Mason Bee Revolution

How the Hardest Working Bee Can Save the World - One Backyard at a Time

Author: Dave Hunter,Jill Lightner

Publisher: Mountaineers Books

ISBN: 1594859647

Category: Gardening

Page: 192

View: 9397

• Author Dave Hunter is at the leading edge of bee and pollinator issues • Mason bees are part of the solution to honeybees’ decline • No other bee book addresses the topic with such depth and interest • Includes useful information about leafcutter bees too! The national media regularly features dire stories on honeybee colony collapse and its danger to our food supply. But there's another, unsung bee that has the potential to save the planet—the mason bee. Mason Bee Revolution explains how docile, hard-working, solitary mason bees (and their compatriots, the leafcutter bees) are even more productive pollinators than honeybees, and keeping them can be a fun, easy, backyard hobby for gardeners, conservationists, foodies, and families everywhere. Why these bees? Bee pollination is critical for about 80 percent of US agricultural crops, increasing crop value by an estimated $15 billion annually. Since 2006, nearly a third of all honeybee hives have been lost each year, due to parasites, pesticides, habitat loss, climate change, and a newer malady called Colony Collapse Disorder. While scientists search for answers to save the honeybee, Dave Hunter and his company, Crown Bees, are leading the effort to increase the population of other highly efficient pollinators: One mason bee can produce twelve pounds of cherries, via pollination, where it would take sixty honey bees to achieve the same. Mason Bee Revolution is an easy-to-follow guide to keeping both mason and leafcutter bees. It tells you how to set up, care for, and harvest your own bees and what types of plants and habitat encourage mason and leafcutter bees, as well as provides general information on other common pollinators and bee-related facts, projects, and personalities.
Posted in Gardening

Our Native Bees

North America's Endangered Pollinators and the Fight to Save Them

Author: Paige Embry

Publisher: Timber Press

ISBN: 1604698411

Category: Nature

Page: 224

View: 4276

"Captures the essence of a bee’s natural history and how we use (and sometimes abuse) bees.” —Olivia Messinger Carril, author of The Bees in Your Backyard Honey bees get all the press, but the fascinating story of North America’s native bees—an endangered species essential to our ecosystems and food supplies—is just as crucial. Through interviews with farmers, gardeners, scientists, and bee experts, Our Native Bees explores the importance of native bees and focuses on why they play a key role in gardening and agriculture. The people and stories are compelling: Paige Embry goes on a bee hunt with the world expert on the likely extinct Franklin’s bumble bee, raises blue orchard bees in her refrigerator, and learns about an organization that turns the out-of-play areas in golf courses into pollinator habitats. Our Native Bees is a fascinating, must-read for fans of natural history and science and anyone curious about bees.
Posted in Nature

The Northwest Garden Manifesto

Create, Restore, and Maintain A Sustainable Yard

Author: John J. Albers

Publisher: Mountaineers Books

ISBN: 1680511106

Category: Gardening

Page: 269

View: 6452

Gardens are extensions of our homes, places in which we get outside to relax, entertain, and get some physical exercise. But our gardens are also extensions of the natural world. Through our gardens, as well as other neighborhood greenspaces, we can help counter some of the woes faced by larger environments: rampant development, loss of plant and animal habitat, spread of invasive species, exploitation of natural resources, air and water pollution, and the impacts of global warming. Yes, even small urban backyard landscapes can combat such man-made strains on our local environment—and it’s easy to do! In his new book, The Northwest Garden Manifesto, scientist and gardener John J. Albers provides a comprehensive guide to encourage and enable homeowners to consider the local ecosystem in their own gardens, and in their larger communities. The ideas and concepts in this book reflect the most up-to-date thinking on urban ecology and how to best make our yards reflect the natural world around us. The key to Albers’s approach is for gardeners to first assess the current state of their property and then focus on the following key principles: 1. Protect, conserve, and create healthy soil 2. Maintain healthy plants and create a sustainable landscape 3. Conserve water and other natural resources 4. Protect water and air quality 5. Protect and enhance wildlife habitat 6. Conserve energy 7. Use sustainable methods and materials Through clear explanation, practical examples, and full-color photos, Albers shows how to evaluate any yard in terms of these principles and then challenges the reader to improve each element, one step at a time. From creating better soil to starting a compost pile, attracting pollinators to adding more native plants, or creating a simple circulating water feature to building a fence from recycled wood—gardeners will ultimately turn their backyards into beautiful, healthy, and happy habitat for all.
Posted in Gardening

Schöne neue Welt

ein Roman der Zukunft

Author: Aldous Huxley

Publisher: N.A

ISBN: 9783596512287

Category:

Page: 351

View: 8145

Posted in

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 3800

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?
Posted in Philosophy

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas D. Seeley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017166

Category: Nature

Page: 320

View: 5881

»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times
Posted in Nature

Und sie fliegt doch

Eine kurze Geschichte der Hummel

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440674

Category: Science

Page: 320

View: 9280

Die Hummel ist nicht nur ein pelziges Geschöpf, an dessen Anblick wir uns erfreuen, sie ist auch ein Wunder der Natur, das die Gesetze der Schwerkraft überlistet, und ein Nutztier, das jährlich Abermillionen Tomaten und Johannisbeeren bestäubt. Doch die Hummel ist vom Aussterben bedroht. Ihr Verschwinden hätte gravierende Folgen für unsere Gesellschaft. Dave Goulson, Englands führender Hummelforscher, öffnet uns die Augen für ungeahnte Zusammenhänge zwischen Hummeln und Menschen. Sein Buch ist eine Liebeserklärung an die wahre Königin der Lüfte, eine hinreißend humorvolle Schilderung eines großen Abenteuers, der Rettung der Erdbauhummel – und ein furioses Plädoyer für die Bewahrung der Natur.
Posted in Science

The Youth's Companion

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7585

Includes songs for solo voice with piano accompaniment.
Posted in

Das kapital

Kritik der politischen oekonomic

Author: Karl Marx

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Capital

Page: 830

View: 7630

Posted in Capital

Zeit der Geborgenheit

Roman

Author: Wallace Earle Stegner

Publisher: N.A

ISBN: 9783423140980

Category:

Page: 417

View: 6461

Posted in

Die hymenopteren Mitteleuropas

Author: Otto Schmiedeknecht

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5880950565

Category: History

Page: 804

View: 3616

Posted in History

Essen gegen Herzinfarkt

Das revolutionäre Ernährungskonzept

Author: Caldwell B. Esselstyn

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3432108443

Category: Health & Fitness

Page: 224

View: 6218

Diese Ernährung geht zu Herzen! "Herzerkrankungen sind vermeidbar. Und wer bereits darunter leidet, kann ihr Fortschreiten stoppen und die heimtückischen Folgen rückgängig machen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Ernährung." Caldwell B. Esselstyn war Olympiasieger im Achter, erfolgreicher Chirurg und anerkannter Präventivmediziner - vor allem aber ist er ein Pionier. Sein revolutionäres Herz-Ernährungsprogramm - rein pflanzlich, ohne Fette, vegan - hat seine Wirksamkeit in über zwei Jahrzehnten und vielen Studien bewiesen. Die Teilnehmer seiner ersten Studie sind auch heute - 20 Jahre später! - trotz schlechter Prognosen immer noch frei von Beschwerden. Esselstyns Botschaft ist dabei so einfach wie radikal: Wer anders isst, erkrankt erst gar nicht am Herzen. Und wer seine Ernährung nach einem Herzinfarkt umstellt, hat beste Chancen, ohne Medikamente und ohne Operation ein gutes, gesundes Leben zu führen. Probieren Sie es aus - und gewinnen Sie so Lebensqualität und Wohlbefinden zurück.
Posted in Health & Fitness

Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe

Author: John M Gottman

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843708223

Category: Family & Relationships

Page: 320

View: 367

'Kann man voraussagen, wie lange eine Partnerschaft hält? Ja, meint John M. Gottman, und tritt dafür sogar den wissenschaftlichen Beweis an. Mit Hilfe seines 'Ehelabors' erforscht er seit Jahrzehnten die Geheimnisse glücklicher Ehen. Er hat dabei sieben Prinzipien herausgearbeitet, die erfolgreiche Paare auf ihrem Weg zu einer harmonischen und langlebigen Beziehung anwenden. Mit vielen praktischen Ratschlägen und griffigen Fallbeispielen.'
Posted in Family & Relationships

English Mechanic and World of Science

With which are Incorporated "the Mechanic", "Scientific Opinion," and the "British and Foreign Mechanic."

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Industrial arts

Page: N.A

View: 6214

Posted in Industrial arts

Die Monkey-Wrench-Gang

ein Roman

Author: Edward Abbey

Publisher: N.A

ISBN: 9783499258206

Category:

Page: 556

View: 9602

Posted in

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734105

Category: Social Science

Page: 206

View: 2872

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.
Posted in Social Science

Tiere essen

Author: Jonathan Safran Foer

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462302191

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 2883

»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.
Posted in Biography & Autobiography

Deliciously Ella

Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben

Author: Ella Mills (Woodward)

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 382707858X

Category: Cooking

Page: 256

View: 3314

Ella Woodward sagt von sich, sie sei ein Zuckermonster gewesen, das nicht kochen konnte. Doch dann befiel sie die Nervenkrankheit POTS, und niemand konnte ihr helfen. Erst als sie ihre Ernährung umstellte, kam sie langsam wieder auf die Beine. Seither ernährt sie sich ausschließlich vegan und glutenfrei, aber das so köstlich und rundum wohltuend, dass ihr Millionen Menschen auf der ganzen Welt nacheifern. Denn ob sie mit einem Mango-Cashew-Smoothie Energie tankt, ob sie Paranuss-Pasta mit Rucola-Pesto kocht und zum Nachtisch Bananeneis serviert, nicht zu reden von ihren legendären Süßkartoffel-Brownies - stets laden ihre fantasievollen, einfachen Rezepte zum Nachmachen ein. »Bei Deliciously Ella geht es nicht darum, zu hungern oder sich zu kasteien. Es geht darum, den Körper mit vollwertigem Essen zu versorgen, damit man sich dauerhaft rundum lebendig fühlt und das Leben voll und ganz genießen kann. Denn kommt es nicht einzig und allein darauf an?«
Posted in Cooking