Empire

How Britain Made the Modern World

Author: Niall Ferguson

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241958512

Category: History

Page: 448

View: 7583

Niall Ferguson's acclaimed bestseller on the highs and lows of Britain's empire Once vast swathes of the globe were coloured imperial red and Britannia ruled not just the waves, but the prairies of America, the plains of Asia, the jungles of Africa and the deserts of Arabia. Just how did a small, rainy island in the North Atlantic achieve all this? And why did the empire on which the sun literally never set finally decline and fall? Niall Ferguson's acclaimed Empire brilliantly unfolds the imperial story in all its splendours and its miseries, showing how a gang of buccaneers and gold-diggers planted the seed of the biggest empire in all history - and set the world on the road to modernity. 'The most brilliant British historian of his generation ... Ferguson examines the roles of "pirates, planters, missionaries, mandarins, bankers and bankrupts" in the creation of history's largest empire ... he writes with splendid panache ... and a seemingly effortless, debonair wit' Andrew Roberts 'Dazzling ... wonderfully readable' New York Review of Books 'A remarkably readable précis of the whole British imperial story - triumphs, deceits, decencies, kindnesses, cruelties and all' Jan Morris 'Empire is a pleasure to read and brims with insights and intelligence' Sunday Times
Posted in History

Kissinger

Der Idealist, 1923-1968

Author: Niall Ferguson

Publisher: N.A

ISBN: 9783549074749

Category: Political Science

Page: 1200

View: 6170

Posted in Political Science

Krieg der Welt

Was ging schief im 20. Jahrhundert?

Author: Niall Ferguson

Publisher: N.A

ISBN: 9783548607795

Category:

Page: 987

View: 9430

Posted in

Adolf Hitler

Die Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939 Biographie

Author: Volker Ullrich

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028125

Category: Biography & Autobiography

Page: 1088

View: 9325

Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«. Sichtbar werden dabei alle Facetten Hitlers: seine gewinnenden und ab-stoßenden Züge, seine Freundschaften und seine Beziehungen zu Frauen, seine Bega-bungen und Talente, seine Komplexe und seine mörderischen Antriebskräfte. Der erste Band schildert den Weg des Diktators von seinen frühen Jahren in Wien und München bis zum scheinbaren Höhepunkt seiner Macht im Frühjahr 1939. Eine glän-zend erzählte Biographie, die Hitler nicht als Monster zeigt, sondern als Meister der Verführung und Verstellung - und gerade dadurch nicht nur die Abgründe seiner Persönlichkeit, sondern auch das Geheimnis seines Aufstiegs greifbar macht.
Posted in Biography & Autobiography

Empire

The Rise and Demise of the British World Order and the Lessons for Global Power

Author: Niall Ferguson

Publisher: Basic Books

ISBN: 9780465013104

Category: History

Page: 384

View: 6415

The British Empire was the largest in all history: the nearest thing to world domination ever achieved. By the eve of World War II, around a quarter of the world's land surface was under some form of British rule. Yet for today's generation, the British Empire seems a Victorian irrelevance. The time is ripe for a reappraisal, and in Empire, Niall Ferguson boldly recasts the British Empire as one of the world's greatest modernizing forces.An important new work of synthesis and revision, Empire argues that the world we know today is in large measure the product of Britain's Age of Empire. The spread of capitalism, the communications revolution, the notion of humanitarianism, and the institutions of parliamentary democracy-all these can be traced back to the extraordinary expansion of Britain's economy, population, and culture from the seventeenth century until the mid-twentieth. On a vast and vividly colored canvas, Empire shows how the British Empire acted as midwife to modernity.Displaying the originality and rigor that have made him the brightest light among British historians, Ferguson shows that the story of the Empire is pregnant with lessons for today-in particular for the United States as it stands on the brink of a new era of imperial power, based once again on economic and military supremacy. A dazzling tour de force, Empire is a remarkable reappraisal of the prizes and pitfalls of global empire.
Posted in History

Van Gogh

Sein Leben

Author: Steven Naifeh,Gregory White Smith

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038287

Category: Art

Page: 1216

View: 7388

»Die maßgebliche Biographie für Jahrzehnte.« Leo Jansen, Kurator des Van-Gogh-Museums, Amsterdam Die große, bahnbrechende, opulent illustrierte Biographie Vincent van Goghs, die einen völlig neuen Blick auf das Malergenie ermöglicht. Sie vereint große erzählerische Kraft mit psychologischem Feingefühl, neueste Forschungsergebnisse mit unbekannten Einblicken in van Goghs Leben: seine tiefe Verwurzelung in Kunst und Literatur, sein kompliziertes Liebesleben, den Kampf gegen seine psychische Erkrankung sowie die mysteriösen Umstände seines Todes. Diese imposante und tief berührende Lebensbeschreibung eines der größten Künstler der Moderne vermittelt ein komplett neues Verständnis von Künstler und Werk. »Steven Naifeh und Gregory White Smith erhellen einzigartig die Entwicklung von van Goghs intensiven Schaffen und seinen beharrlichen Drang zu Lernen, aller Widrigkeiten zum Trotz.« New York Times »Brillant!« The Daily Telegraph
Posted in Art

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641118778

Category: History

Page: 896

View: 5022

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.
Posted in History

Mortal Engines - Krieg der Städte

Roman

Author: Philip Reeve

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104906548

Category: Fiction

Page: 336

View: 9720

"Mortal Engines - Krieg der Städte" ist der Auftaktband zu Philip Reeves monumentaler Fantasyserie voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und Aeronauten – und fahrender Städte. Niemand hatte mit einem Attentat gerechnet. Als das Mädchen mit dem Tuch vor dem Gesicht ein Messer zückt, um den Obersten Historiker Londons, Thaddeus Valentine, umzubringen, kann ihm der junge Gehilfe Tom in letzter Sekunde das Leben retten. Er verfolgt das Mädchen, das jedoch durch einen Entsorgungsschacht in die Außenlande entkommt. Dass Valentine, statt seinem Retter zu danken, den Jungen gleich mit hinausstößt, konnte ebenfalls beim besten Willen keiner ahnen ... Damit beginnt Toms abenteuerliche Odyssee durch die Großen Jagdgründe zurück nach London. Begleitet wird er von der unbeirrbaren Hester Shaw, die fest entschlossen ist, den Mord an ihren Eltern zu rächen. Sie treffen auf Sklavenhändler und Piraten, werden von einem halbmenschlichen Kopfgeldjäger verfolgt und von einer Aeronautin namens Anna Fang gerettet. Und all das, während Valentine plant, mittels einer Superwaffe aus dem Sechzig-Minuten-Krieg die Feinde der fahrenden Städte zu vernichten ... Für Leser von Philip Pullman oder J.R.R. Tolkien und Fans von Peter Jackson. "Mortal Engines - Krieg der Städte" ist der erste Band des „Mortal Engines“-Quartetts Band 2: Mortal Engines – Jagd durchs Eis Band 3: Mortal Engines – Der Grüne Sturm Band 4: Mortal Engines – Die verlorene Stadt
Posted in Fiction

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 1768

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Posted in Social Science

Einsteins Uhren, Poincarés Karten

Die Arbeit an der Ordnung der Zeit

Author: Peter Galison

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105609040

Category: Science

Page: 382

View: 921

Peter Galison zeigt, wie eng die Grundgedanken der »Speziellen Relativitätstheorie« mit gleichzeitigen Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie verknüpft waren. Eine fundamentale Theorie der Physik bekommt ihren reichen weltlichen Kontext zurück. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Posted in Science

Lockruf des Westens

modernes Indien

Author: Pankaj Mishra

Publisher: N.A

ISBN: 9783937834498

Category:

Page: 205

View: 1537

Posted in

Die Geburt der modernen Welt

Eine Globalgeschichte 1780-1914

Author: Christopher A. Bayly

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593404885

Category: History

Page: 650

View: 4095

Christopher Baylys weltumspannender Blick auf das Agieren der Staaten, die vielfältigen Ausprägungen von Gesellschaftsordnungen, Religionen und Lebensweisen zeigt auf verblüffende Weise, wie eng schon im 19. Jahrhundert die Entwicklung Europas mit dem Geschehen in den anderen Erdteilen verknüpft war. »Ein mutiger Wurf, der geeignet ist, eingefahrene Sichtweisen aufzubrechen.« Johannes Willms, Süddeutsche Zeitung »Dieses Werk schafft ein neues Geschichtsbild; wie viele Bücher können das schon von sich behaupten?« Frankfurter Rundschau Ausgezeichnet als "Historisches Buch des Jahres" der Zeitschrift DAMALS Ausgezeichnet von H-Soz-u-Kult als "Das Historische Buch 2007" in der Kategorie "Entangled History"
Posted in History

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale Sokolov

Author: Heather Morris

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992641

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 9187

1942 wurde Lale Sokolov nach Auschwitz deportiert. Seine Aufgabe war es, Häftlingsnummern auf die Unterarme seiner Mitgefangenen zu tätowieren, jene Nummern, die später zu den eindringlichsten Mahnungen gegen das Vergessen gehören würden. Er nutzte seine besondere Rolle und kämpfte gegen die Unmenschlichkeit des Lagers, vielen rettete er das Leben. Dann, eines Tages, tätowierte er den Arm eines jungen Mädchens – und verliebte sich auf den ersten Blick in Gita. Eine Liebesgeschichte begann, an deren Ende das Unglaubliche wahr werden sollte: Sie überlebten beide. Eindringlich erzählt Heather Morris die bewegende, wahre Geschichte von Lale und Gita, die den Glauben an Mut, Liebe und Menschlichkeit nie verloren.
Posted in Biography & Autobiography

Empire of Sand

How Britain Made the Middle East

Author: Walter Reid

Publisher: Birlinn

ISBN: 0857900803

Category: Political Science

Page: 414

View: 7442

At the end of the First World War the modern Middle East was created by Britain and France, who carved up the old Ottoman possessions with scant regard for the wishes of those who lived there. Frontiers were devised and alien dynasties imposed on the populations as arbitrarily as in mediaeval times. It was destined from the outset to failure. Promises had been made to the Arabs during the War, but were not honoured, and brief hopes for Arab unity were dashed, leading to a bitter belief in western perfidy that persists to the present day. Britain was quick to see the riches promised by the black pools of oil that lay on the ground around Baghdad, and when France too grasped their importance, bitter differences opened up between the two allies, and the areas became a focus of a return to the traditional enmity between them.
Posted in Political Science

Rain Dogs

Kriminalroman

Author: Adrian McKinty

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518748483

Category: Fiction

Page: 404

View: 726

Unruhen bekämpfen, Herzschmerz und Fälle aufklären, die aber nicht vor Gericht gebracht werden dürfen, darin ist Sean Duffy als katholischer Bulle in Nordirland inzwischen Spezialist. Immerhin bekommt er es zum zweiten Mal in seiner Karriere mit einem locked room mystery zu tun, und welcher Bulle – in Nordirland oder sonstwo, katholisch oder nicht – kann das schon von sich behaupten? Die Journalistin Lily Bigelow wird im Hof von Carrickfergus Castle, wo sie sich allem Anschein nach über Nacht hat einschließen lassen, tot aufgefunden. Selbstmord, glaubt man, aber ein paar Dinge geben Sean Duffy zu denken, und er weigert sich, es dabei zu belassen. Duffy findet heraus, dass Bigelow an einer verheerenden Enthüllung in Sachen Korruption und Amtsmissbrauch innerhalb der höchsten Regierungskreise Großbritanniens und darüber hinaus gearbeitet hat. Und so sieht er sich mit zwei schwerwiegenden Problemen konfrontiert: Wer hat Lily Bigelow umgebracht? Und was wollte er oder sie damit vertuschen?
Posted in Fiction

Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Author: Thomas De Quincey

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743707446

Category: Fiction

Page: 84

View: 5967

Thomas De Quincey: Bekenntnisse eines englischen Opiumessers Confessions of an English Opium-Eater. Erstdruck: 1821 in zwei Teilen im »London Magazine«, 1822 in Buchform. Hier in der Übersetzung von Leopold Heinemann, Berlin, Weltgeist-Bücher Verl.-Ges., 1927. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Sir John Watson-Gordon, Porträt des Thomas De Quincey, undatiert.. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Posted in Fiction

Kim

Author: Rudyard Kipling

Publisher: N.A

ISBN: 3730980769

Category: Fiction

Page: 416

View: 8184

Kim ist ein Waisenknabe, der in Indien während der Auseinandersetzungen Englands mit Russland aufwächst. Er schliesst sich einem tibetanischen Mönch an, der auf der Suche nach seinem Fluss ist, in dem er Erlösung zu finden hofft. Kim wird zwischenzeitlich drei Jahre in eine katholische Schule gesteckt. Nach diesen drei Jahren wird er vom englischen Geheimdienst aufgenommen und nimmt seinerseits die Wanderungen mit seinem Lama wieder auf.
Posted in Fiction

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 9833

Posted in Afrika - Entkolonialisierung