Attitudinal Evaluation in Chinese University Students’ English Writing

A Contrastive Perspective

Author: Xinghua Liu,Anne McCabe

Publisher: Springer

ISBN: 9811064156

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 141

View: 2735

This book offers up-to-date insights into the long-standing controversy of whether or not Chinese learners of English adequately express their attitudes in written English. It compares four writing datasets from three groups of student writers (e.g., English-speaking students’ English texts, Chinese-speaking students’ Chinese texts, and both English and Chinese texts produced by the same group of Chinese-speaking students majoring in English), and applies the appraisal framework, an analytical tool developed in the field of Systemic Functional Linguistics. The book provides a nuanced view of the deployment of attitudinal patterns and the linguistic resources used for attitudinal evaluation in Chinese students’ English writing. Accordingly, it offers a valuable resource for all those interested in second language writing, contrastive rhetoric, second language acquisition and systemic functional linguistics.
Posted in Language Arts & Disciplines

Strukturen der Syntax

Author: Noam Chomsky

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110813629

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 136

View: 6770

Posted in Language Arts & Disciplines

Linguistik: Essentials, Anglistik, Amerikanistik

System-Gebrauch

Author: Bernd Kortmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783464006269

Category: Amerikanistik - Linguistik - Lehrbuch

Page: 280

View: 7421

Posted in Amerikanistik - Linguistik - Lehrbuch

Überredung in der Presse

Texte, Strategien, Analysen

Author: Markku Moilanen,Liisa Tiittula

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110887916

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 250

View: 2784

Posted in Language Arts & Disciplines

Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen

Author: John Trim,Brian North,Daniel Coste

Publisher: N.A

ISBN: 9783126065207

Category:

Page: 244

View: 4605

Der Referenzrahmen richtet sich an Lehrer, Fortbilder, Autoren und Curriculumplaner in der Schule und der Erwachsenenbildung. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen stellt die gemeinsamen Referenzniveaus zur Erfassung des Lernfortschritts vor, befasst sich mit der Entwicklung von Curricula und diskutiert verschiedene Prüfungsformen.
Posted in

Phraseologie / Phraseology

Author: Harald Burger

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110197138

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 636

View: 8683

Phraseologie umfasst den Bereich mehr oder weniger „fester“ Verbindungen von Wörtern bis hin zu formelhaften Sätzen und Texten. Die systematische Erforschung der Phraseologie reicht zwar in die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurück, doch entwickelte sich die internationale Forschung erst seit den 70er Jahren auf breiter Basis, seither aber umso rasanter. Das Handbuch leistet eine systematische Gliederung und Sichtung der vorliegenden Resultate. Neben den strukturlinguistischen Problemen werden stilistische, pragmatische, semiotische, soziolinguistische, text- und gesprächspezifische, areale, fach- und literatursprachliche sowie historiolinguistische Aspekte behandelt. Ein besonderer Akzent liegt auf der Darstellung der spezifischen Eigenschaften verschiedener indoeuropäischer und nicht-indoeuropäischer Sprachen sowie auf sprachkontrastiven, übersetzungstheoretischen und lexikographischen Fragen. Vorrangig berücksichtigt werden neuere Entwicklungen der Phraseologieforschung: die kognitive Basis der Phraseologie, psycholinguistische Probleme, Spracherwerb und Sprachdidaktik, Interkulturalität sowie computerlinguistische und korpuslinguistische Aspekte.
Posted in Language Arts & Disciplines

Texte und Diskurse

Methoden und Forschungsergebnisse der Funktionalen Pragmatik

Author: Gisela Brünner,Gabriele Graefen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663116190

Category: Social Science

Page: 439

View: 5744

Dieser Band gibt eine Übersicht über Fragestellungen, Methoden und Forschungsergebnisse der Funktionalen Pragmatik. Er enthält dreizehn empirisch fundierte Beiträge zur Textlinguistik (Wissenschafts- und Pressetexte) und zur Diskursanalyse, behandelt werden nicht-institutionelle (z. B. politische Diskurse, Erzählungen) und institutionelle Kommunikation (z. B. Wirtschaft, Gericht, Unterrichtskommunikation). Grundlagenorientierte Beiträge über Theorien, Institutionskonzepte, Funktionale Etymologie und "akommunikative" Äußerungen sowie eine einführende Einleitung runden den Band ab.
Posted in Social Science

Language conflict and minorities

Author: Peter H. Nelde

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 240

View: 7535

Posted in Language Arts & Disciplines

Vielfalt, Variation und Stellung der deutschen Sprache

Author: Karina Schneider-Wiejowski,Birte Kellermeier-Rehbein,Jakob Haselhuber

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110309998

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 588

View: 6907

Deutsch ist Amtssprache in sieben Nationen und wird in vielen weiteren Regionen von Minderheiten gesprochen. Dass es deshalb alles andere als einheitlich strukturiert ist und viele verschiedene vielfältige nationale, regionale und soziale Prägungen besitzt, verwundert nicht. Die Schwerpunkte dieses Sammelbandes zur deutschen Spracheliegendaher auf den Bereichen Variations- und Soziolinguistik. Mehrere Aufsätze thematisieren den plurizentrischen Charakter des Deutschen, andere Beiträge bearbeiten soziolinguistische Themen wie Fachsprachen, Sprache von Generationen, Probleme der Standardabgrenzung sowie sprachliche Variation und Denken. Ein weiterer Fokus liegt auf sprachenpolitischen Überlegungen zur Stellung der deutschen Sprache in der Welt. Zum einen wird die Bedeutung der deutschen Sprache in verschiedenen Staaten und im Vergleich zum Englischen dargestellt. Zum anderen geht es um Maßnahmen der Bundesregierung zur Förderung von Deutsch als Minderheitensprache sowie als Sprache der EU-Institutionen. Auch sprachenpolitische Interessen kleinerer deutschsprachiger Staaten werden aufgegriffen. Eng mit der Stellung der deutschen Sprache hängt auch der Bedarf an Unterricht in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) zusammen. Auch diesem Aspekt ist eine Reihe von Beiträgen gewidmet, die DaF/DaZ sowohl im deutschsprachigen Raum als auch im anderssprachigen Ausland berücksichtigen. Beiträge zu Sprachkontakt und kulturellen Dimensionen des Deutschen runden den Band ab.
Posted in Language Arts & Disciplines

Das Problem des Übersetzens

Herausgegeben von Hans Joachim Störig

Author: Hans Joachim Störig

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Translating and interpreting

Page: 488

View: 3636

Posted in Translating and interpreting

Kanthapura

Author: Raja Rao,Ulrich Blumenbach

Publisher: N.A

ISBN: 9783908777021

Category:

Page: 278

View: 6382

Posted in

Darüber Reden

Roman

Author: Julian Barnes

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462307576

Category: Fiction

Page: 320

View: 9336

»Das meine ich nicht. Ich meine, ich will nicht bloß eine Affäre mit dir haben. Affären – Affären sind – ich weiß auch nicht –, wie wenn man sich eine Ferienwohnung in Marbella zur Teilnutzung kauft oder so.« Oliver und Stuart sind Freunde seit Schultagen. Als Stuart Gillian kennenlernt, die Frau, die er heiraten will, ist er überglücklich. Alles klingt nach Happy End. Doch auch Oliver ist in Gillian verliebt, das merkt er am Tag nach der Hochzeit. Und er lässt nicht locker, sondern hofft, die Frau seines besten Freundes für sich zu gewinnen.Julian Barnes hat einen Roman geschrieben, in dem die Protagonisten einzeln zu Wort kommen und allzu menschliche Abgründe auf höchst amüsante Weise deutlich werden.
Posted in Fiction

Lexikalische Analyse romanischer Sprachen

Author: Peter Blumenthal,Giovanni Rovere,Christoph Schwarze

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110939886

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 170

View: 6324

Das Buch enthält eine Auswahl der Beiträge, die 1995 auf einer internationalen Tagung über die Anwendung neuerer Theorien und Darstellungsmethoden auf die lexikologische Analyse und die lexikographische Darstellung romanischer Sprachen gehalten wurden; das Französische und das Italienische stehen im Mittelpunkt. Thematische Schwerpunkte sind die Präzisierung und Neuformulierung der strukturalistischen Merkmalssemantik angesichts neuerer Konzeptionen (kognitive Semantik, Frame-Semantik, Stereotypensemantik), die Semantik morphologisch komplexer Wörter, die syntaktischen Aspekte des Lexikons (moderne Ausprägungen der Valenztheorie, lexikalisch-funktionale Grammatik) sowie die Rolle des Computers für die Fortentwicklung von Methoden für die Analyse und Darstellung semantischer und syntaktischer Strukturen des Lexikons, auch in der Lexikographie.
Posted in Language Arts & Disciplines

Textwissenschaft

Eine interdisziplinäre Einführung

Author: Teun A. van Dijk

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110954842

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 293

View: 7396

Posted in Language Arts & Disciplines