Multilevel and Longitudinal Modeling Using Stata

Continuous Responses, Third Edition

Author: Sophia Rabe-Hesketh,Anders Skrondal

Publisher: Stata Press

ISBN: 9781597181037

Category: Mathematics

Page: 514

View: 637

Volume I is devoted to continuous Gaussian linear mixed models and has nine chapters. The chapters are organized in four parts. The first part provides a review of the methods of linear regression. The second part provides an in-depth coverage of the two-level models, the simplest extensions of a linear regression model. The mixed-model foundation and the in-depth coverage of the mixed-model principles provided in volume I for continuous outcomes, make it straightforward to transition to generalized linear mixed models for noncontinuous outcomes described in volume II.
Posted in Mathematics

Interaktion zwischen Mutter und Kind

Dimensionen, Bedingungen und Effekte

Author: Anja Linberg

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830989164

Category: Education

Page: 164

View: 5327

In den ersten Lebensjahren sind Interaktionen zwischen Mutter und Kind maßgeblich für die kindliche Entwicklung. Bislang wurden diese Interaktionen vorrangig hinsichtlich sozio-emotionaler Sensitivität betrachtet. Unter Rückgriff auf psychologische und (früh-)pädagogische Theorien sowie auf über 1900 Videoaufnahmen wird in dieser Arbeit jedoch gezeigt, dass kognitive Aktivierung bereits bei 7- bis 17-monatigen Kindern eine weitere eigenständige Dimension von Interaktionsverhalten darstellt: Mütter, welche sozio-emotional sensitiv interagieren, setzen nicht automatisch auch kognitiv aktivierende Interaktionen ein. Dieses Interaktionsverhalten erlaubt es dem Kind aber, komplexere Handlungen auszuführen und seine Umwelt besser zu erkunden. Beide Dimensionen sind im ersten Lebensjahr noch kaum von Hintergrundmerkmalen (wie dem Bildungsstand der Mutter) abhängig, wogegen im zweiten Lebensjahr soziale Disparitäten bereits sichtbar werden. Dr. Anja Linberg studierte Elementar- und Familienpädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Im Anschluss war sie im Nationalen Bildungspanel und im ViVA I & II Projekt am Lehrstuhl für Elementar- und Familienpädagogik tätig. Seit 2017 arbeitet sie am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi) im Bereich frühkindliche und schulische Bildung in Bamberg.
Posted in Education

Methodologie, Methoden, Forschungsdesign

Ein Lehrbuch für fortgeschrittene Studierende der Politikwissenschaft

Author: Achim Hildebrandt,Sebastian Jäckle,Frieder Wolf,Andreas Heindl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353118993X

Category: Political Science

Page: 387

View: 729

Die politikwissenschaftlichen Master-Studiengänge enthalten sowohl fortgeschrittene Methodenlehre-Module als auch auf die Forschungspraxis bezogene curriculare Elemente. Dieses Buch bietet deshalb eine spezifisch auf diese Anforderungen zugeschnittene Einführung. Es umfasst erstens eine Darstellung der wichtigsten methodologischen Paradigmen, die es den Studierenden ermöglichen soll, sich eine eigene wissenschaftsphilosophische Grundhaltung anzueignen. Zweitens werden die einzelnen Methoden praxisorientiert und mithilfe besonders gelungener Beispiele aus der politikwissenschaftlichen Literatur eingeführt. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Frage, wie man nicht nur ideale Forschungsdesigns konzipiert, sondern auch unter Knappheitsbedingungen (insbesondere der für Abschlussarbeiten zur Verfügung stehenden Zeit) stimmige Projekte umsetzen kann. Drittens soll der Band sowohl der quantitativen als auch der qualitativen Politikforschung gerecht werden und in geeignete Methoden für Analysen auf Makro- und Mikroebene einführen.
Posted in Political Science

Kriminalsoziologie

Handbuch für Wissenschaft und Praxis

Author: Dieter Hermann,Andreas Pöge

Publisher: Nomos Verlag

ISBN: 3845271841

Category: Social Science

Page: 494

View: 4029

Die Kriminalsoziologie liegt an der Schnittstelle zwischen mehreren Wissenschaftsdisziplinen. Sie behandelt ein Feld, in dem das Thema Kriminalität im Kontext von Gesellschaft und Individuum aus verschiedenen Perspektiven und mit unterschiedlichen Methoden thematisiert wird. Aktuelle Forschungen aus den Kerndisziplinen der Kriminologie und Soziologie sind oftmals mit Fragestellungen aus der Psychologie, Rechtswissenschaft, Pädagogik, Wirtschaftswissenschaft, Theologie und Philosophie verknüpft. Diese Vielfalt hat eine bunte Forschungslandschaft erzeugt, die bislang nicht umfassend dargestellt wurde. Das Handbuch soll dies für ausgewählte Themengebiete leisten. Dazu stellen Expertinnen und Experten eines Fachgebiets ihre aktuellen Forschungsthemen systematisch und umfassend vor. Neben der Aufarbeitung des aktuellen Diskussions- und Forschungsstands liegt ein zusätzlicher Schwerpunkt auf der Präsentation eigener Studien, wobei großer Wert auf eine sehr gute Verständlichkeit gelegt wurde. Mit Beiträgen von Dirk Baier, Thomas Bliesener, Andreas Böttger, Hans-Bernd Brosius, Kai Bussmann, Frieder Dünkel, Stefanie Eifler, Peter Graeff, Volker Grundies, Dieter Hermann, Helmut Hirtenlehner, Dina Hummelsheim-Doss, Hans-Jürgen Kerner, Anna Sophie Kümpel, Heinz Leitgöb, Eva Link, Christiane Micus-Loos, Saskia Niproschke, Dietrich Oberwittler, Christina Peter, Andreas Pöge, Daniela Pollich, Jost Reinecke, Debbie Schepers, Sonja Schulz, Daniel Seddig, Klaus Sessar, Mark Stemmler, Holger Stroezel, Helmut Thome, Angelika Treibel, Christian Walburg, Susanne Wallner, Melanie Wegel, Per-Olof H. Wikström, Michael Windzio.
Posted in Social Science

Family Formation in 21st Century Australia

Author: Genevieve Heard,Dharmalingam Arunachalam

Publisher: Springer

ISBN: 9401792798

Category: Social Science

Page: 247

View: 9886

This book provides a detailed, up-to-date snapshot of Australian family formation, answering such questions as ‘what do our families look like?’ and ‘how have they come to be this way?’ The book applies sociological insights to a broad range of demographic trends, painting a comprehensive picture of the changing ways in which Australians are creating families. The first contemporary volume on the subject, Family Formation in 21st Century Australia chronicles significant changes in partnering and fertility. In the late 20th century, cohabitation, divorce and births outside marriage rose dramatically. Yet family formation patterns continue to evolve, requiring fresh analysis. Even since the turn of the century, divorce has stabilized and fertility has increased. Using information from the 2011 Australian Census and from large-scale surveys, leading Australian academics dissect recent trends in cohabitation, ‘living apart together’, marriage, interethnic partnering, relationship dissolution, repartnering, contraceptive use and fertility. Since there is more diversity in family formation patterns than ever before, the book also considers differences between groups within the Australian population. Which groups are more likely to marry, cohabit or have higher fertility? And how do patterns differ among indigenous, migrant or same sex attracted Australians?.
Posted in Social Science

Power Analysis of Trials with Multilevel Data

Author: Mirjam Moerbeek,Steven Teerenstra

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498729908

Category: Mathematics

Page: 288

View: 2978

Power Analysis of Trials with Multilevel Data covers using power and sample size calculations to design trials that involve nested data structures. The book gives a thorough overview of power analysis that details terminology and notation, outlines key concepts of statistical power and power analysis, and explains why they are necessary in trial design. It guides you in performing power calculations with hierarchical data, which enables more effective trial design. The authors are leading experts in the field who recognize that power analysis has attracted attention from applied statisticians in social, behavioral, medical, and health science. Their book supplies formulae that allow statisticians and researchers in these fields to perform calculations that enable them to plan cost-efficient trials. The formulae can also be applied to other sciences. Using power analysis in trial design is increasingly important in a scientific community where experimentation is often expensive, competition for funding among researchers is intense, and agencies that finance research require proposals to give thorough justification for funding. This handbook shows how power analysis shapes trial designs that have high statistical power and low cost, using real-life examples. The book covers multiple types of trials, including cluster randomized trials, multisite trials, individually randomized group treatment trials, and longitudinal intervention studies. It also offers insight on choosing which trial is best suited to a given project. Power Analysis of Trials with Multilevel Data helps you craft an optimal research design and anticipate the necessary sample size of data to collect to give your research maximum effectiveness and efficiency.
Posted in Mathematics

Ökonometrie für Dummies

Author: Roberto Pedace

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527801529

Category: Business & Economics

Page: 388

View: 1840

Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.
Posted in Business & Economics

Regression

Modelle, Methoden und Anwendungen

Author: Ludwig Fahrmeir,Thomas Kneib,Stefan Lang

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642018378

Category: Business & Economics

Page: 502

View: 1122

In dem Band beschreiben die Autoren erstmals klassische Regressionsansätze und moderne nicht- und semiparametrische Methoden in einer integrierten und anwendungsorientierten Form. Um Lesern die Analyse eigener Fragestellungen zu ermöglichen, demonstrieren sie die praktische Anwendung der Konzepte und Methoden anhand ausführlicher Fallstudien. Geeignet für Studierende der Statistik sowie für Wissenschaftler und Praktiker, zum Beispiel in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, der Bioinformatik und -statistik, Ökonometrie und Epidemiologie.
Posted in Business & Economics

Strukturgleichungsmodellierung

Eine anwendungsorientierte Einführung in die Kausalanalyse mit Hilfe von AMOS, SmartPLS und SPSS

Author: Rolf Weiber,Daniel Mühlhaus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642350127

Category: Business & Economics

Page: 387

View: 5021

Alle Analysen werden an einem durchgehenden Fallbeispiel konkret und transparent durchgeführt Strukturgleichungsmodelle sind in allen Wissenschaftsdisziplinen von größter Bedeutung, da sie das Standardinstrument zur empirischen Prüfung von Hypothesensystemen darstellen. Dabei stehen oftmals die Beziehungen zwischen hypothetischen Konstrukten (latenten Variablen) im Fokus des Interesses. Das Buch zeichnet den gesamten Prozess der Strukturgleichungsmodellierung von der Konzeptualisierung theoretischer Konstrukte über die Spezifikation von Messmodellen, die Reliabilitäts- und Validitätsprüfung mittels konfirmatorischer Faktorenanalyse bis hin zur Prüfung von kausalen Wirkhypothesen mittels Kovarianzstrukturanalyse sowie PLS nach. Alle Arbeitsschritte werden an einem durchgehenden Fallbeispiel unter Verwendung von SPSS, AMOS und SmartPLS veranschaulicht und jeweils konkrete Anwendungsempfehlungen gegeben. Ebenso werden weiterführende Aspekte wie die Mehrgruppenkausalanalyse, die Spezifikation reflektiver und formativer Messansätze sowie MIMIC-Modelle einsteigergerecht behandelt.
Posted in Business & Economics

Regression With Social Data

Modeling Continuous and Limited Response Variables

Author: Alfred DeMaris

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780471677550

Category: Mathematics

Page: 560

View: 8742

An accessible introduction to the use of regression analysis inthe social sciences Regression with Social Data: Modeling Continuous and LimitedResponse Variables represents the most complete and fullyintegrated coverage of regression modeling currently available forgraduate-level behavioral science students and practitioners.Covering techniques that span the full spectrum of levels ofmeasurement for both continuous and limited response variables, andusing examples taken from such disciplines as sociology,psychology, political science, and public health, the authorsucceeds in demystifying an academically rigorous subject andmaking it accessible to a wider audience. Content includes coverage of: Logit, probit, scobit, truncated, and censored regressions Multiple regression with ANOVA and ANCOVA models Binary and multinomial response models Poisson, negative binomial, and other regression models forevent-count data Survival analysis using multistate, multiepisode, andinterval-censored survival models Concepts are reinforced throughout with numerous chapterproblems, exercises, and real data sets. Step-by-step solutionsplus an appendix of mathematical tutorials make even complexproblems accessible to readers with only moderate math skills. Thebook’s logical flow, wide applicability, and uniquelycomprehensive coverage make it both an ideal text for a variety ofgraduate course settings and a useful reference for practicingresearchers in the field.
Posted in Mathematics

Mafia-Leben

Liebe, Geld und Tod im Herzen des organisierten Verbrechens

Author: Federico Varese

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406700470

Category: Political Science

Page: 335

View: 9474

Was würden Sie tun, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Chef Sie gern loswerden möchte, in Ihrem Unternehmen aber leider die übliche Form der Entlassung nicht die Kündigung, sondern die Ermordung ist? Halten Sie es für besonders klug, einem Mafioso, der für seine Brutalität bekannt ist, ein Paket mit faulen Anleihen anzudrehen? Oder Ihrer Frau auszuplaudern, wer alles bei der Cosa Nostra nach Ihrer Pfeife tanzt, um Eindruck zu schinden? Federico Varese berichtet in seinem spannenden Buch vom Leben und Sterben der Mafiosi, das er so nah und privat erkundet hat wie kaum jemand vor ihm. Die Mafia ist eine verschlossene Welt voller Gewalt und Härte, in die kein Außenstehender je Einblick bekommt. Hinter den Mauern des Schweigens aber gibt es eine Gemeinschaft mit eigenen Regeln und Werten – und es gibt das Mafia-Leben. Federico Varese hat sich tief ins Herz des organisierten Verbrechens gewagt und kennt Gangster in Italien, Russland, Hongkong und Japan. Sein Buch gibt einen intimen Einblick in die Lebensweise der Mafiosi: die bizarren Rituale und schmutzigen Geschäfte, das Familienleben und den beruflichen Stress, das Sexualleben und die unerfreulichen Todesarten jener Männer, die zu den gefährlichsten Menschen der Welt gehören.
Posted in Political Science

Cancer Epidemiology

Volume 1, Host Susceptibility Factors

Author: Mukesh Verma

Publisher: Humana Press

ISBN: 9781588299871

Category: Medical

Page: 513

View: 584

Population studies and epidemiology facilitate the discovery of genetic and environmental determinants of cancer and the development of new approaches to cancer control and prevention, therefore they play a central role in the creation of health policies. Cancer Epidemiology compiles areas of research which cover etiological factors or determinants that contribute to the development of cancer and describe the latest technologies in cancer epidemiology. In Volume 1, Host Susceptibility Factors, leading experts provide chapters on cancer incidence, prevalence, mortality and surveillance, methods, technologies and study design in cancer epidemiology as well as host susceptibility factors in cancer epidemiology. Although a non-standard volume of the highly successful Methods in Molecular BiologyTM series, this comprehensive text retains the commitment of the series to collecting the kind of detailed, up-to-date information and implementation advice that is crucial for getting optimal results. Cutting-edge and essential, Cancer Epidemiology allows readers to get the maximum advantage of the methods involved in this exciting and important field.
Posted in Medical

Statistik und Forschungsmethoden

Lehrbuch. Mit Online-Material

Author: Michael Eid,Mario Gollwitzer,Manfred Schmitt

Publisher: N.A

ISBN: 9783621282017

Category:

Page: 1056

View: 9701

Posted in

Nonresponse in Bevölkerungsumfragen

Ausmaß, Entwicklung und Ursachen

Author: Rainer Schnell

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322973808

Category: Social Science

Page: 324

View: 8917

Posted in Social Science

Medizinische Statistik

Author: Hans J. Trampisch,Jürgen Windeler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364256996X

Category: Mathematics

Page: 376

View: 827

"Statistiken sind merkwürdige Dinge ...", dies wird so mancher Mediziner denken, wenn er sich mit der Biometrie befaßt. Sei es im Rahmen seiner Ausbildung oder im Zuge wissenschaftlicher oder klinischer Studien, Kenntnisse der Statistik und Mathematik sind unentbehrlich für die tägliche Arbeit des Mediziners. Ziel dieses Lehrbuches ist es, den Mediziner systematisch an biometrische Terminologie und Arbeitsmethoden heranzuführen, um ihn schließlich mit den Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechung vertraut zu machen. Nach der Lektüre dieses Buches hält der Leser ein Werkzeug in den Händen, das ihm bei der Lösung medizinscher Fragestellungen hilft ebenso wie bei der Beschreibung von Ergebnissen wissenschaftlicher Studien und natürlich bei der Doktorarbeit!
Posted in Mathematics

Statistische Datenanalyse

Verfahren verstehen und mit SPSS gekonnt einsetzen

Author: Wolf-Michael Kähler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663114988

Category: Business & Economics

Page: 388

View: 6943

Zielgruppe sind Studierende und Praktiker, die zumeist keine Mathematiker sind, wohl aber statistische Verfahren verstehen und angemessen einsetzen wollen. Vorzug des Buches ist somit, dass die Verfahren ohne mathematische Vorkenntnisse vorauszusetzen verständlich vermittelt werden. Zum anderen zeigt das Buch die beispielhafte Umsetzung mit SPSS. Die Darstellung ist einfach gehalten und aufeinander aufbauend. Sowohl als Begleitlektüre für Lehrveranstaltungen als auch zum Selbststudium geeignet.
Posted in Business & Economics

Applied Longitudinal Analysis

Author: Garrett M. Fitzmaurice,Nan M. Laird,James H. Ware

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118551796

Category: Mathematics

Page: 740

View: 4976

Praise for the First Edition ". . . [this book] should be on the shelf of everyone interestedin . . . longitudinal data analysis." —Journal of the American Statistical Association Features newly developed topics and applications of theanalysis of longitudinal data Applied Longitudinal Analysis, Second Edition presentsmodern methods for analyzing data from longitudinal studies and nowfeatures the latest state-of-the-art techniques. The bookemphasizes practical, rather than theoretical, aspects of methodsfor the analysis of diverse types of longitudinal data that can beapplied across various fields of study, from the health and medicalsciences to the social and behavioral sciences. The authors incorporate their extensive academic and researchexperience along with various updates that have been made inresponse to reader feedback. The Second Edition features six newlyadded chapters that explore topics currently evolving in the field,including: Fixed effects and mixed effects models Marginal models and generalized estimating equations Approximate methods for generalized linear mixed effectsmodels Multiple imputation and inverse probability weightedmethods Smoothing methods for longitudinal data Sample size and power Each chapter presents methods in the setting of applications todata sets drawn from the health sciences. New problem sets havebeen added to many chapters, and a related website features sampleprograms and computer output using SAS, Stata, and R, as well asdata sets and supplemental slides to facilitate a completeunderstanding of the material. With its strong emphasis on multidisciplinary applications andthe interpretation of results, Applied LongitudinalAnalysis, Second Edition is an excellent book for courses onstatistics in the health and medical sciences at theupper-undergraduate and graduate levels. The book also serves as avaluable reference for researchers and professionals in themedical, public health, and pharmaceutical fields as well as thosein social and behavioral sciences who would like to learn moreabout analyzing longitudinal data.
Posted in Mathematics