Guide to Oracle(r) Sales Cloud Integration

Quick and Easy Magic Xpi Integration Platform Connectivity for Oracle CX Cloud

Author: Glenn Johnson

Publisher: N.A

ISBN: 9780692855225

Category:

Page: 116

View: 1679

An essential book for Oracle Sales Cloud success! Guide to Oracle Sales Cloud Integration clearly identifies the building blocks of Oracle Sales Cloud integration so that you can successfully run your business using Oracle Sales Cloud. Lots of excellent use case examples and implementation stories. Clearly defined tables of resources and screen captures are included throughout. Guide to Oracle Sales Cloud Integration is an essential reference work for Oracle Sales Cloud integration, interfaces and connectivity using Magic xpi Integration Platform. By reading this book you should gain a thorough understanding of the Representational State Transfer (REST) API functions in Oracle Sales Cloud and how they can be used in the Magic xpi Integration Platform published by Magic Software. The first two chapters of the book cover the overall capabilities of the Oracle Customer Experience Cloud, known as the Oracle CX Cloud for short (Chapter One) and the Oracle Sales Cloud (Chapter Two). In Unit One: Oracle Sales Cloud API Resources, we explore the ability of Magic xpi Integration Platform to manipulate the Oracle Sales Cloud REST API. Each chapter in this unit examines a particular set of Oracle Sales Cloud API calls and examines their functionality. Chapters cover: Leads, Households, Accounts, Contacts, Opportunities, Forecasts and Orders, Activities, Products, Partners, Partner Programs, Partner Program Enrollments and Benefits, Deal Registrations, Sales Management Functions, Sales Territories, Service Requests, Payments and Paysheets and Resources and Queues. In Unit Two: Magic xpi Integration Platform, we will investigate the detailed workings of the Magic xpi Integration Platform. We will explore chapters on Use Case Scenarios, Magic xpi Studio, Magic xpi Monitor, and Magic xpi Integration Platform Server. An index has been provided for ease in finding specific API resources by name as well as other material not listed in the table of contents.
Posted in

Zend Framework im Einsatz

Author: Rob Allen,Nick Lo,Steven Brown

Publisher: Hanser Verlag

ISBN: 9783446415768

Category:

Page: 456

View: 5456

Posted in

Des Bankers neue Kleider

Was bei Banken wirklich schief läuft und was sich ändern muss

Author: Martin Hellwig,Anat Admati

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862484823

Category: Political Science

Page: 528

View: 5847

In den letzten Jahren dominiert ein Thema die Schlagzeilen: die Finanzkrise und die maroden Banken. Und wer bezahlt, wenn mal wieder eine Bank aus dem Ruder läuft ? Die Sparer und die Steuerzahler! Trotzdem schaffen es die Bankmanager immer wieder, sich strengeren Reglements zu entziehen, und tischen dafür die aberwitzigsten Argumente auf. Anat Admati und Martin Hellwig untersuchen diese »modernen Märchen« und kommen eindeutig zu dem Schluss, dass es keineswegs notwendig ist, die Vorzüge des Systems zu opfern, um die Banken gesünder und sicherer zu machen. Denn Finanzkonzerne sind oftmals so krisenanfällig, weil sie es sein wollen, um höhere Gewinne zu machen, und nicht, weil sie es müssen. Aus dem Schaden scheint niemand klug geworden zu sein. Damit die zu schwache Regulierung von Banken nicht zur nächsten Krise führt, setzen sich Admati und Hellwig für ambitionierte Reformen ein und schlagen eine Reihe von einfach umzusetzenden Schritten vor. Doch damit sich im Bankensektor etwas bewegt, ist eine kritische Gesellschaft erforderlich. Admati und Hellwig entzaubern das märchenhaft unverständliche Banker-Vokabular und entmystifizieren die Herren des Geldes.
Posted in Political Science

Standardsituationen der Technologiekritik

Merkur-Kolumnen

Author: Kathrin Passig

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518731424

Category: Political Science

Page: 100

View: 8304

Auto, PC, Internet – wenn die Menschheit mit technologischen Neuerungen konfrontiert ist, zeigt sie immer dieselben Reflexe: »Wer braucht das?«, »Ist das nicht viel zu teuer?«, »Verdirbt das nicht das Denken?« Erkenntnisfördernd sind solche Standardreaktionen nicht unbedingt, und daher wirft Kathrin Passig in sechs ursprünglich für den »Merkur« verfassten Essays einen genaueren Blick auf Phänomene, die oft als Anzeichen für den bevorstehenden Untergang des Abendlands betrachtet werden: auf E-Books, Internetforen und den Datenexhibitionismus der »Quantified Self«-Bewegung.
Posted in Political Science

Matrix der Welt

SAP und der neue globale Kapitalismus

Author: Ludwig Siegele,Joachim Zepelin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Computer software industry

Page: 288

View: 2005

Posted in Computer software industry

Mythos Algorithmus

Die Fabrikation des computerisierbaren Menschen

Author: Thomas Christian Bächle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658076275

Category: Social Science

Page: 373

View: 6364

​Der Autor analysiert Wissens-, Wahrnehmungs- und Handlungsmuster, die uns glauben lassen, dass angesichts neuer Hybrid-Phänomene wie intelligenten Maschinen oder künstlichem Leben die Grenzen zwischen Natur und Technik immer stärker verwischen und ‚das Menschliche‘ infrage gestellt wird. Diese Muster, so die zentrale These, sind Produkte einer historisch spezifischen kulturellen Logik, der Logik des Algorithmus. Sie macht den Menschen durch die Linse des Technischen erklärbar und fungiert so als Modell einer universellen Weltdeutung, als Mythos Algorithmus. Denken, Fühlen und Handeln, Körper, Selbst und Leben werden ausschließlich im Lichte seiner Deutungsmacht sichtbar. Allein bei den leiblichen Empfindungen des sexuellen Begehrens, des Schmerzes oder der Ekstase stellt sich die Frage, ob der Logik des Algorithmus zu entrinnen ist.​
Posted in Social Science

Internet der Dinge

Technik, Trends und Geschäftsmodelle

Author: Volker P. Andelfinger,Till Hänisch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658067292

Category: Business & Economics

Page: 175

View: 1870

Wie wird das Internet unsere Welt weiter verändern? Dieses Buch beschreibt das Internet von den Anfängen bis zur aktuellen Stufe. Diese Entwicklungsstufe ist das Ergebnis einer Evolution, die unser Leben in noch ungeahnter Weise beeinflussen wird. Das umfasst Auswirkungen auf unsere Arbeit, unser Zusammenleben, auf Transport, Produkte und deren Herstellungsprozesse, Dienstleistungen, auf Gesellschaft und Politik gleichermaßen. Alles wird vernetzt, nichts bleibt ausgenommen. Das Internet der Dinge bedeutet, dass viele Milliarden von Gegenständen um uns herum vernetzt werden. Welche Technologien dazu bereits heute zur Verfügung stehen und welche im Entstehen sind, beschreiben die Herausgeber und Autoren umfassend. Eine Besonderheit: Studenten der Wirtschaftsinformatik an der DHBW Heidenheim stellen hier ihre Geschäftsmodelle zum Internet der Dinge vor, die sie im Rahmen eines Integrationsseminars entworfen haben. Eine spannende, leicht verständliche und zukunftsweisende Lektüre!
Posted in Business & Economics

Das Internet der Tiere

Der neue Dialog zwischen Mensch und Natur

Author: Alexander Pschera

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957570751

Category: Nature

Page: 186

View: 8264

Von der Schnecke bis zum Weißen Hai: Weltweit statten Forscher Tausende von Tieren mit Sendern aus, um sie per Satellit und am Computer zu kontrollieren, die Ergebnisse sind auf den Facebook-Profilen der einzelnen Tiere einsehbar. Was wie Science-Fiction wirkt, ist längst Realität: Weltweit arbeiten Forschungsinstitute wie das Max Planck Institut mit Hochdruck an einer möglichst lückenlosen digitalen Erfassung der Tiere, um ihre Fähigkeiten für den Menschen nutzbar zu machen. Doch in Zukunft werden nicht nur Wasserschlangen vor Tsunamis und Bergziegen vor Vulkanausbrüchen warnen, mit dem Internet der Tiere wird sich auch unser Verhältnis zur Natur radikal wandeln. Bleibt von der umherschweifenden Naturerkundung bald nur noch der Blick aufs Smartphone? Brauchen Tiere ein Recht auf Datenschutz, um vor Wilderern bewahrt zu werden? Gerät das gesamte Tierreich zum weltumspannenden Kontrolllabor? Entgegen kulturpessimistischer Bedenken sieht Pschera im Internet der Tiere die Chance auf einen neuen Dialog zwischen Mensch und Natur. Die eBook-Version enthält keine Abbilungen.
Posted in Nature

Ameisengesellschaften

Eine Faszinationsgeschichte

Author: Niels Werber

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104013780

Category: Social Science

Page: 480

View: 8294

Seit der Antike dienen Ameisen und ihre Formen des Zusammenlebens als Modell und Vergleich für den Menschen und seine soziale Organisation. Dabei ist das Bild der Ameisengesellschaft, in denen wir unsere Ordnungen spiegeln, äußerst flexibel und kann als Vorlage sowohl für republikanische wie monarchistische, libertäre oder totalitäre Vorstellungen einer Gemeinschaft verwendet werden. In seiner wissenshistorischen Studie verfolgt Niels Werber die wechselhafte Faszinationsgeschichte dieses Vergleichs und untersucht die Evidenzen und blinden Flecken, die er produziert. Was an Ameisen beobachtet wird, so der Befund, gibt Antworten auf soziologische oder anthropologische Probleme – und stellt jenseits aller Disziplinen die Frage, was der Mensch ist und was die Gesellschaft, in der er lebt.
Posted in Social Science

Virtualisierung und Cloud Computing

Konzepte, Technologiestudie, Marktübersicht

Author: Christian Willems,Sebastian Roschke,Maxim Schnjakin

Publisher: Universitätsverlag Potsdam

ISBN: 3869561130

Category:

Page: 69

View: 5097

Posted in

Posthumanismus

Leben jenseits des Menschen

Author: Rosi Braidotti

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593500310

Category: Philosophy

Page: 215

View: 5738

Genetik und künstliche Befruchtung, Robotik, Implantate und Computertechnologie haben nicht nur in der Science-Fiction Cyborgs, Zombies und Klone hervorgebracht. Auch in der Philosophie und in den Humanwissenschaften hat sich seit einigen Jahren eine lebendige Diskussion über die Grenzen und Möglichkeiten des Menschen angesichts moderner Technologien entwickelt. Rosi Braidotti unternimmt eine faszinierende Tour de Force vom Humanismus zum Zeitalter des Posthumanismus, in das technologischer Fortschritt und Kapitalismus uns katapultiert haben: Der humanistische Mensch – männlich, weiß, rational, selbstbewusst, eurozentrisch – ist nicht mehr Maß aller Dinge und hat heute, so Braidotti, einem nomadischen, nicht-individuellen Subjekt Platz gemacht. Vor der Folie postkolonialer und feministischer Theorie legt das Buch die Grundlage für eine neue Theorie dieses posthumanen Subjekts: Nicht mit sich selbst identisch, kollektiv und kosmopolitisch ist es vielfältig mit anderen Subjekten vernetzt – mit Menschen wie mit Tieren und Dingen. So birgt für Braidotti das Ende des Humanismus eine Utopie: Es eröffnet neue soziale Bindungen und Gemeinschaftlichkeit im globalen Maßstab.
Posted in Philosophy

So geht das!

500 Dinge und wie man sie macht ; [das ultimative Anleitungsbuch]

Author: Derek Fagerstrom,Ulrike Zehetmayr

Publisher: N.A

ISBN: 9783868032161

Category:

Page: 320

View: 5986

500 Anleitungen im Comic-Stil, für extravagante und alltägliche Tätigkeiten, amüsieren, verblüffen und informieren.
Posted in

Innovation Stuntmen

Menschen, die unsere Welt neu erfinden

Author: Stefan Scheer,Tim Turiak

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593398141

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 3454

Lernen Sie Menschen kennen, die mit ihrer Arbeit unsere Welt neu erfinden. »Innovation Stuntmen« führt Sie auf eine reichhaltig bebilderte Reise durch die aufregendsten Felder der Innovation und stellt moderne Erfinder vor, die sich den letzten wirklichen Abenteuern stellen: die großen Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Unter anderem: Der britische Starkoch Arthur Potts Dawson, der mit dem „People's Supermarket“ das Prinzip Konsum neu erfindet; der Architekt Francis Kéré, der in Afrika eine Baukultur entwickelt, die zum Vorbild für den Rest der Welt werden kann; der kalifornische Gamedesigner Jenova Chen, der mit seinen preisgekrönten Videospielen neue Gefühlswelten auslotet; und die New Yorker Designerin Katie Salen, die die Schule ein Spielfeld verwandelt und so das Lernen der Zukunft erforscht. Darüber hinaus lernen Sie die Architekten Skylar Tibbits und Anders Willhelmson kennen und unternehmen mit den Informatikern Hod Lipson, Seth Cooper und Yaw Anokwa Ausflüge in die Gebiete der künstlichen Intelligenz, der medizinischen Forschung und des aufstrebenden digitalen Afrikas. Mit einem Vorwort von Alexander Osterwalder.
Posted in Business & Economics

Twelve Years a Slave

Die wahre Geschichte

Author: Solomon Northup

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492967086

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 7671

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.
Posted in Biography & Autobiography

Semantische Technologien

Grundlagen. Konzepte. Anwendungen.

Author: Andreas Dengel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827426642

Category: Computers

Page: 458

View: 5859

Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Einführung in Grundlagen, Potentiale und Anwendungen Semantischer Technologien. Es richtet sich an Studierende der Infor¬matik und angrenzender Fächer sowie an Entwickler, die Seman¬tische Technologien am Arbeitsplatz oder in verteilten Applikationen nutzen möchten. Mit seiner an praktischen Beispielen orientierten Darstellung gibt es aber auch Anwendern und Entscheidern in Unternehmen einen breiten Überblick über Nutzen und Möglichkeiten dieser Technologie. Semantische Technologien versetzen Computer in die Lage, Informationen nicht nur zu speichern und wieder zu finden, sondern sie ihrer Bedeutung entsprechend auszuwerten, zu verbinden, zu Neuem zu verknüpfen, und so flexibel und zielgerichtet nützliche Leistungen zu erbringen. Das vorliegende Buch stellt im ersten Teil die als Semantische Technologien bezeichneten Techniken, Sprachen und Repräsentationsformalismen vor. Diese Elemente erlauben es, das in Informationen enthaltene Wissen formal und damit für den Computer verarbeitbar zu beschreiben, Konzepte und Beziehungen darzustellen und schließlich Inhalte zu erfragen, zu erschließen und in Netzen zugänglich zu machen. Der zweite Teil beschreibt, wie mit Semantischen Technologien elementare Funktionen und umfassende Dienste der Informations- und Wissensverarbeitung realisiert werden können. Hierzu gehören etwa die Annotation und das Erschließen von Information, die Suche in den resultierenden Strukturen, das Erklären von Bedeutungszusammenhängen sowie die Integration einzelner Komponenten in komplexe Ablaufprozesse und Anwendungslösungen. Der dritte Teil beschreibt schließlich vielfältige Anwendungsbeispiele in unterschiedlichen Bereichen und illustriert so Mehrwert, Potenzial und Grenzen von Semantischen Technologien. Die dargestellten Systeme reichen von Werkzeugen für persönliches, individuelles Informationsmanagement über Unterstützungsfunktionen für Gruppen bis hin zu neuen Ansätzen im Internet der Dinge und Dienste, einschließlich der Integration verschiedener Medien und Anwendungen von Medizin bis Musik.
Posted in Computers

Ego

Das Spiel des Lebens

Author: Frank Schirrmacher

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641105846

Category: Social Science

Page: 352

View: 6813

Dieses Buch erzählt davon, wie nach dem Ende des Kalten Kriegs ein neuer Kalter Krieg im Herzen unserer Gesellschaft eröffnet wird. Es ist die Geschichte einer Manipulation: Vor sechzig Jahren wurde von Militärs und Ökonomen das theoretische Model eines Menschen entwickelt. Ein egoistisches Wesen, das nur auf das Erreichen seiner Ziele, auf seinen Vorteil und das Austricksen der anderen bedacht war: ein moderner Homo oeconomicus. Nach seiner Karriere im Kalten Krieg wurde er nicht ausgemustert, sondern eroberte den Alltag des 21. Jahrhunderts. Aktienmärkte werden heute durch ihn gesteuert, Menschen ebenso. Er will in die Köpfe der Menschen eindringen, um Waren und Politik zu verkaufen. Das Modell ist zur selbsterfüllenden Prophezeiung geworden. Der Mensch ist als Träger seiner Entscheidungen abgelöst, das große Spiel des Lebens läuft ohne uns. Frank Schirrmacher zeichnet in seinem bahnbrechenden neuen Buch die Spur eines monströsen Doppelgängers nach und macht klar, dass die Konsequenzen seines Spiels das Ende der Demokratie sein könnte, wie wir sie heute kennen.
Posted in Social Science

Real-Time Enterprise

Mit beschleunigten Managementprozessen Zeit und Kosten sparen

Author: August-Wilhelm Scheer,Ferri Abolhassan,Wolfgang Bosch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364255458X

Category: Computers

Page: 182

View: 4293

Posted in Computers

Die analoge Revolution

Wenn Technik lebendig wird und die Natur mit dem Internet verschmilzt

Author: Christian Schwägerl

Publisher: N.A

ISBN: 9783570501375

Category: Digital media

Page: 320

View: 6693

Posted in Digital media