Essentialism

The Disciplined Pursuit of Less

Author: Greg McKeown

Publisher: Random House

ISBN: 0753550288

Category: Business & Economics

Page: 272

View: 8746

Have you ever found yourself struggling with information overload? Have you ever felt both overworked and underutilised? Do you ever feel busy but not productive? If you answered yes to any of these, the way out is to become an Essentialist. In Essentialism, Greg McKeown, CEO of a Leadership and Strategy agency in Silicon Valley who has run courses at Apple, Google and Facebook, shows you how to achieve what he calls the disciplined pursuit of less. Being an Essentialist is about a disciplined way of thinking. It means challenging the core assumption of ‘We can have it all’ and ‘I have to do everything’ and replacing it with the pursuit of ‘the right thing, in the right way, at the right time'. By applying a more selective criteria for what is essential, the pursuit of less allows us to regain control of our own choices so we can channel our time, energy and effort into making the highest possible contribution toward the goals and activities that matter. Using the experience and insight of working with the leaders of the most innovative companies and organisations in the world, McKeown shows you how to put Essentialism into practice in your own life, so you too can achieve something great.
Posted in Business & Economics

Essentialism

The Disciplined Pursuit of Less by Greg McKeown | Key Takeaways, Analysis & Review

Author: Instaread

Publisher: Instaread Summaries

ISBN: 1944195149

Category: Self-Help

Page: 40

View: 7019

Essentialism by Greg McKeown | Key Takeaways, Analysis & Review Preview: Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less is a self-help book by Greg McKeown. The book outlines a minimalist approach to tasks and obligations by focusing on truly important goals and learning to turn down opportunities that do not directly contribute to meeting those goals. The modern fixation with multitasking and having it all has paradoxically resulted in accomplished, motivated people doing many relatively unimportant things poorly while neglecting their true goals because they are afraid of refusing any request… PLEASE NOTE: This is key takeaways and analysis of the book and NOT the original book. Inside this Instaread of Essentialism:Overview of the bookImportant PeopleKey TakeawaysAnalysis of Key Takeaways
Posted in Self-Help

Der Chef-Faktor

Author: Robert I. Sutton

Publisher: N.A

ISBN: 9783446423282

Category:

Page: 256

View: 3505

Posted in

Full Summary Of "Essentialism: The Disciplined Pursuit Of Less – By Greg McKeown"

Author: Sapiens Editorial

Publisher: Sapiens Editorial

ISBN: 3964549711

Category: Self-Help

Page: 32

View: 9350

ABOUT THE ORIGINAL BOOK Do you usually say, "I have to do it / I should do it", instead of freely choosing if you want to do a certain activity? If you answered yes, then you are not following the path of essentialism. This book, written by Greg McKeown, studies essentialism, a systematic discipline that seeks to locate the most essential tasks of a particular activity. This approach allows for a more planned and easier execution of your routine, since it will eliminate everything that is unnecessary. The aim of the author is to help us discover what is fundamental, essential, a thought that will allow us to have a more useful and productive life.
Posted in Self-Help

Summary of Essentialism

By Greg McKeown | Includes Analysis

Author: Instaread Summaries

Publisher: Idreambooks

ISBN: 9781945048951

Category: Business & Economics

Page: 38

View: 739

Inside this Instaread of Essentialism:* Overview of the book* Important People* Key Takeaways* Analysis of Key Takeaways
Posted in Business & Economics

Summary - Essentialism

By Greg McKeown the Disciplined Pursuit of Less

Author: Instant-Summary

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781984209030

Category:

Page: 40

View: 3433

Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less - A Complete Summary Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less is a self-help book written by Greg McKeown. The core message of this book is the outline of a minimalist approach to every kind of task or obligation. Rather than focusing on multitasking and on doing "more things at once," the author suggests that we should instead be focusing on doing what is important. Since we live in a world where speed is everything and where the most important thing is to know how to successfully combine speed and efficiency, people are often told that multitasking is what it is all about. If we read this book, we will see that there are easier ways to get things done. Essentialism is a book to educate readers about how all things - tasks, obligations, and assignments - have a certain priority; some may be more urgent or important, while others are less so. If we know how to differentiate between the more and less important tasks, and we also know how to focus on the more important ones, we will know what to finish first. This is where Essentialism comes to action. The book is interesting to read and full of eye-opening advice that will surely do a lot of good for many readers. After the introduction we will try to summarize the book by presenting the most important facts from the original book. So, let's get started. Here Is A Preview Of What You Will Get: - In Essentialism, you will get a summarized version of the book. - In Essentialism, you will find the book analyzed to further strengthen your knowledge. - In Essentialism, you will get some fun multiple choice quizzes, along with answers to help you learn about the book. Get a copy, and learn everything about Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less .
Posted in

Summary - Essentialism

By Greg McKeown: The Disciplined Pursuit of Less

Author: e- Summary

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781540798350

Category:

Page: 40

View: 1354

ESSENTIALISMA Complete Summary!Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less is a self-help book written by Greg McKeown. The core message of this book is the outline of a minimalist approach to every kind of task or obligation. Rather than focusing on multitasking and on doing "more things at once," the author suggests that we should instead be focusing on doing what is important. Since we live in a world where speed is everything and where the most important thing is to know how to successfully combine speed and efficiency, people are often told that multitasking is what it is all about. If we read this book, we will see that there are easier ways to get things done. Essentialism is a book to educate readers about how all things - tasks, obligations, and assignments - have a certain priority; some may be more urgent or important, while others are less so. If we know how to differentiate between the more and less important tasks, and we also know how to focus on the more important ones, we will know what to finish first. This is where Essentialism comes to action. The book is interesting to read and full of eye-opening advice that will surely do a lot of good for many readers. After the introduction we will try to summarize the book by presenting the most important facts from the original book. So, let's get started. Here Is A Preview of What You Will Get:� In Essentialism, you will get a summarized version of the book.� In Essentialism, you will find the book analyzed to further strengthen your knowledge.� In Essentialism, you will get some fun multiple choice quizzes, along with answers to help you learn about the book.Get a copy, and learn everything about Essentialism: The Disciplined Pursuit of Less.
Posted in

Mach, was Du willst

Design Thinking fürs Leben

Author: Bill Burnett,Dave Evans

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713634

Category: Self-Help

Page: 288

View: 4770

Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.
Posted in Self-Help

Konzentriert arbeiten

Regeln für eine Welt voller Ablenkungen

Author: Cal Newport

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149355

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 3169

Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.
Posted in Business & Economics

The One Thing

Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichem Erfolg

Author: Gary Keller,Jay Papasan

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149754

Category: Self-Help

Page: 256

View: 4554

Man möchte viel erreichen und die Dinge so schnell und erfolgreich wie möglich erledigen. Doch leichter gesagt als getan: Die tägliche Flut an E-Mails, Meetings, Aufgaben und Pflichten im Berufsleben wird immer größer. Und auch unser Privatleben wird immer fordernder, Stichwort Social Media. Schnell passiert es da, dass man einen Termin vergisst, eine Deadline verpasst und im Multitasking-Dschungel untergeht. Wie schafft man es, Struktur ins tägliche Chaos zu bekommen und sich aufs Wesentliche zu konzentrieren? Die New-York-Times-Bestellerautoren Gary Keller und Jay Papasan verraten, wie es gelingt, den Stress abzubauen und die Dinge geregelt zu bekommen – mit einem klaren Fokus auf das Entscheidende: The One Thing. Der Ratgeber enthält wertvolle Tipps und Listen, die helfen produktiver zu werden, bessere Ergebnisse zu erzielen und leichter das zu erreichen, was man wirklich will.
Posted in Self-Help

Einfach managen

Komplexität vermeiden, reduzieren und beherrschen

Author: Dieter Brandes,Dieter; Brandes Brandes

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 386414325X

Category: Business & Economics

Page: 216

View: 6242

Mit Unwissenheit und Naivität, aber auch mit ignoranter Hartnäckigkeit wird das Mega-Thema Komplexität immer noch unterschätzt. Mit gravierenden Konsequenzen: Projekte scheitern, Systeme funktionieren nicht, das Gewollte wird nicht erreicht. Die Beherrschung der zunehmenden Komplexität wird zur wichtigsten Fähigkeit in unserer Zeit. Vielfach scheitern Unternehmen, aber auch politische Organisationen, daran und schaffen oft mehr neue Probleme, anstatt die vorhandenen zu lösen. Einfach managen erklärt die Zusammenhänge und zeigt die Methoden, die Führungskräfte kennen und beherrschen müssen. Ausführlich wird erklärt, wie selbst hoch komplexe Aufgaben erfolgreich bewältigt werden. Anhand von vielen Beispielen und sofort anwendbaren Hilfsmitteln, Methoden und Lösungen erläutern die Autoren das Management der Einfachheit. Einfachheit ist nicht leicht, aber erlernbar!
Posted in Business & Economics

Die Traumjoblüge

Warum Leidenschaft die Karriere killt

Author: Cal Newport

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593420783

Category: Business & Economics

Page: 245

View: 8107

"Folge deiner Leidenschaft, dann erntest du das große Geld", das klingt nach einem tollen Rat. Aber für die meisten führt es nur zu beruflichen Fehlstarts und ständigem Job-Hopping. Denn Leidenschaft allein reicht nicht, um in einem Job glücklich zu werden. Cal Newport zeigt anhand zahlreicher Fallbeispiele und mit vielen praktischen Hinweisen den verblüffend einfachen Ausweg: Wer Zeit und Mühe darauf verwendet, in dem, was er tut, immer besser zu werden, der wird mit zunehmender Meisterschaft immer mehr Gefallen an seiner Tätigkeit finden. Das ist der beste Baustein für Zufriedenheit im Job und eine große Karriere.
Posted in Business & Economics

Bold

Groß denken, Wohlstand schaffen und die Welt verändern

Author: Peter H. Diamandis,Steven Kotler

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864703255

Category: Political Science

Page: 352

View: 2114

Wenn zwei New York Times-Bestsellerautoren für ihr neuestes Werk unter anderem auf Erkenntnisse von Larry Page, Elon Musk, Richard Branson und Jeff Bezos zurückgreifen, dann kommt heraus: ein radikales Manifest, wie exponentiell denkende Unternehmer in den nächsten Jahren die Welt erändern werden. Peter Diamandis und Steven Kotler untersuchen die Technologien, die aktuell ganze Industrien umwälzen und den Weg eines Gründers von 'Ich habe eine Idee' zu 'Ich führe ein Milliardenunternehmen' so kurz wie nie zuvor gemacht haben. Sie geben tiefe Einblicke in die Welt von 3D-Druck, künstlicher Intelligenz, Robotern, intelligenten Netzen und synthetischer Biologie. Sie zeigen, wie man millionenschwere Crowdfunding-Kampagnen lostritt und erfolgreiche Communities gründet. 'Bold' ist Manifest und Ratgeber gleichermaßen. Es ist unverzichtbar für moderne Unternehmer, die disruptive Technologien und die unglaubliche Macht der Crowd nutzen wollen.
Posted in Political Science

115 Ideen für ein besseres Leben

Vera F. Birkenbihl antwortet auf Fragen von Lesern

Author: Vera F. Birkenbihl

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 386415023X

Category: Self-Help

Page: 240

View: 8844

Mit diesem Buch beantwortet Vera F. Birkenbihl Leserfragen zu wichtigen Themen des Lebens wie etwa Partnerschaft, Beruf, Kommunikation oder Selbstbewusstsein. Sie widmet sich Problemen des alltäglichen und "wirklichen" Lebens, die uns alle hin und wieder betreffen. Birkenbihls Tipps und Denkanstöße sind praxiserprobt und haben haben bereits Abertausenden von Menschen den Umgang mit sich und anderen wesentlich erleichtert. Sie basieren auf ihrer individuellen Berufs- und Lebenserfahrung, die sie sowohl in Europa als auch in den USA sammeln konnte. Viele Beispiele, einprägsame Bilder und spannende Erkenntnisse machen dieses Buch zu einem Abwechslungsreichen Lesevergnügen.
Posted in Self-Help

Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446438203

Category: Political Science

Page: 416

View: 4243

Wie haben wir Erfolg, ohne verbissen zu sein? Wie schaffen wir es, unser Privatleben und unseren Beruf so miteinander zu verbinden, dass sie sich ergänzen und bereichern? Wie schöpfen wir aus der Fülle, statt uns vom Alltag auffressen zu lassen? Um all diese Fragen geht es in „Perfekt!“, dem neuen Buch von Robert Greene („Power – Die 48 Gesetze der Macht“). Und der Bestseller-Autor aus den USA bietet Lösungen: Mit Beispielen aus der Welt der Literatur und der Geschichte zeigt er, wie wir Schritt für Schritt herausfinden, wo unsere wirklichen Talente liegen und wie wir jene elegante Souveränität erlangen, nach der viele streben, die aber nur wenige erreichen.
Posted in Political Science

Becoming Steve Jobs

Vom Abenteurer zum Visionär

Author: Brent Schlender,Rick Tetzeli

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641179483

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 1077

Vom angry young man zum Ausnahme-Unternehmer Halb Genie, halb Wahnsinniger, Guru, Choleriker und Kontrollfreak – das ist das vorherrschende Bild, das sich die Welt von Steve Jobs gemacht hat. Jobs selbst hat zu seinen Lebzeiten dieses Image gern gepflegt, und seine Biographen sind ihm bereitwillig gefolgt. Vier Jahre nach seinem Tod im Oktober 2011 ist es nun an der Zeit, ein klareres Bild des Apple-Gründers zu zeichnen, ein Bild, das frei ist von Klischees und Vorurteilen. Brent Schlender begleitete Steve Jobs über zwanzig Jahre lang, der engen Freundschaft der beiden verdanken wir tiefe Einblicke in das Leben des Unternehmers und in das Imperium von Apple. Auf Grundlage zahlreicher Gespräche mit Jobs selbst, mit engsten Vertrauten und Weggefährten wie Tim Cook oder auch Bill Gates ist ein ebenso differenziertes wie leidenschaftliches Porträt entstanden, das in seinem Kern der Frage nachgeht, wie aus einem ungestümen jungen Gründer die wichtigste Unternehmerpersönlichkeit unserer Zeit reifen konnte. Die Nähe Schlenders und das Knowhow Tetzelis – beide gehören zu den profiliertesten Technikjournalisten und zu den besten Kennern der Silicon-Valley-Szene – machen Becoming Steve Jobs zu einer mitreißenden Geschichte der Technologie-Ära und zu einer Biographie, die den Unternehmer nicht zur Ikone erhebt, sondern den Menschen hinter dem Mythos zum Vorschein bringt.
Posted in Biography & Autobiography