Executing Data Quality Projects

Ten Steps to Quality Data and Trusted Information (TM)

Author: Danette McGilvray

Publisher: Elsevier

ISBN: 0080558399

Category: Computers

Page: 352

View: 7480

Information is currency. Recent studies show that data quality problems are costing businesses billions of dollars each year, with poor data linked to waste and inefficiency, damaged credibility among customers and suppliers, and an organizational inability to make sound decisions. In this important and timely new book, Danette McGilvray presents her “Ten Steps approach to information quality, a proven method for both understanding and creating information quality in the enterprise. Her trademarked approach—in which she has trained Fortune 500 clients and hundreds of workshop attendees—applies to all types of data and to all types of organizations. * Includes numerous templates, detailed examples, and practical advice for executing every step of the “Ten Steps approach. * Allows for quick reference with an easy-to-use format highlighting key concepts and definitions, important checkpoints, communication activities, and best practices. * A companion Web site includes links to numerous data quality resources, including many of the planning and information-gathering templates featured in the text, quick summaries of key ideas from the Ten Step methodology, and other tools and information available online.
Posted in Computers

Making Enterprise Information Management (EIM) Work for Business

A Guide to Understanding Information as an Asset

Author: John Ladley

Publisher: Morgan Kaufmann

ISBN: 0123756960

Category: Computers

Page: 552

View: 2908

Making Enterprise Information Management (EIM) Work for Business: A Guide to Understanding Information as an Asset provides a comprehensive discussion of EIM. It endeavors to explain information asset management and place it into a pragmatic, focused, and relevant light. The book is organized into two parts. Part 1 provides the material required to sell, understand, and validate the EIM program. It explains concepts such as treating Information, Data, and Content as true assets; information management maturity; and how EIM affects organizations. It also reviews the basic process that builds and maintains an EIM program, including two case studies that provide a birds-eye view of the products of the EIM program. Part 2 deals with the methods and artifacts necessary to maintain EIM and have the business manage information. Along with overviews of Information Asset concepts and the EIM process, it discusses how to initiate an EIM program and the necessary building blocks to manage the changes to managed data and content. Organizes information modularly, so you can delve directly into the topics that you need to understand Based in reality with practical case studies and a focus on getting the job done, even when confronted with tight budgets, resistant stakeholders, and security and compliance issues Includes applicatory templates, examples, and advice for executing every step of an EIM program
Posted in Computers

Measuring Data Quality for Ongoing Improvement

A Data Quality Assessment Framework

Author: Laura Sebastian-Coleman

Publisher: Newnes

ISBN: 0123977541

Category: Computers

Page: 376

View: 1931

The Data Quality Assessment Framework shows you how to measure and monitor data quality, ensuring quality over time. You’ll start with general concepts of measurement and work your way through a detailed framework of more than three dozen measurement types related to five objective dimensions of quality: completeness, timeliness, consistency, validity, and integrity. Ongoing measurement, rather than one time activities will help your organization reach a new level of data quality. This plain-language approach to measuring data can be understood by both business and IT and provides practical guidance on how to apply the DQAF within any organization enabling you to prioritize measurements and effectively report on results. Strategies for using data measurement to govern and improve the quality of data and guidelines for applying the framework within a data asset are included. You’ll come away able to prioritize which measurement types to implement, knowing where to place them in a data flow and how frequently to measure. Common conceptual models for defining and storing of data quality results for purposes of trend analysis are also included as well as generic business requirements for ongoing measuring and monitoring including calculations and comparisons that make the measurements meaningful and help understand trends and detect anomalies. Demonstrates how to leverage a technology independent data quality measurement framework for your specific business priorities and data quality challenges Enables discussions between business and IT with a non-technical vocabulary for data quality measurement Describes how to measure data quality on an ongoing basis with generic measurement types that can be applied to any situation
Posted in Computers

Leveraging Data in Healthcare

Best Practices for Controlling, Analyzing, and Using Data

Author: Rebecca Mendoza Saltiel Busch

Publisher: CRC Press

ISBN: 1498757731

Category: Business & Economics

Page: 215

View: 974

The healthcare industry is in a state of accelerated transition. The proliferation of data and its assimilation, access, use, and security are ever-increasing challenges. Finding ways to operationalize business and clinical data management in the face of government and market mandates is enough to keep most chief officers up at night! Leveraging Data in Healthcare: Best Practices for Controlling, Analyzing, and Using Data argues that the key to survival for any healthcare organization in today’s data-saturated market is to fundamentally redefine the roles of chief information executives—CIOs, CFOs, CMIOs, CTOs, CNIOs, CTOs and CDOs—from suppliers of data to drivers of data intelligence. This book presents best practices for controlling, analyzing, and using data. The elements of preparing an actionable data strategy are exemplified on subjects such as revenue integrity, revenue management, and patient engagement. Further, the book illustrates how to operationalize the electronic integration of health and financial data within patient financial services, information management services, and patient engagement activities. An integrated environment will activate a data-driven intelligent decision support infrastructure. The increasing impact of consumer engagement will continue to affect the organization’s bottom line. Success in this new world will need collaboration among the chiefs, users, and data creators.
Posted in Business & Economics

Electronic Health Records and Medical Big Data

Author: Sharona Hoffman

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107166543

Category: Law

Page: 200

View: 7648

This book provides interdisciplinary analysis of electronic health record systems and medical big data, offering a wealth of technical, legal, and policy insights.
Posted in Law

Corporate Data Quality

Voraussetzung erfolgreicher Geschäftsmodelle

Author: Boris Otto,Hubert Österle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662468069

Category: Business & Economics

Page: 205

View: 3206

Daten sind die strategische Ressource des 21. Jahrhunderts. Es findet kein Geschäftsprozess, keine Kommunikation zwischen Geschäftspartnern, keine Wertschöpfung statt, ohne dass die involvierten Personen, Maschinen und IT-Systeme Daten nutzen, erzeugen oder verändern. Trends wie die Digitalisierung, Industrie 4.0 und Social Media tragen ebenfalls dazu bei, dass Datenmanagement zu einer Kernkompetenz für erfolgreiche Unternehmen dieser Zeit geworden ist. Damit Daten ihren ganzen Wert entfalten können, müssen sie stets in angemessener Qualität zur Verfügung stehen. Dies gilt besonders für Stammdaten, die zentralen Geschäftsobjekte eines Unternehmens. Dieses Buch zeigt einen ganzheitlichen Ansatz zum qualitätsbewussten Management von Stammdaten auf und richtet sich damit sowohl an Praktiker als auch an die Wissenschaft. Das „Framework für Stammdatenqualitätsmanagement“ wurde im Rahmen des „Competence Center Corporate Data Quality“ der Universität St. Gallen seit dem Jahr 2006 gemeinsam mit Unternehmen aus unterschiedlichen Industrien in zahlreichen praktischen Anwendungen entwickelt und verbessert. Neben den theoretischen Grundlagen räumt das Buch der praktischen Sicht mit 10 Fallstudien großen Raum ein, die erfolgreich durchgeführte Datenqualitätsprojekte praxisnah aufbereiten. Schließlich führt das Buch noch Methoden und Werkzeuge für das Datenqualitätsmanagement auf, die (Stamm-)datenmanager bei Projekten im eigenen betrieblichen Umfeld unterstützen können.
Posted in Business & Economics

Memory Jogger II : ein Taschenführer mit Werkzeugen für die kontinuierliche Verbesserung und erfolgreiche Planung

Author: Michael Brassard,Diane Ritter

Publisher: Goal/QPC

ISBN: 9781879364509

Category: Self-Help

Page: 164

View: 7145

In Klassenzimmern und Vorstandsetagen, Fertigungsstätten und Krankenhäusern verwenden Organisationen auf der ganzen Welt Kontinuierliche Qualitätsverbesserung (KQV) als Strategie, um tiefgreifende Veränderungen zu erzielen. Sie wollen dabei in einer Welt der direkten Kommunikation und des technologischen Fortschritts wettbewerbsfähig bleiben. Diese Organisationen müssen Kundenerwartungen erfüllen oder übertreffen und dabei bezüglich Kosten wettbewerbsfähig bleiben. Kontinuierliche Qualitätsverbesserung (KQV), ein systematisches, firmenweites Vorgehen zur Verbesserung aller Prozesse, die Qualitätsprodukte und –dienstleistungen hervorbringen, ist die Strategie vieler Organisationen, um die heutigen Herausforderungen zu meistern und sich auf zukünftige vorzubereiten. Halten Sie sich bei KQV an diese vier Grundsätze: Schaffen Sie eine starke Kundenorientierung.Verbessern Sie kontinuierlich alle Prozesse.Beteiligen Sie Ihre Mitarbeiter.Mobilisieren Sie Daten und die Kenntnisse von Teams für bessere Entscheidungen.Verwenden Sie dieses Buch und die Werkzeuge darin, um kontinuierliche Verbesserung zu erzielen, Verbesserungen durchzuführen, Ihre Matarbeiter daran zu beteiligen und Ihr Vorgehen darauf auszurichten.Inhalt Danksagungen Gebrauchsanleitung für den Memory Jogger? II Auswahlatabelle für Werkzeuge Einleitung Vorgangsnetzplan (VNP) • Balkendiagramm Affinitätsdiagramm Brainstorming Ursachen & Wirkungs- / Fischgrätdiagramm Strichliste Regelkarte Datenpunkte Flußdiagramm Kräftefefeldanalyse Histogramm Beziehungsdiagramm (BD) Matrixdiagramm Nominale Gruppentechnik (NGT) • Mehrfachabstimmung Paretodiagramm Prioritätenmatrix Problemlösungs- /Prozeßverbesserungsmodell: Storyboard für Verbesserungen Prozeßfähigkeit Radarbild Verlaufsdiagramm Streudiagramm Leitinien für Teams • Phasen eines Teams • Sitzungen effektiv gestalten Baumdiagramm Prozeßentscheidungsdiagramm (PEDG)
Posted in Self-Help

Big Data

Die Revolution, die unser Leben verändern wird

Author: Viktor Mayer-Schönberger,Viktor; Cukier Mayer-Schönberger

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864144590

Category: Political Science

Page: 288

View: 9248

Ob Kaufverhalten, Grippewellen oder welche Farbe am ehesten verrät, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist – noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Daten¬flut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln. Big Data bedeutet nichts weniger als eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren. Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen, vor welchen Umwälzungen wir alle stehen – und verschweigen auch die dunkle Seite wie das Ausspähen von persönlichen Daten und den drohenden Verlust der Privatsphäre nicht.
Posted in Political Science

Regierung und Verwaltung auf einen Blick 2013

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264209549

Category:

Page: 194

View: 9421

Regierung und Verwaltung auf einen Blick 2013 enthält eine Reihe wichtiger Indikatoren für die Analyse und den internationalen Vergleich der Leistung des öffentlichen Sektors.
Posted in

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen

Author: Matthew Dixon,Brent Adamson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864147239

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 7497

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.
Posted in Business & Economics

Scaling Up

Skalieren auch Sie! Weshalb es einige Unternehmen packen… und warum andere stranden

Author: Verne Harnish

Publisher: Masterhouse GmbH

ISBN: 3981801709

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 4509

Es ist über ein Jahrzehnt her, dass Verne Harnish Bestseller Mastering the Rockefeller Habits in der ersten Auflage erschien. Scaling Up ist die erste große Neubearbeitung dieses Business-Klassikers, in dem praktische Tools und Techniken für das Wachstum zum branchenführenden Unternehmen vorgestellt werden. Dieses Buch wurde geschrieben, damit jeder – vom einfachen bis zum leitenden Angestellten – gleichermaßen zum Wachstum seines Business beträgt. Scaling Up konzentriert sich auf die vier Haupt-Entscheidungsbereiche, die jedes Unternehmen angehen muss: People, Strategy, Execution und Cash. Das Buch beinhaltet eine Reihe von neuen ganzseitigen Arbeits-Tools, darunter der aktualisierte One-Page Strategic Plan und die Rockefeller Habits Checklist™, die bereits von mehr als 40.000 Firmen in aller Welt für ein erfolgreiches Scaling Up verwendet wurden. Viele von ihnen schafften ein Wachstum auf $10 Millionen, $100 Millionen oder gar $1 Milliarde und mehr – und konnten den Aufstieg sogar genießen! Verne Harnish hat bereits in viele Scaleups investiert.
Posted in Business & Economics

Microsoft SharePoint 2016 für Dummies

Author: Rosemarie Withee,Ken Withee

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527806946

Category: Computers

Page: 379

View: 537

Ein Portal, das den Austausch und die Kollaboration enorm fördert, in dem alle wichtigen Informationen verfügbar sind und auf das man jederzeit und überall zugreifen kann - das ist Microsoft SharePoint. Ken Withee beschreibt in diesem Buch die vielen Möglichkeiten, die SharePoint bietet, und zeigt, wie Sie Arbeitsabläufe innerhalb Ihrer Firma optimieren. Ansprechpartner, Dokumente, Grafiken - alles ist übersichtlich und sicher hinterlegt. Projekte werden über Project Server gemeinsam organisiert. Die Version 2016 ist noch enger mit Office 365 verknüpft, der Zugriff auf die Daten ist bequem und einfach möglich.
Posted in Computers

Der Turing Omnibus

Eine Reise durch die Informatik mit 66 Stationen

Author: A.K. Dewdney

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642788726

Category: Computers

Page: 496

View: 6261

Der Turing Omnibus macht in 66 exzellent geschriebenen Beiträgen Station bei den interessantesten Themen aus der Informatik, der Computertechnologie und ihren Anwendungen.
Posted in Computers

Global Management

Author: Ralph Berndt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364261146X

Category: Business & Economics

Page: 509

View: 5706

Posted in Business & Economics

Das neue PL/I

... für PC, Workstation und Mainframe

Author: Eberhard Sturm

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322918947

Category: Computers

Page: 294

View: 1534

Der neue Workstation-Compiler der Fa. IBM, der zunächst nur für das Betriebssystem OS/2 lieferbar war, hat inzwischen seinen Weg gemacht über Windows und AIX (der Unix-Ver sion von IBM) auf den sogenannten Mainframe, das Betriebssystem OS/390, dort auch in der Version OS/390 Unix System Services (OS/390 UNIX). So liegt die Betonung der 5. Auflage dieses Buches zum einen in der gleichberechtigten Berücksichtigung des Mainframes - etwa bei der Besprechung der Zugriffsmethode VSAM, die es ja in den bei den Ausprägungen Workstation-VSAM und Mainframe-VSAM gibt. Auch Multithreading ist inzwischen unter OS/390 mit den gleichen Anweisungen möglich wie auf den anderen Plattformen. Zum anderen ist ein ganzes Kapitel neu hinzugekommen: Schnittstellen zur Welt. Betrachtet wird zunächst - wie schon in der 4. Auflage an anderer Stelle - die Zusammenarbeit mit Programmen, die in der Programmiersprache C geschrieben sind. Neu ist das Attribut WIDECHAR, das es erlaubt, mit Uni code-Zeichen wie mit normalen Zeichen zu arbeiten. Bekannt ist Nutzern von IBM-Betriebssystemen die Skript-Sprache REXX; im neuen Kapitel wird vorgestellt, wie man von PUl aus REXX-Komponenten und sogar den REXX Interpreter nutzen kann.
Posted in Computers

Die 5 Dysfunktionen eines Teams

Author: Patrick M. Lencioni,Andreas Schieberle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527690352

Category: Business & Economics

Page: 186

View: 9374

Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.
Posted in Business & Economics

Stärkere Professionalisierung des Lehrerberufs Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können

Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264023674

Category:

Page: 264

View: 2349

Viele OECD-Länder stehen vor großen Schwierigkeiten, wenn es darum geht, die vielen in den nächsten fünf bis zehn Jahren ausscheidenden Lehrerinnen und Lehrer durch die Einstellung einer ausreichenden Zahl qualifizierter Nachwuchskräfte zu ersetzen ...
Posted in

Irrationaler Überschwang

Author: Robert J. Shiller

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 386470264X

Category: Political Science

Page: 432

View: 4491

Er hat die Technologieblase vorhergesagt und vor der Immobilienblase warnte er ebenfalls frühzeitig. Nun analysiert Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert Shiller die aktuelle Situation an den Finanzmärkten – und warnt erneut. Mit seiner Theorie des "Irrationalen Überschwangs" zeigt Nobelpreisträger Robert Shiller, dass Euphorie seitens der Akteure die Märkte auf unhaltbare und gefährliche Niveaus treiben kann. So geschehen in den Jahren 2000 bei der Hightechblase und 2007/2008 bei der Subprimeblase, die Shiller präzise vorhergesagt hat. Dies ist die dritte, aktualisierte und erweiterte Auflage seines Klassikers. Shiller bezieht hier erstmals auch den Anleihenmarkt ein und gibt Empfehlungen, was die Individuen und die Politik im Lichte der aktuellen Situation an den Finanzmärkten tun sollten.
Posted in Political Science

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110354616

Category: Social Science

Page: 301

View: 8538

Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.
Posted in Social Science

Handbuch Projektmanagement

Author: Jürg Kuster,Eugen Huber,Robert Lippmann,Alphons Schmid,Emil Schneider,Urs Witschi,Roger Wüst

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642212433

Category: Business & Economics

Page: 454

View: 4112

Das Nachschlagewerk bietet alles Wissenswerte für das prozessorientierte Projektmanagement: Anleitung für effiziente Projektabwicklung, systematische Übersicht über Projektphasen und -prozesse, ausführliche Handlungsempfehlungen sowie eine Sammlung der wichtigsten Methoden und Instrumente. Erfolgsfaktoren werden im Detail beschrieben und schließen auch komplexe Aspekte wie Führung, Teamarbeit und Konfliktlösung ein. Ein Projektkompass, wertvolle Tipps sowie zahlreiche Vorlagen, Checklisten und Tabellen unterstützen die Umsetzung in die Praxis.
Posted in Business & Economics