Mikroökonomie

Author: Robert S. Pindyck,Daniel L. Rubinfeld

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 348678420X

Category: Business & Economics

Page: 918

View: 7038

Eine fundierte Lehrbuchdarstellung, die den Anforderungen der Studierenden in Grund- und Hauptstudium gerecht wird. Das Werk betont die Relevanz der Mikroökonomie für Managemententscheidungen und politische Entscheidungen. Ausführliche Beispiele sind direkt in die Darstellung integriert.
Posted in Business & Economics

Makroökonomik

Mit vielen Fallstudien

Author: N. Gregory Mankiw

Publisher: Haufe-Lexware

ISBN: 3791037846

Category: Law

Page: 800

View: 5214

!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout
Posted in Law

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

Basiswissen mit Praxisbezug

Author: Knut Sydsæter,Peter J. Hammond

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373571

Category: Mathematics

Page: 894

View: 3887

Posted in Mathematics

Volkswirtschaftslehre

das internationale Standardwerk der Makro- und Mikroökonomie

Author: Paul Anthony Samuelson,William D. Nordhaus

Publisher: N.A

ISBN: 9783868800890

Category:

Page: 1046

View: 4956

Posted in

German for Reading Knowledge

Author: Hubert Jannach,Richard Alan Korb

Publisher: Heinle & Heinle Pub

ISBN: 9780838478356

Category: Foreign Language Study

Page: 326

View: 6379

GERMAN FOR READING KNOWLEDGE, FOURTH EDITION develops the fundamental skills graduate students need to read authentic German texts on a variety of subjects related to humanities. The Fourth Edition includes improved grammar explanations, contextualized exercises, new high-interest readings, and a section on choosing the right dictionary.
Posted in Foreign Language Study

Bitter im Mund

Roman

Author: Monique Truong,Peter Torberg

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406598388

Category: Boiling Springs (Cleveland County, N.C.)

Page: 327

View: 8148

Linda Hammerick has the unusual and burdensome gift of experiencing words as tastes. A personal tragedy brings her back from New York City to her hometown of Boiling Springs, North Carolina, where she finds answers to some of the mysteries of her life.
Posted in Boiling Springs (Cleveland County, N.C.)

Einführung in die Verhaltensökologie

mit 33 Tabellen

Author: John R. Krebs,Nicholas B. Davies

Publisher: N.A

ISBN: 9783826330469

Category:

Page: 484

View: 1354

Posted in

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 6082

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)
Posted in History

Astronomie

die kosmische Perspektive

Author: Jeffrey O. Bennett

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373601

Category: Astronomy

Page: 1162

View: 8744

Posted in Astronomy

Strategisches Markt-Management

Wettbewerbsvorteile Erkennen · Märkte Erschliessen · Strategien Entwickeln

Author: David A. Aaker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322845788

Category: Business & Economics

Page: 365

View: 5861

Posted in Business & Economics

Stationen

Ein Kursbuch Für Die Mittelstufe (High School Edition)

Author: Prisca Augustyn,Nikolaus Euba

Publisher: N.A

ISBN: 9781285739755

Category:

Page: 480

View: 4179

Posted in

Zeitreihenmodelle

Author: Andrew C. Harvey

Publisher: De Gruyter Oldenbourg

ISBN: 9783486230062

Category:

Page: 379

View: 3887

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.
Posted in

Lynch III. Der Weg zum Börsenerfolg

Author: Peter Lynch,John Rothchild

Publisher: N.A

ISBN: 9783922669159

Category: Capitalism

Page: 342

View: 7925

Posted in Capitalism

Supply-side policy

theoretische Grundlagen und prozesspolitische Konsistenz

Author: Patrick Wendisch

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783820453621

Category: Economic stabilization

Page: 211

View: 1325

Als 1981 die Supply-Side Policy als die US-amerikanische Variante der Angebotspolitik dort zur herrschenden wirtschaftspolitischen Doktrin avancierte, war die wirtschaftswissenschaftliche Diskussion durch eine Art -Erklarungsvakuum- bzw. -Theoriedefizit- des Angebots- paradigmas gekennzeichnet. Dieses auszufullen ist ein Ziel der Arbeit. Nach einem Abriss der Stabilisierungsdebatte werden die theoretischen Elemente der Supply-Side Policy entwickelt und auf mikro- und makrookonomischer (Laffer-Kurve) Ebene formal-theoretisch und empirisch analysiert. Die Arbeit schliesst mit einer kritischen Beurteilung der theoretischen und besonders der prozesspolitischen Konsistenz der Supply-Side Policy."
Posted in Economic stabilization

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 773

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Posted in Social Science

Altbabylonische Zeichenliste der sumerisch-literarischen Texte

Author: Catherine Mittermayer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Cuneiform writing

Page: 285

View: 1708

"... presents a collection of 480 cuneiform signs used in the Sumerian literary texts of the Old Babylonian period. The inventory of sign forms exclusively refers to texts from Nippur and Ur as well as to the relevant tablets kept in the collections of the University Museum (Philadelphia), the British Museum (London) and the Hilprecht-Sammlung (Jena). Most of the signs listed have been collated. The sign list is classified according to Old Babylonia main forms. Each entry consists of a main form and up to 16 variants supposed to cover the spectrum of a sign as far as possible. All forms are listed with their quotations differentiated according to the origins of the tablet. In addition to the sign forms the list also provides the corresponding values and Diri. Some of the values are explained in detail in a commentary at the end of the sign list." --Colophon.
Posted in Cuneiform writing

Ökonomische Theorie der Demokratie

Author: Anthony Downs

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783165290523

Category: Business & Economics

Page: 303

View: 7919

English summary: It was Anthony Downs' objective to create a model dealing with voter and government behavior. In order to do so, he established goals which governments, parties and lobbyists as well as the voters can pursue. To motivate all those concerned, he introduced the self-interest axiom and called for rationality in order to attain these goals. With the help of marginal analysis, each voter determines his/her party differential, which will help to determine each voter's choice at the ballot box and to decide which party's rule will give him/her greater utility in the future. Downs describes how crucial the concept of ideology is to his theory. He maintains that a two-party democracy could not provide stable and effective government unless there is a large measure of ideological consensus amongst its citizens, and that political parties encouraged voters to be irrational by remaining vague and ambiguous. German description: Anthony Downs' inzwischen klassisches Demokratie-Modell des Wahler- und Regierungsverhaltens orientiert sich an der okonomischen Theorie. Er nimmt an, dass politische Parteien und Wahler in der Verfolgung bestimmter, deutlich spezifizierter Ziele optimal handeln. So treffen die Wahler unter Ungewissheit uber den Wahlvorgang und die zukunftige Regierungsbildung ihre Wahl nach dem mutmasslichen Nutzen. Die Regierung versucht, mit Hilfe der Manipulation des Budgets ihre Wiederwahl zu erreichen.Ideologien der Parteien auf der einen Seite, Interessengruppen auf der anderen stellen den Wahlern bzw. der Regierung Informationen zur rationalen Entscheidungsfindung zur Verfugung. Dabei wird deutlich, dass Mehrparteiensysteme und Verhaltniswahlrecht jedes Wahl-Kalkul unlosbar werden lassen. Auf die weiteren Folgerungen fur Demokratie-Forschung und -Verstandnis geht Downs im letzten Teil seines Werkes ausfuhrlich ein.
Posted in Business & Economics

Der Weg zur Knechtschaft

Author: Friedrich A. von Hayek

Publisher: Lau-Verlag

ISBN: 3957681278

Category: Political Science

Page: 336

View: 5388

Das Kultbuch des renommierten Nationalökonomen und intellektuellen Gegenspielers von John Maynard Keynes. "Selten schafft es einmal ein Ökonom, mit einem Buch das breite Publikum aufzurütteln. Eine große Ausnahme bildet ›Der Weg zur Knechtschaft‹, jenes legendäre Buch des späteren Nobelpreisträgers Friedrich A. v. Hayek [...]. Ein Jahr vor Kriegsende popularisierte Hayek damit im Londoner Exil seine in den zwanziger und dreißiger Jahren gewonnenen Überzeugungen, vor allem die These, dass jeder Planwirtschaft eine Tendenz zum Totalitarismus innewohnt und dass es keinen Mittelweg zwischen Sozialismus und Marktwirtschaft geben kann. ›Der Weg zur Knechtschaft‹ hat zentrale Bedeutung für jene Ideen, die man heute, leicht missverständlich, als ›Neoliberalismus‹ bezeichnet; die Überzeugung, dass ökonomische Probleme am besten über freie Märkte gelöst werden sollen und der Anteil des Staates zurückgeführt werden sollte. Einprägsam besonders Hayeks Begründung, warum Planwirtschaft und Demokratie nicht zusammenpassen."
Posted in Political Science