Pursuing Power and Light

Technology and Physics from James Watt to Albert Einstein

Author: Bruce J. Hunt

Publisher: JHU Press

ISBN: 0801893585

Category: Science

Page: 182

View: 2451

In the nineteenth century, science and technology developed a close and continuing relationship. The important advancements in physics were deeply rooted in the new technologies of the steam engine, the telegraph, and electric power and light. The author explores how the leading technologies of the industrial age helped reshape modern physics.
Posted in Science

Competing with the Soviets

Science, Technology, and the State in Cold War America

Author: Audra J. Wolfe

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421409011

Category: Science

Page: 176

View: 8865

For most of the second half of the twentieth century, the United States and its allies competed with a hostile Soviet Union in almost every way imaginable except open military engagement. The Cold War placed two opposite conceptions of the good society before the uncommitted world and history itself, and science figured prominently in the picture. Competing with the Soviets offers a short, accessible introduction to the special role that science and technology played in maintaining state power during the Cold War, from the atomic bomb to the Human Genome Project. The high-tech machinery of nuclear physics and the space race are at the center of this story, but Audra J. Wolfe also examines the surrogate battlefield of scientific achievement in such diverse fields as urban planning, biology, and economics; explains how defense-driven federal investments created vast laboratories and research programs; and shows how unfamiliar worries about national security and corrosive questions of loyalty crept into the supposedly objective scholarly enterprise. Based on the assumption that scientists are participants in the culture in which they live, Competing with the Soviets looks beyond the debate about whether military influence distorted science in the Cold War. Scientists’ choices and opportunities have always been shaped by the ideological assumptions, political mandates, and social mores of their times. The idea that American science ever operated in a free zone outside of politics is, Wolfe argues, itself a legacy of the ideological Cold War that held up American science, and scientists, as beacons of freedom in contrast to their peers in the Soviet Union. Arranged chronologically and thematically, the book highlights how ideas about the appropriate relationships among science, scientists, and the state changed over time. -- Michael D. Gordin, Princeton University
Posted in Science

Algebraic Art

Mathematical Formalism and Victorian Culture

Author: Andrea K. Henderson

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198809980

Category: Art

Page: 240

View: 2093

Algebraic Art' explores the invention of a peculiarly Victorian account of the nature and value of aesthetic form, and it traces that account to a surprising source: mathematics. Drawing on literature, art, and photography, it explores how the Victorian mathematical conception of form still resonates today.
Posted in Art

Albert Einstein

eine Biographie

Author: Albrecht Fölsing

Publisher: N.A

ISBN: 9783518389904

Category: Physicists

Page: 959

View: 4208

Posted in Physicists

Jenseits der Macht

Frauen, Männer und Moral

Author: Marilyn French

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688107497

Category: Social Science

Page: 992

View: 7569

Die Geschichte der Menschheit ist zugleich und vor allem eine Geschichte der männlichen Macht, die vor Jahrtausenden mit den ersten Schritten zur Beherrschung der Natur einsetzte und sich heute angesichts der apokalyptischen Aura am Horizont der abendländischen Zivilisation einem verderblichen Ende zu nähern scheint. Vor diesem Hintergrund untersucht Marilyn French in ihrem umfassenden und mit reichhaltigem Quellenmaterial versehenen Werk die Ursprünge jener Macht und den Prozeß ihrer Ausweitung. Sie fragt nach ihren Auswirkungen auf die Lebensbedingungen von Mann und Frau in unterschiedlichen Kulturen und Epochen und forscht nach ihrem Niederschlag in exemplarischen Gesellschaftsbereichen: Theologie, politische Theorie, Rechtswesen, Medizin, Wirtschafts- und Erziehungswesen. Die Befunde addieren sich nicht nur zu einer allgemeingültigen Standortbestimmung der Frau und der feministischen Bewegung, sondern liefern den Beweis dafür, daß das Patriarchat weder die natürliche noch die unvermeidliche Organisationsform der menschlichen Gesellschaft darstellt. In ihrer Analyse entlarvt Marilyn French den kritischen Zustand der abendländischen Zivilisation als Folge der Zerstörung unserer moralischen Wertordnung durch die patriarchalische Machtgier. Sie weist zwingend nach, daß wir auf den Totalitarismus oder auf den Weltuntergang zusteuern, falls wir uns nicht eine Vision der menschlichen Zukunft zu eigen machen, die auf elementaren humanen Werten beruht: auf Werten, die in der Vergangenheit immer verächtlich als «weiblich» abgetan worden sind.
Posted in Social Science

Die Gene sind es nicht ...

Biologie, Ideologie und menschliche Natur

Author: Richard C. Lewontin,Leon J. Kamin,Steven P. R. Rose

Publisher: N.A

ISBN: 9783621270366

Category:

Page: 264

View: 342

Posted in

Das Buch der Universen

Author: John D. Barrow

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593393379

Category: Science

Page: 360

View: 6661

Jahrtausendelang war für uns Menschen das eigene Universum so unbegreiflich, dass der Gedanke an andere Welten unvorstellbar war. Erst die moderne Physik mit der Theorie der Multiversen schuf die Voraussetzung, andere, neue Universen zu beschreiben, wie sie nach den Gesetzen der Physik möglich sind. John Barrow zeigt uns die bislang entdeckten Lösungen für Einsteins Universumsgleichung in diesem faszinierenden Buch: rotierende und unberechenbare, sich aufblähende und schrumpfende, heiße und kalte, bucklige und glatte, flache Universen und solche mit einem Loch in der Mitte, Universen voller Leben und Universen, die plötzlich aufhören zu existieren. Eine spektakuläre Reise in die fantastischen Welten der modernen Kosmologie – und an die Grenzen unseres eigenen Vorstellungsvermögens.
Posted in Science

Galileos Tochter

Eine Geschichte von der Wissenschaft, den Sternen und der Liebe

Author: Dava Sobel

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827072379

Category: Nature

Page: 432

View: 6952

Celeste ging bereits als junges Mädchen ins Kloster. Über hundert Briefe an den Vater sind erhalten und zeigen einen Galileo, wie wir ihn nicht kennen: voller Mut, die Wahrheiten, auf die er stieß, zu erklären. Sobel versteht es meisterlich, die Stimmen von Galileo und seiner Tochter in ihre Erzählung einzuweben. Und sie führt uns die wohl dramatischste Konfrontation von Kirche und Wissenschaft vor Augen, die es in der Geschichte gegeben hat.
Posted in Nature

Probleme des Empirismus

Schriften zur Theorie der Erklärung, der Quantentheorie und der Wissenschaftsgeschichte Ausgewählte Schriften

Author: Paul K. Feyerabend

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322831655

Category: Technology & Engineering

Page: 472

View: 725

Posted in Technology & Engineering

Big History

Die Geschichte der Welt - Vom Urknall bis zur Zukunft der Menschheit

Author: David Christian

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446261427

Category: History

Page: 400

View: 5226

Der Big Bang war der heißeste Augenblick der Weltgeschichte. Der Rest ist Abkühlung. Und die hatte Folgen: Atome und Sterne entstanden, die Erde und wir. Eingebettet in die Geschichte des Universums ist auch die Geschichte der Menschheit. David Christian erzählt die Historie der Welt anhand von acht Schwellenmomenten: von der Entstehung des Lebens bis zur Fotosynthese, von der Sprache bis zum menschgemachten Klimawandel. Sein Buch ist eine brillante Synthese der Erkenntnisse aus Astronomie, Biologie, Chemie und Physik. Und eine atemberaubende moderne Ursprungsgeschichte, die mit einem Ausblick auf die Zukunft endet, in der wir endlich die Verantwortung für den Planeten Erde übernehmen müssen.
Posted in History

Die Photometrie Der Gestirne

Author: G. Müller

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864446740

Category:

Page: 580

View: 4648

Posted in

Symmetrien der Natur

Ein Handbuch zur Natur- und Wissenschaftsphilosophie

Author: Klaus Mainzer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110853655

Category: Philosophy

Page: 750

View: 4911

Posted in Philosophy

Meine Weltansicht

Author: Erwin Schrödinger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Philosophy of nature

Page: 149

View: 6566

Posted in Philosophy of nature

In der Sache J. Robert Oppenheimer

ein Stück und seine Geschichte

Author: Heinar Kipphardt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Drama

Page: 316

View: 315

Posted in Drama

Große Wissenschaftler

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783831018840

Category:

Page: 72

View: 4801

Über 30 bedeutende Forscher der Geschichte und ihre Arbeit werden vorgestellt: Archimedes, Albert Einstein, Marie Curie, Charles Darwin, Stephen Hawking u.v.a. Mit Abbildungen und Grafiken. Ab 12.
Posted in