1918 – Geheimakte Romanow

Die ganze Trilogie

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3957510945

Category: Fiction

Page: 390

View: 4238

Berlin in den frühen 1920er Jahren: Eine offenbar verwirrte junge Frau wird vom Exilrussen Tarnawski in einen Unfall verwickelt. Sie trägt ein Medaillon, das einst der Zarentochter Anastasia gehörte, hat keine Papiere bei sich und stammelt nur unzusammenhängende Satzbrocken – auf Russisch. Wer ist diese Frau? Ist sie wirklich die Zarentochter oder nur eine Hochstaplerin? Zwei Jahre zuvor erhält der Luftschiffkapitän Rochus Dorn den Auftrag, die russische Zarenfamilie aus der Gefangenschaft der Roten Armee zu befreien. In geheimer Mission begibt er sich mit dem Luftschiff »Adler« auf ein gefährliches Abenteuer, das zu einem dramatischen Kampf um Leben und Tod wird. Jörg Kastners Trilogie »1918 – Geheimakte Romanow« ist erstmals als Sammelband erhältlich.
Posted in Fiction

Zarenmord

Kriminalfall Jekaterinburg 1918 und der verschwundene Kronschatz der Romanows

Author: Elisabeth Heresch

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3776681292

Category: History

Page: 416

View: 3142

Fesselnd wie ein Krimi – neueste Erkenntnisse über den Mord an den Romanows und den Handel mit den Blutdiamanten. Der kaltblütige Mord der Bolschewiki an der Zarenfamilie hat sich gelohnt. Denn der Kronschatz der Romanows half den Kommunisten, ihre geplante Weltrevolution zu finanzieren. Die Russlandexpertin Elisabeth Heresch hat anhand geheimer Dokumente neue Details recherchiert: Sie legt dar, welch fadenscheinige Versuche die kaiserlich-deutsche Gesandtschaft in Moskau unternahm, die Familie zu retten, schildert die kriminalistischen Ermittlungen – vom Beginn der Suche 1918 über die abenteuerlichen Umständen, unter denen die Gebeine der Zarenfamilie gefunden wurden, bis zur eindeutigen Identifizierung 2008 – und beschreibt, wie die erbeuteten Kronjuwelen schamlos zu Geld gemacht wurden. Sie schmücken bis heute königliche Häupter.
Posted in History

Henze - Hettwer

Author: Wilhelm Kosch

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110236931

Category: LITERARY CRITICISM

Page: 13

View: 512

Volume 17 includes articles on Stephan Hermlin, Wieland Herzfelde and Hermann Hesse, among others. In keeping with the focus of the encyclopedia, there are also entries on numerous well-known representatives of their respective disciplines, e.g. film director Werner Herzog, and publicist and journalist Theodor Herzl.
Posted in LITERARY CRITICISM

Die Geheimakte Rasputin

neue Erkenntnisse über den Dämon am Zarenhof

Author: Ėdvard S. Radzinskij

Publisher: N.A

ISBN: 9783813501735

Category: Russia

Page: 543

View: 4468

Posted in Russia

Die Zarentochter

Author: Petra Durst-Benning

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 347192003X

Category: Fiction

Page: 432

View: 1526

Der Zarenhof in St. Petersburg ist die prunkvolle Kulisse von Petra Durst-Bennings bewegendem neuen Roman. Die junge Großfürstin Olga muss den Erwartungen ihres Vaters gerecht werden und eine gute Partie machen. Doch ihr Herz will etwas anderes als die hohe Diplomatie und führt sie an den Hof König Wilhelms I. von Württemberg. Olga Nikolajewna Romanowa (1822-1892) wird als zweite Tochter des russischen Zaren Nikolaus I.geboren. In prächtigen Palästen und Residenzen wird sie zu einer zukünftigen Regentin erzogen. Das Ziel von Zar Nikolaus ist es, seine Töchter politisch klug zu verheiraten, um die Macht Russlands zu stärken. Doch Olga weiß schon früh, dass der goldene Käfig ihr nicht genug ist. Sie findet ihre große Liebe, aber das politische Kalkül der Königshäuser nimmt auf Gefühle keine Rücksicht. Ein ergreifender Roman über die Liebe und das Leben – und über eine junge Frau, die allen Widerständen zum Trotz ihr Glück findet. Erfahren Sie mehr über 'Die Zarentochter' unter www.die-zarentochter.de. Fotos von der Buchpremiere im Landesmuseum Stuttgart finden Sie hier.
Posted in Fiction

Operation Romanow

Roman

Author: Glenn Meade

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838710673

Category: Fiction

Page: 704

View: 5039

1917. Revolution in Russland. Hunger und Chaos regieren die Straßen. Die Romanovs, die Zarenfamilie, sind spurlos verschwunden. Nicolas Curis, ein ehemaliger Offizier, ist auf der Flucht vor den Revolutionären. Er sucht Hilfe bei dem undurchsichtigen Geschäftsmann Jacob Berg und begegnet dort Lydia Ryan, die ebenfalls das Land verlassen will. Sie beide gehören zu den wenigen Menschen, die den Aufenthaltsort der Zaren kennen und geraten in ein tödliches Spiel. Denn Jacob Berg ist in Wahrheit ein amerikanischer Spion. Er soll die Romanovs aus den Fängen der Revolutionäre befreien und vor dem sicheren Tod retten. Für Berg ist es allerdings eine sehr persönliche Mission - er hat eine Affäre mit der Tochter des Zaren. Und er wird über Leichen gehen, um sie zu retten...
Posted in Fiction

Die Farbe Blau

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3957511259

Category: Fiction

Page: 340

View: 4268

Blau – Farbe der Könige und Farbe des Todes: Amsterdam, 1669. Grauenhafte Mordfälle erschüttern das Herz der Niederlande. Hochstehende Bürger haben ihre Familien wie im Rausch bestialisch hingemetzelt. Immer war ein Gemälde im Spiel, wie von Rembrandt gemalt, aber in einem starken Blau gehalten – jener Farbe, die der berühmte Meister ein Leben lang mied. Der erfolglose junge Maler Cornelis Suythof verdingt sich bei Rembrandt selbst als Schüler, um dem Geheimnis des Todesbildes auf die Spur zu kommen. Bald entwickelt er starke Gefühle für Rembrandts Tochter Cornelia, aber die unheimlichen Vorfälle reißen nicht ab. Gemeinsam mit Inspektor Jeremias Katoen versucht Suythof, das düstere Geflecht aus Kunst, Politik und Mord zu entwirren.
Posted in Fiction

Anastasia - das zweite Leben der Zarentochter

Roman

Author: Antje Windgassen

Publisher: Gmeiner-Verlag

ISBN: 3839257484

Category: Fiction

Page: 288

View: 1615

Bisher ging man davon aus, dass Zar Nikolaj II. und seine gesamte Familie im Juli 1918 von den Bolschewiken ermordet wurden - doch die jüngste Tochter Anastasia hatte das Blutbad überlebt. Die Schwerverletzte floh bis nach Berlin. Da sie sich noch immer verfolgt fühlte, hielt sie ihre Identität streng geheim. Zwei Jahre später wurde sie dennoch erkannt. Doch nun weigerte sich das Haus Romanow, sie als Oberhaupt der Dynastie und Erbin des Zarenvermögens anzuerkennen. Eine Hochstaplerin soll sie sein, so hieß es, und in Wahrheit eine polnische Landarbeiterin ...
Posted in Fiction

1918 – Geheimakte Romanow

Band 2: Ziel: Sibirien

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3957510058

Category: Fiction

Page: 131

View: 7232

Band 2 von Jörg Kastners abenteuerlichen Saga über eine große Liebe in den Wirren des Ersten Weltkriegs und das tragische Ende der Zarenfamilie Romanow: 1918 – der Erste Weltkrieg tobt. Rochus Dorn hat einen Geheimauftrag von Kaiser Wilhelm persönlich übernommen: Er führt das Luftschiff Adler in Richtung Sibirien. Dort soll er die von den Bolschewisten gefangen gehaltene Zarenfamilie befreien. Zu den in Jekaterinburg Festgehaltenen gehört auch Dorns große Liebe Lisette, Gouvernante der Zarenkinder. Als sich zwischen Lisette und Fjodor Katkow, dem die Aufsicht über die Gefangenen obliegt, tiefe Gefühle entwickeln, setzen die Bolschewisten den finsteren Jakow Jurowski als neuen Aufseher ein. Der hasst die Zarenfamilie und trachtet nach ihrem baldigen Tod. Wird der Adler das Ziel Sibirien rechtzeitig erreichen, um das Schlimmste zu verhindern? Die Trilogie »1918 – Geheimakte Romanow« besteht aus folgenden Bänden: – Band 1: Das Haus der Verbannten – Band 2: Ziel: Sibirien – Band 3: Die Frau aus Russland
Posted in Fiction

1918 – Geheimakte Romanow

Band 3: Die Frau aus Russland

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3957510066

Category: Fiction

Page: 117

View: 3840

Das Finale von Jörg Kastners abenteuerlichen Saga über eine große Liebe in den Wirren des Ersten Weltkriegs und das tragische Ende der Zarenfamilie Romanow: Sibirien 1918. Der finstere Bolschewisten-Kommissar Jakow Jurowski hat die Zarenfamilie ermorden lassen. Doch drei Personen haben überlebt: die beiden Zarenkinder Anastasia und Alexej sowie ihre deutsche Gouvernante Lisette. Fjodor Katkow, der tiefe Gefühle für Lisette hegt, eilt ihnen zu Hilfe. Alle vier gelangen an Bord des deutschen Luftschiffs »Adler« – unter dem Kommando von Rochus Dorn, der Lisette einst heiraten wollte und sie noch immer liebt. Auf dem Weg in die Ukraine, die sich vom bolschewistischen Russland losgesagt hat, erfährt Dorn von einer ungeheuerlichen Verschwörung. Sein Luftschiff soll dazu missbraucht werden, ein blutiges Exempel an den Bolschwisten zu statuieren. Hoch am Himmel kommt es zu einer Auseinandersetzung, von deren Ausgang Tausende von Menschenleben und der weitere Verlauf des Ersten Weltkriegs abhängen. Die Trilogie »1918 – Geheimakte Romanow« besteht aus folgenden Bänden: – Band 1: Das Haus der Verbannten – Band 2: Ziel: Sibirien – Band 3: Die Frau aus Russland
Posted in Fiction

"Beuteakten aus Österreich"

Der Österreichbestand im russischen "Sonderarchiv" Moskau

Author: Gerhard Jagschitz,Stefan Karner

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Austria

Page: 268

View: 9834

Posted in Austria

Schwarzbuch der Weltgeschichte

5000 Jahre der Mensch des Menschen Feind

Author: Hans Dollinger

Publisher: N.A

ISBN: 9783899962536

Category:

Page: 744

View: 867

Posted in

Teufelssohn

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3943824993

Category: Fiction

Page: 297

View: 9430

Der ehemalige Jesuitenbruder Paul Kadrell hält sich für den Erben Satans, eine Bürde, die ihn fast in den Selbstmord treibt. Doch dann erfährt er, dass seine Geliebte Claudia Bianchi schwanger ist – was, wenn auch das Kind das Böse in sich trägt? Die beiden müssen schnell handeln, um das Kind vielleicht doch noch zu retten. Doch dann stoßen sie in Rom auf eine jahrhundertealte Schrift, die die Rückkehr eines dunklen Gottes prophezeit. Nach »Teufelszahl« ist »Teufelssohn« der nächste beklemmende Teufelsroman um den Jesuiten Paul Kadrell und die Kommissarin Claudia Bianchi.
Posted in Fiction

Attentate auf Rasputin - Ursachen und Folgen

Author: Daniel Lukoski

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638918343

Category:

Page: 80

View: 3701

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,5, Universitat Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: Attentate und Attentater in der europaischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts I, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Attentat geht auf das spatantike lateinische Wort attentatio" zuruck und beschreibt den Versuch eines Rechtsbruches. Alexander Demandt definiert das Wort Attentat im heutigen Sprachgebrauch als Anschlag auf eine fuhrende Personlichkeit oder eine Versammlung, auf ein reprasentatives Bauwerk oder Fahrzeug, meist mit Totungsabsicht, selten ohne Todesfolge." Das Besondere bei einem Attentat ist die hohe gesellschaftliche Stellung des Opfers, das meist eine weltliche oder geistliche Fuhrungspersonlichkeit ist. Und Franklin L. Ford erganzt, dass Attentate gezielte Aktionen sind, einen politischen Mord zu begehen. Aber auch er stellt heraus, dass das Opfer eine Person des offentlichen Lebens ist." So kann jetzt gefragt werden, warum von Attentaten auf Rasputin gesprochen werden kann, einem Mann, der nur zum Bauernstand gehorte und aus dem tiefsten Sibirien stammte, also im ubertriebenen Sinne ein Niemand war? Aber so ein Niemand scheint er nicht gewesen zu sein, da er es schaffte als ein Heiliger an den Zarenhof zu gelangen, grossen Einfluss auf die Zarenfamilie ausubte und sogar in die Politik des Reiches eingriff. Dies ging soweit, dass viele Menschen, unter anderem seine spateren Morder, ihn als Gefahr fur das Zarentum und das Zarenreich sahen und ihn schliesslich toteten. Diese Arbeit gibt im Folgenden das Leben von Rasputin wieder. Dabei wird weniger auf das gesamte Leben eingegangen, sondern eher die wichtigsten Stationen erlautert. Hauptpunkte sind vor allem der Weg an den Zarenhof, seine Skandale und sein politisches Wirken. Weiter wird dargestellt, uber welche Fahigkeiten Rasputin verfugte und wie er fur einige Menschen zur G
Posted in

Das wilde Land

Roman

Author: Heinz G. Konsalik,Susanne Scheibler

Publisher: N.A

ISBN: 9783442359097

Category: Russia

Page: 488

View: 3448

Posted in Russia

Engelspapst

Author: Jörg Kastner

Publisher: hockebooks

ISBN: 3943824772

Category: Fiction

Page: 469

View: 9408

Weißer Rauch über der Sixtinischen Kapelle, aber die Welt zweifelt: Ist der neue Papst Custos ein Heilsbringer, der in alten Schriften erwähnte Engelspapst – oder stürzt er die Kirche ins Verderben? Da geschieht hinter den Mauern des Vatikans eine furchtbare Bluttat: Der Kommandant der Schweizergarde wird ermordet. Sein Neffe Alexander Rosin, Adjutant der Garde, dringt bei der Suche nach den Verantwortlichen tief in die Machtstrukturen des Vatikans ein. Zusammen mit der jungen Journalistin Elena Vida deckt er die Machenschaften eines gefährlichen Geheimbunds auf. Ein sagenumwobener Smaragd führt die beiden auf die Spur einer jahrhundertealten Verschwörung – und schließlich steht nicht nur die Zukunft der Kirche auf dem Spiel, sondern auch das Leben von Papst Custos. In den dunklen Katakomben unter den Straßen Roms fällt die Entscheidung...
Posted in Fiction

Ich war Stalins Sekretär

Author: Boris Bazhanov

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 269

View: 1566

Posted in History

100 Jahre Roter Oktober

Zur Weltgeschichte der Russischen Revolution

Author: Jan C. Behrends,Nikolaus Katzer,Thomas Lindenberger

Publisher: Ch. Links Verlag

ISBN: 3862843823

Category: History

Page: 352

View: 5318

Im Jahr 2017 jährt sich die Russische Revolution zum 100. Mal – ein Jubiläum, das dazu einlädt, über die globale Wirkungsgeschichte der Ereignisse um die kommunistische Machtübernahme im November 1917 in Petrograd nachzudenken. Von Anbeginn war die Deutung jener »10 Tage, die die Welt erschütterten« (John Reed) hoch umstritten: Handelte es sich um einen Staatsstreich, einen Volksaufstand oder die lang ersehnte sozialistische Revolution? Vom Jahr 1917 und seinen runden Jahrestagen ausgehend behandeln Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Russland, Großbritannien, den USA, Polen und Spanien das Verhältnis vom Mythos des Roten Oktober zur welthistorischen Erfahrung kommunistischer Herrschaft im 20. und 21. Jahrhundert. So entsteht in elf Essays ein vielschichtiges Panorama der Wirkungsmacht der Russischen Revolution, das von 1917 bis in unsere Zeit reicht.
Posted in History

Die russischen Zaren in Lebensbildern

Author: Detlef Jena,Rainer Lindner

Publisher: N.A

ISBN: 9783222123757

Category: Russia

Page: 556

View: 1378

Posted in Russia