Ely

Bishops and Diocese, 1109-2009

Author: Peter Meadows

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Religion

Page: 354

View: 3274

Despite its size, Ely has always been one of the most wealthy and important dioceses in the country. The essays here focus on the careers of its bishops, with additional chapters on its buildings and holdings.
Posted in Religion

Theologische Prinzipienlehre

Bausteine zur Fundamentaltheologie

Author: Papa Benedicto XVI

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Theology

Page: 416

View: 8925

Posted in Theology

6. Pontifikatsjahr, 1203/1204

Texte und Indices

Author: Catholic Church. Pope (1198-1216 : Innocent III)

Publisher: N.A

ISBN: 9783700121961

Category: Canon law

Page: 485

View: 915

Posted in Canon law

Pforte der Verdammnis

Historischer Kriminalroman

Author: C.J. Sansom

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310403706X

Category: Fiction

Page: 480

View: 8413

Ein Mittelalter-Krimi im Stil von Ellis Peters und Umberto Eco England, im Jahre 1537: Die Reformation ist in vollem Gange, Heinrich VIII hat sich selbst zum „Oberhaupt der Kirche“ ernannt und unter Thomas Cromwells Befehl reisen Kommissare durchs Land, die die Klöster inspizieren sollen. Im Kloster von Scarnsea an der Südküste Englands sind derweil die Dinge gänzlich außer Kontrolle geraten. Einem von Cromwells Kommissaren ist dort mit einem einzigen Säbelhieb der Kopf vom Rumpf abgetrennt worden. In der folgenden Nacht wird ein schwarzer Hahn auf dem Altar geopfert. Wer steckt dahinter? Und warum? Matthew Shardlake, Rechtsanwalt und lange Zeit ein Befürworter der großen Reformation, wird von Cromwell nach Scarnsea beordert, um die Sachlage zu klären. Aber je mehr er ermittelt, desto klarer wird ihm auch, dass er im Grunde niemandem und nichts trauen kann..... Ein furioser Kriminalroman, der hinter den Mauern eines südenglischen Klosters ein teuflisches Szenario entfaltet.
Posted in Fiction

Der Tod Gottes und die Krise der Kultur

Author: Terry Eagleton

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 3629320953

Category: Philosophy

Page: 288

View: 3722

Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001 stürzten auch die Hoffnungen der Atheisten in sich zusammen. Das Bedürfnis zu glauben wächst seitdem umso stärker, je deutlicher der spirituelle Bankrott der kapitalistischen Ordnung sichtbar wird. Daraus entwickelt Eagleton seine Überzeugung als Linkskatholik: Er fordert keine religiöse Wohlfühlmoral, sondern eine radikale Änderung unserer Lebensweise. Am Anfang müsste die Solidarität mit den Armen und Machtlosen stehen – als Voraussetzung für ein längst überfälliges neues Verhältnis von Glaube, Kultur und Politik.
Posted in Philosophy

Das Vorbild

Author: Siegfried Lenz

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455004857

Category: Fiction

Page: 496

View: 6486

Für drei Pädagogen wird die Suche nach einem zeitgemäßen, verbindlichen Vorbild für die Jugend Ende der Sechzigerjahre zum Wagnis. Bald nach dem Erscheinen der Deutschstunde beginnt Siegfried Lenz mit der Niederschrift seines Romans Das Vorbild. Drei streitbare Fachleute für Schulpädagogik kommen 1968 in einer Hamburger Pension zusammen, um über ein neues und zukunftsweisendes Lesebuchkonzept zu beraten. Es geht um die Frage, ob es in der Bundesrepublik angesichts der Studenten- und Jugendrevolte noch Vorbilder geben könne, und wie in einem „Zeitalter der Diskontinuität“ vor jeder „Begeisterung“ im Politischen zu warnen wäre, die für Siegfried Lenz einer „ansteckenden Krankheit“ gleichkommt: „Wer schreibt, ist bereits Pädagoge. [...] Das Vorbild geht sowohl in die Politik wie in die privateste Sphäre – eine Fortsetzung der Deutschstunden-Thematik ist es nicht“, erklärt er seinen Roman. Die drei Lesebuch-Fachleute scheitern mit ihrem ambitionierten Projekt sowohl thematisch als auch persönlich. Und auch der Autor präsentiert keine Antworten, sondern besticht mit denkscharfem Skeptizismus und stellt seine Leser vor einen Kosmos an Fragen und Fragwürdigkeiten. Siegfried Lenz kritisiert in seiner Zeit scharf die „Besessenheit, junge Menschen stumpfsinnig nach Vorbildern auszurichten“, aber der Autor des Romans tut alles, um seinen Lesern noch heute eine eigene Orientierung zu ermöglichen.
Posted in Fiction

Oben ist es still

Roman

Author: Gerbrand Bakker

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518731203

Category: Fiction

Page: 315

View: 1879

Helmer van Wonderen räumt auf. Er verfrachtet seinen bettlägerigen Vater ins Obergeschoß des alten Bauernhauses, entrümpelt das Erdgeschoss, streicht die Wände und schafft neue Möbel an. Das Gemälde mit den schwarzen Schafen, die Fotografien von Mutter und die alte Standuhr kommen nach oben, alle Pflanzen, die blühen können, auf den Misthaufen. Und da Vater ihm nicht den Gefallen tut, einfach zu verschwinden, sich von einem Windstoß hinwegfegen zu lassen oder wenigstens zu sterben, richtet der Sohn sein Leben unten neu ein. Doch die ländliche Ruhe währt nicht lang, denn Helmers Neffe Henk, der pubertierende Sohn seines verstorbenen Zwillingsbruders, soll bei seinem Onkel das Arbeiten lernen ... Genau in der Beobachtung von Mensch und Natur, subtil in der Anspielung und von zärtlicher Skurrilität, entwickelt Bakkers trockener, lakonischer Erzählstil von der ersten Seite an einen unwiderstehlichen Sog.
Posted in Fiction

Der Schattenkrieg

Israel und die geheimen Tötungskommandos des Mossad - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Ronen Bergman

Publisher: DVA

ISBN: 3641095158

Category: History

Page: 864

View: 7715

Von der Staatsgründung Israels bis heute - die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.
Posted in History

Skippy stirbt

Author: Paul Murray

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888978343

Category: Fiction

Page: 782

View: 3100

Ruprecht Van Doren ist ein übergewichtiges Genie, seine Hobbies sind komplexe Mathematik und die Suche nach außerirdischer Intelligenz. Mit Daniel ›Skippy‹ Juster teilt er sich ein Zimmer im Turm des Seabrook College, einer altehrwürdigen Dubliner Institution, in der sich keiner so richtig für die beiden interessiert. Aber als Skippy sich in Lori verliebt, eine Frisbee spielende Schönheit aus der Mädchenschule gegenüber, haben auf einmal alle möglichen Leute Interesse – auch Carl, Teilzeit-Drogendealer und offizieller Schulpsychopath. Während seine Lehrer mit der Modernisierung kämpfen und Ruprecht versucht, ein Portal in ein paralleles Universum zu öffnen, steuert Skippy, im Namen der Liebe, auf einen Showdown zu – in Form eines fatalen Doughnut-Wettessens, das nur eine Person überleben wird...
Posted in Fiction

Die Regel

Author: Benedictus (de Nursia)

Publisher: N.A

ISBN: 9783870712044

Category:

Page: 144

View: 1101

Posted in

Ein verborgenes Leben

Roman

Author: Sebastian Barry

Publisher: N.A

ISBN: 9783423139946

Category:

Page: 391

View: 2593

Posted in

Die Reformation

1490 - 1700

Author: Diarmaid MacCulloch,Bernd Leineweber,Helke Voß-Becher

Publisher: N.A

ISBN: 9783423346535

Category: Reformation

Page: 1021

View: 5820

Posted in Reformation

Kleidung und Mode im Mittelalter

Author: Margaret Scott

Publisher: N.A

ISBN: 9783806221992

Category: Kleidung - Geschichte 840-1570

Page: 160

View: 5766

Posted in Kleidung - Geschichte 840-1570

Geschichte der Stadt Speyer

Author: Wolfgang Eger

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Speyer (Germany)

Page: 1301

View: 2437

Posted in Speyer (Germany)

Woran glaubt ein Atheist?

Spiritualität ohne Gott

Author: André Comte-Sponville

Publisher: N.A

ISBN: 9783257240276

Category:

Page: 240

View: 6234

Posted in