Poorly Soluble Drugs

Dissolution and Drug Release

Author: Gregory K. Webster,Robert G. Bell,J. Derek Jackson

Publisher: CRC Press

ISBN: 1315340860

Category: Medical

Page: 728

View: 6655

This book is the first text to provide a comprehensive assessment of the application of fundamental principles of dissolution and drug release testing to poorly soluble compounds and formulations. Such drug products are, vis-à-vis their physical and chemical properties, inherently incompatible with aqueous dissolution. However, dissolution methods are required for product development and selection, as well as for the fulfillment of regulatory obligations with respect to biopharmaceutical assessment and product quality understanding. The percentage of poorly soluble drugs, defined in classes 2 and 4 of the Biopharmaceutics Classification System (BCS), has significantly increased in the modern pharmaceutical development pipeline. This book provides a thorough exposition of general method development strategies for such drugs, including instrumentation and media selection, the use of compendial and non-compendial techniques in product development, and phase-appropriate approaches to dissolution development. Emerging topics in the field of dissolution are also discussed, including biorelevant and biphasic dissolution, the use on enzymes in dissolution testing, dissolution of suspensions, and drug release of non-oral products. Of particular interest to the industrial pharmaceutical professional, a brief overview of the formulation and solubilization techniques employed in the development of BCS class 2 and 4 drugs to overcome solubility challenges is provided and is complemented by a collection of chapters that survey the approaches and considerations in developing dissolution methodologies for enabling drug delivery technologies, including nanosuspensions, lipid-based formulations, and stabilized amorphous drug formulations.
Posted in Medical

Grenzschicht-Theorie

Author: H. Schlichting,Klaus Gersten

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662075547

Category: Technology & Engineering

Page: 852

View: 4924

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage vorgenommen hatte. Es wurden durchgängig Aktualisierungen vorgenommen, aber auch das Kapitel 15 von Herbert Oertel jr. neu bearbeitet. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den Einsatz der Grenzschicht-Theorie in allen Bereichen der Strömungsmechanik. Dabei liegt der Schwerpunkt bei den Umströmungen von Körpern (z.B. Flugzeugaerodynamik). Das Buch wird wieder den Studenten der Strömungsmechanik wie auch Industrie-Ingenieuren ein unverzichtbarer Partner unerschöpflicher Informationen sein.
Posted in Technology & Engineering

Immobilisierte Biokatalysatoren

Eine Einführung

Author: Winfried Hartmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662078627

Category: Science

Page: 206

View: 8456

Obwohl oder gerade weil eine kaum mehr überschaubare Zahl von Publi kationen auf dem Gebiet der Immobilisierung von Biokatalysatoren existiert, ist es für den Anfänger, der einen Einstieg sucht, auf diesem Gebiet oft schwer, geeignete Informationen aus der Flut von Originalarbeiten herauszufinden. Einige gute, fast immer aber eng lischsprachige Monographien sind entweder außerordentlich umfang reich und teuer, oder sie behandeln nur ausgewählte Teilaspekte der Immobilisierung. Dem will die vorliegende Einführung abhelfen. Sie soll dem Leser zu einem raschen Überblick verhelfen und ihm den inzwischen abgesicherten Kenntnisstand nach Art eines kurzen Lehr buches vermitteln. Das Buch ist aus Erfahrungen in Vorlesungen, Praktika und Kursen entstanden. Es soll sich maßgeblich an Lernende wenden, auch wenn "Immobilisierte Biokatalysatoren" bisher noch nicht zum Stan dardrepertoire der Lehre an deutschen Universitäten und Fachhoch schulen gehören. Es ist jedoch die Oberzeugung des Autors, daß sich dies in den kommenden Jahren mit der wachsenden Bedeutung dieses Gebietes und mit der allgemeinen Etablierung der Biotechnologie an den Hochschulen ändern wird. Ober den Kreis der Studenten und Dozen ten hinaus wendet sich die Einführung aber auch an die vielen Natur wissenschaftler und Techniker der industriellen Praxis, die sich mit immobilisierten Biokatalysatoren befassen und sich dazu ein ent sprechendes Grundwissen aneignen wollen.
Posted in Science

Calciumcarbonat

Author: Wolfgang F. Tegethoff

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783764364243

Category: Science

Page: 342

View: 5261

Was haben Kreide, Kalkstein und Marmor gemeinsam? Sie alle bestehen aus Calciumcarbonat, einer chemischen Verbindung der Formel CaCO3. So vielfältig diese Verbindung in der Natur auftritt, so vielfältig lässt sie sich auch nutzen. "Calciumcarbonat - Von der Kreidezeit ins 21. Jahrhundert" zeigt alle Facetten dieses weissen Minerals, es versammelt die ganze Welt des Calciumcarbonats zwischen seinen Deckeln: Seine Geologie und Kulturgeschichte, seine Gewinnung und Aufbereitung und selbstverständlich seine Nutzung in den modernen Industrien. In komprimierter und dabei verständlicher Form erfahren Leserinnen und Leser, wo die wichtigsten Kalkstein-Lagerstätten liegen, welche Rolle der Marmor in der Antike spielte und was Calciumcarbonat als Pigment und Füllstoff in Papier, Kunststoffen oder Farben auszeichnet. Damit wird das Buch nicht nur für Fachleute in Industrie und Forschung zum wichtigen Begleiter bei der täglichen Arbeit, es ermöglicht auch den interessierten Laien einen Einstieg...
Posted in Science

Qualitätsmanagement und Validierung in der pharmazeutischen Praxis

Einführung, Anwendungsbeispiele und Musterdokumente

Author: Thomas Schneppe,Rainer H. Müller

Publisher: Neu

ISBN: 9783871932694

Category: Drugs

Page: 218

View: 6955

"The current edition is based on the particular regulations and their amendments, the new DIN ISO 9000:2000 standards, the risk assessment for GMP-related issues, the validation master plan (sample document) and GMP in biotechnology. In addition, the book contains a summary of regulations available at the internet.
Posted in Drugs

Phosphor - ein Element auf Leben und Tod

Author: John Emsley

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527304219

Category: Science

Page: 320

View: 6637

Ein neuer Titel des Erfolgsautors John Emsley über ein packendes Thema: Die Lebensgeschichte des Phosphors, des ominösen 13. Elements, beginnt zu einer Zeit, als vielen Stoffen noch eine magische Bedeutung zugeschrieben wurde. Durch Zufall entdeckt auf der Suche nach dem Stein der Weisen, wurde der Phosphor berühmt durch sein gespenstisches Leuchten und berüchtigt als langsam wirkendes Gift, dessen tödliche Wirkung zahlreiche mysteriöse Morde belegen. Er besitzt noch viele Facetten, sei es als Kunstdünger, der die Landwirtschaft revolutionierte oder als Bestandteil der berühmtesten Limonade der Welt. Phosphorverbindungen machen Stoffe schwerer entflammbar und die Wäsche weißer, sind aber auch die Grundlage für viele chemische Kampfstoffe. So ist Phosphor seit jeher mit dem Ruch des Teuflischen umgeben, eben ein Element auf Leben und Tod.
Posted in Science

Chemiedidaktik Heute

Lernprozesse in Theorie und Praxis

Author: Hans-Dieter Barke,Günther Harsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642566219

Category: Science

Page: 539

View: 1733

Chemiedidaktik heute bietet den Studierenden und Studienreferendaren des Chemielehramts praxisnahes Überblickswissen mit vielen Beispielen aus dem aktuellen Unterricht, mit Experimenten, Übungsaufgaben und schulrelevanten Ergebnissen der Lehr- und Lernforschung zu jedem Thema. Die Autoren behandeln mit ihrem erprobten Konzept nicht nur die klassischen Probleme der Chemiedidaktik, sondern widmen sich auch ausführlich den modernen Themen wie Chemie im Alltag, Schülervorstellungen, Medien und Motivation. 23 Stereobilder unterstreichen die Bedeutung chemischer Strukturen für das Verständnis der Chemie. Im zweiten Teil des Buches vertiefen und erweitern zehn umfangreich dargestellte Seminarthemen das Wissen und die chemiedidaktische Kompetenz der Studierenden und Lehramtskandidaten.
Posted in Science

Chemiedidaktik

Diagnose und Korrektur von Schülervorstellungen

Author: Hans-Dieter Barke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540294600

Category: Science

Page: 324

View: 4965

Unterrichtsplaner gingen lange davon aus, dass Schüler kaum eigene Vorstellungen in den Unterricht mitbringen. Fachdidaktische Erhebungen zeigen allerdings, dass Kinder und Jugendliche sehr wohl eigene Ideen zu Natur und Alltag haben. Chemiedidaktiker ermöglichen erfolgreiches Lernen, indem sie diese diagnostizieren. Anhand eigener Tests oder Interviews können sie Fehlvorstellungen ihrer Schüler ermitteln und erforderliche Korrekturen vornehmen.
Posted in Science

Taschenatlas der Zahnärztliche Radiologie

Author: Friedrich A. Pasler,Heiko Visser

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3131580518

Category: Medical

Page: 360

View: 8806

Die moderne zahnärztliche Radiologie auf dem aktuellsten Stand präsentiert Eine Untersuchung der Zähne und der sie tragenden Kiefer ohne Einsatz bildgebender Verfahren ist heute nicht mehr vorstellbar. Das Buch informiert mit zahlreichen problemlösenden Tipps über die Grundlagen der Röntgenaufnahmetechnik, der Qualitätssicherung, der Bildverarbeitung, der Röntgenanatomie und der Röntgendiagnostik. Schneller Informations- zugriff, leichtes Erlernen und zeitsparender Wissenserwerb sind mit dem Buch ebenso möglich wie auch rasches Nachschlagen und praktische Umsetzung bei der täglichen Arbeit. Didaktisch ausgefeiltes Konzept: Alles zu einem Thema kompakt auf einer Doppelseite dargestellt: Auf der linken Seite der knapp formulierte, aber instruktive Text, auf der rechten Seite informative Bildtafeln mit Fotos und Grafiken Inhaltliche Schwerpunkte sind: Untersuchungsstrategien, Strahlenschutz, Qualitätssicherung Konventionelle und digitale bildgebende Verfahren Röntgenanatomie, Lösung von Lokalisationsproblemen Weiterführende Untersuchungen mit konventionellen Nativ- aufnahmen, CT, MRT etc. Normabweichungen und pathologische Zustände in bildgebenden Verfahren Das bewährte und beliebte Taschenatlaskonzept jetzt auch in der Zahnmedizin!
Posted in Medical

Biokompatibilität zahnärztlicher Werkstoffe

Author: Gottfried Schmalz,Dorthe Arenholt-Bindslev

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 9783437051906

Category:

Page: 382

View: 7978

Fundiert: Ein internationales Herausgeber- und Autorenteam hat erstmalig das in wissenschaftlichen Veröffentlichungen vorliegende Wissen gesammelt, bewertet, strukturiert und mit eigenen Ergebnissen erweitert. Umfassend: Amalgam, Komposit-Kunststoffe, Zinkphosphatzement, Glasionomerzement, Werkstoffe zur Pulpaüberkappung und Wurzelkanalfüllung, Dentallegierungen, Polymethylmethacrylat-Kunststoffe, allergische Reaktionen, berufliche Exposition ... mit Grundlagenwissen, aktuellen Erkenntnissen und praktischen Hinweisen. Konkret: Welche Erkenntnisse gibt es? Welche sind wissenschaftlich abgesichert? Welche Konsequenzen ergeben sich? Wie berate ich den Patienten? Biokompatibilität zahnärztlicher Werkstoffe - neben technischen und ästhetischen Anforderungen an zahnärztliche Werkstoffe die dritte Säule bei Auswahl der Werkstoffe, Beratung des Patienten und Qualitätssicherung.
Posted in

Schmerz als Krankheit

die kulturelle Deutung des chronischen Schmerzes und die politische Bedeutung seiner Behandlung

Author: Christa Hüper

Publisher: N.A

ISBN: 9783925499852

Category:

Page: 322

View: 470

Posted in

Die letzten Geheimnisse der Kochkunst

Hintergründe — Rezepte — Experimente

Author: Peter Barham

Publisher: Springer

ISBN: 9783642624667

Category: Science

Page: 363

View: 3250

Kennen Sie neben süß, sauer, bitter und salzig die fünfte Geschmacksrichtung? Möchten Sie verstehen, warum Ihnen Soufflées immer wieder zusammenfallen oder lernen, wie Sie einen ganzen Truthahn optimal braten? Gehören Sie zu den 40% Männern oder 25% Frauen, die Trüffel nicht riechen können? Diese und viele andere Fragen aus der Welt der Kochkunst beantwortet Peter Barham, in dem er das Kochen als experimentelle Wissenschaft betrachtet. Beim Zubereiten von Lebensmitteln und beim Kochen laufen viele Prozesse ab, die sich naturwissenschaftlich gut beschreiben lassen. Das Verständnis der Chemie und Physik des Kochens wird unausweichlich dazu führen, dass sich auch Ihre eigenen Kochkünste wesentlich verbessern. Für jedermann leicht verständlich und unterhaltsam, aber ohne wichtige Details auszulassen, erklärt Ihnen der Autor, warum bestimmte Rezepte gut funktionieren und – viel wichtiger – warum andere ständig misslingen. Auf diese Weise werden Schritt für Schritt die Geheimnisse der guten Kochkunst entschleiert und Sie lernen interessante Rezepte und die dahinter liegenden physikalischen und chemischen Prozesse kennen. Zusätzlich beschreibt der Autor interessante Küchenexperimente für die ganze Familie.
Posted in Science