Hands on the Freedom Plow

Personal Accounts by Women in SNCC

Author: Faith S. Holsaert

Publisher: University of Illinois Press

ISBN: 0252035577

Category: History

Page: 616

View: 3828

Fifty-two women - northern and southern, young and old, urban and rural, black, white, and Latina - share their courageous personal stories of working for the Student Nonviolent Coordinating Committee (SNCC) on the front lines of the Civil Rights Movement. The testimonies cover early sit-ins, voter registration campaigns, and Freedom Rides; the 1963 March on Washington, the Mississippi Freedom Summer, and the Movements in Alabama and Maryland; Black Power and anti-war activism. --publisher's description.
Posted in History

My Song

Die Autobiographie

Author: Harry Belafonte,Michael Shnayerson

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462305344

Category: Music

Page: 656

View: 2356

Eine mitreißende Jahrhundertgeschichte: Harry Belafontes Autobiographie Sänger, Schauspieler, politischer Aktivist. Harry Belafontes Leben mutet an wie ein Märchen und liest sich wie ein Roman: Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wurde er zu einem der bekanntesten und beliebtesten Entertainer unserer Zeit. Ein Mann, der die Macht, die ihm seine Popularität verleiht, seit Jahrzehnten nutzt, um für eine gerechtere Gesellschaft zu kämpfen. Er kannte sie alle: Eleanor Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kennedy, Martin Luther King, Jr., Robert Kennedy, Nelson Mandela, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertstory. Auf wunderbar lebendige Weise erzählt er von seiner Kindheit im Harlem der 1930er-Jahre, wo Ganoven den Ton angaben, von Kindheitstagen zwischen jamaikanischen Bananenplan tagen, von seinen Kollegen in der Schauspielklasse des deutschen Exilanten Erwin Piscator – Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis – damals allesamt noch so unbekannt wie Belafonte, von den Anfängen der Bürgerrechtsbewegung, seiner Freundschaft mit Martin Luther King, Jr., und wie es dazu kam, dass er 1960 Wahlkampfwerbung für John F. Kennedy machte. Bis heute hat Harry Belafonte, seit Jahren UNICEF-Botschafter, nichts von seiner Leidenschaft für den politischen Kampf eingebüßt: Er wirft Barack Obama vor, nicht genug Herz für die Armen zu zeigen, und sucht, gerade auch mit diesem Buch, den Dialog mit politisch aktiven jungen Menschen auf der ganzen Welt. Eine inspirierende Autobiographie, ein Buch, das vor Energie und Lebensfreude vibriert wie die Songs Harry Belafontes.
Posted in Music

Dispossession

Discrimination against African American Farmers in the Age of Civil Rights

Author: Pete Daniel

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469602024

Category: Social Science

Page: 352

View: 6700

Between 1940 and 1974, the number of African American farmers fell from 681,790 to just 45,594--a drop of 93 percent. In his hard-hitting book, historian Pete Daniel analyzes this decline and chronicles black farmers' fierce struggles to remain on the land in the face of discrimination by bureaucrats in the U.S. Department of Agriculture. He exposes the shameful fact that at the very moment civil rights laws promised to end discrimination, hundreds of thousands of black farmers lost their hold on the land as they were denied loans, information, and access to the programs essential to survival in a capital-intensive farm structure. More than a matter of neglect of these farmers and their rights, this "passive nullification" consisted of a blizzard of bureaucratic obfuscation, blatant acts of discrimination and cronyism, violence, and intimidation. Dispossession recovers a lost chapter of the black experience in the American South, presenting a counternarrative to the conventional story of the progress achieved by the civil rights movement.
Posted in Social Science

We Shall Overcome

Essays on a Great American Song

Author: Victor V. Bobetsky, associate professor and Director of the Teacher Education Program in Music at Hunter College of the City University of New York

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442236035

Category: Music

Page: 150

View: 6346

We Shall Overcome: Essays on a Great American Song, edited and compiled by Victor V. Bobetsky, comprises essays that explore the origins, history, and impact of this great American folk song.
Posted in Music

Ella Baker

Community Organizer of the Civil Rights Movement

Author: J. Todd Moye

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442215674

Category: Biography & Autobiography

Page: 204

View: 4143

Ella Josephine Baker was among the most influential strategists of the most important social movement in modern US history, the civil rights movement. In this book, historian J. Todd Moye masterfully reconstructs Baker’s life and contribution for a new generation of readers.
Posted in Biography & Autobiography

Concrete Demands

The Search for Black Power in the 20th Century

Author: Rhonda Y. Williams

Publisher: Routledge

ISBN: 1136331646

Category: History

Page: 314

View: 5025

Between the 1950s and 1970s, Black Power coalesced as activists advocated a more oppositional approach to fighting racial oppression, emphasizing racial pride, asserting black political, cultural, and economic autonomy, and challenging white power. In Concrete Demands, Rhonda Y. Williams provides a rich, deeply researched history that sheds new light on this important social and political movement, and shows that the era of expansive Black Power politics that emerged in the 1960s had long roots and diverse trajectories within the 20th century. Looking at the struggle from the grassroots level, Williams highlights the role of ordinary people as well as more famous historical actors, and demonstrates that women activists were central to Black Power. Vivid and highly readable, Concrete Demands is a perfect introduction to Black Power in the twentieth century for anyone interested in the history of black liberation movements.
Posted in History

The Rebellious Life of Mrs. Rosa Parks

Author: Jeanne Theoharis

Publisher: Beacon Press

ISBN: 0807076929

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 1057

2014 NAACP Image Award Winner: Outstanding Literary Work – Biography / Auto Biography 2013 Letitia Woods Brown Award from the Association of Black Women Historians Choice Top 25 Academic Titles for 2013 The definitive political biography of Rosa Parks examines her six decades of activism, challenging perceptions of her as an accidental actor in the civil rights movement Presenting a corrective to the popular notion of Rosa Parks as the quiet seamstress who, with a single act, birthed the modern civil rights movement, Theoharis provides a revealing window into Parks's politics and years of activism. She shows readers how this civil rights movement radical sought—for more than a half a century—to expose and eradicate the American racial-caste system in jobs, schools, public services, and criminal justice.
Posted in Biography & Autobiography

From Selma to Montgomery

The Long March to Freedom

Author: Barbara Harris Combs

Publisher: Routledge

ISBN: 1136173757

Category: History

Page: 240

View: 9942

On March 7, 1965, a peaceful voting rights demonstration in Selma, Alabama, was met with an unprovoked attack of shocking violence that riveted the attention of the nation. In the days and weeks following "Bloody Sunday," the demonstrators would not be deterred, and thousands of others joined their cause, culminating in the successful march from Selma to Montgomery. The protest marches led directly to the passage of the Voting Rights Act of 1965, a major piece of legislation, which, ninety-five years after the passage of the Fifteenth Amendment, made the practice of the right to vote available to all Americans, irrespective of race. From Selma to Montgomery chronicles the marches, placing them in the context of the long Civil Rights Movement, and considers the legacy of the Act, drawing parallels with contemporary issues of enfranchisement. In five concise chapters bolstered by primary documents including civil rights legislation, speeches, and news coverage, Combs introduces the Civil Rights Movement to undergraduates through the courageous actions of the freedom marchers.
Posted in History

Power to the Poor

Black-Brown Coalition and the Fight for Economic Justice, 1960-1974

Author: Gordon K. Mantler

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469608065

Category: Social Science

Page: 376

View: 2518

The Poor People's Campaign of 1968 has long been overshadowed by the assassination of its architect, Dr. Martin Luther King Jr., and the political turmoil of that year. In a major reinterpretation of civil rights and Chicano movement history, Gordon K. Mantler demonstrates how King's unfinished crusade became the era's most high-profile attempt at multiracial collaboration and sheds light on the interdependent relationship between racial identity and political coalition among African Americans and Mexican Americans. Mantler argues that while the fight against poverty held great potential for black-brown cooperation, such efforts also exposed the complex dynamics between the nation's two largest minority groups. Drawing on oral histories, archives, periodicals, and FBI surveillance files, Mantler paints a rich portrait of the campaign and the larger antipoverty work from which it emerged, including the labor activism of Cesar Chavez, opposition of Black and Chicano Power to state violence in Chicago and Denver, and advocacy for Mexican American land-grant rights in New Mexico. Ultimately, Mantler challenges readers to rethink the multiracial history of the long civil rights movement and the difficulty of sustaining political coalitions.
Posted in Social Science

achtsam sprechen - achtsam zuhören

Die Kunst der bewussten Kommunikation

Author: Thich Nhat Hanh

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426425939

Category: Self-Help

Page: 144

View: 4359

Thich Nhat Hanh präsentiert die wichtigsten Fähigkeiten bei der Kommunikation. Dabei kommt es auf das richtige Zuhören und Sprechen an sowie darauf, mit Mitgefühl und Achtsamkeit seinem Gegenüber zu begegnen. Ein Buch, das hilft, Missverständnisse zu vermeiden, Konflikte friedvoll zu lösen und mit einer effektiven Kommunikation sein eigenes Wohlbefinden und das der anderen zu steigern.
Posted in Self-Help

Das Mädchen, das keiner wollte

Author: Diane Chamberlain

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644501017

Category: Fiction

Page: 480

View: 5915

Der Mond beleuchtete die Reihen von Tabakpflanzen, und ich beobachtete beim Gehen die Fenster im Farmhaus. Ich steckte die Hand in die Tasche und spürte den Fetzen Papier: morgen, um Mitternacht. North Carolina, 1960: Die 15-jährige Ivy Hart gehört zum White Trash: Sie arbeitet auf den Tabakfeldern in Grace County, einer von Gott verlassenen Gegend. Als die junge Sozialarbeiterin Jane die Familie Hart zu betreuen beginnt, kümmert sich zum ersten Mal wirklich jemand um das Mädchen: Ivy und Jane werden Freundinnen. Dann wird Ivy vom Sohn des Plantagenbesitzers schwanger. Doch ledige Mütter sind hier unerwünscht, die Sozialbehörden ergreifen unmenschliche Maßnahmen. Nur Jane kann Ivy jetzt noch helfen. Aber ist sie mutig genug, für ihre Überzeugung zu kämpfen? «Diane Chamberlain ist eine wunderbar talentierte Autorin. Jedes ihrer Bücher ist ein Juwel.» (Literary Times) «Eindringlich und packend. Dieses Buch wird Diane Chamberlains Fans ebenso begeistern wie Leserinnen von Jodi Picoult.» (Booklist) «Herzzerreißend. Ein fesselnder Roman, der tief in eine dunkle Ära der Geschichte eintaucht und sie gekonnt zum Leben erweckt.» (Publishers Weekly)
Posted in Fiction

BECOMING

Meine Geschichte

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 1380

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.
Posted in Biography & Autobiography

Die unerklärliche Logik meines Lebens

Author: Benjamin Alire Sáenz

Publisher: Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verl

ISBN: 3522621506

Category: Juvenile Fiction

Page: 544

View: 9338

Sam war verdammt klug. Und sie wusste einfach Bescheid. Über alle möglichen Dinge. Sie fühlte die Dinge auch. O Mann, konnte Sam Dinge fühlen. Manchmal dachte ich, sie würde alles gleich für uns beide erledigen – das ganze Denken, das ganze Fühlen, das ganze Leben. Sam wusste, wer Sam war. Ich dagegen? Ich glaube, ich war mir nicht immer so sicher. Sich gegenseitig auffangen – das haben Sal und seine beste Freundin Samantha bisher immer geschafft. Doch gelingt das auch im größten Chaos, wenn alles droht, auseinanderzubrechen? Das letzte Schuljahr stellt die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe. Sam gerät an einen wirklich miesen Typen, während Sal verzweifelt versucht, nicht zu einem zu werden. Er hat das Gefühl, all das nicht zu sein, was Sam an ihm mag – und doch scheint ihre Freundschaft bedingungslos.
Posted in Juvenile Fiction

Lernen, weiß zu sein

Geld, (Rasse) und Gott in Amerika

Author: Thandeka

Publisher: N.A

ISBN: 9783896883803

Category:

Page: 220

View: 8298

Posted in