Die Kunst, die Konkurrenz in den Wahnsinn zu treiben

Wettbewerbsstrategien, die immer funktionieren

Author: Guy Kawasaki

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3962670033

Category: Business & Economics

Page: 308

View: 2473

Dieses Buch ist für alle Unternehmer, Marketingleute oder Gründer, die der Konkurrenz das Leben so richtig schwer machen wollen, sich in einem harten Umfeld behaupten müssen oder sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen wollen. Denn, obwohl das Buch fast zwanzig Jahre alt ist, hat es nichts an Aktualität verloren. Die Welt und die Wirtschaft mögen sich gewandelt haben, die bewährten Strategien sind jedoch noch immer dieselben – und auch die Neuauflage ist immer noch die Anleitung für die Mutter aller Marketingschlachten. Guy Kawasaki zeigt in diesem Klassiker mit viel Humor, wie jeder David seinen Goliath zur Strecke bringen kann: Er beschreibt die wirkungsvollsten Strategien, wie man erfolgreich Nischen verteidigt, sich gegen übergroße Konkurrenz zur Wehr setzt und seine Kunden, aber auch "Feinde" am besten kennenlernt.
Posted in Business & Economics

Die 13 Siegel der Macht

Von der Kunst der guten Führung

Author: Bernhard Moestl

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426408902

Category: Self-Help

Page: 224

View: 8291

Macht ist kein Gipfel, der bestiegen und besetzt werden kann, sondern eine permanente Gratwanderung. Nur wer im Gleichgewicht lebt, vermag auf Dauer zu führen und die Macht zu nutzen. Macht gilt als dunkles Phänomen. Wer sie anstrebt, setzt sich dem Verdacht aus, sie missbrauchen und andere manipulieren zu wollen. Aber die Geschichte der Menschheit zeigt: Macht ist eine ewig existierende Größe. Bernhard Moestl, ein vorzüglicher Kenner der ostasiatischen Philosophie, nimmt sich des Themas mit der ruhigen Klarheit chinesischer Weisheit an. Er zeigt, warum ein bewusster und verantwortungsvoller Umgang mit Macht der einzige Weg ist, sie auf Dauer zu behalten. Schritt für Schritt eröffnet er 13 Siegel und somit das Wesen der Macht, ihre Stärken, aber auch ihre Gefahren. Anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele gewinnt der Leser das Verständnis für die wichtigste Anwendung von Macht: die Kunst der nachhaltigen, erfolgsorientierten und guten Führung. Die 13 Siegel der Macht von Bernhard Moestl: im eBook erhältlich!
Posted in Self-Help

Abschied vom Verkaufen

wie Kunden endlich wieder von alleine den Weg zu Ihnen finden

Author: Edgar K. Geffroy

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593356785

Category: Kundenmanagement - Verkäufer - Beziehungsmanagement

Page: 223

View: 7830

Posted in Kundenmanagement - Verkäufer - Beziehungsmanagement

Die Bedeutung von Wissensschutz in mittelständischen Unternehmen und Wege zu seiner Verbesserung

Author: Benjamin Schubert,Jan Henning Scholz

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832493689

Category: Business & Economics

Page: 138

View: 8436

Inhaltsangabe:Problemstellung: „Wirtschaftswissenschaft ist die einzige Disziplin, in der jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.“ (Danny Kaye) Was der amerikanische Schauspieler und Komiker Kaye humorvoll als Problem formuliert hat, kennen Manager und Mitarbeiter bestens aus ihrer Arbeitswelt: Das einzig Beständige ist die Unbeständigkeit. Folglich ist es für Unternehmen wichtig, auf Veränderungsprozesse einzugehen und zu reagieren, anstatt in einer erstarrten Kultur hängen zu bleiben. Im Grunde bedeutet Veränderung, neues Wissen aufzunehmen, altes Wissen teilweise zu vergessen und für den Unternehmenszweck nicht-verzichtbares Wissen zu schützen. Diese Aufgaben müssen moderne Unternehmen bewältigen können, um Wettbewerbsfähigkeit und Überleben langfristig zu sichern. Ende des 20. Jahrhunderts wandelte sich die Informationsgesellschaft auf Grund einer beschleunigten technologischen Entwicklung zur Wissensgesellschaft mit zentralen Begriffen wie Wissensarbeiter, Wirtschaftskrieg oder Competitive Intelligence. Zu Gutenbergs drei klassischen Produktionsfaktoren Arbeit, Boden und Kapital ist in den letzten zwei Jahrzehnten zunehmend stärker ein weiterer wichtiger Faktor in den Mittelpunkt der Diskussion gerückt - der Faktor Wissen. Für Unternehmen bedeutet dies, dass (betriebliches) Wissen als Ressource immer wichtiger für die Konkurrenzfähigkeit wird und strategisch stärker in den Vordergrund tritt, denn durch einen Verlust kann gar die Funktionstüchtigkeit ganzer Unternehmensbereiche herabgesetzt werden. Fragen wie: „Wie wird Wissen gemanagt?“, „Welches Wissen macht uns aus?“ oder „Wie beschaffe ich notwendiges Wissen?“ gewinnen an Bedeutung und werden unter dem Oberbegriff Wissensmanagement derzeit in Theorie und Praxis diskutiert. Festzustellen ist aber auch, dass die Frage „Wie schütze ich mein Wissen?“ hierbei vernachlässigt wird. Durch technologische Entwicklungen, Globalisierung und Entstehung neuer Märkte hat sich der Wettbewerb stark verschärft - mit wachsender Tendenz. Geschütztes exklusives Wissen ist ein Engpass- bzw. Erfolgsfaktor, ein key element in bezug auf aktuelle und zukünftige Wettbewerbsvorteile und „Immer häufiger erkennen [...] Vorstände von Großunternehmen einen direkten strategischen Zusammenhang zwischen dem Geschäftserfolg und der Bewahrung des eigenen Know-hows.“ Dieses tritt als additiver Kostenfaktor auf, der Bestandteil der Kalkulation sein muss. „Der Wert einer Firma kann nicht allein aus der [...]
Posted in Business & Economics

Alles, was Sie über das Verkaufen wissen müssen: Ich und der Kunde

Mehr Einsichten, mehr Selbstvertrauen, mehr Umsatz

Author: Dominik Birgelen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658008350

Category: Business & Economics

Page: 259

View: 4626

Welche Einsichten können Verkäufer von Spitzensportlern, Schauspielern, Politikern, Sprach- und Sozialwissenschaftlern, Psychologen, Psychoanalytikern, Neurologen, Kulturanthropologen, Hypnotiseuren, Mentalisten und vom FBI gewinnen? In diesem Buch werden die Geheimnisse der besten Menschenkenner und Verführer gelüftet und auf den Vertrieb übertragen. Der Leser erfährt, wie es gelingt, mit Mentaltraining und Selbstmotivation mehr Selbstvertrauen aufzubauen und mithilfe von Kenntnissen in Psychologie, Neuromarketing und Kundentypologie unterschiedliche Verhandlungspartner besser zu steuern. Ein Buch mit zahlreichen Praxisbeispielen und Musterdialogen, damit die Umsetzung im Vertriebsalltag leichter gelingt.
Posted in Business & Economics

Hit Makers

Aufmerksamkeit im Zeitalter der Ablenkungen

Author: Derek Thompson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149290

Category: Political Science

Page: 416

View: 6010

Hit Makers ist ein Buch über die mit Abstand wertvollste Währung in der vernetzten Businesswelt des im 21. Jahrhunderts: die Aufmerksamkeit der Menschen. Derek Thompson ergründet spannend und mit vielen Beispielen die Geheimnisse dieser Währung – bei Filmen, Musik, Kunst und Design. Wann wird ein Film ein Blockbuster? Wann ein Song ein Nummer-eins-Hit? Und wie wird aus einem Filmchen im Internet ein Klick-Hit? Und mit am wichtigsten: Wie verbreiten sich Idee und Produkte? Er belegt: Nichts geht einfach "viral", sondern es wirken psychologische Mechanismen im Hintergrund. Thompson schreibt nichts weniger als eine Geschichte der Popularität, von Bill Haleys "Rock Around the Clock" bis hin zu Facebook. Und schafft ein unerlässliches Werk für alle Künstler, Produktdesigner, Marketingschaffende, Kommunikationsexperten und Unternehmen – eine Anleitung für Hits.
Posted in Political Science

Utopie kreativ

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: N.A

View: 9545

Posted in Germany

"Eiszeit" in Deutschland

Author: Jürgen Meier

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Germany

Page: 186

View: 6954

Posted in Germany

Guerilla Marketing des 21. Jahrhunderts

Clever werben mit jedem Budget

Author: Jay Conrad Levinson

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593411695

Category: Business & Economics

Page: 439

View: 575

Kleiner Einsatz, große Wirkung Einfallsreiche Werbeaktionen, die möglichst wenig Geld kosten - das ist der Grundgedanke des Guerilla Marketings. Der Marketing-Experte Jay C. Levinson präsentiert in diesem Standardwerk sein revolutionäres Konzept: kreative Ideen und Aktionen, die mit kleinem Mitteleinsatz große Wirkungen erzeugen. Dabei zieht er alle Register und beweist anhand vieler praktischer Beispiele, wie einfach es ist, Chancen für sich zu nutzen und das Marketing schneller, schlanker, flexibler und effektiver zu machen.
Posted in Business & Economics

Über Land und Meer

Deutsche illustrierte Zeitung

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Voyages and travels

Page: N.A

View: 2797

Posted in Voyages and travels

Anthos

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Landscape architecture

Page: N.A

View: 8922

Posted in Landscape architecture

Vom Idealismus zur Identität

der Beitrag des Sportes zum Nationsbewusstsein in Österreich (1945-1950)

Author: Matthias Marschik

Publisher: N.A

ISBN: 9783851322323

Category: Nationalism and sports

Page: 493

View: 716

Posted in Nationalism and sports

Schrecken und Lust

die Versuchung des heiligen Antonius : von Hieronymus Bosch bis Max Ernst : eine Austellung des Bucerius Kunst Forums, 9. Februar bis 18. Mai 2008

Author: Michael Philipp

Publisher: Hirmer Verlag

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 214

View: 7349

Die Legende vom verfuhrten, bedrangten und gequalten Eremiten Antonius bot Kunstlern seit dem spaten Mittelalter reichen Stoff fur phantastische Bilderwelten. Gezeigt werden rund 80 Gemalde, Zeichnungen und Radierungen vom Beginn des 15. Jahrhunderts, darunter Werke aus der Nachfolge von Hieronymus Bosch sowie von Paolo Veronese, Jan Bruegel d. J., Salvator Rosa, Lovis Corinth, James Ensor und Max Ernst.
Posted in Art

Kunst und Krankheit in der Psychoanalyse

Oscar Wilde, Camille Claudel, Rainer Maria Rilke, Paul Klee, Fjodor M. Dostojewski, Anton Tschechow

Author: Josef Rattner,Gerhard Danzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783861282075

Category: Art and mental illness

Page: 200

View: 2384

Posted in Art and mental illness

Kunst und Künstler

Illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgeschichte

Author: Karl Scheffler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: N.A

View: 6420

Posted in Art

Die Zukunft

Author: Maximilian Harden

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7782

Posted in