Angst und Schrecken in Las Vegas

Eine wilde Reise in das Herz des Amerikanischen Traumes

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102510

Category: Fiction

Page: 256

View: 3343

Ein journalistischer Auftrag, bei dem Raoul Duke von seinem Anwalt Dr. Gonzo begleitet wird, führt zu einem unglaublichen Trip, der eine ganze Generation geprägt hat. Mit Johnny Depp und Benicio Del Toro von Terry Gilliam kongenial verfilmt, bleibt Hunter S. Thompsons schonungslose Beschreibung des Drogenkonsums und der radikalen Freiheitssuche der 60er bis heute unerreicht.
Posted in Fiction

Hunter S. Thompsons "Angst und Schrecken in Las Vegas" und dessen Relevanz für den deutschen Popdiskurs

Author: Alexander Wloch

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640968573

Category: Literary Criticism

Page: 27

View: 508

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Deutsche Philologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Jürgen Theobaldy trifft mit seinem Text "Bilder aus Amerika" den Kern der Sache. Der Ich-Erzähler erinnert sich der Zeit seiner Jugend, in der es sich von den Verheißungen des fernen Amerika angezogen fühlte. Es berichtet von seinem Traum „in Amerika aufzuwachen mit Jeans und Tennisschuhen, den Baseballschläger unter dem Arm.“ Es schwärmt „vom frischen Rasen vor der High School, von rosa Zahnpasta und Ananas aus der Dose.“ Doch mit den Jahren kam die Ernüchterung. „Und noch später sah ich junge Amerikaner [...] abgeführt werden, weil sie ihre Einberufungsbefehle verbrannt hatten. Ich sah die qualmenden Häuser in den Gettos der Schwarzen, und ich sah die Nationalgarde im Kampfanzug gegen barfüßige Studenten, sah die Schlagstöcke der Polizisten, die lang wie Baseballschläger waren.“ Theobaldy war in der privilegierten Lage, sich sein Urteil aus der Ferne bilden zu können. Dieser Sicherheitsabstand blieb einer ganzen Generation vergönnt. Hunter Stockton Thompson war Teil dieser Generation. Glücklicherweise möchte man meinen. Ohne ihn hätte die Ära der Hippies auf einen ihrer wichtigsten Chronisten verzichten müssen. Fear and Loathing in Las Vegas – A savage journey to the heart oft he American Dream erschien 1971 in den USA. 1977 wurde die deutsche Übersetzung von Teja Schwaner mit dem Titel Angst und Schrecken in Las Vegas – Eine wilde Reise in das Herz des amerikanischen Traums veröffentlicht. Mit der vorliegenden Arbeit möchte ich zeigen, dass Thompsons Buch in europäischen Buchhandlungen zu Recht einen Platz neben Büchern wie High Fidelity oder Trainspotting beanspruchen kann. Meine Intention ist keine Gleichmacherei. Vielmehr geht es mir um den Beleg popliterarischer Eigenarten im Roman Fear and Loathing in Las Vegas. Als Textgrundlage dient eine bei Heyne erschienene Taschenbuchausgabe von 2005.
Posted in Literary Criticism

Königreich der Angst

Aus dem Leben des letzten amerikanischen Rebellen

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641097266

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 4802

In seinen endlich auch auf Deutsch vorliegenden Memoiren lässt Hunter S. Thompson noch einmal sein turbulentes Leben Revue passieren. Von seinen Anfängen als aufsässiger Jugendlicher in Louisville über unzählige Exzesse bis hin zu seinen legendären politischen Aktivitäten ist Königreich der Angst nicht zuletzt eine gnadenlose Abrechnung mit der gegenwärtigen amerikanischen Administration.
Posted in Biography & Autobiography

Die Rolling-Stone-Jahre

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641100976

Category: Fiction

Page: 768

View: 7216

Die ultimative Hunter-Bibel! Er ist ein einmaliges Phänomen: Ikone der amerikanischen Gegenkultur, König des Gonzo-Journalismus und wegweisender Kultautor. Hunter S. Thompson ist nach wie vor in aller Munde, seine Meisterschaft bleibt unerreicht. Die Rolling-Stone-Jahre setzen Thompson jetzt ein weiteres Denkmal: Aus bislang unveröffentlichten Briefen und Thompsons wohl größten Arbeiten für den legendären Rolling Stone entsteht das Bild eines faszinierenden, einzigartigen Künstlers, den man so nah und intensiv noch nie erlebt hat.
Posted in Fiction

Der Fluch des Lono

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641071356

Category: Fiction

Page: 240

View: 5756

Endlich! Hunter S. Thompsons legendäres Meisterwerk jetzt in deutscher Sprache Hunter S. Thompson erhält den Auftrag, über den Honolulu-Marathon zu berichten: für ihn in erster Linie ein bezahlter Urlaub. Doch wie immer bei Thompson entwickelt sich die Reise zu einem durchgeknallten Trip, in den neben dem Marathon-Wahnsinn auch Surfer, Orkane, ein Riesen-Marlin und natürlich der hawaiianische Gott Lono irgendwie verwickelt sind. Der König des Gonzo-Journalismus beweist einmal mehr seine Meisterschaft: ein halluzinogenes Vergnügen.
Posted in Fiction

Angst und Schrecken im Wahlkampf

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641172144

Category: Fiction

Page: 576

View: 5098

Zwölf Monate aus dem Leben des legendären Gonzojournalisten 1972 hat Hunter S. Thompson die Tour des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes begleitet und in diesem Buch schonungslos Bilanz gezogen. Er enthüllt die Intrigen hinter den Kulissen des Wahlkampfes und entlarvt dabei die Mechanismen des politischen Machtkampfes. Ein kritisches Statement, das noch immer Gültigkeit hat.
Posted in Fiction

Gonzo Generation

Das Beste der Gonzo-Papers

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102529

Category: Fiction

Page: 576

View: 3808

Die legendären Gonzo-Reportagen erstmals auf Deutsch Mit seinen Gonzo Papers wurde Hunter S. Thompson zu einem der bedeutendsten Schriftsteller Amerikas. Dieser einmalige Band versammelt jetzt erstmals die besten Reportagen und Artikel aus vier Jahrzehnten schonungslosem Journalismus. Ein absolutes Muss für alle Thompson-Fans! Mit dem Tod von Hunter S. Thompson verlor die Welt nicht nur ihren wohl unbestechlichsten, schonungslosesten und scharfzüngigsten Reporter, sondern auch einen Schriftsteller, der zu den ganz Großen der amerikanischen Literatur gezählt werden muss. Wie niemand vor ihm ging er mit den Verfehlungen, der Doppelmoral und der bigotten Heuchelei der westlichen Gesellschaft ins Gericht. Dieser Band vereint die besten Reportagen des genialen Erfinders des Gonzo-Journalismus aus vier Jahrzehnten unermüdlichen Kampfes gegen ein korruptes, verlogenes System. Von vorderster Front aus berichtet Thompson über die Missstände, denen er auf seinen unzähligen Reisen begegnet. Drogen, Politik, Armut – seine Nachrichten vom Rande des Abgrunds sind aufrüttelnd, erschütternd, aber auch hellsichtig, ätzend komisch und der Beweis für Thompsons großes schriftstellerisches Können.
Posted in Fiction

Rolling Stone - talking books

Fear and loathing in Las Vegas : gekürzte Lesung / Hunter S. Thompson. Gelesen von Martin Semmelrogge ... Übers. von Teja Schwaner. ...

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783866045750

Category:

Page: N.A

View: 3054

Posted in

High Sein

Ein Aufklärungsbuch

Author: Jörg Böckem,Henrik Jungaberle,Julia Kluttig

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 395403090X

Category: Health & Fitness

Page: 320

View: 3099

Drogen nehmen kann großartig sein: überwältigend, aufregend, lustig, belebend, euphorisierend, inspirierend, identitätsstiftend. Und Drogen nehmen kann auch verheerend sein: niederschmetternd, stumpf und elend; es kann uns einsam machen oder apathisch, ängstlich oder aggressiv, depressiv oder verzweifelt. »High Sein« ist ein modernes Aufklärungsbuch für Jugendliche, das von echten Experten verfasst ist: Einem Ex-Junkie, einem Wissenschaftler und zwei Jugendlichen, die wissen, was in ihrer Altersgruppe wirklich passiert.
Posted in Health & Fitness

Fear and Loathing in Las Vegas - Ein filmischer Erzählstil zwischen Dokumentarismus und Fiktion

Author: Markus Züger

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638269434

Category: Performing Arts

Page: 25

View: 7063

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2, Université de Fribourg - Universität Freiburg (Schweiz) (Institut für Journalistik und Medienwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Das Thema der vorliegenden Seminararbeit sei damit angedeutet. Film und Text werden einander gegenüber gestellt und auf intertextuelle Elemente hin untersucht. Die spezifische Fragestellung richtet sich dabei auf den journalistischen Sprachgestus als dominierende Erzählweise: Welche Wirkung bezweckt die journalistische Erzählweise in Hunter S. Thompsons Roman und wie zeigt sich diese in der Filmadaption von Terry Gilliam? Den Kern der Arbeit bildet indes die Betrachtung des Filmes. Anhand des Fokus auf einzelne Einstellungen und Subsequenzen versuche ich, der oben umrissenen Fragestellung zu Leibe zu rücken. Ein zusätzlicher roter Faden meiner Analyse findet sich im inhaltlichen Leitmotiv von Buch und Film, der «Suche nach dem amerikanischen Traum». Methodisch werde ich mich an folgenden vier Dimensionen der Filmanalyse orientieren1: Die Filmrealität bildet den zentralen Gegenstand dieser Arbeit. Gegenstand dieser Dimension ist der Film an sich, der Stoff in seiner inhaltlichen wie formalen Ausführung. Die Bedingungsrealität befasst sich mit den Kontextfaktoren, die der Filmproduktion zugrunde liegen. Hierbei erlaube ich mir den Fokus auf Hunter S. Thompson und seinen Roman. Die Bezugsrealität – die Dimension der inhaltlichen und historischen Problematik, die im Film thematisiert wird – verwende ich indirekt als Werkzeug zur Analyse der Filmnarration, da der historische Bezug in Relation zur journalistischen Erzählweise steht. Zu guter Letzt werde ich ganz kurz in den Schlussbemerkungen anhand der Wirkungsrealität des Filmes die Rezeption des Filmes ansprechen. Grundlage meiner Analyse bildet die in Deutsch übersetzte, beziehungsweise synchronisierte Fassung des Romans und des Films. Der Genuss der vorliegenden Seminararbeit stellt sich indes erst mit der Kenntnis des Films ein. Bevor man Terry Gilliams «Fear and Loathing in Las Vegas» nicht gesehen hat, muss man gar nicht weiter lesen. Wer zudem Hunter S. Thompsons Roman gelesen hat, ist für die folgenden Seiten bestens gewappnet. Bleibt noch hinzuweisen, dass die Forschung im deutschen Sprachraum bis anhin an «Fear and Loathing in Las Vegas» wenig Interesse gefunden hat. Die Situation der Sekundärliteratur ist prekär. Die wenigen Titel zum Thema sind vornehmlich englischsprachiger Natur und mit dem angemessenem Aufwand dieser Seminararbeit nicht konsultierbar. 1 Vgl. Korte (2001), S. 21f.
Posted in Performing Arts

Screwjack

stories

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: N.A

ISBN: 9783936738155

Category:

Page: 58

View: 770

Posted in

Jack

Author: Anthony McCarten

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257608705

Category: Fiction

Page: 256

View: 3883

Er ist nur noch ein Abglanz seiner selbst und säuft sich in Florida zu Tode: Jack Kerouac, Idol der Beatniks, der einst das Leben seines Freundes Neal Cassady ausschlachtete, um es zum Kultroman der 1950er Jahre zu verdichten. Da steht aus heiterem Himmel eine Literaturstudentin vor seiner Tür. Ihr Traum: als seine erste Biographin sein Leben aufzuschreiben. Jack weigert sich und lässt sich doch von Jans Bewunderung zu einem Blick zurück verführen. Ein Trip, aus dem keiner der Beteiligten heil herauskommt.
Posted in Fiction

Reise Know-How CityTrip Las Vegas

Author: Peter Kränzle,Margit Brinke

Publisher: Reise Know-How Verlag Peter Rump

ISBN: 3831749264

Category: Travel

Page: 144

View: 930

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der "Sin City" selbstständig zu entdecken: - Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet - Faszinierende Architektur zwischen Art déco, Streamline-Architektur und modernen, umweltfreundlichen Gebäuden - Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip - Ausflüge in die Red Rock Canyon National Conservation Area, die Lake Mead National Recreational Area, zum Valley of Fire State Park, zum Hoover Dam und in den Grand Canyon - Shoppingtipps vom Farmers Market bis zu Outlet- und Shoppingmalls - Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die amerikanische Küche - Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von großen Casino-Shows, Poolpartys, Bars und Klubs bis zum Amateurtheater - Great American Desert: Wüste ist nicht gleich Wüste - Las Vegas zum Träumen und Entspannen: Old Las Vegas Mormon State Historic Park, Springs Preserve und Flamingo Wildlife Habitat - Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... - Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... - Kleine Sprachhilfe Amerikanisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 140 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch. REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen
Posted in Travel

Rest in Pieces

Die unglaublichen Schicksale berühmter Leichen

Author: Bess Lovejoy

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838752961

Category: History

Page: 399

View: 3900

Wie kommt der Kopf von Heinrich IV. auf einen Dachboden in Paris? Wer stahl Abraham Lincolns Körper? Und wie kamen die Matrosen darauf, Lord Nelsons Leiche nach der Schlacht von Trafalgar nicht etwa im Meer, sondern in einem Fass mit Brandy zu versenken - von dem sie während der Reise nach Hause tranken? Von Mozart bis Hitler, von Alexander dem Großen bis Charlie Chaplin, von Descartes bis Osama bin Laden: Dieses ungewöhnliche Buch verbindet die Lebens- und Wirkungsgeschichten berühmter Menschen mit den bizarren Schicksalen ihrer toten Körper zu skurrilen, wundersamen und höchst informativen Geschichten - die darüber hinaus ganz nebenbei zeigen, wie in verschiedenen Kulturen und zu unterschiedlichen Zeiten mit dem Tod umgegangen wurde.
Posted in History

Las Vegas

Author: Tony Kelly

Publisher: NATIONAL GEOGRAPHIC DE

ISBN: 9783829732734

Category:

Page: 208

View: 5503

Posted in

MARCO POLO Reiseführer Las Vegas

inklusive Insider-Tipps, Touren-App, Update-Service und NEU: Kartendownloads

Author: Sabine Stamer

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3829773196

Category: Travel

Page: 128

View: 1268

MARCO POLO E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! Ab sofort sind Sie noch besser für Ihre nächste Reise ausgerüstet – alle Karten aus dem E-Book lassen sich jetzt mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern. Weitere Zusatzfunktionen: - Einfaches Navigieren durch praktische Links - Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps - Offline-Karten und Google Maps-Links – zur schnellen Routenplanung Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 6. Auflage 2016 Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Erleben Sie mit MARCO POLO die legendäre Spielerstadt in der Wüste intensiv vom Frühstück bis zum Morgengrauen. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Las Vegas an und wissen garantiert, „wohin zuerst“. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Strip und den phantastischen Themenhotels nicht verpassen dürfen, dass Sie in der Herrentoilette vom Hotel Main Street Station ein Stück Berliner Mauer und anderes bizarres Sammlergut bestaunen können und was es mit dem Extraterrestrial Highway auf sich hat. Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie Las Vegas individuell und authentisch erleben, und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Alles Wichtige zu den beliebtesten Glücksspielen und über Heiraten in Las Vegas gibt‘s im MARCO POLO Las Vegas Special. Erkunden Sie Las Vegas in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Inhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand.
Posted in Travel

Baedeker SMART Reiseführer Las Vegas

Perfekte Tage in der Grachtenmetropole

Author: Ole Helmhausen

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3829781253

Category: Travel

Page: 212

View: 9535

Der Baedeker SMART Las Vegas führt mit perfekten Tagesprogrammen durch die einzelnen Viertel der Spielermetropole und zeigt die beliebtesten Attraktionen, jeweils mit Tipps für kleine Pausen in Cafés, Restaurants oder Bars. Dieses E-Book basiert auf: 1. Auflage 2015 Den Auftakt bilden die TOP 10 von Las Vegas: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die man unbedingt gesehen haben muss, von der absoluten Nummer eins bis zur nicht mehr ganz so wichtigen Nummer zehn. Las Vegas emotional zu erleben - dabei helfen die Tipps des "Las Vegas Gefühls", zum Beispiel den Highscore in der Pinball Hall of Fame knacken, oder die Stadt außerhalb des grellen Unterhaltungstourismus kennenlernen. "Das Magazin" erzählt spannende und unterhaltsame Geschichten über das Leben in "Sin City", der Stadt der Sünden. In fünf nach Stadtvierteln gegliederten Kapiteln werden die wichtigsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten vorgestellt und auf erlebnisreichen Tagestouren erkundet, die natürlich auch Zeit für genussvolle Pausen einplanen. Abgeschlossen werden die einzelnen Kapitel mit den Beschreibungen ausgewählter Restaurants, der besten Shoppingmeilen und der attraktivsten Ausgeh-Adressen. Auf Ausflügen zum Grand Canyon oder dem Valley of Fire entdeckt man die nähere Umgebung von Las Vegas, und auf detailliert beschriebenen Stadtspaziergängen kann man die vielen verschiedenen Facetten der Kasinostadt kennenlernen. Zum Schluss laden die amüsanten "10 Gründe wiederzukommen" zu einem weiteren Besuch der Stadt ein - schließlich bietet Las Vegas immer wieder Neues. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche! Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen unserer E-Book-Reiseführer gleichermaßen. Wir bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.
Posted in Travel

I Saw a Man

Roman

Author: Owen Sheers

Publisher: DVA

ISBN: 3641154294

Category: Fiction

Page: 304

View: 2556

Ein atemberaubendes Drama über die Last von Geheimnissen Nach dem tragischen Tod seiner Frau Caroline, die als Journalistin bei einem Auslandsdreh in Afghanistan ums Leben gekommen ist, erträgt Michael es nicht länger im gemeinsamen Heim in Wales. In dem Versuch, ein neues Leben zu beginnen, zieht er nach London, wo er auf die Nelsons trifft: Josh, Samantha und ihre zwei Töchter wohnen im Haus nebenan, und aus einer Zufallsbekanntschaft wird schnell – allzu schnell? – eine intensive Freundschaft. Michael geht bei den Nelsons wie selbstverständlich ein und aus, bis er eines Samstagnachmittags ihre Hintertür halb offen stehend vorfindet. In dem Gefühl, dass etwas nicht stimmt, betritt er das augenscheinlich leere Haus ... und setzt damit eine Folge von Ereignissen in Gang, die ihrer aller Leben schlagartig und auf immer verändern wird. Ein tiefgreifender, packender Roman über Verlust, Schuld und die heimtückische Natur von Geheimnissen.
Posted in Fiction