Martin Luther King Jr.

Author: John A. Kirk

Publisher: Routledge

ISBN: 1317876490

Category: History

Page: 248

View: 3525

Combining the latest insights from KIng biographies and movement histories, this book provides an up-to-date critical analysis of the relationship between King and the wider civil rights movement. Delivering a fresh perspective on the relationship between 'the man and the movement', Kirk argues that it is the interactionbetween national and local movement concerns that is essential to understanding King's leadership and black activism in the 1950s and 1960s. Kirk examines King's strengths and his limitations, and weighs the role that king played in then movement alongside the contributions of other civil rights organizations and leaders, and local civil rights activists. Suitable for undergraduate courses in 20th century US history.
Posted in History

Martin Luther King, Jr. and the Civil Rights Movement

Author: John A. Kirk

Publisher: Routledge

ISBN: 1317607325

Category: History

Page: 204

View: 2370

Martin Luther King, Jr is one of the iconic figures of 20th century history, and one of the most influential and important in the American Civil Rights Movement; John Kirk here presents the life of Martin Luther King in the context of that movement, placing him at the center of the Afro-American fight for equality and recognition. This book combines the insights from two fields of study, seeking to combine the top down; national federal policy-oriented approach to the movement with the bottom up, local grassroots activism approach to demonstrate how these different levels of activism intersect and interact with each other.
Posted in History

Wilhelm II.

Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641037247

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 1352

Das Leben des letzten deutschen Kaisers Christopher Clark folgt der Karriere des letzten deutschen Kaisers: die schwierige Jugend bei Hof, die Etablierung seiner Macht sowie seine politischen Auseinandersetzungen und Ziele. Mit dem Ersten Weltkrieg endet auch die Herrschaft Wilhelms II. Der Kaiser dankt ab und muss den Rest seines Lebens im Exil verbringen. Clarks sorgfältig recherchiertes Buch bietet eine neue, zuweilen provokante Interpretation des Monarchen und seiner dreißig Jahre währenden Regentschaft. Hätte Deutschland einen anderen Weg eingeschlagen, wenn ein anderer Herrscher als Wilhelm II. das Land ins 20. Jahrhundert geführt hätte? Inwieweit prägte seine Persönlichkeit die deutschen Geschicke? Christopher Clark nimmt zunächst Wilhelms Kindheit und Jugend in den Blick. Vater und Großvater, und damit zwei politische Lager – das progressive und das reaktionäre – stritten um die Erziehung des Prinzen. 1888 folgte Wilhelm seinem Vater auf den Thron. Clark untersucht Wilhelms außen- wie innenpolitisches Wirken und betrachtet schließlich auch dessen Rolle im Sommer 1914. Nach dem verlorenen Krieg und seiner Abdankung wurde Wilhelm II. zum Objekt des Hasses. Und noch heute ist sein Image weitgehend negativ. Clarks Ziel ist es nicht, Wilhelm II. zu rehabilitieren. Und doch fragt er zu Recht, ob die Geschichtsschreibung nicht zu einer Dämonisierung des letzten deutschen Kaisers beigetragen hat. 150. Geburtstag Wilhelms II. am 27. Januar 2009.
Posted in Biography & Autobiography

Martin Luther King Jr.

Author: Jean Darby

Publisher: Lerner Publications

ISBN: 9780822524717

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 112

View: 9332

Traces the life and accomplishments of Martin Luther King Jr., focusing on facts that are not as widely known.
Posted in Juvenile Nonfiction

History Films

Author: University of Illinois (Urbana-Champaign campus). Visual Aids Service

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 206

View: 8744

Posted in History

Der Ruf der Stille

Die Geschichte eines Mannes, der 27 Jahre in den Wäldern verschwand

Author: Michael Finkel

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641169240

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 7778

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.
Posted in Biography & Autobiography

History Today

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: N.A

View: 4666

Posted in History

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Author: David Levithan

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104024375

Category: Fiction

Page: 400

View: 6244

Die Geschichte einer ungewöhnlichen ersten großen Liebe – und ein phantastischer Roman, wie er realistischer nicht sein könnte Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren. Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren – aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein? Wie wäre das, nur man selbst zu sein, ohne einem bestimmten Geschlecht oder einer bestimmten Familie anzugehören, ohne sich an irgendetwas orientieren zu können? Und wäre es möglich, sich in einen Menschen zu verlieben, der jeden Tag ein anderer ist? Könnte man tatsächlich jemanden lieben, der körperlich so gestaltlos, in seinem Innersten aber zugleich so beständig ist?
Posted in Fiction

Tiergarten - In the Garden of Beasts

Ein amerikanischer Botschafter in Nazi-Deutschland

Author: Erik Larson

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 345585107X

Category: History

Page: 480

View: 6652

Berlin, 1933. William E. Dodd kommt als Botschafter nach Deutschland. Zunächst recht unkritisch, verkehren er und seine Tochter Martha mit hochrangigen Nazis und besuchen deren schillernde Partys. Doch die Schatten werden immer dunkler - bis zur blutigen »Nacht der langen Messer«, in der ein Ausbruch von Gewalt und Hass endgültig Hitlers skrupellose Ambitionen offenbart. Er ist nicht Roosevelts erste Wahl, doch da sich kein anderer Kandidat findet, wird der gutmütige Geschichtsprofessor Dodd nach Berlin geschickt. Dieser muss sich nicht nur mit den merkwürdigen Entwicklungen in Deutschland auseinandersetzen, sondern auch einem intriganten, politisch gleichgültigen State Department entgegentreten. Unterdessen ist Martha verzückt von den Partys und dem Pomp - und den hübschen jungen Nazis. Doch als sich Attacken auf Juden häufen, die Presse der Zensur unterworfen wird, Entwürfe von beängstigenden Gesetzen in den Umlauf kommen und schließlich in der »Nacht der langen Messer« Hitlers wahre Absichten offenbar werden, müssen die Dodds die Gefahr erkennen. Atemberaubend temporeich erzählt, mit unvergesslichen Porträts der neuen Herren von Deutschland, zeigt das Buch aus der Perspektive von externen Augenzeugen die Machtergreifung der Nazis in einem neuen Licht - und gibt Einblick, warum die Welt die ernste Bedrohung durch Hitler erst wahrnahm, als Berlin und Europa von Blut und Terror überschwemmt wurden.
Posted in History

California School Libraries

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: School libraries

Page: N.A

View: 641

Posted in School libraries

NICEM Index to Nonprint Special Education Materials, Multimedia Learner Volume

Contains a Portion of the NICEM Data Base Developed at the University of Southern California, Includes 33,558 Abstracts of Materials Appropriate for Use with Exceptional Learners

Author: National Information Center for Special Education Materials

Publisher: National Information Center for Special Education Materials

ISBN: N.A

Category: Audio-visual materials

Page: 1006

View: 8905

Posted in Audio-visual materials

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 998

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist
Posted in History

NICEM Film & Video Finder

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780893201104

Category: Motion pictures in education

Page: 2841

View: 7836

Posted in Motion pictures in education

Die Seelen der Nacht

Roman

Author: Deborah Harkness

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641093384

Category: Fiction

Page: 832

View: 7941

Eine Liebe, stärker als das Leben selbst ... Diana Bishop ist Historikerin mit Leib und Seele. Dass in ihr zudem das Blut eines uralten Hexengeschlechts fließt, versucht sie im Alltag mit aller Kraft zu ignorieren. Doch als Diana in der altehrwürdigen Bodleian-Bibliothek in Oxford ein magisches Manuskript in die Hände fällt, kann sie ihre Herkunft nicht länger verleugnen: Hexen, Dämonen und Vampire heften sich an ihre Fersen, um ihr das geheime Wissen zu entlocken – wenn nötig mit Gewalt. Hilfe erfährt Diana ausgerechnet von Matthew Clairmont, Naturwissenschaftler, 1500 Jahre alter Vampir – und der Mann, der Diana bald schon mehr bedeuten wird als ihr eigenes Leben ... Ein mitreißender, wundervoll erzählter Roman über Magie, Abenteuer und Romantik.
Posted in Fiction

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 1365

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Posted in Philosophy

The Music Has Gone Out of the Movement

Civil Rights and the Johnson Administration, 1965-1968

Author: David C. Carter

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469606577

Category: History

Page: 384

View: 5335

After the passage of sweeping civil rights and voting rights legislation in 1964 and 1965, the civil rights movement stood poised to build on considerable momentum. In a famous speech at Howard University in 1965, President Lyndon B. Johnson declared that victory in the next battle for civil rights would be measured in "equal results" rather than equal rights and opportunities. It seemed that for a brief moment the White House and champions of racial equality shared the same objectives and priorities. Finding common ground proved elusive, however, in a climate of growing social and political unrest marked by urban riots, the Vietnam War, and resurgent conservatism. Examining grassroots movements and organizations and their complicated relationships with the federal government and state authorities between 1965 and 1968, David C. Carter takes readers through the inner workings of local civil rights coalitions as they tried to maintain strength within their organizations while facing both overt and subtle opposition from state and federal officials. He also highlights internal debates and divisions within the White House and the executive branch, demonstrating that the federal government's relationship to the movement and its major goals was never as clear-cut as the president's progressive rhetoric suggested. Carter reveals the complex and often tense relationships between the Johnson administration and activist groups advocating further social change, and he extends the traditional timeline of the civil rights movement beyond the passage of the Voting Rights Act.
Posted in History

Contemporary Authors, Permanent Series

A Bio-bibliographical Guide to Current Authors and Their Works

Author: N.A

Publisher: Gale / Cengage Learning

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 568

View: 5157

Contains alphabetically arranged profiles of published contemporary authors of non-technical works from around the world, each with personal data, addresses, career history, and a list of writings, and in some cases, a list of works in progress, sidelights, and avocational interests; up-to-date through early 1975.
Posted in Literary Criticism

Mahatma Gandhi and Martin Luther King Jr

The Power of Nonviolent Action

Author: Mary Elizabeth King

Publisher: Unesco

ISBN: N.A

Category: Philosophy

Page: 529

View: 7189

Gandhi's wisdom and strategies have been employed by many popular movements. Martin Luther King Jr. adopted them and changed the course of history of the United States. This book reviews major twentieth-century nonviolent theorists and their struggles.
Posted in Philosophy

Malcolm X Deluxe

A Life of Reinvention

Author: Manning Marable

Publisher: Penguin

ISBN: 1101618817

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 1794

The deluxe eBook edition of the Pulitzer Prize-winning Malcolm X: A Life of Reinvention, includes an interactive map of Harlem as it was in Malcolm's time and over 40 minutes of video: a making-of documentary featuring interviews with Marable's family, graduate students, and editors; clips of author Manning Marable from one of his lectures on the activist; and archival footage of Malcolm X, Martin Luther King, Elijah Muhammad, and others enhance this definitive profile of the legendary black activist’s life. Of the great figures in twentieth-century American history, perhaps none is more complex and controversial than Malcolm X. Constantly rewriting his own story, he was a criminal, a minister, a leader, and an icon, all before being felled by assassins' bullets at age thirty-nine. Through his tireless activism and countless speeches he empowered hundreds of thousands of black Americans to create better lives and stronger communities while establishing the template for the self-actualized, independent African American man. In death he became a broad symbol of both resistance and reconciliation for millions around the world. Manning Marable's new biography of Malcolm is a stunning achievement. Filled with new information and shocking revelations that go beyond the Autobiography, Malcolm X: A Life of Reinvention unfolds a sweeping story of race and class in America, from the rise of Marcus Garvey and the Ku Klux Klan to the struggles of the civil rights movement in the fifties and sixties. Reaching into Malcolm's troubled youth, it traces a path from his parents' activism through his own engagement with the Nation of Islam, charting his astronomical rise in the world of Black Nationalism and culminating in the never-before-told true story of his assassination. Malcolm X will stand as the definitive work on one of the most singular forces for social change, capturing with revelatory clarity a man who constantly strove, in the great American tradition, to remake himself anew.
Posted in Biography & Autobiography