Das Zeitalter Der Fugger

Author: Richard Ehrenberg

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5875729430

Category: History

Page: 420

View: 3111

Das Zeitalter Der Fugger, Geldkapital und Creditverkehr im 16. Jahrhundert, Volume 1 Die Geldm?chte Des 16. Jahrhunderts.
Posted in History

Das Zeitalter Der Fugger - Geldkapital und Kreditverkehr Im 16. Jahrhundert

Author: Richard Ehrenberg

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845726369

Category:

Page: 376

View: 2085

Der Nationalokonom Richard Ehrenberg prasentiert im vorliegenden Band eine umfassende und detaillierte Untersuchung der wirtschaftlichen Verknupfungen des 16. Jahrhunderts zusammen. Der zweite Band befasst sich mit den Weltborsen und dem Kapitalverkehr, den Finanzkrisen in der zweiten Halfte des 16. Jahrhunderts und skizziert abschliessend die Entwicklungen innerhalb Europas bis ins spate 19. Jahrhundert. Sorgfaltig uberarbeiteter Nachdruck der dritten Auflage aus dem Jahr 1922
Posted in

Die Fugger

Author: Götz von Pölnitz

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161470134

Category: Business & Economics

Page: 393

View: 969

Posted in Business & Economics

Die Geldmächte des 16. Jahrhunderts

Author: Richard Ehrenberg

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863831500

Category:

Page: 442

View: 5903

Im Original 1922 erschienenes Werk ber das Zeitalter der Fugger.
Posted in

Oberdeutsche Kaufleute in Sevilla und Cadiz (1525-1560)

eine Edition von Notariatsakten aus den dortigen Archiven

Author: Hermann Kellenbenz,Rolf Walter

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515077408

Category: History

Page: 712

View: 2248

Die Notariatsakten des 16. Jahrhunderts aus Sevilla und Cádiz geben einen tiefen Einblick in die vielfältige Geschäftstätigkeit der internationalen Kaufmannschaft, insbesondere der Oberdeutschen und Genuesen, aber auch anderer europäischer Kaufleute. Besonders deutlich werden die Verflechtungsbeziehungen der internationalen Hochfinanz in der Fruehen Neuzeit sowie die Finanzierung der ueberseeischen Expansion in der ersten und zweiten Generation nach Kolumbus. Die in spanischer Originalsprache edierten Quellen geben Auskunft ueber alle Arten von Geschäften, z.B. Kredit-, Geld- und Messegeschäften und benennen in seltenem Umfang die bedeutendsten und weniger bedeutenden Protagonisten der Finanzgeschäfte Karls V. und Philipps II., neben den Genuesen insbesondere die Augsburger Fugger und Welser. "Kurz, die verdienstvolle Quellenedition kann unser Wissen ueber zentrale Bereiche besonders der Wirtschafts- und Sozialgeschichte des 16. Jh.s auf vielfältige Weise bereichern. Es sei ihr eine intensive Nutzung vergönnt." Zeitschrift fuer Historische Forschung.
Posted in History

Die Fesselung des Midas

eine Untersuchung über den Aufstieg und Verfall der Zentralbankkunst

Author: Hans-Joachim Stadermann

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161461927

Category: Business & Economics

Page: 310

View: 6821

"Diese Arbeit ... erscheint ... als Studie des Forschungsinstituts der Internationalen Vereinigung f'ur Weltwirtschaft und Weltpolitik e.V."--T.p. verso.
Posted in Business & Economics

Staatsbankrotte

Author: A. Manes

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5873714959

Category: History

Page: N.A

View: 2545

Posted in History

Chloe

Author: Gerhard Spellerberg,Hans Feger

Publisher: Rodopi

ISBN: 9789042003354

Category: Social Science

Page: 529

View: 8494

From the contents: Die edlen Rosen leben so kurtze Zeit: zur Rosen-Metaphorik bei Gryphius, Gongora und den Quellen (Barbara Becker-Cantarino).- Schwarze Magie in Gryphs Cardenio und Celinde (Eberhard Mannack).- Zeit und Angst: Gryphius' Catharina von Georgien und die Weltbejahung bei Luther (Hans Feger).- Spellerberg, Lohenstein und hoffentlich kein Ende (Peter Kleinschmidt). realist novel, later in the century.
Posted in Social Science

Der Krieg in der europäischen Geschichte

vom Mittelalter bis zu den neuen Kriegen der Gegenwart

Author: Michael Howard

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606335

Category: Europe

Page: 224

View: 735

Posted in Europe

System Der Politischen ?konomie

Author: Gustav Ruhland

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5877859099

Category: History

Page: N.A

View: 421

Band 1. Einleitung. Band 2. Entwickelungsgeschichte Der V?lker (Fortsetzung)
Posted in History

Kleine Geschichte des Geldes

vom Mittelalter bis heute

Author: Michael North

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406584510

Category: Europa - Geld - Geschichte 500-2009

Page: 253

View: 4643

Posted in Europa - Geld - Geschichte 500-2009

Internationales Emissionsgeschäft

Das emittentenbezogene Marketing der Banken

Author: Rudolf Lang

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322839583

Category: Business & Economics

Page: 256

View: 2803

Posted in Business & Economics

Industrielle Revolution in Deutschland

Regionen als Wachstumsmotoren

Author: Hubert Kiesewetter

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515086134

Category: History

Page: 307

View: 9842

Der vorliegende Band behandelt die politischen, okonomischen und sozialen Entwicklungen der industriellen Revolution in Deutschland wahrend des Jahrhunderts von 1815 bis 1914. Dieser revolutionare Umbruch von Gesellschaft und Wirtschaft war und ist die umwalzendste Periode der Weltgeschichte, die in ihren positiven wie negativen Auswirkungen unser Leben bis heute gepragt hat. Deutschland war vor allem im 19. Jahrhundert ein Experimentierfeld von kleinsten, mittleren und groaeren regionalen staatlichen Einheiten. Diese Verhaltnisse haben den deutschen Industrialisierungsprozea stark beeinfluat, weswegen die Faktoren, die wirtschaftliches Wachstum in den Regionen in Gang setzen konnten, genauer als in anderen Uberblicksdarstellungen analysiert werden. Vorteile und Nachteile eines foderalistischen Wirtschaftssystems konnen dadurch klarer erkannt werden. Und es wird erklart, warum einige deutsche Staaten bzw. Regionen eine wohlstandssteigernde Industrialisierung durchfuehren konnten und andere nicht. Die empirisch untermauerte Hauptthese des Buches besteht darin, daa der industrielle Nachzuegler Deutschland wegen des regionalen Wettbewerbs zur fuehrenden europaischen Industrienation aufsteigen konnte.
Posted in History

Die Wechselwirkung zwischen unternehmerischer Innovation und Kunst

Eine wissenschaftliche Untersuchung in der Renaissance und am Beispiel der Medici

Author: Jeannette zu Fürstenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834945099

Category: Business & Economics

Page: 237

View: 2541

Die Auseinandersetzung mit künstlerischen Arbeits- und Ausdrucksformen fördert die unternehmerische Innovationsfähigkeit, da zwischen beidem eine innere Verwandtschaft besteht. Dieser These folgt Jeannette zu Fürstenberg, indem sie wirtschaftliche und künstlerische Innovationen der Renaissance untersucht und dabei die Rolle der Medici als Entrepreneurs und als Mäzene herausarbeitet. Aufgrund einer strukturellen Auseinandersetzung mit Prinzipien von Entrepreneurship, Innovation und Kunst zeigt sie, dass das historische Phänomen auch für heutiges Unternehmertum instruktiv sein kann.
Posted in Business & Economics