Der Gesang der Lerche bleibt

Ein Bericht über die Kriegsjahre 1943 - 1945

Author: Klaus Weniger

Publisher: epubli

ISBN: 3737519757

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 1878

Mit gerade sechzehn bin ich als Luftwaffenhelfer in den 2. Weltkrieg gezogen. Mit siebzehndreiviertel kam ich Anfang August 1945 aus der Kriegsgefangenschaft nach Hause zurück. In der Kriegsgefangenschaft, im Kriegsgefangenenlager Wickrathberg am Niederrhein, habe ich mir hinter dem Stacheldraht das Versprechen abgenommen, eines Tages, sollte ich jemals nach Hause kommen, meine Erlebnisse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dieser Bericht bietet einen chronologisch gestalteten Blick auf meine Kriegszeit. Ich habe darin vor allem Vorgänge beschrieben, die zu meinen Schlüsselerlebnissen gehören.
Posted in Biography & Autobiography

Eichendorffs Taugenichts

Quellen und Bedeutungshintergrund ; Untersuchungen zum poetischen Verfahren Eichendorffs

Author: Otto Eberhardt

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826019005

Category:

Page: 757

View: 6879

Posted in

Der Strukturwandel in der Lyrik Goethes

die systemimmanente Relation der Kategorien Literatur und Realität : Probleme und Lösungen

Author: Marianne Wünsch

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary Criticism

Page: 339

View: 8104

Posted in Literary Criticism

Ironie – Komik – Skepsis

Studien zum Werk Adalbert Stifters

Author: Jochen Berendes

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3484970626

Category: Literary Criticism

Page: 417

View: 7419

No 19th century writer in German has been the subject of such intensive reception by modern literati as Adalbert Stifter. His order of things, the discovery of slowness and his silent inscrutability still exercise a fascination today. In these studies, central works of Stifter’s are analysed and the hitherto underrated moment of irony is highlighted. This irony leads to the supposedly model heroes and educational stories being at the same time debunked, and this suspension of standards leads time and again to unexpectedly comic effects.
Posted in Literary Criticism

Welcher Vogel ist das?

Author: Detlev Singer

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440143147

Category: Nature

Page: 432

View: 8760

„Welcher Vogel ist das?“ bildet 400 Vogelarten Europas mit bis zu sechs Fotos pro Art ab und kann so die verschiedenen Kleider, Männchen, Weibchen und Jungvögel sowie Flugbilder darstellen. Dazu enthält er einen speziellen Bestimmungs-Schlüssel, der auch dem Anfänger erlaubt, Vögel nach kurzem Sehen zu bestimmen. Viele Extras, z. B. eine große Eiertafel, runden das Bestimmungsbuch ab. Empfohlen vom NABU.
Posted in Nature

Vierteljahrsschrift

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 4018

Posted in

Heidelerche und Haubenlerche

Lullula arborea und Galerida cristata

Author: Rudolf Pätzold

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Crested lark

Page: 183

View: 6730

Posted in Crested lark

Der Ursprung der Schönheit

Darwins größtes Dilemma

Author: Josef H. Reichholf

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406619096

Category: Science

Page: 302

View: 3642

Schön zu sein bedeutet uns Menschen sehr viel. Schönheit ist nicht nur „Äußerlichkeit“, vielmehr verweist sie auf ein inneres Potential. Das Streben nach Schönheit ist in allen Gruppierungen der Gesellschaft und in allen Kulturen zu finden. Sich zu schmücken gehört zu den elementaren Lebensäußerungen der Menschen. Eng verbunden damit ist die Kunst in ihren vielfältigsten Formen. Reichholf beginnt seine Spurensuche nach den Ursprüngen der Schönheit in der Tierwelt, klammert aber den Menschen keineswegs aus. Auch beim Menschen hat der „Sinn für das Schöne“ ganz unmittelbar mit dem Sexuellen zu tun. Jedoch kann er sich in einem gewissen Rahmen entwickeln, verändern. Und anders als bei den meisten Tieren gilt beim Menschen die Frau als das „schöne Geschlecht“. In einem Kapitel, das er zusammen mit seiner Frau, der Autorin Miki Sakamoto, geschrieben hat, klärt Reichholf die Gründe dafür auf und zeigt, wie menschliche Schönheit mit ihren kleinen Abweichungen von der Norm zur Quelle von Individualität werden kann.
Posted in Science

Die Gefiederte Welt

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Birds

Page: N.A

View: 5011

Posted in Birds

Der lange Atem der Schöpfung

Was Darwin gern gewusst hätte

Author: Matthias Glaubrecht

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Evolution (Biology)

Page: 526

View: 4846

Posted in Evolution (Biology)

Allgemeines Oeconomisches Lexicon

Author: Georg Heinrich Zincke

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economics

Page: 44

View: 679

Posted in Economics