Complex Variables

Introduction and Applications

Author: Mark J. Ablowitz,A. S. Fokas

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521534291

Category: Mathematics

Page: 647

View: 5669

Complex variables offer very efficient methods for attacking many difficult problems, and it is the aim of this book to offer a thorough review of these methods and their applications. Part I is an introduction to the subject, including residue calculus and transform methods. Part II advances to conformal mappings, and the study of Riemann-Hilbert problems. An extensive array of examples and exercises are included. This new edition has been improved throughout and is ideal for use in introductory undergraduate and graduate level courses in complex variables. First Edition Hb (1997): 0-521-48058-2 First Edition Pb (1997): 0-521-48523-1
Posted in Mathematics

A Concise Handbook of Mathematics, Physics, and Engineering Sciences

Author: Andrei D. Polyanin,Alexei I. Chernoutsan

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781439806401

Category: Mathematics

Page: 1125

View: 6744

A Concise Handbook of Mathematics, Physics, and Engineering Sciences takes a practical approach to the basic notions, formulas, equations, problems, theorems, methods, and laws that most frequently occur in scientific and engineering applications and university education. The authors pay special attention to issues that many engineers and students find difficult to understand. The first part of the book contains chapters on arithmetic, elementary and analytic geometry, algebra, differential and integral calculus, functions of complex variables, integral transforms, ordinary and partial differential equations, special functions, and probability theory. The second part discusses molecular physics and thermodynamics, electricity and magnetism, oscillations and waves, optics, special relativity, quantum mechanics, atomic and nuclear physics, and elementary particles. The third part covers dimensional analysis and similarity, mechanics of point masses and rigid bodies, strength of materials, hydrodynamics, mass and heat transfer, electrical engineering, and methods for constructing empirical and engineering formulas. The main text offers a concise, coherent survey of the most important definitions, formulas, equations, methods, theorems, and laws. Numerous examples throughout and references at the end of each chapter provide readers with a better understanding of the topics and methods. Additional issues of interest can be found in the remarks. For ease of reading, the supplement at the back of the book provides several long mathematical tables, including indefinite and definite integrals, direct and inverse integral transforms, and exact solutions of differential equations.
Posted in Mathematics

Internationale Mathematische Nachrichten

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 459

Issues for Dec. 1952- include section: Nachrichten der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft.
Posted in Mathematics

Practical Applied Mathematics

Modelling, Analysis, Approximation

Author: Sam Howison

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521842747

Category: Mathematics

Page: 326

View: 5681

This book illustrates how the reader's knowledge of applied mathematics can be used to describe the world around them.
Posted in Mathematics

Applied Complex Variables for Scientists and Engineers

Author: Yue Kuen Kwok

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 113948883X

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 5951

This introduction to complex variable methods begins by carefully defining complex numbers and analytic functions, and proceeds to give accounts of complex integration, Taylor series, singularities, residues and mappings. Both algebraic and geometric tools are employed to provide the greatest understanding, with many diagrams illustrating the concepts introduced. The emphasis is laid on understanding the use of methods, rather than on rigorous proofs. Throughout the text, many of the important theoretical results in complex function theory are followed by relevant and vivid examples in physical sciences. This second edition now contains 350 stimulating exercises of high quality, with solutions given to many of them. Material has been updated and additional proofs on some of the important theorems in complex function theory are now included, e.g. the Weierstrass–Casorati theorem. The book is highly suitable for students wishing to learn the elements of complex analysis in an applied context.
Posted in Mathematics

Mathematical Reviews

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 9909

Posted in Mathematics

Nonlinear Dispersive Waves

Asymptotic Analysis and Solitons

Author: Mark J. Ablowitz

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139503480

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 6591

The field of nonlinear dispersive waves has developed enormously since the work of Stokes, Boussinesq and Korteweg–de Vries (KdV) in the nineteenth century. In the 1960s, researchers developed effective asymptotic methods for deriving nonlinear wave equations, such as the KdV equation, governing a broad class of physical phenomena that admit special solutions including those commonly known as solitons. This book describes the underlying approximation techniques and methods for finding solutions to these and other equations. The concepts and methods covered include wave dispersion, asymptotic analysis, perturbation theory, the method of multiple scales, deep and shallow water waves, nonlinear optics including fiber optic communications, mode-locked lasers and dispersion-managed wave phenomena. Most chapters feature exercise sets, making the book suitable for advanced courses or for self-directed learning. Graduate students and researchers will find this an excellent entry to a thriving area at the intersection of applied mathematics, engineering and physical science.
Posted in Mathematics

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 1277

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.
Posted in Computers

Mathematics Today

Bulletin of the Institute of Mathematics and Its Applications

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 4920

Posted in Mathematics

Partielle Differentialgleichungen

Eine Einführung

Author: Walter A. Strauss

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366312486X

Category: Mathematics

Page: 458

View: 939

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die klassischen Lösungsmethoden partieller Differentialgleichungen. Es wendet sich an Leser mit Kenntnissen aus einem viersemestrigen Grundstudium der Mathematik (und Physik) und legt seinen Schwerpunkt auf die explizite Darstellung der Lösungen. Es ist deshalb besonders auch für Anwender (Physiker, Ingenieure) sowie für Nichtspezialisten, die die Methoden der mathematischen Physik kennenlernen wollen, interessant. Durch die große Anzahl von Beispielen und Übungsaufgaben eignet es sich gut zum Gebrauch neben Vorlesungen sowie zum Selbststudium.
Posted in Mathematics

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 4459

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Posted in Business & Economics

Operations Research

Einführung

Author: Frederick S. Hillier,Gerald J. Liebermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486792083

Category: Business & Economics

Page: 868

View: 3737

Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.
Posted in Business & Economics

Anschauliche Funktionentheorie

Author: Tristan Needham

Publisher: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

ISBN: 9783486709025

Category: Mathematics

Page: 685

View: 5781

Needhams neuartiger Zugang zur Funktionentheorie wurde von der Fachpresse begeistert aufgenommen. Mit über 500 zum großen Teil perspektivischen Grafiken vermittelt er im wahrsten Sinne des Wortes eine Anschauung von der sonst oft als trocken empfundenen Funktionentheorie. 'Anschauliche Funktionentheorie ist eine wahre Freude und ein Buch so recht nach meinem Herzen. Indem er ausschließlich seine neuartige geometrische Perspektive verwendet, enthüllt Tristan Needham viele überraschende und bisher weitgehend unbeachtete Facetten der Schönheit der Funktionentheorie.' (Sir Roger Penrose)
Posted in Mathematics

Mathematical Methods for Physics and Engineering

A Comprehensive Guide

Author: K. F. Riley,M. P. Hobson,S. J. Bence

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139450999

Category: Science

Page: N.A

View: 1499

The third edition of this highly acclaimed undergraduate textbook is suitable for teaching all the mathematics for an undergraduate course in any of the physical sciences. As well as lucid descriptions of all the topics and many worked examples, it contains over 800 exercises. New stand-alone chapters give a systematic account of the 'special functions' of physical science, cover an extended range of practical applications of complex variables, and give an introduction to quantum operators. Further tabulations, of relevance in statistics and numerical integration, have been added. In this edition, half of the exercises are provided with hints and answers and, in a separate manual available to both students and their teachers, complete worked solutions. The remaining exercises have no hints, answers or worked solutions and can be used for unaided homework; full solutions are available to instructors on a password-protected web site, www.cambridge.org/9780521679718.
Posted in Science

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen/ Structure and Interpretation of Computer Programs

Eine Informatik-einfhrung/ a Computer Science Introduction

Author: Harold Abelson,Julie Sussman,Gerald Jay Sussman

Publisher: Springer

ISBN: 9783540423423

Category: Computers

Page: 682

View: 5958

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.
Posted in Computers

The British National Bibliography

Author: Arthur James Wells

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English literature

Page: N.A

View: 7517

Posted in English literature

Lineare Algebra

Author: Gilbert Strang

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642556310

Category: Mathematics

Page: 656

View: 3454

Diese Einführung in die lineare Algebra bietet einen sehr anschaulichen Zugang zum Thema. Die englische Originalausgabe wurde rasch zum Standardwerk in den Anfängerkursen des Massachusetts Institute of Technology sowie in vielen anderen nordamerikanischen Universitäten. Auch hierzulande ist dieses Buch als Grundstudiumsvorlesung für alle Studenten hervorragend lesbar. Darüber hinaus gibt es neue Impulse in der Mathematikausbildung und folgt dem Trend hin zu Anwendungen und Interdisziplinarität. Inhaltlich umfasst das Werk die Grundkenntnisse und die wichtigsten Anwendungen der linearen Algebra und eignet sich hervorragend für Studierende der Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik, die einen modernen Zugang zum Einsatz der linearen Algebra suchen. Ganz klar liegt hierbei der Schwerpunkt auf den Anwendungen, ohne dabei die mathematische Strenge zu vernachlässigen. Im Buch wird die jeweils zugrundeliegende Theorie mit zahlreichen Beispielen aus der Elektrotechnik, der Informatik, der Physik, Biologie und den Wirtschaftswissenschaften direkt verknüpft. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen runden das Werk ab.
Posted in Mathematics