Die Biographie

zur Grundlegung ihrer Theorie

Author: Bernhard Fetz,Hannes Schweiger

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110202263

Category: Literary Criticism

Page: 563

View: 2991

The first volume uses case studies as exemplars to illuminate the historical development of the genre, while the second volume presents chapters on a theory of biography focussing on central aspects such as the connection between biography, archive and cultural memory, biography and mediality (writing, film, photography), biography and psychoanalysis, biography and gender, and on questions of intercultural communication through biographies. The work isedited by the Ludwig BoltzmannInstitute for the History and Theory of Biography in Vienna.
Posted in Literary Criticism

Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)

Author: Stephenie Meyer

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646906073

Category: Juvenile Fiction

Page: 912

View: 8296

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Sogenannte Seelen haben sich in den Körpern der Menschen eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Als die Rebellin Melanie von der Seele Wanda in Besitz genommen wird, setzt sie alles daran, nicht aus ihrem Körper verdrängt zu werden. Denn Melanie hat ein Ziel: Sie will ihren Geliebten Jared wiederfinden. Melanies Gefühle sind so stark, dass Wanda immer mehr in ihren Bann gerät und sich aufmacht einen Mann zu suchen, den sie nicht kennt. Und den sie dennoch zu lieben scheint, mit Körper, Geist und Seele ...
Posted in Juvenile Fiction

Hermetischer Rosenkrantz

Das ist: Vier schöne, außerlesene Chymische Tractätlein : allen Liebhabern dieser edlen Kunst zum besten aus dem Latein ins Teutsche gebracht und nun erstmals in Druck gefertiget

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 110

View: 8366

Posted in

Phänomenologie des sittlichen Bewusstseins

Eine Entwickelung seiner mannigfaltigen Gestalten in ihrem inneren Zusammenhang

Author: Eduard von Hartmann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3862340783

Category: Philosophy

Page: 775

View: 9043

Hartmanns Ethik ist eine umfassende Synthese, die Elemente des Geschmacks und des Gefühls mit Prinzipien der Vernunft kombiniert und zu einer Evolution des ethischen Denkens zusammenfügt. Diese wird schließlich gekrönt durch eine metaphysische Deutung der Einheit und der Finalität aller Lebewesen, die ein universelles moralisches Engagement begründet. Hartmann übernimmt Gedanken Schopenhauers, Hegels, Schellings und des Darwinismus und gehört zu den markanten Epigonen der klassischen deutschen Philosophie, die sich für die Entwicklung der modernen Wissenschaften öffnen und die Ethik mit großer Klarheit und Weitsicht für den Reichtum moralischer Perspektiven bearbeiten. Er vertritt einen postchristlichen Pantheismus, der aber nur den Schlussstein, nicht den durchaus empirischen Ansatzpunkt seiner Ethik bildet. Mit seinem Werk hat er sich auch als Antipode des radikalen Subjektivismus und Nihilismus von Stirner und Nietzsche profiliert und der Entwicklung einer materialen Wertethik von Scheler den Weg gewiesen.
Posted in Philosophy

Die virtuelle Dimension

Architektur, Subjektivität und Cyberspace

Author: Peter Mörtenböck

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205993483

Category: Architectural design

Page: 242

View: 7696

Posted in Architectural design

Die Wohngemeinschaft

Author: Alexander von der Decken

Publisher: neobooks

ISBN: 3742798790

Category: Fiction

Page: 100

View: 2114

Die Geschichte spielt in Barcelona in den achtziger Jahren. Sie schildert die Erlebnisse von jungen Leuten einer Wohngemeinschaft, die den ökonomischen Zwängen entkommen wollen und dabei in einen tödlichen Kreislauf geraten. Die Konsumgesellschaften heutiger Prägung sind der Humus, auf dem solche Geschehnisse jederzeit wieder gedeihen können. Die Geschichte ist frei erfunden, Namen und Figuren sind der Phantasie entsprungen. Ähnlichkeiten sind daher dem Zufall geschuldet.
Posted in Fiction

Mühlauer Tagebuch

23.7.-28.8.1920

Author: Ferdinand Ebner

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205993452

Category: Philosophers

Page: 205

View: 5690

Ferdinand Ebner is next to Ludwig Wittgenstein the most important Austrian philosopher of language in the 20th century. In his main work Das Wort und die geistigen Realitäten. Pneumatologische Fragmente Ebner produces a new form of anthropology, which is based on a dialogic orientated understanding of human beings. Beside his philosophical works Ebner wrote many letters and diaries. One of the 14 existing diaries is the so-called "Mohlauer Tagebuch" from the 23rd of July to the 28 th of August 1920, which is kept on the "Brenner Archiv" in Innsbruck together with the philosophical texts and the letters. In this diary Ebner writes about his stay in Mühlau, a village near Innsbruck, where he was a guest of Ludwig von Ficker for one month and which was the beginning of a long friendship with the publisher of the Brenner. Ficker, who had already published some articles of Ebner in the Brenner, printed the Fragmente 1921, two years after Ebner wrote them. In this way Ficker became the publisher, promoter and friend of Ebner. According to some passages of the diary, Ebner experienced in Ficker a kind of acceptance and security, which he did not know before. This feeling of well-being is also a part of the deep impressions of nature, which Ebner got on many walks through the surrounding of Innsbruck. Although he was a thinker, who always emphasized the meaning of the word, these impressions showed him the limits of language. Ebner's basic opinions are presentated very clearly in his meetings with different members of the Brenner-circle and in the confrontation with the intellectual movements of the time. An example are his talks with Paul Bargehr about Buddhism, who was newly rediscovered in Europe in those days. Ebner understood the good will of Bargehr, but he cannot accept Buddhism as a solution for the big problems of the Europeans. In spite of Ebners turn to Christianity some years before the diary also shows the difficulties in the relation between Ebner and the Catholic church. Of special interest is Ebner's meeting with the painter Erich Lechleitner. In front of Lechleitner's pictures he has doubts about his radical pessimism concerning art and culture. The text of the diary is followed by a commentary, which explains the biographical, literary, philosophical, historical, etc. connections of passages in the diary. The three essays following the commentary give an overview of Ebners biographical, philosophical and cultural background. Monika Seekircher's essay includes a short biography of Ebner and describes the most important personal relations in his life as well as his intellectual developement. Richard Hörmann tries to show the connections between the diary and the Fragmente, because many entries of the diary can only be understood on the basis of the main thoughts of the Fragmente. The topic of Walter Methlagl's essay is the local cultural context, in which the diary is embedded. Special attention is given to the intellectual movements within the Brenner-circle. The numerous photos depict persons, who are mentioned in the diary, places as they then looked and the pictures by painters named in the diary.
Posted in Philosophers

Kunststoffe

Synthese, Herstellungsverfahren, Apparaturen

Author: Wilhelm Keim

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527660399

Category: Science

Page: 379

View: 5820

Als Kunststoffe werden hochmolekulare Substanzen bezeichnet, aus denen sich mittels geeigneter Verarbeitungsprozesse Formkörper herstellen lassen, die bei Raumtemperatur hart und steif sind. Sie zählen wie Fasern, Folien, Elastomere, Schaumstoffe, Lacke und Klebstoffe zu der umfangreichen Klasse der Polymerwerkstoffe. Die namhaften Autoren aus Industrie und Hochschulen beschreiben Synthesemethoden, Apparaturen zur Konfektionierung und Verfahren zur Herstellung der wichtigsten Kunststoffe sowie die Verarbeitung von thermoplastischen Formmassen. Ein modernes Werk für Chemieingenieure, Verfahrenstechniker, Technische Chemiker, Polymerchemiker und Materialwissenschaftler sowie für Studenten dieser Fachrichtungen.
Posted in Science

Die Angst des weißen Mannes

Ein Abgesang

Author: Peter Scholl-Latour

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3549920016

Category: History

Page: 464

View: 1981

Die Wahl eines amerikanischen Präsidenten mit afrikanischen Wurzeln und pazifischer Heimat ist Sinnbild eines tiefgreifenden Wandels, der weit über die USA hinausweist. Der fünfhundertjährige Siegeszug des »weißen Mannes« ist Geschichte. Die ehemals koloniale Welt ist im Aufbruch begriffen - demographisch, wirtschaftlich, politisch. Dabei wendet sie sich vom Westen ab, sucht neue Leitbilder, besinnt sich auf eigene Stärken und Traditionen. Die Maßstäbe der Welt werden zurecht gerückt, die Verlierer von einst sind die Gewinner von morgen. Mit dem ihm eigenen Gespür für welthistorische Veränderungen schildert Peter Scholl-Latour seine jüngsten Eindrücke aus Südostasien und Lateinamerika, den beiden dynamischsten Regionen des neuen Zeitalters. Eindrucksvoll gelingt es ihm, die aktuellen Konflikte und Umbrüche dieser Länder vor dem Hintergrund ihrer kolonialen Vergangenheit zu beleuchten. Mit profundem Wissen spürt er dem verblassenden Erbe der holländischen, portugiesischen oder spanischen Kolonisten nach, das zunehmend überlagert wird vom erwachenden Selbstbewusstsein der einstigen Kolonialvölker und vom wachsenden Einfluss der neuen Weltmacht China. Wer verstehen will, wie sich die Welt heute verändert, der findet hier dank der sechzigjährigen Erfahrung Peter Scholl-Latours als Chronist des Weltgeschehens und seiner beispiellosen Kenntnis der Länder dieser Erde verlässliche Auskunft. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!
Posted in History

Wie das Gehirn die Seele macht

Author: Gerhard Roth,Nicole Strüber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608107509

Category: Political Science

Page: 400

View: 3101

Das Gehirn ist der Sitz der Seele. Aber wie genau entstehen das Psychische, unsere Persönlichkeit, unser Ich? Worauf beruhen psychische Erkrankungen? Und wie kann man sie therapieren? In der vollständig überarbeiteten Neuauflage hinterfragen die Autoren außerdem die Wirkung anerkannter Psychotherapien und stellen eine neue Art der Therapie vor, die auf jüngsten Erkenntnissen der Neurobiologie fußt. Die jüngsten Fortschritte der Neurowissenschaften in Kombination mit modernen Forschungsmethoden machen es möglich, fundierte Antworten darauf zu geben, - wo im Gehirn die Seele zu verorten ist - wie der Aufbau der Persönlichkeit verläuft - worauf psychische Erkrankungen beruhen - warum die Wirksamkeit von Psychotherapien nicht gut belegt ist - warum alte Muster immer wieder unser Verhalten bestimmen und so schwierig zu verändern sind - warum Menschen mit antisozialen Persönlichkeitsstrukturen nur schwer behandelbar sind - wie man im Rahmen der Psychotherapie oder mit Medikamenten auf die Psyche einwirken kann. »Dieses Buch dürfte für neuen Diskussionsstoff sorgen.« Steve Ayan, Spektrum der Wissenschaft
Posted in Political Science

Der Seelenplan

Was unser Schicksal bestimmt

Author: Jana Haas

Publisher: N.A

ISBN: 9783442221394

Category:

Page: 224

View: 9981

Posted in

Nationalzeitung

1867,1/3

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 4029

Posted in

Gabler Lexikon Logistik

Management logistischer Netzwerke und Flüsse

Author: Peter Klaus,Winfried Krieger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663101258

Category: Business & Economics

Page: 599

View: 9214

Die Dynamik der Entwicklung der Logistik hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass es kaum einen Aufgabenbereich in Unternehmen gibt, der nicht von der Querschnittsfunktion Logistik beeinflusst wird. Zusätzlich rückt dabei das Beziehungsmanagement entlang der gesamten Supply Chain in den Vordergrund. Das Gabler Lexikon Logistik bietet in dieser turbulenten Situation höchst aktuelle, kompetente Orientierung. Es zeigt in wissenschaftlich fundierter, dabei zugleich praxisgerechter Weise Wege, wie die Zukunftsfähigkeit der Logistik sicherzustellen ist.
Posted in Business & Economics

Mutter und Kind

Author: Christian Friedrich Hebbel

Publisher: Tredition Classics

ISBN: 9783849546120

Category:

Page: 78

View: 3871

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Posted in

Palliative Care

Praxis, Weiterbildung, Studium

Author: Susanne Kränzle,Ulrike Schmid,Christa Seeger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662561514

Category: Medical

Page: 406

View: 5074

Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten Alle beruflich Pflegenden und ehrenamtlich Begleitende finden in diesem Buch die notwendigen Kenntnisse für eine umfassende Betreuung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörige zu: Prophylaxen, Therapien, Schmerzlinderung Kommunikation und Ethik Psychosoziale Betreuung Gesetzliche Grundlagen und Hinweise zur Finanzierung durch die Krankenkassen Besondere Situationen bei Kindern, Menschen im Wachkoma, mit geistigen Behinderungen und Demenz Neu in der 6. Auflage Psychosoziale Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen Palliative Sedierung Besonderheiten im Sterben von Männern Palliative Care für Menschen am Rande der Gesellschaft Vom Wunsch zu Sterben und der Verantwortung der Betreuenden Sterbehilfe Existenzielle Verzweiflung Haltung im palliativen Kontext Akupressur, Hypnotherapie, Musiktherapie, Kunsttherapie Themenrelevante Gesetzestexte, zahlreiche Links und Adressen zu Patientenverfügung und Generalvollmacht sowie Musterschreiben für Betreuer und Ärzte finden Sie auf unserer Website.
Posted in Medical

Funktionen der Seele

Author: Thomas Gil,Wolfgang Mack

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647452440

Category: Fiction

Page: 152

View: 5245

Posted in Fiction

Abenteuer Seidenstrasse

auf den Spuren alter Karawanenwege

Author: Bruno Baumann

Publisher: N.A

ISBN: 9783492402545

Category:

Page: 287

View: 4990

Posted in