Kleine Völker in der Geschichte Osteuropas

Festschrift für Günther Stökl zum 75. Geburtstag

Author: Manfred Alexander,Frank Kämpfer,Andreas Kappeler

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515054737

Category: History

Page: 158

View: 7916

Teil 1: Kleine Volker im Verband multinationaler Reiche: J. Goldberg: Die juedischen Gutspachter in Polen-Litauen und die Bauern im 17. und 18. Jh. u E. Hosch: Zur Diskussion ueber Nationwerdung und Staat in Finnland u A. Kappeler: Die Ukrainer um 1900 u F. Kampfer: aDie volckher CIRCASSI oder CYKYo u U. Halbach: Der Kaukasus in der Wahrnehmung Rualands (Ende des 18. Jhs. bis 1864) u F. v. Lilienfeld: Die Heiligsprechung des Ilia Cavcavadze durch die Georgisch-Orthodoxe Kirche am 20.7.1987 u M. Alexander / J. Prunk: Slowaken und Slowenen im 19. und 20. Jh. im Vergleich u Teil 2: Kleine Volker - kleine Staaten: I. Reinert-Tarnoky: Das nationale Selbstverstandnis der Ungarn u M. Golczewski: Die Grenzbuechereien im aVolkstumskampfo gegen Polen 1900 bis 1939 u F. Golczewski: Deutschland und die ukrainischen Emigranten in den fruehen 1920er Jahren u J. Kozenski: Die Karpaten-Ukraine im Jahre 1938 u K. Hovi: Die Sonderstellung Estlands in der finnischen Auaenpolitik 1919-1920 u W. Leitsch: Die Esten und die Probleme der Kleinen.
Posted in History

Josef Pfitzners Sicht auf die Geschichte Osteuropas und der Rolle des ,Slawentums'

Author: Frank Schleicher

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640554787

Category:

Page: 36

View: 1746

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universitat Jena (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: 1934 erschien Josef Pfitzners Aufsatz: , Die Geschichte Osteuropas und die Geschichte des Slawentums als Forschungsprobleme." In dieser Arbeit gab er einen Uberblick uber die ver- schiedenen Standpunkte in der Forschung und wie diese sich aus seiner Sicht darstellen. Vor allem bei den Tschechen waren in der vorangegangenen Zeit starke Tendenzen aufgetreten, das Slawentum als Einheit zu betrachten. Es entwickelte sich die, Wechselseitigkeitstheorie', der sich Pfitzner energisch entgegen stellte. Diese Schrift soll seine Sicht der, Geschichte des Slawentums' und der Alternative, einer, Geschichte Osteuropas' darstellen. Um Pfitzners politische Pragung zu verstehen, wird im ersten Teil sein Lebensweg dargestellt."
Posted in

Studien Zur Geschichte Osteuropas

Author: Alexandru Vaida-Voevod

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Europe, Eastern

Page: 188

View: 1541

Posted in Europe, Eastern

Studien Zur Geschichte Osteuropas

Author: Keith Hitchins

Publisher: Brill Archive

ISBN: 9789004048195

Category:

Page: 380

View: 9187

Posted in

Hundert Jahre Osteuropäische Geschichte

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Author: Dittmar Dahlmann

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515085281

Category: History

Page: 297

View: 5088

Im Juni 1902 wurde an der Berliner Friedrich-Wilhelms-Universitat das erste Seminar fuer Osteuropaische Geschichte an einer deutschsprachigen Universitat gegruendet. Erster Direktor dieses Seminars wurde der Deutschbalte Theodor Schiemann, der bereits seit 1892 an der Universitat als Extraordinarius lehrte. Der Verband der Osteuropahistorikerinnen und -historiker, die Humboldt-Universitat und die Deutsche Gesellschaft fuer Osteuropakunde haben anlaalich des hundertjahrigen Jubilaums dieser Gruendung eine Tagung veranstaltet, welche die Vergangenheit, den gegenwartigen Zustand und die moglichen Entwicklungen des Faches behandelte. Der vorliegende Band dokumentiert diese internationale Konferenz.
Posted in History

Einführung in die Geschichte Russlands

Author: Hans-Joachim Torke

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406423048

Category: Russia (Federation)

Page: 330

View: 5639

Posted in Russia (Federation)