Big Four Successful Poultry Journal, 1915, Vol. 24 (Classic Reprint)

Author: N.A

Publisher: Forgotten Books

ISBN: 9781391596846

Category: Pets

Page: 502

View: 1275

Excerpt from Big Four Successful Poultry Journal, 1915, Vol. 24 For a limited time will send complete' plans and specifications and include several colony brooder house plans for only 50 cents (stamps accepted). Your hovers and brooders can be easily Reliable regulators. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
Posted in Pets

Catalog of copyright entries

Books. Part, group 1

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5333

Posted in American literature

What and how to Feed Poultry

Author: Dwight Edward Hale

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Poultry

Page: 75

View: 5680

Posted in Poultry

Catalog of Copyright Entries

Periodicals. Part 2

Author: Library of Congress. Copyright Office

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3445

Posted in

Catalogue of Copyright Entries

Pamphlets, leaflets, contributions to newspapers or periodicals, etc.; lectures, sermons, addresses for oral delivery; dramatic compositions; maps; motion pictures

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 1852

Posted in American literature

Asiatic Journal

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Asia

Page: N.A

View: 6693

Posted in Asia

Das geheime Leben der Kühe

Mit einem Vorwort von Alan Bennett

Author: Rosamund Young

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641222311

Category: Social Science

Page: 176

View: 1155

Wie fühlt es sich an, eine Kuh zu sein? Ziemlich ähnlich wie ein Mensch. Davon ist Rosamund Young, britische Ökobäuerin der ersten Stunde, überzeugt: Kühe haben Gefühle und gehen persönliche Beziehungen ein. Sie sprechen miteinander, geben ihre Weisheit weiter, kümmern sich um den Nachwuchs, spielen Verstecken, sind beleidigt, verärgert, traurig oder aufgekratzt. Young, die auf ihrer Farm Kite‘s Nest in den Cotswolds im Herzen Englands seit vielen Jahren biologische Landwirtschaft betreibt, hat zu ihren Kühen ein ganz besonderes Verhältnis. »Ich bin keine Schriftstellerin, ich bin Ghostwriter für meine Kühe«, sagt sie. Youngs ebenso warmherziges wie charmantes Plädoyer für einen Umgang mit den Tieren auf Augenhöhe verändert unseren Blick und lässt uns staunen. »Niemand, der dieses Buch gelesen hat, wird Kühe so sehen wie zuvor.« The Guardian
Posted in Social Science

Big Green Purse

Use Your Spending Power to Create a Cleaner, Greener World

Author: Diane McEachern

Publisher: Penguin

ISBN: 9781440630095

Category: Nature

Page: 432

View: 6971

Read Diane McEachern's posts on the Penguin Blog. Protecting our environment is one of the biggest issues facing our planet today. But how do we solve a problem that can seem overwhelming-even hopeless? As Diane MacEachern argues in Big Green Purse, the best way to fight the industries that pollute the planet, thereby changing the marketplace forever, is to mobilize the most powerful consumer force in the world-women. MacEachern's message is simple but revolutionary. If women harness the "power of their purse" and intentionally shift their spending money to commodities that have the greatest environmental benefit, they can create a cleaner, greener world. Spirited and informative, this book: - targets twenty commodities-cars, cosmetics, coffee, food, paper products, appliances, cleansers, and more-where women's dollars can make a dramatic difference; - provides easy-to-follow guidelines and lists so women can choose the greenest option regardless of what they're buying, along with recommended companies they should support; - encourages women to spend wisely by explaining what's worth the premium price some green products cost, what's not, and when they shouldn't spend money at all; and - differentiates between products that are actually "green" and those that are simply marketed as "ecofriendly." Whether readers want to start with small changes or are ready to devote the majority of their budget to green products, MacEachern offers concrete and immediate ways that women can take action and make a difference. Empowering and enlightening, Big Green Purse will become the "green shopping bible" for women everywhere who are asking, "What can I do?"
Posted in Nature

Die Helle Stunde

Ein Buch vom Leben und Sterben

Author: Nina Riggs

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641214165

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 8934

Wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten. "Sterben ist nicht das Ende der Welt", hat ihre Mutter einmal gesagt. Doch erst jetzt beginnt Nina Riggs den Satz zu verstehen: Mit 38 Jahren hat sie unheilbar Krebs, die Ärzte geben ihr noch 18 bis 36 Monate. Wie lebt man ein Leben, dessen Ende feststeht, das aber dennoch gelebt werden will? Wie macht man Pläne für den Urlaub, wie spricht man mit den Kindern, und wie ist man weiterhin eine liebende Partnerin? Nina Riggs hat ein Buch geschrieben über ihre letzten Monate, das keine Krankengeschichte ist und keine heldenhafte Kampfansage an den Krebs. Es ist ein Buch über den Zweifel und die Angst, aber auch über die unendliche Schönheit des Augenblicks und den beharrlichen Blick nach vorn. Es ist ein Buch darüber, wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten.
Posted in Biography & Autobiography

Lernen und Verhalten

Author: James E. Mazur

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372185

Category: Behavior modification

Page: 659

View: 1532

Posted in Behavior modification

Big Farms Make Big Flu

Dispatches on Influenza, Agribusiness, and the Nature of Science

Author: Rob Wallace,Mike Davies

Publisher: NYU Press

ISBN: 1583675906

Category: Medical

Page: 400

View: 8230

Thanks to breakthroughs in production and food science, agribusiness has been able to devise new ways to grow more food and get it more places more quickly. There is no shortage of news items on hundreds of thousands of hybrid poultry – each animal genetically identical to the next – packed together in megabarns, grown out in a matter of months, then slaughtered, processed and shipped to the other side of the globe. Less well known are the deadly pathogens mutating in, and emerging out of, these specialized agro-environments. In fact, many of the most dangerous new diseases in humans can be traced back to such food systems, among them Campylobacter, Nipah virus, Q fever, hepatitis E, and a variety of novel influenza variants. Agribusiness has known for decades that packing thousands of birds or livestock together results in a monoculture that selects for such disease. But market economics doesn't punish the companies for growing Big Flu – it punishes animals, the environment, consumers, and contract farmers. Alongside growing profits, diseases are permitted to emerge, evolve, and spread with little check. “That is,” writes evolutionary biologist Rob Wallace, “it pays to produce a pathogen that could kill a billion people.” In Big Farms Make Big Flu, a collection of dispatches by turns harrowing and thought-provoking, Wallace tracks the ways influenza and other pathogens emerge from an agriculture controlled by multinational corporations. Wallace details, with a precise and radical wit, the latest in the science of agricultural epidemiology, while at the same time juxtaposing ghastly phenomena such as attempts at producing featherless chickens, microbial time travel, and neoliberal Ebola. Wallace also offers sensible alternatives to lethal agribusiness. Some, such as farming cooperatives, integrated pathogen management, and mixed crop-livestock systems, are already in practice off the agribusiness grid. While many books cover facets of food or outbreaks, Wallace's collection appears the first to explore infectious disease, agriculture, economics and the nature of science together. Big Farms Make Big Flu integrates the political economies of disease and science to derive a new understanding of the evolution of infections. Highly capitalized agriculture may be farming pathogens as much as chickens or corn.
Posted in Medical

Crashed

Wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben

Author: Adam Tooze

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641192773

Category: Business & Economics

Page: 800

View: 8052

Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.
Posted in Business & Economics

Galignani's Messenger

The Spirit of the English Journals. 1825,2

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 2476

Posted in

Tiere essen

Author: Jonathan Safran Foer

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462302191

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 1159

»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.
Posted in Biography & Autobiography

Das hässliche Entlein

Author: Hans Christian Andersen

Publisher: N.A

ISBN: 9783314100505

Category: Fairy tales

Page: 32

View: 5763

An ugly duckling spends an unhappy year ostracized by the other animals before he grows into a beautiful swan.
Posted in Fairy tales