the areas of theory, literature, culture, society and film, this collection of essays examines, questions and broadens the applicability of Postcolonialism and Islam from a multifaceted and cross-disciplinary perspective. Topics covered include the relationship between Postcolonialism and Orientalism, theoretical perspectives on Postcolonialism and Islam, the position of Islam within postcolonial literature, Muslim identity in British and European contexts, and the role of Islam in colonial and postcolonial cinema in Egypt and India. At a time at which Islam continues to be at the centre of increasingly heated and frenzied political and academic deliberations, Postcolonialism and Islam offers a framework around which the debate on Muslims in the modern world can be centred. Transgressing geographical, disciplinary and theoretical boundaries, this book is an invaluable resource for students of Islamic Studies, Cultural Studies, Sociolgy and Literature.
Posted in Religion

Das Reich Gottes

Author: Emmanuel Carrère

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957572940

Category: Fiction

Page: 524

View: 2894

In einer Phase von Selbstzweifeln und Depression gerät Emmanuel Carrère in eine Krise des Unglaubens. Er wendet sich dem Christentum zu und versucht, sich zum Glauben zu überzeugen. Nach einer Zeit der intensiven Auseinandersetzung mit den Ursprüngen des Christentums und dem Versuch, konsequent den christlichen Idealen zu folgen, gerät er in eine zweite Krise, eine Krise des Glaubens. In radikaler Ehrlichkeit stellt sich der vernunft- und psychoanalysegeprägte Pariser Intellektuelle der Gretchenfrage und der eigenen Tradition : Was bedeutet uns der Glaube, was uns persönlich und was unserer Gesellschaft ? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, vertieft er sich in die Anfänge des Christentums, er findet Identifikationsfiguren in Paulus, dem Revolutionär, Lukas, dem Intellektuellen und fragt nach der Kraft, mit der es ihnen gelang, etwas zu glauben, was niemand sonst glaubte und eine so machtvolle Tradition zu begründen. Er bringt diese überaus fesselnde frühe Geschichte des Christentums, voll politischer und gesellschaftlicher Unruhen und Intrigen, dem Leser so nahe, dass dieser unmittelbar herausgefordert wird, sein eigenes Verhältnis zur Tradition und zum Glauben zu hinterfragen. Carrère gelingt es in diesem einzigartigen und brisanten Buch, seine eigene Lebens- und Glaubensgeschichte mit der historischen Handlung zu verweben und den Leser mit den unendlichen Facetten des Glaubens und Nichtglaubens zu konfrontieren. Ob ablehnend oder bejahend : An den Fragen des Glaubens kommt heute niemand vorbei.
Posted in Fiction

Prospect

Politics, Essay, Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Great Britain

Page: N.A

View: 8568

Posted in Great Britain

Freut euch und jubelt

Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451814765

Category: Religion

Page: 128

View: 5820

Franziskus fordert gerne einmal "Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben "Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der "Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt. Sein persönliches Lob der "Mittelschicht der Heiligkeit", eine päpstliche Ode an die Freude und ein inspirierendes Werk für alle - Christen und Nichtchristen.
Posted in Religion

And He Dwelt Among Us

Teachings from the Gospel of John (Large Print 16pt)

Author: A. W. Tozer

Publisher: ReadHowYouWant.com

ISBN: 1459606485

Category:

Page: 248

View: 5102

Teachings from the Gospel of John Many Christians are familiar with the prophetic voice of Tozer, but few living today were blessed to sit under his weekly teaching from the pulpit. The Gospel of John was Tozer's favorite book of the Bible, and the focus of these writings (adapted from sermons given to his parishioners) is the Incarnation and what it means for believers? lives. Christ came down to earth in order to lift men and women up into the ?heavenlies.? No other New Testament writer, not even the amazing apostle Paul, presents Christ with a passion equal to John?s, the Beloved. Tozer captures the spirit of John and presents his winsome and enthralling portrait of Christ, challenging readers to discover a fresh and overwhelming desire for Him. Readers will be captivated anew by the One we call Lord. Available Fall 2009!2
Posted in

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 5605

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.
Posted in Political Science

The Jewish Quarterly

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Jews

Page: N.A

View: 7996

Posted in Jews

A View of the Human Heart

In a Series of Allegorical Designs Illustrative of Its Evil Passions ; for the Instruction of Youth ; Together with The Issues of Life ; for the Consideration of Those who Have Erred from the Way of Truth

Author: Barbara Allan Simon

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Good and evil

Page: 179

View: 2507

Posted in Good and evil

Did We Create God?

God Scam Exposed!

Author: Joachim Onyeakor

Publisher: Xlibris Corporation

ISBN: 1477136975

Category: Religion

Page: 245

View: 9351

The author believes that the religious arena has turned into a market place hence anyone can buy God and religious institutions can also canvass for membership to increase their sales. He expresses his dismay at most religions of the world and their levels of hypocrisy, particularly within the Pentecostal Christian community that is fragmenting into untold numbers and has turned into a tool of fraud and deceit; selling God, selling salvation, selling false dreams and false hopes; deploying stage- managed miracles as catch tools and also as tools of mind slavery. He is not comfortable with suicide bombers within the Islamic community who erroneously claim that such extreme level of ugliness will lead them into heaven. He says that the ways religious institutions are conducting themselves lately; we no longer know who created who; whether God created Man or Man created him for a purpose. According to the Christian Bible, Christ did say do unto others as you will have them do unto you; love one another hence the Author begs to know whether others and one another according to Christ mean all races and religious faiths since those golden rules are not being applied by those who told us about Christ. In the name of Capitalism and Materialism, Man has almost turned into a base animal hence making this earth look like a jungle where no rules apply and where conscience and love no more have a place. We live in times when Man create diseases and create their cures. The author believes that since most people especially Africans believe in the Bible information and Bible stories, and the Bible has it that the Pharaohs of Africa did enslave the Israelites in the past, then colonialism and slavery may be human nature and a form of revenge which one must also strive to resist. Colonialism seems to be a form of ugliness just like Apartheid, forceful dominance, slavery and other forms of Mans oppressions and inhumanity against fellow Man which happens from time to time in human history which humanity must also fight to outlive. The author disagrees with the notion that God chooses some people to rule over others, hence he believes that people choose themselves. According to the Christian Bible, Christ did say to his disciples that, greater things shall they do in his name, hence it is time that the so called Christian anointed men of God who are performing miracles only on church stages also walk on water for all to see. Unfortunately, the continent of Africa where it is said that civilization began, has more churches than factories yet the continent has failed to develop.
Posted in Religion

Satan, Satan... How Does Your Garden Grow?

Author: Phil Collins

Publisher: iUniverse

ISBN: 0595096204

Category: Fiction

Page: 420

View: 1167

: Lucifer Satan, an ambitious young 18-billion-year-old demon from another galaxy weasels a job with Galactic Outreach Development (GOD), a government agency responsible for "The Supplementary Development of Undeveloped Planets," a process that supplies foodstuff for the inhabitants of Satan's home world. As the Field Representative for planet Sol 3, Satan mutates lizards into dinosaurs and launches "The boldly go to the Dinosaur Show" promotion(with the help of show biz types and the hindrance of government baddies)for extraterrestrial hunters. The program skyrockets Satan to intergalactic preeminence. But alas, having reamed an undersea volcano giving rise to Atlantis Island and a sin-city called "The STYX" (Sex, Torture, Youth, eXtraterrestrials) that is overrun by a newly-created aberrant race known as Homo sapiens, Satan is tried for mutational malpractice and sentenced to life exile on planet Sol 3.
Posted in Fiction

Political Demography

How Population Changes Are Reshaping International Security and National Politics

Author: Jack A. Goldstone,Eric P. Kaufmann,Monica Duffy Toft

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199945969

Category: Political Science

Page: 342

View: 8251

The field of political demography - the politics of population change - is dramatically underrepresented in political science. At a time when demographic changes - aging in the rich world, youth bulges in the developing world, ethnic and religious shifts, migration, and urbanization - are waxing as never before, this neglect is especially glaring and starkly contrasts with the enormous interest coming from policymakers and the media. "Ten years ago, [demography] was hardly on the radar screen," remarks Richard Jackson and Neil Howe of the Center for Strategic and International Studies, two contributors to this volume. "Today," they continue, "it dominates almost any discussion of America's long-term fiscal, economic, or foreign-policy direction." Demography is the most predictable of the social sciences: children born in the last five years will be the new workers, voters, soldiers, and potential insurgents of 2025 and the political elites of the 2050s. Whether in the West or the developing world, political scientists urgently need to understand the tectonics of demography in order to grasp the full context of today's political developments. This book begins to fill the gap from a global and historical perspective and with the hope that scholars and policymakers will take its insights on board to develop enlightened policies for our collective future.
Posted in Political Science

Der Tod Gottes und die Krise der Kultur

Author: Terry Eagleton

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 3629320953

Category: Philosophy

Page: 288

View: 5983

Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001 stürzten auch die Hoffnungen der Atheisten in sich zusammen. Das Bedürfnis zu glauben wächst seitdem umso stärker, je deutlicher der spirituelle Bankrott der kapitalistischen Ordnung sichtbar wird. Daraus entwickelt Eagleton seine Überzeugung als Linkskatholik: Er fordert keine religiöse Wohlfühlmoral, sondern eine radikale Änderung unserer Lebensweise. Am Anfang müsste die Solidarität mit den Armen und Machtlosen stehen – als Voraussetzung für ein längst überfälliges neues Verhältnis von Glaube, Kultur und Politik.
Posted in Philosophy

Die Akte Trump

Author: David Cay Johnston

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711051839

Category: Political Science

Page: 352

View: 6402

DER NEUE US-PRÄSIDENT – WER IST DONALD TRUMP? In Die Akte Trump zeigt Pulitzerpreisträger David Cay Johnston den Aufstieg des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten – angefangen bei Kindheit und Erziehung bis zum erbitterten Wahlkampf gegen Hillary Clinton. Mithilfe zahlreicher Interviews, Gerichtsakten und Finanzdokumente wird das Gefl echt aus Lügen und Halbwahrheiten rund um Donald Trump entwirrt und offengelegt. Wer ist der mächtigste Mann der Welt? Sachlich und fundiert entwirft David Cay Johnston ein vollständiges, brandaktuelles und mitunter erschreckendes Bild des neuen US-Präsidenten. "Was Johnston über den neuen Präsidenten erzählt, ist beeindruckend. Näher kann man Trump zurzeit wohl nicht kommen." Süddeutsche Zeitung "David Cay Johnston gehört zu den Wenigen, die das komplexe trumpsche Firmengeflecht durchdrungen und hinter die vergoldeten Kulissen geblickt haben." Der Spiegel Die Akte Trump "enthüllt die dubiosen Geschäfte des Donald Trump – und seine Skrupellosigkeit selbst gegenüber der eigenen Familie". Stern
Posted in Political Science