Beginning Film Studies

Author: Andrew Dix

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1784991384

Category: Film criticism

Page: 392

View: 1491

For this new volume, Andrew Dix has thoroughly updated the first edition, writing fresh case studies, tracking and evaluating recent developments in the study of film, and providing the most up-to-the-minute suggestions of books and websites for further reading.
Posted in Film criticism

The Modern Supernatural and the Beginnings of Cinema

Author: Murray Leeder

Publisher: Springer

ISBN: 1137583711

Category: Performing Arts

Page: 209

View: 6512

This study sees the nineteenth century supernatural as a significant context for cinema’s first years. The book takes up the familiar notion of cinema as a “ghostly,” “spectral” or “haunted” medium and asks what made such association possible. Examining the history of the projected image and supernatural displays, psychical research and telepathy, spirit photography and X-rays, the skeletons of the danse macabre and the ghostly spaces of the mind, it uncovers many lost and fascinating connections. The Modern Supernatural and the Beginnings of Cinema locates film’s spectral affinities within a history stretching back to the beginning of screen practice and forward to the digital era. In addition to examining the use of supernatural themes by pioneering filmmakers like Georges Méliès and George Albert Smith, it also engages with the representations of cinema’s ghostly past in Guy Maddin’s recent online project Seances (2016). It is ideal for those interested in the history of cinema, the study of the supernatural and the pre-history of the horror film.
Posted in Performing Arts

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 5132

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Posted in Biography & Autobiography

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2960

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Posted in History

Das Buch Emerald

Die Chroniken vom Anbeginn 1

Author: John Stephens

Publisher: N.A

ISBN: 9783442477470

Category:

Page: 459

View: 649

Drei Geschwister, drei Bücher, ein grosses Geheimnis Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern wiedersehen. Auf dem Weg dorthin treten sie gegen finstere Gegner an, finden unerwartete, liebenswerte Verbündete, meistern ihre magischen Talente, entdecken unvorstellbare Wesen und beginnen das Geheimnis ihrer Familie zu lüften.
Posted in

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 2494

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Posted in Social Science

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 3059

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin
Posted in Science

Doing Film Studies

Author: Sarah Casey Benyahia,Claire Mortimer

Publisher: Routledge

ISBN: 1136170057

Category: Social Science

Page: 156

View: 8684

Doing Film Studies examines what it really means to study film, encouraging the reader to question the dominant theories as well as understanding the key approaches to cinema. This book provides an overview of the construction of film studies - including its history and evolution - and examines the application of theories to film texts. Important questions discussed include: Why does film studies need a canon? What is the relationship between authorship and genre theory? What is screen theory? How do we read a film text? Why is the concept of the spectator important to film? How is film involved in national identity? What is meant by a ‘film industry’? Aimed at students in their final year of secondary education or beginning their degrees, Doing Film Studies equips the reader with the tools needed in approaching the study of film.
Posted in Social Science

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 6800

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine
Posted in Fiction

Frühlingsanfang

Roman

Author: Penelope Fitzgerald

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458749918

Category: Fiction

Page: 222

View: 2072

Frühlingsanfang in Moskau, 1913. Nelly Reid, treusorgende Ehefrau und liebevolle Mutter dreier Kinder, verlässt ihren Mann Frank völlig unerwartet und kehrt nach England zurück, die Kinder bleiben bei ihrem Vater. Der sieht sich vor ungewohnte Herausforderungen gestellt: Er muss sich nicht nur um seine Firma kümmern, sondern auch um den Haushalt und den Nachwuchs ... Da tritt Lisa Iwanowna in Franks Leben, eine junge, gut aussehende Frau vom Lande. Aber ist sie wirklich so naiv, wie sie scheint? Und welche Rolle spielt Franks Buchhalter, Selwyn Crane, der sich so offensichtlich bemüht, die beiden zusammenzubringen? »Penelope Fitzgeralds Bücher bieten ein Lesevergnügen der besonderen Art: Ganz unaufgeregt, nachdenklich und wehmütig zeigen sie eine einfache Wahrheit: Das Alltägliche, das Allzumenschliche entwickelt oft famosen Witz.« Der Spiegel
Posted in Fiction

Beginning Realism

Author: Steven Earnshaw

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1847794041

Category: Literary Criticism

Page: 304

View: 1078

Realism is an essential concept in literary studies, yet for a variety of reasons it has not received the attention and clarity it deserves, often being dismissed as 'too slippery' to be of use. This accessible study remedies that failing for students and scholars of English Literature and Literary Theory alike, plainly setting out what realism is, the issues surrounding it, and its role in other major literary modes such as modernism and postmodernism. Beginning Realism gives detailed coverage of the nineteenth-century realist novel through its focus on novels by Gaskell, Eliot, Trollope, Dickens, Mrs Oliphant, Thackeray and Zola. As well as discussing 'the novel', the book also includes chapters on the use of realism in drama and poetry and a chapter on 'the language of realism', another aspect often overlooked in analysis of the concept.
Posted in Literary Criticism

Beginning postcolonialism

Second edition

Author: John McLeod

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 184779405X

Category: Literary Collections

Page: 304

View: 6397

Postcolonialism has become one of the most exciting, popular and stimulating fields of literary and cultural studies in recent years. Yet the variety of approaches, the range of debate and the critical vocabularies often used may make it challenging for new students to establish a firm foothold in this area. Beginning Postcolonialism is a vital resource for those taking undergraduate courses in postcolonial studies for the first time and has become an established international best-seller in the field. In this fully revised and updated second edition, John McLeod introduces the major areas of concern in a clear, accessible and organised fashion. He provides an overview of the emergence of postcolonialism as a discipline and closely examines its many established critical approaches while also exploring important recent initiatives in the field. In particular, Beginning Postcolonialism demonstrates how many key postcolonial ideas and concepts can be effectively applied when reading texts and enables students to develop their own independent thinking about the possibilities and pitfalls of postcolonial critique.
Posted in Literary Collections

Origin

Thriller

Author: Dan Brown

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732542211

Category: Fiction

Page: 668

View: 7891

ILLUMINATI, SAKRILEG, DAS VERLORENE SYMBOL und INFERNO - vier Welterfolge, die mit ORIGIN ihre spektakuläre Fortsetzung finden. Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige. Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner "bahnbrechenden Entdeckung", das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen. Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen. Jetzt das eBook herunterladen und in wenigen Sekunden loslesen!
Posted in Fiction

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Der schreckliche Anfang / aus dem Amerikan. von Klaus Weimann

Author: Lemony Snicket

Publisher: N.A

ISBN: 9783570220856

Category:

Page: 166

View: 2029

De tre Baudelaire-søskende mister pludseligt begge deres forældre. De bliver nu adopteret af deres fjerne slægtning, den onde grev Olaf. Men han er kun ude efter deres arv
Posted in

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 8913

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist
Posted in History

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 7163

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung
Posted in Biography & Autobiography

The Beginnings of Communication Study in America

A Personal Memoir

Author: Wilbur Schramm,Steven H. Chaffee,Everett M. Rogers

Publisher: SAGE

ISBN: 9780761907169

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 206

View: 3652

Universally considered to be the founder of the field of communication studies, Wilbur Schramm left unfinished this final work on his personal perspective of the field. In it, he acknowledged the seminal contributions to communication of four inspirational social scientists whose theories and methods laid the foundation for the discipline: Harold D Lasswell, Paul F Lazarsfeld, Kurt Lewin and Carl I Hovland. This collection has now been posthumously supplemented by the editors, Steven H Chaffee and Everett M Rogers, whose contribution documents the history of the spread of the subject among universities in the United States.
Posted in Language Arts & Disciplines

Film Study

An Analytical Bibliography

Author: Frank Manchel

Publisher: Fairleigh Dickinson Univ Press

ISBN: 9780838631867

Category: Performing Arts

Page: 4

View: 5994

The four volumes of Film Study include a fresh approach to each of the basic categories in the original edition. Volume one examines the film as film; volume two focuses on the thematic approach to film; volume three draws on the history of film; and volume four contains extensive appendices listing film distributors, sources, and historical information as well as an index of authors, titles, and film personalities.
Posted in Performing Arts