Die große Hoffnung für das 21. Jahrhundert?

Perspektiven und Strategien für die Entwicklung der Dienstleistungsbeschäftigung

Author: Martin Baethge

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366309717X

Category: Social Science

Page: 431

View: 8834

Posted in Social Science

Der ungleiche Kampf um das lebenslange Lernen

Author: Martin Baethge,Volker Baethge-Kinsky

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 9783830964612

Category:

Page: N.A

View: 8077

Posted in

Der entstörte Mensch

Eine Hoffnung für das 21. Jahrhundert

Author: Petra Bock

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426426218

Category: Political Science

Page: 256

View: 5747

In ihrem neuen Buch "Der entstörte Mensch" denkt Bestsellerautorin Petra Bock das Menschsein radikal neu und zeigt, wie wir die Herausforderungen unserer Zeit meistern können. In ihrer langjährigen Forschung und Beratungspraxis hat Petra Bock herausgefunden, dass unserem Unbehagen an der Gegenwart eine tiefliegende Störung des Denkens zugrunde liegt. Es ist in seiner Struktur veraltet, besitzt eine destruktive Logik und basiert auf einer Welt, die es so heute nicht mehr gibt. Kein Wunder, dass sich Orientierungslosigkeit, Angst und Überforderung breitmachen. Petra Bock rüttelt an den Grundfesten unseres Denkens, damit dem immensen wirtschaftlichen und technischen Fortschritt endlich ein menschlicher folgen kann. Denn der entstörte Mensch hat aufregend andere Möglichkeiten, als wir uns bisher vorstellen konnten. Eine große Hoffnung für unser Leben und eine große Chance für das 21. Jahrhundert
Posted in Political Science

Tertiarisierung

Die große Hoffnung des 21. Jahrhunderts

Author: Frank Frei

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640468295

Category: Social Science

Page: 17

View: 3017

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Veranstaltung: Politische Ökonomie und Sozialstruktur der modernen Gesellschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die meisten modernen Industrieländer sind oder befinden sich auf dem Weg dazu. Die Rede ist von der sogenannten Dienstleistungsgesellschaft. Ausschlaggebend dafür ist, dass mehr als 50% der Erwerbstätigen im tertiären Sektor, dem sogenannten Dienstleistungssektor tätig sind. Laut statistischem Bundesamt waren 2004 etwa 71,3% aller Erwerbstätigen in Deutschland im tertiären Sektor beschäftigt gewesen. In den USA lag die Erwerbsquote im Dienstleistungssektor sogar noch etwas höher mit etwa 78,6% - Tendenz steigend. Ein berühmter Dienstleistungstheoretiker namens Jean Fourastié prognostizierte diesen Strukturwandel schon Anfang der 40er Jahre und schilderte seine Theorie in seinem Buch „Die große Hoffnung des 20. Jahrhunderts“. Ziel dieser Hausarbeit ist es nun zu zeigen, dass der tertiäre Sektor eine immer größere werdende Bedeutung in unserer Gesellschaft annimmt und zu untersuchen ob diese Entwicklung eine Hoffnung für das 21.Jahrhundert bezüglich der Beseitigung von Arbeitslosigkeit und Schaffung von mehr Lebensqualität darstellt. Dazu werden nachfolgend zunächst einige Begriffe definiert unter anderem der Dienstleistungsbegriff. Anschließend wird Jean Fourastiés Drei-Sektoren-Hypothese näher beleuchtet. Der darauf folgende Teil dieser Hausarbeit bezieht sich auf die Dienstleistungsexpansion am Beispiel von Deutschland und den USA. Punkt fünf setzt sich dann schließlich kritisch damit auseinander, in wie fern die Entwicklung zur Dienstleistungsgesellschaft Hoffnungen für den Arbeitsmarkt und die Verbesserung der Lebensqualität darstellt. Dem entsprechend sollen nachfolgend auch Fragen geklärt werden, wie was bringt uns die Dienstleistungsgesellschaft? Gibt es auch Risiken, die diese in sich birgt? Und weshalb vollzieht sich dieser Strukturwandel?
Posted in Social Science

Arbeit als Lebensinhalt?

Author: Bärbel Bergmann

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 9783830967057

Category:

Page: N.A

View: 4041

Posted in

ständig selbst

Eine Untersuchung der alltäglichen Lebensführung von Ein-Personen-Selbständigen

Author: Julia Egbringhoff

Publisher: Rainer Hampp Verlag

ISBN: 3866181876

Category: Business & Economics

Page: 408

View: 4792

Neue Arbeitsformen sind in mehrfacher Hinsicht entgrenzt: Wann, wo, wie lange, wie viel und wann nicht gearbeitet wird, ist nicht von außen vorgegeben. Im vorliegenden Buch wird am Beispiel von Ein-Personen-Selbständigen in Sachsen analysiert, wie diese ihren Alltag strukturieren und welchen Orientierungen sie dabei folgen. Im Zentrum steht das Verhältnis von 'Arbeit und Leben'. Die Gruppe der Ein-Personen-Selbständigen ist so schillernd wie sozialstrukturell heterogen. Für die qualitative Untersuchung wurden Interviews beispielsweise mit einem Tiefkühlkostfahrer, einer Kulturmanagerin, einem Webdesigner und der Besitzerin eines Pizzaservice geführt. Ständig selbst über seine Arbeitskraft und Lebenskraft entscheiden zu können und zu müssen, erweist sich als extrem anspruchsvoll. Der Blick hinter das stetige Anwachsen neuer Selbständigkeit zeigt ein differenziertes Bild im Umgang mit diesen Anforderungen: Wie dynamische Formen mit fließenden Übergängen von Arbeit und Leben als Zugewinn von Lebensqualität gefunden werden, das Privatleben im täglichen Existenzkampf unterzugehen droht oder an der vertrauten wie starren Zuweisung von Erwerbs- und Privatzeit festgehalten wird, um sich vor der als grenzenlos erlebten Arbeit zu schützen. Zu Schlüsselkompetenzen werden Selbstbegrenzung und Balancierung, um die für sich selbst passende Form und das subjektive Maß im Umgang mit der eigenen Ressource Arbeitskraft zu finden.
Posted in Business & Economics

Die klassische Moderne

Moderne Gesellschaften. Erster Band

Author: Ditmar Brock

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531926330

Category: Social Science

Page: 386

View: 2491

Dieses Lehrbuch folgt der Unterscheidung zwischen klassischer und radikalisierter Moderne. In diesem Band zur klassischen Moderne werden soziologische Theorien behandelt, die die Herausbildung der modernen Gesellschaft zu erklären suchen. Im Mittelpunkt stehen dabei Weber, Parsons und Luhmann. Diese Positionen werden in eine Darstellung des soziologischen Denkens zur modernen Gesellschaft von Saint Simon bis Durkheim und Simmel eingebettet. Weiterhin werden wichtige thematische Ergänzungen, aber auch Debatten und Kritik an der klassischen Modernisierungstheorie verfolgt. Diese Darstellung der Theorie wird durch einen sozialhistorischen Teil ergänzt, der wichtige institutionelle Entwicklungen vor der Industrialisierung sowie den Industrialisierungsprozess behandelt. Dieser Band wird durch einen zweiten Band zur radikalisierten Moderne ergänzt werden. Der Aspekt der Globalisierung wurde bereits in dem Lehrbuch Globalisierung. Wirtschaft – Politik – Kultur – Gesellschaft (Brock 2008) ausführlich dargestellt.
Posted in Social Science

Global Play im Ruhrgebiet

die Erstellung handelsergänzender Dienstleistungen im Einzelhandel am Beispiel eines Urban Entertainment Centers und Innenstädten

Author: Andrea Helmer-Denzel

Publisher: Cuvillier Verlag

ISBN: 386537154X

Category:

Page: 287

View: 9691

Posted in

Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung

Die soziale Frage am Beginn des 21. Jahrhunderts

Author: Robert Castel,Klaus Dörre

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593387328

Category: Social Science

Page: 424

View: 1739

Die soziale Frage ist in die politische Öffentlichkeit zurückgekehrt. Begriffe wie Prekarität, Ausgrenzung und Exklusion sind in aller Munde. Was aber wird genau mit diesen Begriffen bezeichnet? Lassen sich die sozialen Spaltungen, die meist von der Arbeitswelt ausgehen, damit angemessen analysieren? International bekannte Autoren wie unter anderen Robert Castel, Serge Paugam und Loïc Wacquant betrachten mit den »Aussteigern«, »Prekariern« und »Ausgegrenzten« unterschiedliche Gruppen und deren soziale Lage. Der Band stellt Anschlüsse an die internationale Debatte um die neue soziale Frage her und verdeutlicht, dass Prekarisierung in den einzelnen europäischen Ländern höchst Unterschiedliches bedeuten kann.
Posted in Social Science

Mittlere Manager in Veränderungsprozessen

Aufgaben, Belastungsfaktoren, Unterstützungsansätze

Author: Doris Wieser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658063181

Category: Business & Economics

Page: 379

View: 1672

Mittlere Manager bilden in Veränderungsprozessen die Schaltstelle zwischen strategischen Vorgaben und deren operativer Umsetzung. Diese Sandwichposition zwischen Topmanagement und operativen Führungskräften sowie Mitarbeitern kann mit starken Belastungen verbunden sein. Doris Wieser liefert eine Aufbereitung des aktuellen Forschungsstandes und eine Analyse der Belastungssituation mittlerer Führungskräfte im Wandel aus der Perspektive von fünf gängigen Stresstheorien. Darüber hinaus wird in dieser anwendungsorientierten, qualitativen Forschungsarbeit den Fragen nachgegangen, welchen Beitrag die mittlere Führungsebene zum Erfolg von Veränderungsprozessen leistet und wie sie durch den Personalbereich optimal unterstützt werden kann.
Posted in Business & Economics

Neue Leistungspolitik bei Angestellten

ERA, Leistungssteuerung, Leistungsentgelt

Author: Nick Kratzer,Sarah Nies

Publisher: edition sigma

ISBN: 3836087022

Category: Collective labor agreements

Page: 306

View: 9816

Posted in Collective labor agreements

Märkte als soziale Strukturen

Author: Jens Beckert,Rainer Diaz-Bone,Heiner Ganßmann

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593403951

Category: Fiction

Page: 335

View: 3646

Märkte sind die bedeutendste Institution zur Steuerung kapitalistischer Ökonomien. Die Wirtschaftssoziologie untersucht das Markthandeln unter dem Aspekt der sozialen, kulturellen und politischen Einbettung der Akteure. Dieser Band versammelt erstmalig in deutscher Sprache Beiträge zur soziologischen Forschung über Märkte, unter anderem von international führenden Autoren wie Olivier Godechot, Akos Rona-Tas, Donald MacKenzie, Robert Salais, Richard Swedberg und Harrison C. White.
Posted in Fiction

Der aktivierende Wohlfahrtsstaat

Governance der Arbeitsmarktpolitik in Dänemark, Großbritannien und Deutschland

Author: Irene Dingeldey

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593393867

Category: Social Science

Page: 541

View: 6963

Das neue wohlfahrtsstaatliche Leitbild aktivierender Arbeitsmarktpolitik zielt auf Beschäftigungsfähigkeit und knüpft finanzielle Leistungen an die Pflicht zur Arbeitsuche. Irene Dingeldey untersucht entsprechende Reformen in Deutschland, Großbritannien und Dänemark seit den 1990er-Jahren. Ihre Ergebnisse untermauern das Entstehen verschiedener Aktivierungsvarianten, die jeweils durch die Flexibilisierung der Arbeitsformen, den Ausbau finanzieller Anreize oder soziale Dienstleistungen geprägt sind. Welche Variante umgesetzt wird, hängt von den institutionellen Ausgangsbedingungen ab sowie von der Form der Einbindung verschiedener staatlicher und gesellschaftlicher Akteure.
Posted in Social Science

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727794

Category: History

Page: 459

View: 3569

Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.
Posted in History

Moderne Dienstleistungen

Impulse für Innovation, Wachstum und Beschäftigung : Beiträge der 6. Dienstleistungstagung des BMBF

Author: Germany. Bundesministerium für Bildung und Forschung

Publisher: N.A

ISBN: 9783593382197

Category: Business & Economics

Page: 571

View: 9419

Posted in Business & Economics

Femina oeconomica

Frauen in der Ökonomie

Author: Oliver Fabel,Reingard M. Nischik

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sex role

Page: 202

View: 4337

Posted in Sex role

Die Arbeitskämpfe von morgen?

Arbeitsbedingungen und Konflikte im Dienstleistungsbereich

Author: Peter Renneberg

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Industrial relations

Page: 301

View: 1527

Posted in Industrial relations

Kompetenzentwicklung in deutschen Unternehmen

Formen, Voraussetzungen und Veränderungsdynamik : Dokumentation zur Fachtagung am 23. Juni 2004 in Halle

Author: Heike Meier,Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zentrum für Sozialforschung Halle

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Business & Economics

Page: 88

View: 3754

Posted in Business & Economics