Historic England: Coventry

Unique Images from the Archives of Historic England

Author: David McGrory

Publisher: Historic England Series

ISBN: 9781445675305

Category:

Page: 96

View: 5243

An illustrated history one of England's finest cities - Coventry.
Posted in

Das Buch der Symbole

Author: Ami Ronnberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783836525725

Category: Archetype (Psychology)

Page: 807

View: 2763

Posted in Archetype (Psychology)

Transmission in Motion

The Technologizing of Dance

Author: Maaike Bleeker

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1315524163

Category: Performing Arts

Page: 244

View: 2944

How can various technologies, from the more conventional to the very new, be used to archive, share and understand dance movement? How can they become part of new ways of creating dance? What does this tell us about the ways in which technology is part of how we make sense and think? Well-known choreographers and dance collectives including William Forsythe, Siohban Davis, Merce Cunningham, Anne Teresa De Keersmaeker and BADco. have initiated projects to investigate these questions, and in so doing have inaugurated a new era for dance archives, education, research and creation. Their work draws attention to the intimate relationship between the technologies we use and the ways in which we think, perceive, and make sense. Transmission in Motion examines these extraordinary projects ‘from the inside’, presenting in-depth analyses by the practitioners, artists and collectives involved in their development. These studies are framed by scholarly reflection, illuminating the significance of these projects in the context of current debates on dance, the (multi-media) archive, immaterial cultural heritage and copyright, embodied cognition, education, media culture and the knowledge society.
Posted in Performing Arts

Die Geschichte meiner Zähne

Author: Valeria Luiselli

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141083

Category: Fiction

Page: 140

View: 9828

Gustavo Sánchez hat eine Mission: Jeder seiner hässlichen Zähne muss ersetzt werden. Glücklicherweise ist er Auktionator – der weltbeste Auktionator –, was ihm dabei hilft, Geld für die neuen Zähne zu sammeln. Dabei entdeckt er, dass es entscheidend ist, die Objekte, die er anbietet, mit Geschichten auszustatten. Das steigert ihren Wert immens. Auch wenn er noch ein paar andere Fähigkeiten besitzt, die ihm Geld verschaffen: Nach zwei Gläsern Rum kann er Janis Joplin imitieren, Glückskekse deuten und wie Christopher Kolumbus ein Hühnerei auf den Tisch stellen und beim Schwimmen den Toten Mann machen. Das Geschichtenerzählen aber entwickelt er zur Meisterschaft. Und die Sammlung seiner Zähne berühmter Menschen kann sich sehen lassen: von Plato zu Plutarch, Michel de Montaigne, Virginia Woolf und Enrique Vila-Matas. Sanchez aber will die von Marilyn Monroe ... Valeria Luiselli hat mit der Geschichte meiner Zähne ein Buch über den kreativen Prozess, den Wert von Kunst, den Kult um literarische Berühmtheiten geschrieben, eine herrliche Mixtur aus Erinnerung, Erfindung und autobiografischer Reflexion, in deren Zentrum ein Mann mit einem »Mund voller Horror« steht. Eine exzentrische, ganz und gar außergewöhnliche Geschichte, die die Konvention der literarischen Genres sprengt.
Posted in Fiction

The Saxon Chronicle

Author: James Ingram

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5876473529

Category: History

Page: 463

View: 896

With an English Translation, and Notes, Critical and Explanatory to Which Are Added Chronological, Topographical, and Glossarial Indices. A short grammar of the anglosaxon language; a new map of the England during the heptarchy; plates of coins, & c.
Posted in History

Eine Karte verändert die Welt

William Smith und die Geburt der modernen Geologie

Author: Simon Winchester

Publisher: N.A

ISBN: 9783442730896

Category:

Page: 332

View: 6195

Posted in

The British Journal of Photography

Author: William Crookes,George Shadbolt,T. A. Malone,J. Traill Taylor,William Blanchard Bolton,Thomas Bedding

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Photography

Page: N.A

View: 947

Posted in Photography

Transit

Roman

Author: Rachel Cusk

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518750879

Category: Fiction

Page: 238

View: 9211

„Eine Übergangsphase“ prophezeit ihr eine astrologische Spam-Mail. Und tatsächlich verändert sich für die Schriftstellerin Faye gerade vieles: Nach einer kräftezehrenden Scheidung ist sie mit ihren beiden Söhnen zurück nach London gezogen und hat bei der Suche nach einer Wohnung einem Gefühl nachgegeben, das augenblicklich verschwand. Anders als die heruntergekommene Haushälfte, die sie jetzt ihr Eigen nennt. Sie lebt auf einer Baustelle, täglich ereignet sich eine kleine Katastrophe, während sie sich einem Ort anzunähern versucht, den sie schon einmal Heimat nannte. Sie trifft Freunde von früher und knüpft neue Bekanntschaften, sie erfährt von den Schicksalen und Krisen der anderen, spricht über Wahlfreiheiten und Notwendigkeiten und gelangt nach und nach zu einer weitreichenden Erkenntnis, die alles auf den Kopf stellt. Wie können wir uns darin einrichten, wenn wir dem eigenen Leben zugleich entfliehen wollen? Mit Scharfsinn und Witz erzählt Transit von vertrackten Sehnsüchten, entscheidenden Momenten und dem Rätsel persönlicher Veränderung.
Posted in Fiction

Rote Kirschen, schwarze Kirschen

Roman

Author: Sophie Duffy

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426420562

Category: Fiction

Page: 432

View: 8760

Eine charmante, zarte und wunderschöne Familien-Geschichte von einzigartiger Sogkraft, die mit ergreifender Ernsthaftigkeit und heiterer Leichtigkeit vom Erwachsenwerden erzählt. Sollten Sie ein Geschenk für Ihre Mutter, die beste Freundin oder Ihre Tochter suchen - dieser Roman ist genau das Richtige! Denn erzählt davon, dass das Leben erst durch die Menschen um uns herum lebenswert wird, dass wir durch Freunde und Familie Geborgenheit erfahren und dass wir viel zu selten sagen: Danke, dass Du da bist. Philippa kennt sich mit gebrochenen Herzen aus. Ihre Mutter verschwand von einem Tag auf den nächsten, und auch von ihrem besten Freund Lucas musste sie früh Abschied nehmen. Aber dank Bob, dem Süßwarenladenbesitzer, und Wink, der schrulligen Nachbarin, weiß Philippa, dass Heimat und Familie nicht unbedingt etwas mit Verwandtschaft zu tun haben. Die Frage, warum ihre Mutter sie in dem südenglischen Küstenstädtchen Torquay zurückließ, lässt Philippa trotzdem viele Jahre nicht los – bis sie eines Tages eine ganz besondere Entdeckung macht und schließlich Frieden schließen kann. Bewegend, emotional, tröstlich - dieser Roman ist wie eine warme Umarmung.
Posted in Fiction

Schwere Zeiten

Gesellschaftskritisches Werk des Autors von Oliver Twist, David Copperfield und Große Erwartungen

Author: Charles Dickens

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026843495

Category: Fiction

Page: 380

View: 582

Dieses eBook: "Schwere Zeiten" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Charles Dickens (1812-1870) war ein englischer Schriftsteller. In seinen Werken finden sich oft konkrete Hinweise auf die sozialen Missstände des viktorianischen Zeitalters, etwa durch die beispielhafte Darstellung der kritischen Situation der armen Stadtbevölkerung oder der damals vorherrschenden Sozialstrukturen. So schafft es Dickens gekonnt mit Oliver Twist, seinem zweiten Roman von 1838, seiner Leserschaft das Problem von Armut und daraus folgender Kriminalität nahezubringen, was seinerzeit dazu beitrug, auf die schwierige Lage der Bevölkerung von Jacob's Island, einem damaligen Slum in London, in dem der Roman spielt, aufmerksam zu machen; in der Folge verbesserte sich die dortige Lebenssituation. Aus dem Buch: "Hierin beruhte die Springfeder der mechanischen Kunst und des Geheimnisses, die Vernunft zu erziehen, ohne sich zur Ausbildung der Gefühle und Neigungen herabzulassen. Man muß sich nie wundern! Bringe alle Sachen vermittels Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division in Ordnung und wundere dich nie. »Gebt mir ein Kind«, sagt M'Choakumchild, »das wenigstens allein gehen kann, und ich werde es dahin bringen, daß es sich niemals mehr wundert!«"
Posted in Fiction

Dreigroschenroman

Author: Bertolt Brecht

Publisher: N.A

ISBN: 9783518383469

Category:

Page: 391

View: 9792

Posted in

Triumph und Tragödie

Stalin und die Wissenschaftler

Author: Simon Ings

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455003028

Category: Social Science

Page: 544

View: 4354

»Sozialismus ist Wissenschaft«, proklamierte Joseph Stalin, der sich selbst zum ersten Wissenschaftler des Landes stilisierte. Unter seiner Herrschaft entstand der weltweit am besten finanzierte Forschungsapparat, gleichzeitig mussten Wissenschaftler um ihr Leben fürchten. Gestützt auf zahlreiche Dokumente zeichnet Simon Ings die Vereinnahmung der Wissenschaft durch den Sowjetstaat nach. Er erzählt von brillanten Forschern und ruchlosen Scharlatanen, von Visionären und Karrieristen, von großem Mut und ebenso großer Feigheit.
Posted in Social Science

Oral History

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Oral history

Page: N.A

View: 9116

Posted in Oral history

AB Bookman's Weekly

For the Specialist Book World

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Antiquarian booksellers

Page: N.A

View: 3086

Posted in Antiquarian booksellers

Wolfgang Tillmans

Author: Theodora Vischer

Publisher: N.A

ISBN: 9783775743280

Category:

Page: 296

View: 2162

In his creative artistic work, Wolfgang Tillmans (*1968 in Remscheid) revolutionized the medium of photography in an unprecedented way and opened it up towards other media. Beginning in the early nineties, Tillmans documented the people and situations in his immediate surroundings in scenes from London, New York, or Berlin, creating the portrait of a new generation in a style-defining manner. Since the late nineties he has been creating a greater number of cameraless, abstract images that develop from his direct work with and on photographic paper, some of which acquire a sculptural, object-like character. He has also been developing innovative, anti-hierarchical installations of his photographs in space in exhibition contexts. This catalogue is published on the occasion of an extensive exhibition of Tillmans’s oeuvre at the Fondation Beyeler in Basel and arranges and groups his works in a fresh way.
Posted in