Der Chef muss weg

Geheime Bekenntnisse

Author: Paula Bengtzon,Fenna Williams

Publisher: dotbooks

ISBN: 3958244807

Category: Fiction

Page: 100

View: 3018

Schadenfreude ist die schönste Freude: „Der Chef muss weg“ von Fenna Williams und Paula Bengtzon jetzt als eBook bei dotbooks. Kennen Sie das nicht auch: Ihr Chef spielt sich mal wieder als der Größte auf. Er kommandiert Sie herum und macht Sie für einen Fehler verantwortlich, den er selbst begangen hat. In diesen Momenten ist ein Wunsch ganz groß: Der Chef muss weg! Doch wie lässt sich dies am besten anstellen? Lauschen Sie den geheimen Bekenntnissen von Fenna Williams und Paula Bengtzon, die bitterböse berichten, wie es so manch selbstgefälligem Chef ergehen kann – bis die Stechuhr zum letzten Mal klingelt ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Chef muss weg“ von Fenna Williams und Paula Bengtzon. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Posted in Fiction

Der Feind an meinem Tisch 2

Männer zur Fütterungszeit – Eine Frau berichtet

Author: Paula Bengtzon

Publisher: dotbooks

ISBN: 3958249140

Category: Fiction

Page: 106

View: 3217

Er ist, wie er isst? Neues über hungrige Männer und ihre seltsamen Sitten: „Der Feind an meinem Tisch 2“ von Paula Bengtzon jetzt als eBook bei dotbooks. Saßen Sie schon einmal mit einem selbsternannten Weinkenner im Restaurant? Oder suchen Sie verzweifelt nach neuen Verstecken für Ihre Schokolade, weil der Süßigkeiten-Junkie an Ihrer Seite mal wieder auf Beutezug ist? Teilen Sie gar das Bett mit einem Neandertaler? Dann ist dieses Buch das richtige für Sie – denn die Essgewohnheiten des Mannes an Ihrer Seite sagen mehr als tausend Worte! Charmant, urkomisch und beschwingt verrät Ihnen dieser Ratgeber augenzwinkernd alles über die Eigenheiten der Spezies Mann bei der Nahrungsaufnahme: Damit Sie vor dem Schlimmsten gewappnet sind – dem Mann mit dem leeren Kühlschrank! Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Feind an meinem Tisch 2“ von Paula Bengtzon. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Posted in Fiction

Die Chef-Falle

Wovor Führungskräfte sich in Acht nehmen müssen

Author: Jörg Knoblauch

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 359342066X

Category: Business & Economics

Page: 212

View: 4839

Schreibt ein Unternehmen schlechte Zahlen, heißt es häufig, dass das Personal seinen Aufgaben nicht gewachsen sei. Doch Jörg Knoblauch demonstriert, warum vielmehr die Chefs schuld an der Misere sind: Sind schlechte Führungskräfte am Werk, ziehen sie gute Mitarbeiter aufs Mittelmaß hinab. Schlimmstenfalls kündigt gutes Personal seinen schlechten Chefs. Knoblauch zeigt Chefs, wie sie von ihren Mitarbeitern lernen können und sich ihren Führungsanspruch täglich neu verdienen. Denn wenn die Chefs sich nicht ändern, werden ihre Mitarbeiter sie bestrafen!
Posted in Business & Economics

Vollpfostenfango

Ein Kurort-Desaster

Author: Ria Klug

Publisher: Grafit Verlag

ISBN: 3894257326

Category: Fiction

Page: 224

View: 3851

Nach einem ereignisreichen Urlaub auf Amrum kehrt der Verwaltungsangestellte Torsten Hantsch zurück in seine Heimat, den beschaulichen Kurort Bad Grunz. Im Gepäck: ein Feuerlöscher voller Koks. Während Hantsch nach der besten Lösung sucht, den Stoff gewinnbringend an den Mann zu bringen, bekommen immer mehr Leute Wind von der Sache. Nicht nur sein gieriger Chef hat es auf den Feuerlöscher abgesehen, sondern auch die Nachbarsenkel Malte und Anna. Obendrein tauchen die Amrumer Komplizen Sonja und Jensen auf, die ebenfalls ein Stück vom pulvrigen Kuchen abhaben wollen. Bald schon sucht der halbe Kurort nach dem Feuerlöscher – und Torsten Hantsch hinterlässt erneut eine Spur des Chaos. Skurril, humorig und völlig abgedreht: Ria Klug spinnt die Geschichte um den scheinbar trotteligen Mann aus der Verwaltung weiter und zündet dabei ein Gagfeuerwerk der Extraklasse. Lachmuskeltraining garantiert!
Posted in Fiction

Willkommen in der Bürohölle!

Von schrecklichen Chefs, fiesen Kollegen und unfähigen Untergebenen

Author: Heike Abidi,Anja Koeseling

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3959100531

Category: Humor

Page: 352

View: 8747

Chefs nerven. Kollegen leider auch. Und weil die Rente noch so endlos weit weg ist, hilft nur schwärzester Galgenhumor, um die bevorstehenden Dekaden in der Bürohölle zu überstehen. Oder dieses Buch, in dem ein Autorenteam seine lustigsten Kurzgeschichten zu genau diesem Thema gesammelt hat! Von den absurdesten Erlebnisse in deutschen Großraumbüros über die durchgeknalltesten Vorstellungsgespräche bis hin zu den härtesten Revierstreitigkeiten lässt das Buch kein Thema aus und zeigt schonungslos offen und mit einem dicken Augenzwinkern, mit welch harten Bandagen wir wirklich kämpfen, wenn es darum geht, im Büro den eigenen Vorteil zu sichern – und sei es nur bei der Platzierung des Joghurts im Firmenkühlschrank.
Posted in Humor

Ferien sind schöner

Heitere Geschichten

Author: Barbara Noack

Publisher: dotbooks

ISBN: 3958249000

Category: Fiction

Page: 196

View: 7645

Rabauken zum Gernhaben: „Ferien sind schöner“ von Bestsellerautorin Barbara Noack jetzt als eBook bei dotbooks. Ferien – die schönste Zeit des Jahres! Endlich genug Zeit für die Familie, gemeinsame Unternehmungen und Erholung vom Alltag. Von wegen! Für Philip und seine Freunde ist es die beste Gelegenheit, noch mehr Schabernack als sonst zu treiben und die Pläne ihrer Eltern gehörig durcheinander zu wirbeln ... Auf gewohnt humorvolle und sympathische Art lässt Bestsellerautorin Barbara Noack den Leser an den vielen Erlebnissen mit ihrem Sohn teilhaben. Das Leben mit Kindern ist oft heiter und manchmal einfach nur zum Haare raufen – und immer auch ein großes Abenteuer. Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Ferien sind schöner“ von Bestsellerautorin Barbara Noack. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Posted in Fiction

Eines Knaben Phantasie hat meistens schwarze Knie

Heitere Geschichten

Author: Barbara Noack

Publisher: dotbooks

ISBN: 3958248977

Category: Fiction

Page: 148

View: 338

Geschichten, wie sie das Leben schreibt: „Eines Knaben Phantasie hat meistens schwarze Knie“ von Bestsellerautorin Barbara Noack jetzt als eBook bei dotbooks. Eigentlich müsste die Schriftstellerin Barbara Noack dringend ihr Manuskript fertigstellen, doch während Sohn Philip und seine Freunde um sie herumturnen, will ihr einfach kein passendes Ende einfallen. Kurzerhand macht sie aus der Not eine Tugend und lässt sich von der Rasselbande zu einem ganz neuen Roman inspirieren – denn skurrile, lustige und abenteuerliche Geschichten erlebt sie mit ihnen zuhauf ... Mit viel Verständnis und Humor berichtet Bestsellerautorin Barbara Noack aus dem Alltag einer Mutter aus Leidenschaft. Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Eines Knaben Phantasie hat meistens schwarze Knie“ von Bestsellerautorin Barbara Noack. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Posted in Fiction

Plötzlich Chef

Souverän in der neuen Führungsrolle

Author: Claude Heini,Irmtraud Bräunlich Keller

Publisher: Beobachter-Edition

ISBN: 303875143X

Category: Education

Page: 272

View: 7873

Chef, Chefin werden ist das eine, die neue Führungsposition souverän wahrnehmen etwas anderes. Nutzen Sie Ihr Potenzial als neue Führungskraft optimal und bereiten Sie sich auf Ihre neue Rolle vor. Dieser Ratgeber bietet ein fundiertes Coaching für alle, die wichtige Führungsfehler von Beginn an vermeiden und ihr Fachwissen durch Führungskompetenz aktiv ergänzen wollen. Praxisbeispiele und der persönliche Input von zehn prominenten Führungspersönlichkeiten - darunter Bernhard Heusler, Präsident des FC Basel oder Uhren-Chef Jean-Claude Biver - helfen, souverän "in Führung zu gehen". Zusätzlich zur Führungsschulung erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum Schweizer Arbeitsrecht - unverzichtbar für Vorgesetzte. Mit diesem Ratgeber gelingt der Start als neue Führungskraft. Ausserdem vermittelt er interessante Impulse für Mitarbeitende, die ohne hierarchische Position in Arbeitsgruppen Leitungsfunktionen übernehmen. Dieses Buch bietet die wichtigsten Werkzeuge für Führungskräfte - eines davon ist das Grundwissen des Schweizer Arbeitsrechts.
Posted in Education

Der Stellvertreter - Erfolgreich führen aus der zweiten Reihe

Author: Christian Sauer

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446450696

Category: Business & Economics

Page: 220

View: 8771

Dieses Werk zeigt, wie die Stellvertreterrolle souverän gemeistert und als Chance genutzt wird! - Sicher auftreten und innerhalb bestimmter Grenzen kraftvoll führen - Saubere Rollenklärung und Arbeitsteilung mit dem Chef hinkriegen - Teams überzeugen, motivieren und mitnehmen - Eigene Karriere voranbringen - Mit konkreten Tipps, Checklisten, Übungen und Reflexionsaufgaben Stellvertreter müssen Führungsarbeit unter erschwerten Bedingungen leisten. Ohne Disziplinargewalt und mit einer oft diffusen Aufgabenbeschreibung sollen sie den Chef in Abwesenheit vertreten und ihn ansonsten loyal unterstützen. Dabei stehen die Stellvertreter unter besonderer Beobachtung der Mitarbeiter und des Managements, denn Stellvertretungen werden häufig gezielt als Testfeld für Nachwuchs-Führungskräfte genutzt. Dieses Buch vermittelt kompakt und knapp das nötige Wissen und Handwerkszeug für die Stellvertreteraufgabe. Dazu gehören beispielsweise eine klare Rollendefinition und Arbeitsteilung mit dem regulären Chef, die Motivation der Mitarbeiter, aber auch die eigene Karriereplanung und die Entwicklung einer Zukunftsstrategie.
Posted in Business & Economics

Heute Chef - morgen agil

Gemeinsam umdenken, arbeiten, erfolgreich sein

Author: Robert Schiller

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446456104

Category: Business & Economics

Page: 250

View: 3466

Gemeinsam führen: Das Führungsmodell der Zukunft! - Zeigt, was gemeinsam bedeutet und wie das Konzept einer gemeinsamen Führung umgesetzt wird - Vermittelt das 1x1 einer zukunftsgerichteten Führungsarbeit - Verbindet den Einzelnen, das Team und die Organisation - Optimiert Lernen, Leisten und Wirken des Einzelnen, des Teams und des Unternehmens - Bietet einen Weg für mehr Sinnhaftigkeit und Lebensfreude im Beruf - Mit vielen Beispielen, Tipps und Übungen Digitalisierung, Globalisierung, Generation Y sind nur einige Schlagworte, die verdeutlichen, dass herkömmliche Führungsmodelle ausgedient haben. Will ein Unternehmen in diesem Umfeld bestehen und langfristig überleben, muss es sich den veränderten Bedingungen anpassen und Wege der agilen Führung beschreiten. Das Lösungsangebot dieses Buches lautet: Umdenken, zukunftsgerichtet arbeiten, miteinander führen!
Posted in Business & Economics

Der Chef, den ich nie vergessen werde

Wie Sie Loyalität und Respekt Ihrer Mitarbeiter gewinnen

Author: Alexander Groth

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593507080

Category: Law

Page: 231

View: 323

Persönlich führt sich 's besser! Großartige Führungskräfte sind vor allem großartige Persönlichkeiten. Deshalb zeigt Alexander Groth in dieser komplett überarbeiteten Neuauflage, wie jeder Manager seine starken persönlichen Eigenschaften nach und nach entwickeln kann. Am Ende des Prozesses steht ein Mensch, der sein Leben nicht auf Karriereoptimierung ausrichtet, sondern andere mit Demut, Akzeptanz und Vertrauen führt. Nur so hinterlässt man Spuren in den Unternehmen sowie in den Köpfen und Herzen seiner Mitarbeiter. "Wer gute Spuren in den Köpfen und Herzen seiner Mitarbeiter hinterlassen möchte, bekommt von Alexander Groth viele kluge Einsichten, wie man zur starken Führungspersönlichkeit reifen kann." Hamburger Abendblatt So gewinnen Chefs Akzeptanz und Vertrauen Erste Auflage: über 15 000 verkaufte Exemplare
Posted in Law

Das Schiff muss weg

Author: Siegfried Zäck

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3844876758

Category: Political Science

Page: 264

View: 9514

Während einer Reise von Hamburg nach Abidjan (Elfenbeinküste) kommt es im Oktober 1978 auf dem MS "Anna Sophie" (Schiffsnahme wurde verändert) vor der afrikanischen Küste zu einem seltsamen Ereignis. Aus unerfindlichen Gründen und zunächst kaum bemerkt bekommt das Schiff Schlagseite. Die getroffenen Gegenmaßnahmen bleiben anfangs ohne Erfolg, erst nach etwa zwei Stunden, während denen sich die Lage für Schiff und Besatzung bedrohlich zuspitzt, gelingt es den Kentervorgang zu stoppen und das Schiff wieder aufzurichten. Die anschließenden Untersuchungen ergeben ein erschreckendes Bild: In beiden Laderäumen steht meterhoch das Wasser. Nachdem das abgepumpt worden ist, werden in den Laderäumen demontierte Entlüftungsrohre von Ballasttanks gefunden und in der backbord Bordwand wird im Zwischendeck ein von Schweißspuren umsäumtes Loch entdeckt. Unverkennbar Anzeichen für einen Anschlag auf das Schiff. Im Buch wird vom weiteren Verlauf der Reise berichtet, zunächst von der Ankunft und Liegezeit in Abidjan. Der Fortsetzung der Reise nach Port Harcourt (Nigeria) und der Umkehr auf halbem Weg und Rückfahrt nach Abidjan. Es folgen die Ereignisse in diesem Hafen, schließlich nach drei dramatischen Tagen die erneute Weiterfahrt nach Port Harcourt und endlich die Rückkehr nach Hamburg. Im weiteren Verlauf des Buches erzählt der Autor, was als Folge der Ereignisse vor Afrikas Küste danach noch geschah: Von seiner Entlassung durch den Reeder, dem darauf folgenden Prozess vor dem Arbeitsgericht und der Suche nach einem neuen Kommando. Er berichtet von einer Vertretungsreise auf einem Schiff unter japanischer Flagge, die zunächst auch nicht unter normalen Bedingungen verläuft, von USA nach Japan und zurück, schildert Erlebnisse und Eindrücke aus dem asiatischen Land. Zwischendurch erfolgen Rückblenden und Erinnerungen an frühere Liegezeiten und Geschehnisse mit anderen Schiffen in den angelaufenen Häfen. Nach seiner Heimkehr findet der Autor eine Anstellung als 1. Offizier in der Afrikafahrt bei einer deutschen Reederei. Das Buch endet mit der Verhandlung vor dem Landgericht in Hamburg. Das Ereignis vor der Küste Afrikas liegt zu diesem Zeitpunkt mehr als drei Jahre zurück. Heute, mehr als 30 Jahre später, hat der Autor die Ereignisse auf eine Weise rekonstruiert, aufbereitet und kommentiert, die sowohl alten Fahrensleuten als auch Landratten interessante Einblicke in das Seemannsleben geben.
Posted in Political Science

Der Chef, den keiner mochte

Warum exzellente Führungskräfte nicht nett sind

Author: Markus Jotzo

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3956231058

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 1632

Wie wird man von einem guten Chef zu einem exzellenten? Was das bedeutet und wie es funktioniert, zeigt dieser augenöffnende Ratgeber. Die Grundthese dabei ist: Nicht jeder Kumpelchef ist auch eine gute Führungskraft. Ganz im Gegenteil! Nicht selten sind es die unbequemen Chefs, die bei den Ergebnissen und der Mitarbeiterentwicklung nicht zu toppen sind. Für den Quantensprung zur exzellenten Führungskraft erhält der Leser konkretes Handwerkszeug. Das Buch zeigt den Weg vom konventionellen konsensorientierten Führungsstil hin zur individuellen Mitarbeiterentwicklung und zur Steigerung des Gesamtnutzens für das Unternehmen. Übersichtliche Erkenntnisse, Tipps und Werkzeuge springen dem Leser sofort ins Auge. So eignet sich das Buch auch zum schnellen Nachschlagen. Der flüssige Schreibstil und die authentischen Geschichten, machen das Buch zu einem wahren Lesevergnügen. Zusammen mit der spannenden Rahmenhandlung wirken sie motivierend und machen Lust, das Gelesene in die Tat umzusetzen.
Posted in Business & Economics

Schatz, der Bauch muss weg

Gemeinsam sind wir schlank

Author: Rainer Limpinsel,Ute Schüwer

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3432108052

Category: Health & Fitness

Page: 216

View: 8130

Abnehmen ohne Disziplin und Qual Dick werden geht fast von alleine. Irgendwann beginnt der Teufelskreis aus Diät, Jojo-Effekt und Fressattacken, aus Unglücklichsein und Scham. Wie gut, dass man auch fast von alleine wieder schlank werden kann! Abnehmen beginnt im Kopf, nicht auf dem Teller, nicht auf der Waage und nicht auf dem Laufband. Abnehmen beginnt, wenn es im Kopf Klick macht. Rainer Limpinsel, erfolgreicher Arzt, Autor und Musiker - und viele Jahre übergewichtig, spürte das am eigenen Leib. Gemeinsam mit seiner Frau Ute Schüwer entwickelte er deshalb ein 3-Schritte-Programm - und die Pfunde purzelten, bei beiden. - Bremsen lösen im Kopf – die Weichen auf Abnehmen stellen. - Schrittweise anders essen - und immer lustvoll-genussreich. - Realistisch bleiben - was im Alltag nichts taugt, bleiben lassen. Weil Abnehmen und Genuss keine Gegensätze sind.
Posted in Health & Fitness

Dreck muss weg!

Regionalkrimi

Author: Alexandra Richter,Linda Conrads

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426430428

Category: Fiction

Page: 300

View: 2062

Zwei Leichen, zwei Landstriche, ein Ermittlerteam. Zwei Tote, zwei Mundvoll Dreck, ein perfektes Alibi. Der erste gemeinsame Fall für Marga Terbeek, Fachkommissariat Aurich und Kalle Bärwolff, Landeskriminalamt Hamburg. Marga, jung und heiß darauf, endlich im Job durchzustarten, trifft auf Kalle, der sich längst keine Illusionen mehr macht. Doch dieser Mordfall lässt sie beide nicht mehr schlafen. So viele Fragen und über den Antworten ist dichter Rasenfilz gewachsen. Würde jemand Kalles Tochter etwas antun, er könnte für Nichts garantieren. Weil Marga einen Moment unaufmerksam gewesen ist, hängt das Leben einer dringend Tatverdächtigen am seidenen Faden. Noch mehr Fehler kann Marga sich nicht leisten. Aber Fehler passieren. Für Marga und Kalle wird es eng.
Posted in Fiction

Günter, der innere Schweinehund, wird Chef

Ein tierisches Führungsbuch

Author: Stefan Frädrich

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869360194

Category: Business & Economics

Page: 213

View: 9523

Eigentlich wissen wir ja, wie wir führen sollten: Ziele vorgeben, gut mit den Mitarbeitern kommunizieren, dem Wettbewerb immer eine Nasenlänge voraus sein und satte Gewinne erzielen. Tja, eigentlich. Aber wir kennen auch diese lästige Stimme in uns: „Wird schon irgendwie!“, beschwichtigt sie uns. „Diese Idioten verstehen das nie!“ oder „Passt doch alles, wie es ist!“. Diese Stimme kommt von Günter, unserem inneren Schweinehund. Obwohl Günter es gut mit uns meint, pfuscht er uns immer wieder ins Führungshandwerk. Besser also, wir erklären Günter erst einmal, was einen guten Chef ausmacht: Worum geht es beim Führen überhaupt? Wie schaffen wir prima Ergebnisse? Und wie hilft das Team dabei effektiv und freiwillig?
Posted in Business & Economics

Die Mauer muss weg! Mündigkeit im Umgang mit sexueller Vielfalt

Wenn wir respektvoller miteinander umgehen, kann die Welt davon nicht schlechter werden

Author: Robert Ziegler

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668114188

Category: Social Science

Page: 166

View: 1438

Diskussionsbeitrag / Streitschrift aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Jahr 2015 stellte das Thema der Eheöffnung für Paare, die nicht heterosexuell sind, immer wieder in den medialen Fokus. Ohne ein konkretes Ergebnis ist dieser bisher wieder versiegt; die USA haben in der Zwischenzeit die Ehe geöffnet. Die Ehe als ganzheitlichen Begriff für das Institut einer Liebesverbindung zwischen zwei Personen aufzufassen, ist jedoch kein Selbstzweck. Die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Querverbindungen, die ein ganzheitlicher, geöffneter Ehebegriff mit sich bringen, werden durch den Autor analysiert und stellen dar, weshalb Deutschland die Ehe nun öffnen sollte und dadurch keinen Schaden zu erwarten hat. Ebenso wird ein Weg hin zur Eheöffnung aufgezeigt, der nicht nur politische, sondern auch wichtige umspannende soziale Entwicklungen einbezieht. In diesem Kontext werden Begriffe wie Homo-, Trans- und Xenophobie umfassender und praxisnah untersucht: Darauf aufbauend erfolgt die Darstellung, welche Schwächen zur umfassenden Umsetzung der Menschenrechte und der Gleichberechtigung von nichtheterosexuellen Menschen noch beseitigt werden müssen: Sie erfolgt ausgehend von der Betrachtung der ersten Ansätze von Schulbildungsplänen, die sexuelle Vielfalt ebenso als Aspekt unserer sozialen Gemeinschaft thematisieren. Die Überführung einer Vielzahl unsachlicher gegnerischer Argumente durch die Untersuchung der eigentlichen Inhalte der Bildungspläne lässt den Leser erahnen, dass sexuelle Vielfalt ein emotionales und leidenschaftlich, niemals nüchtern diskutiertes Thema ist. Die vielen Argumente, die der Autor für einen sachlichen und zukunftsweisenden Umgang damit präsentiert, sind daher auch der Schlüssel hin zu einer sachlicheren, respekt- und gehaltvolleren Diskussion, die Ängste nimmt und gleichzeitig friedensstiftend wirken kann. Der mündigere Umgang mit sexueller Vielfalt wird somit nach einer Betrachtung der Entwicklungen Frankreichs und der USA für Deutschland anhand des Postulats der Öffnung von Ehe und Adoption für alle Paare entwickelt. Die Darstellung zeigt, dass das Thema aufgrund seiner Vernetzung wesentliche Auskünfte darüber geben kann, wie reif das Menschenrechtsbewusstsein und soziale Entwicklungspotential unserer Gesellschaft ist. Die Debatte um das Zugestehen von Rechten, Grundrechten und Anerkennung für Minderheiten lässt zudem Schlüsse für vergleichbare Diskussionen zu: Der Leser soll befähigt werden, das Thema aus der Perspektive von Inklusion(-spolitik) zu betrachten und seinen eigenen Blick zu schärfen.
Posted in Social Science

Die verlorene Zukunft der Arbeiter

die Peugeot-Werke von Socheaux-Montbéliard

Author: Stéphane Beaud,Michel Pialoux

Publisher: N.A

ISBN: 9783896697981

Category: Automobile industry workers

Page: 363

View: 5551

Posted in Automobile industry workers

Die Sünde der Frau

Über Marilyn Monroe, Marguerite Duras, Jane Bowles und Patricia Highsmith

Author: Connie Palmen

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 325760873X

Category: Literary Collections

Page: 96

View: 9009

»Good girls go to heaven, and bad girls go everywhere, wusste schon Mae West. Marilyn Monroe, Marguerite Duras, Patricia Highsmith und Jane Bowles verstoßen jede auf ihre Weise gegen Gebote. Sie durchbrechen die Schranken des Anstands, ihres Geschlechts, der herrschenden Moral. Sie tun das, um frei, souverän und autonom zu sein, nach Maßgabe eigener Regeln leben zu können.« Doch diese Entscheidung hat einen hohen Preis.
Posted in Literary Collections