Commutative Algebra

Durham 1981

Author: R. Y. Sharp

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521271258

Category: Mathematics

Page: 250

View: 8143

This book is concerned with the research conducted in the late 1970s and early 1980s in the theory of commutative Neotherian rings. It consists of articles by invited speakers at the Symposium of Commutative Algebra held at the University of Durham in July 1981; these articles are all based on lectures delivered at the Symposium. The purpose of this book is to provide a record of at least some aspects of the Symposium, which several of the world leaders in the field attended. Several articles are included which provide surveys, incorporating historical perspective, details of progress made and indications of possible future lines of investigation. The book will be of interest to scholars of commutative and local algebra.
Posted in Mathematics

D-Modules, Perverse Sheaves, and Representation Theory

Author: Ryoshi Hotta,Toshiyuki Tanisaki

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 081764363X

Category: Mathematics

Page: 412

View: 3241

D-modules continues to be an active area of stimulating research in such mathematical areas as algebraic, analysis, differential equations, and representation theory. Key to D-modules, Perverse Sheaves, and Representation Theory is the authors' essential algebraic-analytic approach to the theory, which connects D-modules to representation theory and other areas of mathematics. To further aid the reader, and to make the work as self-contained as possible, appendices are provided as background for the theory of derived categories and algebraic varieties. The book is intended to serve graduate students in a classroom setting and as self-study for researchers in algebraic geometry, representation theory.
Posted in Mathematics

Algèbre Locale, Multiplicités

Cours au Collège de France, 1957 - 1958

Author: Jean-Pierre Serre

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783540070283

Category: Mathematics

Page: 160

View: 4198

Chapitre I. 1DIAUX PIlEMIEIS IT LOCALISATION I I. Wotationa et definitions I 2. Lemme de Bakay. . . . 2 3. Localisation • • • 4. Anneaux et 80dules noethiriens 2 5. Spectre•••••• 3 4 6. Le cas noetherien. 4 7. Ideaux pre. iers associe. Chapitre 11. OUTILS IT SOUTES A) Filtr·ations et graduations. 8 I. Anneaux et modules filtres • 8 2. Topologie definie par UDe filtration 9 10 3. Coapletion des modules filtres • • • II 4. Anneaux et modules graduis • • • • • 5. au tout redevient noethirien; filtrations ~-adiques. 15 20 6. Modules differentiels filtres•••••••••••• B) Polynoaes de Hilbert-SamueL ••••••••••• 26 I. Rappel sur les polynOmes Ii valeurs entieres•••• 26 27 2. Fonctions additives sur les categories de modules. 29 3. Le polynOme caractiristique de Hilbert 32 4. Les invariants de Hilbert-Samuel Chapitre 111. T1I£ORlE DE LA DDlE!ISION A) Dimension des extensions. entieres. 38 I. Definitions. • • • • • • • • • • • • 38 2. Le premier theore- de Cohen-Seidenberg. 39 3. Le second theoreme de Cohen-Seidenberg • 4I B) Dimension dans les anneaux noetheriens. 43 I. Dimension d'un module. • • • 43 2. Le cas semi-local noetherien 44 3. Syste. es de parametres 47 C) Anneaux normaux 48 I. caracterisation des anneaux normaux. 48 2. Proprietes des anneaux noraaux 51 3. Fermeture integrale. 53 D) Anneaux de polynomes. • • • • • 54 I.
Posted in Mathematics

Trends in Singularities

Author: Anatoly Libgober,Mihai Tibar

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3034881614

Category: Mathematics

Page: 246

View: 721

The collection of papers in this volume represents recent advances in the under standing of the geometry and topology of singularities. The book covers a broad range of topics which are in the focus of contemporary singularity theory. Its idea emerged during two Singularities workshops held at the University of Lille (USTL) in 1999 and 2000. Due to the breadth of singularity theory, a single volume can hardly give the complete picture of today's progress. Nevertheless, this collection of papers provides a good snapshot of what is the state of affairs in the field, at the turn of the century. Several papers deal with global aspects of singularity theory. Classification of fam ilies of plane curves with prescribed singularities were among the first problems in algebraic geometry. Classification of plane cubics was known to Newton and classification of quartics was achieved by Klein at the end of the 19th century. The problem of classification of curves of higher degrees was addressed in numerous works after that. In the paper by Artal, Carmona and Cogolludo, the authors de scribe irreducible sextic curves having a singular point of type An (n > 15) and a large (Le. , :::: 18) sum of Milnor numbers of other singularities. They have discov ered many interesting properties of these families. In particular they have found new examples of so-called Zariski pairs, i. e.
Posted in Mathematics

Mathematical Reviews

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 7445

Posted in Mathematics

L'Enseignement mathématique

Author: Université de Genève. Institut de mathématiques

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 6539

Vols. for 1965- include a separately paged section, Bulletin bibliographique.
Posted in Mathematics

Mathematica Scandinavica

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 2704

Posted in Mathematics

Liebe und Mathematik

Im Herzen einer verborgenen Wirklichkeit

Author: Edward Frenkel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662434210

Category: Mathematics

Page: 317

View: 9084

Posted in Mathematics

Zahlen

Author: Heinz-Dieter Ebbinghaus,Hans Hermes,Friedrich Hirzebruch,Max Koecher,Klaus Mainzer,Jürgen Neukirch,Alexander Prestel,Reinhold Remmert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642971229

Category: Mathematics

Page: 337

View: 2275

Aus den Besprechungen: "Ein Mathematikbuch der Superlativen, für Mathematiker (jeder Schattierung) und Nichtmathematiker (denen völlig unbekannte Dimensionen der Mathematik eröffnet werden - künstlerische, magische, historische, philosophische, wissenschaftstheoretische, "unlogische", phantasieerfüllte usw.). Der Aufbau ist meisterhaft, die Lektüre höchst anregend und leicht lesbar." Monatshefte für Mathematik #1 "Ein gelungenes Werk, das dem Vorurteil entgegenwirkt, Mathematik bestehe nur aus isolierten Theorien." Die NEUE HOCHSCHULE #1 "Das Lesen ist ein Genuß, den man sich nicht entgehen lassen sollte." Jahresbericht der Deutschen Mathematiker-Vereinigung #1
Posted in Mathematics

Lehr- und Wanderjahre eines Mathematikers

Aus dem Französischen von Theresia Übelhör

Author: André Weil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850476

Category: Science

Page: 212

View: 7337

Mein Leben, oder zumindest das, was diesen Namen verdient -ein außer gewöhnlich glückliches Leben mit einigen Schicksalsschlägen -erstreckte sich auf die Zeit zwischen dem 6. Mai 1906, dem Tag meiner Geburt, und dem 24. Mai 1986, dem Todestag meiner Frau und Gefährtin Eveline. Wenn auf diesen Seiten, die ihr gewidmet sind, von meiner Frau recht wenig die Rede sein wird, heißt das nicht, daß sie in meinem Leben und in meinen Gedanken einen geringen Platz eingenommen hätte. Sie war im Gegenteil, beinahe vom Tag unserer ersten Begegnung an, so eng damit verwoben, daß von mir oder von ihr zu sprechen ein und dasselbe ist. Ihre Anwesenheit beziehungsweise ihre Abwesenheit bestimmte die Textur meines ganzen Lebens. Was könnte ich anderes dazu sagen, als daß unsere Ehe eine von jenen war, die La Rochefoucauld Lügen strafen? »Fulsere vere candidi mihi soles . . . . « Ebenso wird meine Schwester kaum erwähnt werden. Es ist schon lange her, daß ich meine Erinnerungen an sie Simone Petrement mitgeteilt habe, die sie in ihre gute Biographie La vie de Simone Weil einfließen ließ, wo man viele Einzelheiten über unsere gemeinsame Kindheit erfahren kann, und es wäre unnötig, dies hier zu wiederholen. Als Kinder waren wir unzertrennlich, aber ich war der große Bruder und sie die kleine Schwester. Später waren wir selten zusammen, und meist sprachen wir in scherzhaftem Ton miteinander, denn sie hatte ein fröhliches und humorvolles Naturell, wie alle, die sie kannten, bestätigt haben.
Posted in Science

Gesammelte Abhandlungen

Author: Oswald Teichmüller,Lars Valerian Ahlfors,Frederick W. Gehring

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mathematics

Page: 751

View: 8804

Posted in Mathematics

Moderne Algebra

Author: Bartel Eckmann L. Van der van der Waerden,Emil Artin,Emmy Noether

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662364344

Category: Mathematics

Page: 274

View: 3589

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Posted in Mathematics

Zahlentheorie

Algebraische Zahlen und Funktionen

Author: Helmut Koch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322803120

Category: Mathematics

Page: 344

View: 1856

Hauptziel des Buches ist die Vermittlung des Grundbestandes der Algebraischen Zahlentheorie einschließlich der Theorie der normalen Erweiterungen bis hin zu einem Ausblick auf die Klassenkörpertheorie. Gleichberechtigt mit algebraischen Zahlen werden auch algebraische Funktionen behandelt. Dies geschieht einerseits um die Analogie zwischen Zahl- und Funktionenkörpern aufzuzeigen, die besonders deutlich im Falle eines endlichen Konstantenkörpers ist. Andererseits erhält man auf diese Weise eine Einführung in die Theorie der "höheren Kongruenzen" als eines wesentlichen Bestandteils der "Arithmetischen Geometrie". Obgleich das Buch hauptsächlich algebraischen Methoden gewidmet ist, findet man in der Einleitung auch einen kurzen Beweis des Primzahlsatzes nach Newman. In den Kapiteln 7 und 8 wird die Theorie der Heckeschen L-Reihen behandelt einschließlich der Verteilung der Primideale algebraischer Zahlkörper in Kegeln.
Posted in Mathematics

Selecta Heinz Hopf

Herausgegeben zu seinem 70. Geburtstag von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich

Author: Heinz Hopf,Eidgenossische Technische Hochschule Zurich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662250462

Category: Mathematics

Page: 310

View: 6509

Posted in Mathematics