Gartenpflanzen-Enzyklopädie

Author: Klaas T. Nordhuis

Publisher: N.A

ISBN: 9783895551116

Category:

Page: 324

View: 6082

Posted in

Pflanzenschnitt und Formgebung

Author: Christopher Brickell,David Joyce

Publisher: N.A

ISBN: 9783831019885

Category:

Page: 336

View: 7553

Posted in

Kreuzers Gartenpflanzen-Lexikon

Stauden, Gräser, Farne, Wasserpflanzen

Author: Johannes Kreuzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783878151210

Category:

Page: 296

View: 2360

Posted in

Enzyklopädie der Gräser

Author: Rick Darke

Publisher: N.A

ISBN: 9783800157648

Category:

Page: 477

View: 2228

Posted in

Pflanzenschnitt

So bleibt der Garten in Form

Author: Hansjörg Haas

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833838639

Category: Gardening

Page: 64

View: 4189

Der Griff zur Schere lohnt sich! Mit dem richtigen Schnitt bleiben Ihre Pflanzen gesund und in Form. Ihr Garten blüht richtig auf und Ihre Obstbäume und Sträucher tragen mehr Früchte als jemals zuvor. Im GU Pflanzenratgeber erklärt Hansjörg Haas anschaulich und kompakt alles, was Sie über das Schneiden Ihrer Gartenpflanzen wissen müssen. Leicht verständlich beschreibt er Grundlegendes zum Pflanzenwachstum und zur Wundheilung bei Pflanzen. Sie erfahren alles zum Thema Schnittzeiten und Schnittformen. Außerdem wird in einem großen Porträtteil der passende Schnitt für die beliebtesten Obst- und Ziergehölze, sowie Kletterpflanzen erklärt und anhand von Schnitt-Illustrationen veranschaulicht. Mit dem Schnittkalender können Sie auf einen Blick einfach und schnell den passenden Schnittzeitpunkt für Ihre Gartenpflanzen erkennen. Als Extra gibt’s die GU Garten und Natur Plus-App. Damit wird der Pflanzenratgeber interaktiv und hält weitere interessante Zusatzinfos und Bilder bereit.
Posted in Gardening

Vegetation der Erde

Grundlagen, Ökologie, Verbreitung

Author: Jörg S. Pfadenhauer,Frank A. Klötzli

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364241950X

Category: Science

Page: 645

View: 4106

Gegenstand des vorliegenden Buchs ist die Pflanzendecke der Erde, wobei neben einer knapp gehaltenen Beschreibung der Vegetationstypen vor allem die kausalen Zusammenhänge zwischen dem Wuchsort charakteristischer (repräsentativer) Pflanzenarten und Pflanzengemeinschaften einerseits und entwicklungsgeschichtlich-historischen, zeitlichen bzw. räumlichen, ökophysiologischen sowie anthropogenen Bedingungen andererseits vermittelt werden. Zwar liegt der Schwerpunkt auf der vom Menschen nicht oder wenig beeinflussten „naturbetonten“ Pflanzendecke; berücksichtigt wird aber auch die „kulturbetonte“ Vegetation, die in klimatisch bzw. edaphisch begünstigten Regionen heute den größeren Flächenanteil einnimmt. Nach einem einführenden Kapitel, das die Grundlagen für die vegetationsökologische Gliederung der Erdoberfläche enthält, werden die Lebensbedingungen der zonalen, extrazonalen und azonalen Vegetation des Flachlands und der Gebirge von den äquatornahen immerfeuchten Tropen bis zu den Polargebieten dargestellt und mit vielen Tabellen, farbigen Graphiken und zahlreichen Fotos illustriert. Kastentexte bieten darüber hinaus ergänzende Informationen zu Spezialthemen. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert den Zugang zu vertiefenden Publikationen.
Posted in Science

Chancenungleichheit in der Grundschule

Ursachen und Wege aus der Krise

Author: Jörg Ramseger,Matthea Wagener

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531911082

Category: Education

Page: 195

View: 2998

Die Situation der Grundschule in Deutschland ist prekär: In keinem vergleichbaren europäischen Land ist der Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen so eng wie in Deutschland. Schon am Ende der Grundschulzeit sind die Bildungschancen weitgehend festgelegt - und zwar überwiegend in Abhängigkeit von der sozialen Herkunft der Schülerinnnen und Schüler. Das ist für die Grundschule in einer demokratisch verfassten Gesellschaft ein unerträglicher Zustand. Dieser Band beschreibt vielfältige Versuche, die Krise zu überwinden, und dokumentiert neueste Forschungsvorhaben zu diesem Thema.
Posted in Education

RHS Encyclopedia of Plants and Flowers

Author: Christopher Brickell,Royal Horticultural Society (Great Britain)

Publisher: Dorling Kindersley Ltd

ISBN: 1405354232

Category: Gardening

Page: 744

View: 2536

Fifth edition of this best-selling guide to plants and flowers, updated and revised from the experts at the RHS RHS Encyclopedia of Plants and Flowers which is now available in ebook(PDF) format, is an expert guide to planning your dream garden, redesigned to aid navigation and make identifying plants easier than ever. Over 8,000 easy-to-find plants and thousands of photographs will give you all the guidance you need. Each variety is photographed and the new "how to" section tells you all you need to know on cultivation, pruning and care. Plus, use the special plant selector to grow for every possible situation and condition, from sunless walls to sandy soil. The perfect addition to any gardener�s bookshelf.
Posted in Gardening

Katzen-Enzyklopädie

Author: Esther Verhoef-Verhallen

Publisher: N.A

ISBN: 9783895550799

Category:

Page: 239

View: 7065

Posted in

Das grosse Buch der Selbstversorgung

Author: Dick Strawbridge,James Strawbridge

Publisher: N.A

ISBN: 9783831018222

Category:

Page: 256

View: 8176

Die Autoren bewirtschaften eine Farm in Cornwall und geben praxisnahe Ratschläge und für eine universelle Selbstversorgung - von alternativen Energien bis zum Brotbacken. Auch Stadtbewohner finden nützliche Anregungen.
Posted in

Biodynamisch gärtnern

Pflanzen, säen, ernten im Einklang mit den Natur- und Mondzyklen

Author: Monty Waldin

Publisher: N.A

ISBN: 9783831029907

Category:

Page: 256

View: 3484

Posted in

Science and the Garden

The Scientific Basis of Horticultural Practice

Author: David S. Ingram,Daphne Vince-Prue,Peter J. Gregory

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1444360353

Category: Science

Page: 368

View: 3166

"A thorough update and the introduction of new topics such as biodiversity and conservation has greatly enhanced this new edition: it is a 'must read' for all interested in horticulture and gardening." —John MacLeod, RHS Professor of Horticulture Most conventional gardening books concentrate on how and when to carry out horticultural tasks such as pruning, seed sowing and taking cuttings. This book is unique in explaining in straightforward terms some of the science that underlies these practices. It is principally a book of 'Why' – Why are plants green? Why should one cut beneath a leaf node when taking cuttings? Why do plants need so much water? But it also goes on to deal with the 'How', providing rationale behind the practical advice. The coverage is wide-ranging and comprehensive and includes the basic structure and functioning of garden plants, nomenclature, genetics and plant breeding, soil management, environmental factors affecting growth, methods of propagation and production, pest and disease control, post harvest management and storage, and conservation and sustainable horticulture. Now with full colour throughout, the second edition provides the reader with: Completely revised and updated chapters from the first edition, with new information and clearer focus on the topics Four new chapters, dealing with matters that have become of increasing concern since the first edition, namely: Diversity in the Plant World; Conservation and Sustainable Gardening; Gardens and the Natural World; and Gardens for Science Published on behalf of the Royal Horticultural Society, this book remains a key text for those sitting RHS examinations, particularly at levels 2 and 3; it will also appeal to gardeners, growers and scientists. Key Features Bestselling essential text for all horticulture students Edited and written by a group of highly regarded scientists Covers the scientific information of greatest importance to gardeners and horticulturists Jargon-free scientific explanations, a comprehensive glossary, and copious colour illustrations Royalties from the sale of this book go towards the charitable work of the RHS, promoting horticulture and helping gardeners. www.rhs.org.uk
Posted in Science