Kick

The True Story of JFK's Sister and the Heir to Chatsworth

Author: Paula Byrne

Publisher: HarperCollins

ISBN: 0062296299

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 8254

Filled with a wealth of revealing new material and insight, the biography of the vivacious, unconventional—and nearly forgotten—young Kennedy sister who charmed American society and the English aristocracy, and would break with her family for love. Encouraged to be “winners” from a young age, Rose and Joe Kennedy’s children were the embodiment of ambitious, wholesome Americanism. Yet even within this ebullient group of overachievers, the fourth Kennedy child, the irrepressible Kathleen, stood out. Lively, charismatic, extremely clever, and blessed with graceful athleticism and a sunny disposition, the alluring socialite fondly known as Kick was a firecracker who effortlessly made friends and stole hearts. Moving across the Atlantic when her father was appointed as the ambassador to Great Britain in 1938, Kick—the “nicest Kennedy”—quickly became the family’s star. Despite making little effort to fit into British high society, she charmed everyone from the beau monde to Fleet Street with her unconventional attitude and easygoing humor. Growing increasingly independent, Kick would also shock and alienate her devout family by falling in love and marrying the scion of a virulently anti-Catholic family— William Cavendish, the heir apparent of the Duke of Devonshire and Chatsworth. But the marriage would last only a few months; Billy was killed in combat in 1944, just four years before Kick’s own unexpected death in an airplane crash at twenty-eight. Paula Byrne recounts this remarkable young woman’s life in detail as never before, from her work at the Washington Times-Herald and volunteerism for the Red Cross in wartime England; to her love of politics and astute, opinionated observations; to her decision to renounce her faith for the man she loved. Sympathetic and compelling, Kick shines a spotlight on this feisty and unique Kennedy long relegated to the shadows of her legendary family’s history.
Posted in Biography & Autobiography

Jackie Kennedy Onassis

ein leidenschaftliches Leben

Author: Sarah Bradford

Publisher: N.A

ISBN: 9783596170616

Category:

Page: 832

View: 8091

Posted in

Wiedersehen mit Brideshead

Die heiligen und profanen Erinnerungen des Captain Charles Ryder

Author: Evelyn Waugh

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257603436

Category: Fiction

Page: 464

View: 4215

›Wiedersehen mit Brideshead‹ ist das englische Gegenstück zum amerikanischen ›Großen Gatsby‹: das Porträt der Schönen und Reichen in den Jahren zwischen den Weltkriegen, die Chronik einer Vertreibung aus dem Paradies bei Anbruch der modernen Zeit – und die Geschichte einer unmöglichen Liebe.
Posted in Fiction

Die Kennedys und ihre Frauen

Author: J. Randy Taraborrelli

Publisher: N.A

ISBN: 9783776622294

Category:

Page: 616

View: 934

Posted in

Furious Love

Elizabeth Taylor und Richard Burton - Die Liebesgeschichte des Jahrhunderts

Author: Sam Kashner,Nancy Schoenberger

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641079268

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 9792

Eine Liebe, zu groß für die Ewigkeit - Die einzige Biografie des Skandalpaars in Zusammenarbeit mit Elizabeth Taylor »Sie war so unfassbar schön, dass ich beinahe lachen musste. Sie war einfach hinreißend und unglaublich sinnlich. Sie war, kurz gesagt, einfach eine Nummer zu groß, und nicht nur das: Sie ignorierte mich auch noch völlig.« – So beginnt eine Affäre, die bald die ganze Welt in Atem hält: Alkoholexzesse, Sex, Trennungen, Glamourauftritte und millionenschwere Versöhnungsgeschenke: Die Burtons lebten und liebten, als gäbe es kein Morgen. Leidenschaftlich, zerstörerisch, berauschend – eine Liebe, die sie ihr Leben lang nicht mehr losließ ...
Posted in Biography & Autobiography

Kuchen backen in Kigali

Author: Gaile Parkin

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3550920059

Category: Fiction

Page: 352

View: 893

... die Zutaten sind wichtig, aber ohne Hoffnung und Liebe braucht man den Ofen gar nicht erst anzustellen. Das denkt Angel, professionelle Kuchenbäckerin in Kigali, Ruanda. Gaile Parkin erzählt mit sanften Worten und wunderbarem Humor vom manchmal harten Leben in Afrika. Das Land ist von der Grausamkeit der Geschichte gezeichnet. Jeder in Kigali hat einen geliebten Menschen verloren oder ist selbst Opfer geworden. Dennoch gibt es den Willen zur Versöhnung. Angel erlebt ihn jeden Tag. Zu ihr geht jeder, der für ein Fest, eine Taufe, eine Hochzeit, eine Heimkehr oder sogar eine Scheidung einen besonderen Kuchen braucht. Bei einer Tasse Tee bespricht sie die Details von Farbe und Dekor. Man kommt ins Erzählen, und Angel hört die traurigen Geschichten. Über die Gespräche und das Kuchenbacken werden alte Wunden geheilt. Angel erkennt, wie viel Trauer in jedem Einzelnen steckt und wie viel es dennoch zu feiern gibt. Gaile Parkins berührender Roman über die tiefe Bedeutung von Versöhnung ist ein Lesevergnügen voller Wärme und Charme.
Posted in Fiction

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Von der Suche nach der sagenumwobenen Stadt und der Rettung ihres Schatzes

Author: Charlie English

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455000290

Category: Social Science

Page: 416

View: 3306

»Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!« The Guardian Timbuktu ist ein Mythos – einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt. Eine große, meisterhafte Reportage über Menschen, die sich mutig der Vernichtung eines Wissensschatzes und Erbes der Menschheit entgegenstellen – und eine Zeitreise zu einer sagenumwobenen Stadt.
Posted in Social Science

Englische Liebschaften

Author: Nancy Mitford

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843706751

Category: Fiction

Page: 336

View: 1239

Nancy Mitfords schönster Roman, mit dem sie ein paar unvergessliche Prototypen der britischen Upper-Class schuf: Allen voran den exzentrischen Onkel Matthew, dessen reales Vorbild niemand anderes als Nancys eigener Vater war. Im Mittelpunkt der Geschichte steht jedoch die junge, unkonventionelle Linda Radlett, die in politisch bewegter Zeit von Liebe und Abenteuer, kurz: dem wahren Leben träumt – jenseits von Fuchstreibjagden und Five-O’Clock-Tea.
Posted in Fiction

Erhörte Gebete

Author: Truman Capote

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036992553

Category: Fiction

Page: 240

View: 4694

Es sollte sein Opus magnum werden, ein schonungsloses Sittenbild proustscher Dimension doch Capote konnte und wollte es nicht abschließen. Gleichwohl ist Erhörte Gebete sein konsequentestes Werk, eine giftgesättigte Abrechnung mit der feinen Gesellschaft. Hier schildert Capote die Reichen und Mächtigen, die Verrückten und Verruchten, all jene, die ihn jahrelang als ihr Schoßhündchen betrachtet hatten. Als das erste Kapitel des Schlüsselromans Mitte der Siebzigerjahre in Esquire abgedruckt wurde, erkannten Capotes Freunde, dass das Schoßhündchen durchaus auch zubeißen konnte: Plötzlich waren ihre intimsten Geheimnisse - vom Seitensprung bis zum vertuschten Mord - schwarz auf weiß nachzulesen. "Es ist sehr schwierig, Gentleman und Schriftsteller zu sein", hat W. Somerset Maugham einmal bemerkt. Mit Erhörte Gebete entschied sich Capote eindeutig für Letzteres.
Posted in Fiction

Feel: Robbie Williams

Author: Chris Heath

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644402892

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 8182

Robbie Williams, einer der größten Stars unserer Zeit, erlebte als Teil von «Take That» und später als Solokünstler einen Aufstieg, der seinesgleichen sucht. In diesem Buch berichtet er gemeinsam mit dem Musikjournalisten Chris Heath von den frühen Jahren seiner Weltkarriere, einer Zeit, in der Williams zwar auf dem Zenit seiner Karriere stand, aber dennoch gebrochen und einsam schien. Chris Heath begleitete Robbie Williams zwei Jahre lang und beobachtete den Ausnahmekünstler bei der Arbeit, sprach mit ihm über persönliche Vorlieben und berufliche Erfahrungen, über Kollegen und Vorbilder, Freunde und Feinde. Entstanden ist eine einzigartige Nahaufnahme, die den Menschen Robbie Williams in all seinen Facetten zeigt.
Posted in Biography & Autobiography

Drei Briefe aus den Anden

Author: Patrick Leigh Fermor

Publisher: N.A

ISBN: 3908778484

Category: Fiction

Page: 160

View: 3618

Sechs Freunde brechen 1971 zu einer Kletterexpedition in die Anden auf. Ihr Abenteuer führt sie von Cusco nach Urubamba, weiter nach Puno und Juli zum Titicacasee, wieder hinunter nach Arequipa und zurück nach Lima. Die Reisegruppe besteht aus dem Dichter Robin Fedden und seiner Frau, einem Juwelier aus der Schweiz, einem Anthropologen aus der Provence und einem Gutsherr aus Nottinghamshire. Die beiden blutigen Anfänger im Klettern sind ein naturliebender britischer Herzog und der Briefeschreiber.
Posted in Fiction

Ich soll nicht lügen

Psychothriller

Author: Sarah J. Naughton

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715947

Category: Fiction

Page: 384

View: 3171

Zwei Frauen umkreisen einander in einem Netz aus Lügen. Wer ist Täter, wer ist Opfer? »Er war die Liebe meines Lebens.« »Warum wusste ich nicht, dass mein Bruder verlobt ist?« »Er war depressiv und wollte sich umbringen.« »Mein Bruder hatte keine Depressionen.« »Er ist einfach gesprungen.« »Und wenn ihn jemand gestoßen hat?« »Ich bin die Liebe seines Lebens.« »Bist du seine Mörderin?« Mags' Bruder Abe liegt im Koma. Er ist von einer Treppe zwölf Meter in die Tiefe gestürzt. Die Polizei glaubt seiner Verlobten Jody, dass es ein Selbstmordversuch war. Mags glaubt ihr nicht. Sie ist sicher, dass Jody lügt. Aber warum? Psychologisch raffinierte Spannung für die Fans von "Girl on the Train" und "Die Witwe".
Posted in Fiction

Lady Almina und das wahre Downton Abbey

Das Vermächtnis von Highclere Castle

Author: Gräfin von Carnarvon

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3864155142

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 7326

Sie reiste mit Dutzenden von Koffern an und erhielt jährlich ein Taschengeld von 6,5 Millionen Pfund. Als die bürgerliche Almina im Alter von 19 Jahren den Grafen von Carnarvon, Herr von Highclere Castle, heiratet und in die Kreise des Adels aufsteigt, scheint ihr Leben perfekt. Als Erbin eines immensen Vermögens und Frau eines Adeligen feiert sie rauschende Feste und hüllt sich in teure Kleider. Doch mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs nimmt Lady Alminas Schicksal eine unerwartete Wendung und sie muss beweisen, was wirklich in ihr steckt. Seit 2010 die erste Folge von Downton Abbey in Großbritannien ausgestrahlt wurde, ist das Kostümdrama zu einem TV-Hit geworden. Von der Kritik gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, wurde die Serie schnell auch international zu einem Erfolg. Mithilfe von Tagebüchern, Briefen und Fotografien aus dem Archiv von Highclere Castle erzählt die aktuelle Lady von Carnarvon die faszinierende Geschichte von Lady Almina und Schloss Highclere, welches sowohl als Kulisse als auch als Inspiration für Downton Abbey dient.
Posted in Biography & Autobiography

Der rettende Weg

Schindlers Liste - die wahre Geschichte

Author: Mieczysław Pemper,Viktoria Hertling

Publisher: N.A

ISBN: 9783455501834

Category: Concentration camp inmates

Page: 286

View: 6048

Posted in Concentration camp inmates

Im Land der grünen Ameisen

die erste Durchquerung Australiens

Author: Sarah Murgatroyd

Publisher: N.A

ISBN: 9783442152087

Category: Australia

Page: 447

View: 899

Posted in Australia

Die andere Frau

Psychothriller

Author: Michael Robotham

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641231221

Category: Fiction

Page: 448

View: 4887

In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus – und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele – Mörderin? Gegen den Willen der Polizei beginnt Joe, eigene Ermittlungen anzustellen. Und muss erkennen, dass er für die Wahrheit einen hohen Preis bezahlt ...
Posted in Fiction